119 brauchst schon an der Hinterachse, die 3.5T werden es eh nur auf dem Papier sein, die Autos werden -immer- schwerer als geplant.
Zum Zweiten, glaube nur den Gewichten die du selber gewogen hast, in den Papieren stehen manchmal reine Phantasiewerte die durchaus im dreistelligen Bereich von der Realität abweichen.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben