Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 4 1 2 3 4
#111863 - 04/06/2006 19:57 F350  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Hola Chicas!

Ich hab mir jetzt einen F350 zugelegt und bin auf der Suche nach Infos aller Art. Sieht ziemlich genau so aus das Baby:

Bitte schüttet mich zu mit Links, Werkstattbüchern und was weiss ich was....

Muchas Gracias

Josh


Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
::::: Werbung ::::: NB
#111864 - 05/06/2006 09:07 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: Jan 2004
Posts: 5,410
Fabi Offline
Hier geht gar nichts mehr
Fabi  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Jan 2004
Posts: 5,410
Sickingerhöhe bei Kaiserslaute...
hallo erst ma herr spanier!
was für ein motor?


alles was ich brauch ist mein landy und glück!
#111865 - 05/06/2006 13:40 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Hi Josh,

schön, mal wieder was von Dir zu hören/lesen.

Infos zum Fahrzeug hab´ ich leider keine, aber erst mal herzlichen Glückwunsch zu dem Teilchen <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#111866 - 05/06/2006 16:12 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: Jan 2006
Posts: 10,916
Zappa Offline
Spanngurt-Paranoiker
Zappa  Offline
Spanngurt-Paranoiker

Joined: Jan 2006
Posts: 10,916
Insel der Glückseligkeit
Leck mich fett, du spanischer Pfau, wat ne goile Karre. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-thumbsup.gif" alt="" />

Stimme mit Fabi ein, was hat das Teil denn für ein Motor drinne?

Aber schicken kann ich Dir auch nichts, sorry! Trotzdem, vill Spaß damit....... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" />


- music is the best -
#111867 - 05/06/2006 19:16 Re: F350 [Re: Zappa]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Hola Leute!

Jepp, was ist da drin?

Ne 7liter Vauacht Diesel Maschine, C6 Automat, 35X12.5er Reifen....ne gute Basis zum Aufbasteln.

Was mich auch sehr interessieren würde wÄren Infos zum C6 Automaten.

Vielleicht meldet sich ja noch ein Ami-Gott....

MAchts gut

Josh


Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#111868 - 05/06/2006 23:48 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Rockcrawlin90 Offline
Veteran
Rockcrawlin90  Offline
Veteran

Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Home is, where the heart is
Wird vermutlich der 7.3er Sauger sein. Kein Tempramentsbolzen aber nen Arbeitstier. Wird aber nicht ganz einfach und nicht ganz billig wenn Du da ein wenig Spaß reinbringen willst ;-)


best regards,
Robin

Himmiherrgottsagramentzefixhalelujakreitzbimbamlecktsmiamorschscheißglumpfaregts!
#111869 - 06/06/2006 11:27 Re: F350 [Re: Rockcrawlin90]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
Antwort auf:
Wird vermutlich der 7.3er Sauger sein. Kein Tempramentsbolzen aber nen Arbeitstier. Wird aber nicht ganz einfach und nicht ganz billig wenn Du da ein wenig Spaß reinbringen willst ;-)


wo in drei Teufels Namen gab´s in der siebten Generation einen 7,3 L Sauger bei Ford <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" />
Den gab´s in der achten Generation, die hat aber eine komplett andere Front, meiner ist aus der achten. Er könnte natürlich umgebaut sein....

Denke, daß es der 6,9 l mit 127 Kw ist, schönes Auto, für die Größe sparsam auf der Strecke, man kann ihn aber auch schnell mal im Verbrauch nach oben jagen.

infos rund um den Ford, seine Motoren etc u.a. hier (klick )
Umfangreiche Hilfe um Amitrucks und Cars gibt dat hier (klick)

Für Ersatzteile gibt dat in D ohne Ende Shops, auch online, aber die dürften Dir vermutlich nicht wirklich was bringen

Schreib doch mal Ausstattung, welche Achse etc., dann kann ich Dir ggf weiter helfen.

Zuletzt bearbeitet von FordV8; 06/06/2006 11:29.

Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111870 - 07/06/2006 09:14 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Hola!

Ich hab nen 85er XLT mit folgenden Specs:

Typical Specifications:


Engine: 6.9L ( 6987ccm) diesel V8



Power: 170hp @ 3300
Torque: 315 lbs-ft @ 1400
Comp. Ratio: 21.5:1
Transmission: 3-speed automatic C-6
Rear Axle: Ford 10.25 Sterling full-float
(from 2/’85)
Axle ratios: 3.54:1 (std) 4.10:1 (opt., std. for high
altitude calibration)
Wheelbase: 155 inches
GVW: 8,600 pounds
Fuel Capacity: 38 gallons


Grüsse

Josh

Hier ein netter Link zu einem umgebauten kurzen F350 meines Baujahres...: http://www.off-road.com/4x4web/features/2000/may/SPIRKOFF2.tmhl

Zuletzt bearbeitet von vishnu2; 07/06/2006 09:17.

Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#111871 - 07/06/2006 11:17 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
Ja moin auch
na, das sind ja schon mal ein paar infos, die du da schreibst, beschÄftige mich seit sieben monaten fast nur noch mit ford trucks, kenne mich schon etwas aus, aber noch immer nicht genug....

Antwort auf:
Hier ein netter Link zu einem umgebauten kurzen F350 meines Baujahres...:


naja..... wenn ich das richtig sehe, hat der bock auch ein long bed drauf und ist somit fünfeinhalb meter lang, also knapp 80 cm kürzer als der viertürer mit long bed. würd ich nicht gerade als kurz bezeichnen.... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" /> fahre ja auch nur den dreisitzer mit long bed

hier einmal ein link in wikipedia zu deinem getriebe: Wikipedia C6

und hier noch mal ein link in answers com dazu
answers com

wenn ich das richtig sehe, hast du keinen overdrive, hier empfiehlt es sich aus spritspargründen, das getriebe mit einem solchen zu versehen.

gute infos rund um ford trucks gibt dat hier

Ford Truck Enthusiasts

dein tankinhalt sind umgerechnet 143 liter, genau wie bei meinem, allerdings habe ich den benziner mit 154 kw.... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />
war am weekend damit mal wieder auf tour, amitreffen, habe ihn dort bei konstant 55 mls mit tempomat gehalten (habe den original tacho mit mls) auf unter 12 liter gebracht, allerdings habe ich nen 5 gang schalter (4 gang plus overdrive)
durchschnittlich liege ich auf strecke bei 65 mls bei 13,5 l normalo sprit und in der stadt bei 16 liter
wichtig ist bei den guten v8, daß du regelmÄßig ölwechsel und luftfilter machst, macht sich sonst auch im verbrauch bemerkbar

dein gesamtgewicht verwundert mich etwas, sind nÄmlich nur 3,9 tonnen. ist eigentlich zu wenig für nen f350, meiner hatte ursprüglich 3,9 t und ist jetzt abgelastet auf 3,5 t (geschwindigkeitsbegrenzung)
Aber ich hab auch ne andere achse drin als du.... ne dana.....

Zuletzt bearbeitet von FordV8; 07/06/2006 11:19.

Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111872 - 07/06/2006 11:55 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
wo ich mir das gerade noch mal angeschaut habe....
hat deine hinterachse schon ´ne diff-sperre drin?? frage deshalb, weil die danas schon mit diff-sperre ausgestattet sind.
und hast du hinten lange oder kurze radbolzen?

und schon ´nen traumfÄnger drin?? <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" /> das ist nÄmlich pflicht im ford truck.... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" />


Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111873 - 07/06/2006 16:29 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Hola Ford V8!!

Dank dir für deine Tipps.

Das Gesamtgewicht ist mit 4173kg eingetragen. Höchstgeschwindigkeit hier für LKW: 100KM/h. Von daher egal.
viel schneller werde ich eh nicht fahren...ist ja kein Golf....

Was der F für Bolzen etc. hat weiss ich noch nicht, er ist erst nÄchste Woche hier.

hinten hat er die Fordachse drin.

Jetzt noch ein paar Fragen:

Falls er keine Diffsperre hat, welche past da rein?

Dann noch wichtig, hast du eine Idee wo ich Scheinwerfer vorne und RÜcklichter mit E-Prüfzeichen bekommen kann???

In Spanien werden die roten Blinker nicht abgenommen!!

Welches Overdrive passt auf das c6 Getriebe? Bin mit Amis noch nicht auf DU, deshalb meine Fragen.

Der Diesel soll bei 120 km/h so an die 12 liter brauchen. Wenn er da ist wird erst mal alles an ölen und Filtern erneuert.

Viele Grüsse

Josh


Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#111874 - 07/06/2006 16:44 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Ich nochmal...

Hab ich jetzt entdeckt : http://www.c6-c4.com/

Da gibt es alles für das C6, Overdrive, Performance Clutches etc......Lecker!!


Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#111875 - 07/06/2006 19:01 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2002
Posts: 4,801
ThorstenD Offline
Hier geht gar nichts mehr
ThorstenD  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: May 2002
Posts: 4,801
bei Bremen
Moin Josh,
Glückwunsch zum Neuerwerb. Bist ja als Landyfahrer leidensfÄhog von daher könnte es sein das Du mit dem Ding glücklich wirst <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />
Nu aber mal im Ernst:
Antwort auf:
Der Diesel soll bei 120 km/h so an die 12 liter brauchen.

Da bin ich seeeeehr gespannt ob Du diese Zahlen nach ein paar Monaten bestÄtigen kannst.


Gruß Thorsten

...irgendwas is´ ja immer!

http://www.patrol-welt.de
#111876 - 15/06/2006 08:48 Re: F350 [Re: ThorstenD]  
Joined: May 2002
Posts: 2,425
lralfi Offline
Gehört zum Inventar
lralfi  Offline
Gehört zum Inventar

Joined: May 2002
Posts: 2,425
Ilsfeld
Ich hatte mal kurze Zeit so einen Ähnlichen, das Nachfolgemodell, um genau zu sein. Er sollte einen 130er LR ersetzen. 7,3 l TD ging wie's Messer das Ding, aaaaber riesig, HÄnger ist kein Problem, LadeflÄche riesig, Innenraum dito. Der schleppt auch spielend eine recht grosse Kabine.
Sehr komfortabel !! Aber GelÄndegÄngigkeit geht gegen die eines SUV, Um auch nur annÄhernd an die eines LR zu kommen, wÄren Riesige RÄder nötig, bei dem Drehmoment des Motors dürfte da irgendwas im Antrieb aufgeben.
Sperren hatte meiner nicht, würde ich auch nicht einbauen. Das Ding ist ein komfprtabler Ackergaul, der richtig was schleppen kann, Wenn Du ins GelÄnde willst eher <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-thumbsdown.gif" alt="" />

Ralf

#111877 - 15/06/2006 13:01 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
Moin auch
mein letzter Beitrag ist leider durch den Absturz wech.... <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-cry.gif" alt="" />
dort hatte ich Dir das mit den roten Lampen mal so grob erklÄrt, aber nur oberflÄchlich... das tue ich dann hier auch noch mal
GrundsÄtzlich mußt Du die Rückfahrscheinwerfer umbauen, das ist die einfachste Lösung, Kabel ab, gelbe Glühlampen rein, neue Strippe ab Blinkerschalter ziehen, fertig. Da Du, wenn ich das richtig gesehen habe, über keinen Tempomaten verfügst, ist das schon ok und problemlos, wenn Du doch einen hast, dann allerdings vorsichtig, wenn Du Pech hast, funktioniert er hinterher nicht mehr.
Bei meiner Karre ist noch alles original, sogar der Tacho zeigt außen mls an, innen gaaaaanz klein km/h in dunkelblau, bei Dunkelheit nicht mehr lesbar, egal, für TÜV und Zulassung reicht es. Hinten ist selbstverstÄndlich noch rot und so, eingetragen und Ausnahmegenehmigung, genau wie der Rest der Beleuchtung, die Scheiben etc (alle ohne e kennung)

Das mit dem overdrive hast Du ja schon gefunden, Ersatzteile gibt dat in Amiland für kleines Geld (in D muß man dann den Zoll und die Mwst. hinzurechnen) oder etwas teurer bei den üblichen VerdÄchtigen in D (kts etc) Auf Wunsch bekommste bei mir die Adressen

Auf die 12 Liter im Drittel würd ich mich nicht verlassen, das schaffe ich nur bei konstanten 55 mls.
Für schweres GelÄnde ist der Bock logischerweise zu fett, Feldwege oder auch mal einen Acker kannste aber locker durchpflügen, da meiner schon ein Drehmo von irgendwas bei 550nm hat, dürfte Deiner als Diesel deutlich über 600 haben.
Getriebeöl mußt Du inkl. Filter regelmÄßig wechseln, sonst bekommste da Probleme. Kann Dir dazu allerdings nichts sagen, da ich ein ZF Getriebe als Schalter habe.

Schau Dich mal bei Ebay nach Motorenhandbüchern etc. um, gibt dat dort in Hülle und Fülle für die unterschiedlichsten Motoren. Auch ansonsten bekommste da so einiges für den Bock und manchmal lohnt sich auch ein Blick nach Ebay Amiland!

Bei dem Automatik würd ich keine Reifen über 35 Zoll empfehlen.....

Zuletzt bearbeitet von FordV8; 15/06/2006 13:03.

Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111878 - 22/06/2006 17:41 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,230
Malepartus Centralschweiz
Antwort auf:
da meiner schon ein Drehmo von irgendwas bei 550nm hat, dürfte Deiner als Diesel deutlich über 600 haben.


Vishnu's hat genau 427 NM, hat er ja selber weiter oben geschrieben.

Und 167 europÄische PS..


Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 22/06/2006 17:46.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#111879 - 09/07/2006 10:41 Re: F350 [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Hola!

@FordV8

Welches öl kippst du in dein C6??

Atf Dexron IID?

Gruss

Josh


Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#111880 - 17/07/2006 07:28 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: Jun 2006
Posts: 5
portalkaiser Offline
Jungfrau
portalkaiser  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2006
Posts: 5
Also, Ihr liegt alle falsch mit den PS wenn das Bild auf seite eins von dem selben fahrzeug ist! Weil das ist ein 6,9 mit Banks Turbo (nachgerüstet)! Ausserdem ist der Motor auf diesem Bild schon überhohlt worden. Für die 10.25 Achse gibt es alle sperren, von limited slip bis ARB. Vorne (D60) gibt es noch mehr Auswahl. Ein Gearvendor zwischen C6 und BW1358 VTG ist der beste Overdrive.

#111881 - 17/07/2006 10:25 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
Antwort auf:
Hola!

@FordV8

Welches öl kippst du in dein C6??

Atf Dexron IID?

Gruss

Josh


Ja moin

dauert mit den Antworten gelegentlöich mal lÄnger, bin viel unterwegs mit meinem Kleinwagen....

Zu Deiner Ölfrage.... in mein Getriebe kommt ausschließlich vollsynthetisches 75W80 rein, allerdings ist das auch kein Automat sondern ein Schalter und mit Sicherheit kein C6.
Meines stammt aus deutscher Produktion von der Firma ZF am Bodensee. Dort lief meine Kiste auch als Testwagen, wurde zusammen mit 29 anderen 89 als Testfahrzeuge aus Amiland hierher gebracht, daher habe ich auch gleich zwei Getriebe dabei und dieverse Ersatzteile für Achsen, Kupplungen etc.

Aber für das C6 würde ich schon das Öl nehmen, das Du da vorschlÄgst.

@portalkaiser

Antwort auf:
Ausserdem ist der Motor auf diesem Bild schon überhohlt worden.


<img src="/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> <img src="/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> <img src="/forum_php/images/graemlins/confused.gif" alt="" /> woran siehst Du das???? Ich kann mir gar nicht vorstellen, daß jemand anhand eines einzigen Fotos erkennen kann, daß ein Motor überholt wurde, also neue Laufbuchsen, Ventilsitze, Kolben, ggf die Kurbelwelle, die Köpfe etc.
KlÄr uns doch mal auf, woran Du das jetzt gesehen hast. Und erzÄhl mir jetzt bitte nicht, daß Du das an dem Banks Deckel festmachst.


Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111882 - 17/07/2006 11:50 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: Jun 2006
Posts: 5
portalkaiser Offline
Jungfrau
portalkaiser  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2006
Posts: 5
@FordV8

Ganz einfach, die Motorfarbe! Ausserdem bei dem bj ist normalerweise jeder 6.9 überholt, solange halten die dinger nicht. Hab 15 jahre lang mit den dingern zu tuen gehabt. Sei froh das du 2 ersatzgetriebe hast, brauch man beim ZF auch.

vishnu2
Für das C6 würde ich Mercron ATF öl besorgen.
Verbrauch beim F350 liegt bei 17bis....liter. Weniger ist bei 80kmh möglich aber nicht mit HÄnger.

#111883 - 17/07/2006 12:13 Re: F350 [Re: portalkaiser]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
Antwort auf:
@FordV8

Ganz einfach, die Motorfarbe! Ausserdem bei dem bj ist normalerweise jeder 6.9 überholt, solange halten die dinger nicht. Hab 15 jahre lang mit den dingern zu tuen gehabt. Sei froh das du 2 ersatzgetriebe hast, brauch man beim ZF auch.


Na gut, dann bin ich wohl mehr als blöd.... <img src="/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" /> <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" />
Ich kenne genug Leute aus der Szene, die ihre Motoren anmalen, ob rot blau oder sonstwie, einige hauen sich dann noch nen Haufen Chromteile drauf andere nicht, sind dann also alles überholte Motoren, meiner demnÄchst dann ja auch, mein 351 wird nÄmlich rot... <img src="/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" /> <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" />

Ach ja und ich kenne mindestes vier 6,9er aus der Mitte der 80er, die noch nicht gemacht wurden, einer davon drehte bis vor kurzem hier ums Eck seine Runden.
Auch das hÄngt meiner Meinung nach davon ab, wie man mit einem Motor umgeht. Natürlich kann ich einen Motor immer an die Leistungsgrenze bringen, Ölwechsel immer weiter schieben etc. So bekomme ich natürlich jeden Motor kaputt, egal, welches Baujahr.

Weiterhin ist es so, daß ich Getriebe u.Ä. inzwischen aufarbeite, nachdem ich zumindest beim Nissan meine Getriebe mehrfach zerlegte hatte, die mich zusammen fast 7000 Teuronen gekostet haben

Die ZF Getriebe kommen übrigens aus dem Schwerlastbereich, ich bin seit 20 Jahren inner Spedition, habe noch kein einziges zerstörtes ZF Getriebe gesehen, vernünftiges benutzen und regelmÄßige Ölwechsel vorausgesetzt


Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111884 - 17/07/2006 13:43 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Rockcrawlin90 Offline
Veteran
Rockcrawlin90  Offline
Veteran

Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Home is, where the heart is
Und genau da haben wir´s auch. Die Dinger sind in den besprochenen Baujahren schlichtweg nicht für deutsches Autobahntempo gebaut. Damals waren in den Staaten nahezu Landesweit 55mph (88 km/h) angesagt und das halten die Teile, regelmÄßige Wartung vorausgesetzt, ne kleine Ewigkeit durch. Bei den bei uns üblichen 120-130 Schnitt wird überall der zu kleine Ölkreislauf überlastet. Weiteres Problem ist das viele von den Fahrzeugen die ihren Weg hier her über den Teich finden drüben schon ziemlich runtergeritten waren (ich behaupte über die HÄlfte davon!), von den Importeuren geschönt wurden was das Zeug hÄlt, und irgend ein unbedarfter kauft sich das Teil und es geht mangels Kenntnis und Pflege flöten. Das mußte ich jetzt schon so oft mit ansehen....
Und der Vollbekloppi der in der StenenbannerbettwÄsche schlÄft und seine ganze Freizeit unter der Motorhaube oder auf Treffen verbringt wüßte einfachen Rat...


best regards,
Robin

Himmiherrgottsagramentzefixhalelujakreitzbimbamlecktsmiamorschscheißglumpfaregts!
#111885 - 17/07/2006 15:06 Re: F350 [Re: Rockcrawlin90]  
Joined: Jun 2006
Posts: 5
portalkaiser Offline
Jungfrau
portalkaiser  Offline
Jungfrau

Joined: Jun 2006
Posts: 5
FordV8

Viele pinseln ihre blöden Motoren an, aber das ding auf dem Bild ist überholt! Woher willst Du wissen das die kisten die Du siehst noch den originalen Motor haben!? Die meisten die rüber gekommen sind hatten schon einen neuen Motor. Ach ja und die laufleistungen waren auch zu 90% immer gelogen! Und jetzt erzÄhl mihr noch das Ford Kardanwellen gut sind! Nur Dodge topt Ford mit vom Werk eingebauten Schwachstellen.
ZF baut Getriebe usw usw für PKW-LKW-BUS usw. Aber wenn Du denkst das dein ZF ein gutes Getriebe ist, na dann Prost. Es ist ein scheiss Getriebe was sehr sehr viele Probleme macht!
Ich hab mit den ganzen Kisten mein leben lang zu tuen gehabt, auch mehrere jahre in den USA. Dann muss ich ja getrÄumt haben das ich ZF Getriebe repariert hab, alles nur Einbildung. Das C6 ist unproblematischer und leichter zu reparieren, auch günstiger.
Hier die Schwachstellen vom F350 6,9D. Lenckgetriebe (oel leck), Spurstangen (immer ausgeschlagen), O Ringe der Rücklaufleitungen an den Düsen, Kreuzgelenke Kardan (spicer 1330), Tankumschalter, Amatur Anzeigen, Glühanlage, VTG (braucht viel liebe), Kopfdichtungen, Kopfschrauben (reissen ab, beim 7,3 geÄndert), und die Motoren lieben es zu oelen.
Ich will das Auto nicht schlecht machen, aber die oberen punkte sind fakt. Beim gebrauchfahrzeug kauf sollte man diese Teile genau überprüfen!

Zuletzt bearbeitet von portalkaiser; 17/07/2006 15:30.
#111886 - 08/09/2006 07:47 Re: F350 [Re: portalkaiser]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Hola!

Mal ein kleiner Zwischenbericht:

Hab den F mittlerweile lackiert.

Kaputt war lediglich eine Glühkerze, der Hochdruckanschluss am Lenkgetriebe war etwas undicht, den Automaten hab ich gespült und die Wanne neu abgedichtet.


Dann hab ich noch nen Coilover LenkungsdÄmpfer samt Aufnahmen verbaut, da mit die Lenkung doch etwas zuu leichtgÄngig war...

Fehlt noch vorne rechts ne neue Bremsscheibe und beide Bremssattel neu. Vorne kriegt er noch neue und höhere Federn, hinten kommen noch Spacer unter die BlAttfedern.

Hardtop muss ich noch lackieren, und die hintere Klappe vom Hardtop braucht ne neue Scheibe.


Der Vebrauch ist unglaublich, nach 4 Tankfüllungen hat sich ein Verbrauch zwischen 12,2 und 12,8 liter herausgestellt, tanken tu ich immer bis 1cm unter der Stutzenkante.

Max. Geschwindigkeit die ich fahre ist 110km/h, normalerweise 90km/h.

An sich bin ich mit dem F sehr zufrieden, jetzt fehlt nur noch ein "kurzer", den ich zum Rallyfahrzeug umbaue! <img src="/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />



Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#111887 - 05/10/2006 13:47 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
sehr sehr schön geworden der Truck, bin froh, wenn ich auch endlich so weit bin!
Wie haste denn dat jetzt mit den Blinkern gelöst? Oder haste die doch auf rot belassen können??

Welche Erfahrungen hast Du denn sonst so?


Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111888 - 08/10/2006 21:52 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Hola!

Blinker leicht gelöst: Rausfinden welcher von den beiden DrÄhten an der oberen Birne der Blinker ist, abschneiden und mit den Rückfahrscheinwerferbirnen verbinden, gelbe Lampen rein.
Die Rückfahrscheinwerferkabel nach unten führen und Rückfahrscheinwerfer dranmachen, siehe Bild hinten.

Erfahrungen: Nur gute, ausser den paar Sachen welche ich richten musste. Jetzt ist noch der 20 Jahre alte Originalanlasser getoastet, morgen hab ich den neuen und weiter gehts.

Wie gesagt, bin absolut zufrieden, simpelste und widerstandsfÄhige Technik.

Mit 1,5t Ladung (Sand( Kies etc.) braucht er dann doch 14 Liter, was aber auch ok ist. Mit HArdtop braucht er weniger, ohne braucht er etwas mehr Sprit.









Wie du siehst lade ich auch grosse Atv's, den Kunden gefÄllt das...-)

hier das obligatorische Heubild:



NÄchstes JAhr hole ich mir noch den gleichen als Singlecab mit dem gleichen Bed.

Jetzt kommt bald die Homologationsabnahme, danach bauch ich die Auspuffanlage um auf 3,5" Rohre, ohne SchalldÄmpfer, dafür mit Glaspack, das bringt nochmal ca. 40 PS, die Luftansaugung werde ich auch noch aufmachen, bringt dann auch noch was.

Mir geht es gar nicht so um die MehrPS, sondern um den höheren Drehmoment, der dann bei über 550 Nm liegen müsste, was mit Ladung am Berg schon angenehm sein dürfte.

Vorne mach ich wohl doch noch harte Tough Dogs rein und wenns mir dann immer noch zu soft ist ne DoppeldÄmpferlösung.

Ansonsten gibt es halt viele bessere Detaillösungen, die mir am F einfallen, von der Kunststofftanklösung bis zur manuelen Vorglühanlage.


Gruss

Josh


Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#111889 - 10/10/2006 19:24 Re: F350 [Re: vishnu2]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Anonym
Unregistriert


Antwort auf:


hier das obligatorische Heubild:






<img src="/forum_php/images/graemlins/div01.gif" alt="" /> <img src="/forum_php/images/graemlins/div01.gif" alt="" />

Ach jetzt weiss ich wer du bist <img src="/forum_php/images/graemlins/wink.gif" alt="" />

Beim Don Disco sah das aber irgendwie spektakulÄrer aus <img src="/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" />

#111890 - 11/10/2006 12:55 Re: F350 [Re: ]  
Joined: Jan 2004
Posts: 5,410
Fabi Offline
Hier geht gar nichts mehr
Fabi  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Jan 2004
Posts: 5,410
Sickingerhöhe bei Kaiserslaute...
da paßt doch wohl noch einbischen was drauf!


alles was ich brauch ist mein landy und glück!
#111891 - 08/11/2006 14:08 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
Antwort auf:
Blinker leicht gelöst: Rausfinden welcher von den beiden DrÄhten an der oberen Birne der Blinker ist, abschneiden und mit den Rückfahrscheinwerferbirnen verbinden, gelbe Lampen rein.


Das verwirrt mich jetzt aber, weil <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" /> wenn Du blinkst, hast Du auf der Seite in dem Augenblick kein Bremslicht, anders ausgedrückt:
Du fÄhrst und bremst, links und rechts geht das Bremslicht, logo.... <img src="/forum_php/images/graemlins/smile.gif" alt="" /> nun blinkst Du aber links, dann schaltet die Birne links um auf blinken, wÄhrend rechts weiterhin das Dauerbremslicht leuchtet.
Das bedeutet, nahc Deiner Lösun, daß Du da in D beim TÜV ein klitzekleines Prob hÄttest... <img src="/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" />
Mann, da bin ich aber froh, daß ich eine Ausnahmegenehmigung habe.... bei mir darf alles rot <img src="/forum_php/images/graemlins/boing.gif" alt="" />


Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111892 - 08/11/2006 22:53 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Nö, genau die Konstruktion gab´s früher in D auch. Zwei meiner Unimogs haben das noch, da sind dann die Bremslichter gelb, und bei Bedarf blinken sie...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#111893 - 10/11/2006 20:11 Re: F350 [Re: DaPo]  
Joined: May 2003
Posts: 568
FordV8 Offline
Suchtiger
FordV8  Offline
Suchtiger

Joined: May 2003
Posts: 568
22525
Antwort auf:
Nö, genau die Konstruktion gab´s früher in D auch. Zwei meiner Unimogs haben das noch, da sind dann die Bremslichter gelb, und bei Bedarf blinken sie...


aber früher hatten wir auch mal rote Blinker und dieser TÜV bzw. diese Gesetze hier versauen einem hier wirklich fast alles.
War gerade in ner allgemeinem Koontrolle.... bin ich froh, daß alles original ist..... <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" /> die vielen gelben Lampen und hinten die ganzen roten leuchten.... gibt dat ja nur amerika, haben sie bestimmt so importiert.... <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" /> Na logo, alles original.... <img src="/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" /> <img src="/forum_php/images/graemlins/nana.gif" alt="" />


Jürgen
Das Leben ist zu kurz,um es nicht in einem V8 zu genießen; Ford F250, Suzuki SJ413
#111894 - 15/11/2006 18:04 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Rockcrawlin90 Offline
Veteran
Rockcrawlin90  Offline
Veteran

Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Home is, where the heart is
Bei uns im Brief steht so ein schöner Satz:"In etwa wirkung der Beleuchtungsanlage festgestellt". Find ich gut...
Genauso wie die Tatsache das es Seitenbegrenzungsleuchten für Fahrzeuge über 6m LÄnge keinen Minimalabstand und maximale Anzahl gibt. man kan sich die Seite mit Lampen vollpflastern ohne Ende und der TÜV kann nix sagen


best regards,
Robin

Himmiherrgottsagramentzefixhalelujakreitzbimbamlecktsmiamorschscheißglumpfaregts!
#111895 - 23/11/2006 09:10 Re: F350 [Re: FordV8]  
Joined: May 2006
Posts: 21
vishnu2 Offline
Jungfrau
vishnu2  Offline
Jungfrau

Joined: May 2006
Posts: 21
Cantabria/España
Antwort auf:
Antwort auf:
Blinker leicht gelöst: Rausfinden welcher von den beiden DrÄhten an der oberen Birne der Blinker ist, abschneiden und mit den Rückfahrscheinwerferbirnen verbinden, gelbe Lampen rein.


Das verwirrt mich jetzt aber, weil <img src="/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" /> wenn Du blinkst, hast Du auf der Seite in dem Augenblick kein Bremslicht, anders ausgedrückt:
Du fÄhrst und bremst, links und rechts geht das Bremslicht, logo.... <img src="/forum_php/images/graemlins/smile.gif" alt="" /> nun blinkst Du aber links, dann schaltet die Birne links um auf blinken, wÄhrend rechts weiterhin das Dauerbremslicht leuchtet.
Das bedeutet, nahc Deiner Lösun, daß Du da in D beim TÜV ein klitzekleines Prob hÄttest... <img src="/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" />


HAllo!

Nene, ist anders.

Da laufen 2 Kabel.

1 Für den Blinker/Bremslicht und 1 Für das Schlusslicht.

Schlusslicht und Blinkerkabel kannst du direkt so verwenden. Bremslichtkabel musst du vom Bremslichtschalter am Bremspedal zur Taillight ein neues Kabel ziehen, um die "Steuerbox" zu umgehen, that's all. Jetzt hast du 3 KAbel die du entsprechend an die Lampen anschliesst, 1 an die gelben Blinkerlampen in den Rückstrahlern und die anderen 2 an die Doppelfadenlampe 21/5 Watt oben.

So funktionieren alle hinteren LAmpen wie an jedem europÄischem Auto.

Gelbe Seitenbeleuchtungen hab ich jetzt auch 4 Stück pro Seite dran, ist Vorschrift ab 6m LÄnge.

Sieht im Dunkeln aus wie ein orangener Weihnachtsbaum.

TAcho hab ich auch mittlerweile geeicht, der F hat sone lange Diffübersetzung drin, dass ich mit den 33/12,5R16.5 Reifen einfach nur die Meilenzahlen mit der doppelten Km-Zahl überschreiben musste.

Z.B. 50M/ph auf dem Tacho sind echte 100km/h.

Grüsse

Josh


Discovery 300 TDI, +15cm Voodoo Suspension, Rallypimpt;
Ford F350 CrewCab, Longbed, 420cui V8 Diesel, 10.25- Sterling
#523091 - 13/09/2012 13:14 Re: F350 [Re: vishnu2]  
Joined: May 2012
Posts: 5
bibabim Offline
Jungfrau
bibabim  Offline
Jungfrau

Joined: May 2012
Posts: 5
Wollte mal den Beitrag wieder in Gedanke zurückholen. Und gleich auf mich mal aufmerksam machen. Weil ja im US Bereich nicht sooo viel los ist.

http://www.viermalvier.de/ubb_portal/ubb..._ein#Post523090

LG Dieter

#558310 - 12/05/2013 15:50 Re: F350 [Re: bibabim]  
Joined: Jan 2006
Posts: 10,916
Zappa Offline
Spanngurt-Paranoiker
Zappa  Offline
Spanngurt-Paranoiker

Joined: Jan 2006
Posts: 10,916
Insel der Glückseligkeit
Ich würde gerne mal wieder auf den thread-Starter aufmerksam machen.

Huhu, spanischer Pfau! Wie geht es Dir? moin


- music is the best -
Seite 1 von 4 1 2 3 4

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 128 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Greenlandy, Roland
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,824
Posts625,074
Mitglieder8,853
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.024s Queries: 15 (0.004s) Memory: 3.0122 MB (Peak: 3.4720 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-19 04:59:37 UTC