Hallo Marcus
Original geschrieben von: Ar Gwenn
WÄre es dann sinnvoll, einen Schlagschrauber fr Radwechsel und andere Arbeiten dabei zu haben?
Wie oft willst Du denn das Werkzeug unterwegs brauchen? Alle 20'000 km einmal? Alle 40'000 km?

Dass die mit dem Fahrzeug gelieferten Radschlssel meist nicht reichen, um die in der Werkstatt pneumatisch angezogenen Radmuttern zu lsen, hat sich mittlerweile rumgesprochen. Ich fhre deshalb ein grossen, stabilen Radkreuzschlssel mit, zur Not noch ein VerlÄngerungsrohr (=> Hebel) vom lokalen Metallbauer. Das kann man dann auch noch fr andere "Arbeiten" einsetzen.

Grsse
--
oliver