Original geschrieben von raphtor
Man kann bei den in verschiedenen Dailys verbauten ISRI-Sitzen Armlehnen nachruesten, das habe ich auch noch vor. Schau mal hier oder bemuehe die Suche. Deine Sitze sehen auf den Fotos aber zumindest anders aus als meine...


Danke Raphael aber die jetzigen Sitze kommen raus. Zum einen haben die schon mehr als 120.000km aufm Buckel, zum anderen hätte ich gerne welche mit mehr Seitenhalt und Sitzheizung etc. Im Nissan hatte ich Recaro Ergomed Sitze, so in die Richtung sollte das auch wieder gehen.

Original geschrieben von raphtor
Man kann die groessere Kupplung problemlos verbauen, braucht dann aber auch das Schwungrad. Ich habe sie reingemacht, weil meine alte Kupplung hinueber war. Wirklich brauchen tut man sie wohl nur deutlich jenseits der 3,5 t, wenn man gerne im Sand spielt (nicht zu empfehlen mit der Motorleistung und den Reifen) oder mit viel Anhaengerbetrieb
Hierzu gibt es auch einen schoenen Faden. Das naechste Mal suchst du aber bitte erst und fragst dann! smile


Den Thread hatte ich schon gefunden, nur ging meine eigentliche Frage da nicht so ganz draus hervor ob man es wirklich braucht. Das es geht war mit klar.
Ziehen werde ich maximal 2-3 mal im Jahr etwas, im Sand spielen ist eh nicht so meins, der Wagen wird aber schon im Gelände bewegt werden.

Original geschrieben von HorstPritz
P.S. hast Du eigentlich einen Namen mit dem man Dich hier im Forum ansprechen kann smirk?


Original geschrieben von Matti
Hi Horst, ich habe ihn mit Aaron angesprochen und er hat nicht rebelliert.


So siehts aus, war eigentlich der Meinung eine Signatur eingefügt zu haben wo "Gruß Aaron" steht aber habe ich wohl doch nicht. (Nachtrag: jetzt schon)
Danke für das Foto, ich muss mal sehen ob das dann auch mit einem drehbaren Sitz funktioniert. Den Platz für den Feuerlöscher habe ich mir auf jeden Fall schon mal abgeguckt. smile

Zuletzt bearbeitet von aroundtheworld; 05/04/2018 07:11.

Gruß Aaron