Hallo Jörg,
auch ich bin am weiteren Fortgang deines Projekts interessiert.
Die Gazelle ist auf jeden Fall in der engeren Wahl als nÄchstes
Basisfahrzeug. Ich müsste aber wohl den langen Radstand nehmen
bei einer geplanten KofferlÄnge von 3.50 (min) bis 4.00 (max) Meter.
Die Offroad-Eigenschaften werden dann natürlich schlechter.
Aber bei Langzeitreisen bis 6 Monate ist ein gewisser Komfort ganz
angenehm.

Zum Koffer interessiert mich noch, ob du einen "Gewerbekoffer"
nehmen oder eine Wohnkabine bei Bocklet, MaBu etc. bauen lassen
willst. Mit oder ohne Durchgang zum Fahrerhaus?

Gruß Hero