Original geschrieben von DaPo
Hallo,

verbeult kann auch bedeuten, daß der sich durch das Vakuum schon zusammen gezogen hat idee



@Ma-Ke:
Statt des doofen K&N hättet Du lieber das Ding erneuern sollen. Wenn Du mal in staubiger Umgebung unterwegs bist, taugt K&N weniger als nichts.

Der Vorfilter ist leicht zu finden, der sitzt in der Zuleitung zur Einspritzpumpe, nur wenige cm daneben...


Im Video erkennt man leider nicht, ob der Hebel an der Pumpe selbst auf Anschlag geht. Also das auch mal prüfen.


Hallo DaPo,

ja stimmt, der hat zuviel "gesaugt" und nun ist der Filter selbstdichtend. Aber verrostet... - Ich sehe es wie Du: K&N taugt nix - nur dem Verkäufer. Was ein Quatsch das Zeug, aber bei Tuning-Freunden vom Kaliber Wörthersee sehr beliebt.