Original geschrieben von Stolem

Gleichzeitig haben wir aber auch eine Rosttstelle am Hinteren Radlauf ab Übergang Richtung Schiebetür gefunden. Da muss wohl etwas ausgetauscht werden. Schauen nun nach einem Karosseriebauer hier in HH (Empfehlungen?)

Hier mal ein dazugehöriges Bild:
[Linked Image]

Wisst ihr, ob es hierzu ein Reperaturblech gibt?
Leider gibt es im näheren Freundes/Bekanntenkreis + Umkreis leider kein Schweißgerät. Das nächste steht am Bodensee und der Kolleg ist ab demnächst mit seinem Bus für längere Zeit unterwegs. Daher müssen wir damit ggfs. zum Karosseriebauer.
Wieso da Owatrol drauf ist? Da zeitlich nicht absehbar ist, wie & wann das passiert, wollten wir die offene Stelle zumindest "notdürftig" Flicken. Raus muss sie so oder so.