es handelte sich um einen andoria von etwa 2006.

die antriebswellen sind mir akustisch nicht besonders aufgefallen. eher das ruckeln aus den kardanwellen bei niedrigen geschwindigkeiten in fahrzeuglÄngsrichtung. ich denke das ist die drehungleichförmigkeit aufgrund der großen knickwinkel.

aber ansonsten - bis auf den rost - schon okay das auto. ich würde es vom standard her mit einem alten daily 4x4 vergleichen.

auf meine fragen an die tschechen (in englisch) erhalte ich mit einer woche verzögerung bisher immer eine rückmeldung. ich glaub mit deutsch kommste da nicht viel weiter!?

achso und sie schreiben dass es auch von gaz bald ein zuschaltgetriebe geben soll..?!


die gazelle bleibt also weiter spannend für mich. wÄre der neue 2014er canter nicht so schwer und teuer würde es anders aussehen... smile