hi...

sie sprang schlecht an.. so fing es an... mmhhh..
spannung an batt. gemessen.. kalter motor 13,2 volt, alle vebraucher an und warmer motor.. nur 12,3V... spannung an B+ (lima) 19,5V... uij.. messgeraet kaputt oder wat.. ?
keine zeit zum weitersuchen, also zur gaz vetragswerksatt gebracht.. abgeholt gestern abend.. die meinen alles i.o. koennen keinen fehler finden.. ahhhh ja.. flachzangen alles..

also ich mich heut morgen bei minus 13 grad und schneefall beigemacht...

ergebniss, eine 50a sicherung war eigentlich gebrochen, ab und an war noch kontakt hergestellt, beim einschalten aller verbraucher riss der kontakt ab..
gut, sicherung ausgetauscht. spannung an batt. 13,2.. an B+ 13,3.. reicht irgendwie immmer noch nicht..

regler ausgebaut.. und da hatten wirs... kabelbruch an einer kohle, kontakt war nur noch ueber die feder...

[Bild][/Bild]


Bezahlt wurde nicht, da niemand mehr wusste, womit, wieviel und wofuer.

Der Kapitalismus hat nicht gesiegt, er ist nur uebrig geblieben.