Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#16795 - 31/01/2005 08:56 Auf dem Landweg nach Namibia und diverse Probleme.  
Joined: May 2002
Posts: 8,119
Lupo Offline
Freigeist
Lupo  Offline
Freigeist

Joined: May 2002
Posts: 8,119
M
Leute, im Zuge unserer "Weltreise" ab Sommer tun sich ein paar Neuerungen auf... die alte Frau Krause und wir wollen erstmal sein GefÄhrt (Toyo Hilux, wsten- und fernreisefertig) auf dem Landweg nach Namibia bringen, wo uns dann ein "kostenloser" Landy zur Verfgung steht. <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/cool.gif" alt="" />
Grmmpff... eigentlich wollten wir die "Ostroute" ber Ägypten, Sudan, Eritrea fahren, aber lustigerweise scheint gerade Ägypten am meisten Probleme zu machen...
1. welche FÄhren (auch fr Auto) gibt es definitiv dorthin???
2. Wie siehts mit den Grenzbertritten von Ägypten NACH (nicht umgekehrt) Sudan aus
3. Gibt es definitiv eine Mglichkeit, den Sudan bers Rote Meer und Schiff von Ägypten aus zu umfahren???? (Eritrea???)
4. Kennt einer von Euch "die Ausweichroute" Syrien, Jordanien, Saudi-Arabien-Jemen und dann bersetzennach Eritrea/Dschibuti, Somalia????

Bitte input wo geht!!!!!

Alternativkenntnisse? Westroute oder ber Libyen in den Sudan hinein???

Gre, L.C.


http://www.offroadhoch2.de

der Schniedel wächst mit seinen Aufgaben



::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#16796 - 31/01/2005 09:20 Re: Auf dem Landweg nach Namibia und diverse Probl [Re: Lupo]  
Joined: Oct 2003
Posts: 220
bondgirl Offline
Enthusiast
bondgirl  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2003
Posts: 220
Mnchen
ganz dringend hier lesen:
www.sahara-info.ch
www.weltreise-forum.info
Do-nachmittag: 089/282032 anrufen

Ägypten? Da haben sich schon viele die ZÄhne ausgebissen.Ist halt sehr teuer.
Grsse,
Anna

Zuletzt bearbeitet von bondgirl; 31/01/2005 09:30.

Orbis non sufficit
#16797 - 31/01/2005 15:49 Re: Auf dem Landweg nach Namibia und diverse Probl [Re: Lupo]  
Joined: May 2002
Posts: 1,162
Greenlandy Offline
Dauerbrenner
Greenlandy  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 1,162
50´14'05"N 008´36'31"E
Witzig, wenn man hier und da mit denselben Problemen zu kÄmpfen hat.
Auch wenn wir nur vielleicht Richtung sdliches Afrika starten, habe ich mich in den letzten Monaten ein bichen schlau gemacht.

Wenn unsere Route (und das Ziel) feststehen, kann ich zu Punkt 1 erst im MÄrz was sagen, denn dann wird der entsprechende Reedereikaufmann in Hamburg kontaktiert. Er ist der Bekannte eines Kollegen und kann da wohl genauere Ausknfte erteilen, wer, wohin zu welchem Preis fÄhrt.

Zu 2: Habe ich keine Ahnung. Wrde aber wohl eher nicht die Route ber Ägypten und Sudan wÄhlen (persnliche Meinung: zu chaotisch und politisch zu unsicher)
Lesetipp: "Mit der Ente durch Afrika" Ist krzlich erschienen; 2 Belgier in einem 2CV einmal durch. Witzig und interessant zu lesen, mit allen Unannehmlichkeiten gerade im nrdlichen und stlichen Afrika. ISBN 3-89944-144-3

Zu 3/4 eine evtl. Alternativroute ist auf dem Landweg via Trkei, Syrien nach Jordanien und von Aqaba dann mit dem Schiff nach Mombasa.

Fr Verschiffungen von Aqaba, Jordanien nach Mombasa, Kenia:
Red Sea Shipping Agency
Mr.Wajih Zyoud
Tel.(03)2014217/ Fax.(03)2016608

Die Verschiffung von Deutschland nach Kenia und von da auf dem Landweg runter, scheiterte allerdings schon bei der Antwort einer Reederei, die behauptete, Linkslenker drfen nicht nach Kenia eingefhrt werden (???). Bliebe als Alternative Dar es Salaam. Auch wenn es FÄhrmglichkeiten ins stliche Afrika gibt, sind die wohl nicht gnstiger, als eine Direktverschiffung von hier nach Sdafrika.

Wenn Du mehr weit, lass es mich wissen.

Gruss


Greenlandy goes back to South Africa in 2025... stay tuned and follow us on our new website

www.greenlandy.com
#16798 - 01/02/2005 19:13 Re: Auf dem Landweg nach Namibia und diverse Probl [Re: Greenlandy]  
Joined: May 2002
Posts: 9,801
FAT AL ERROR Offline
Germanys Next Top Mechanic
FAT AL ERROR  Offline
Germanys Next Top Mechanic

Joined: May 2002
Posts: 9,801
Li u. re Meer, vo Berge, hi Fl...
Guck und frag hier:

http://adventureafrica.org/maps/

der hats Ähnlich gemacht:

http://www.armadillo.ch/Globe/GAmap_d.htm

und wenn Du gaaaaanz viel wissen willst, dann hier gucken, klicken und sattlesen!

http://www.landofafrica.ch/links.php


Wenn die letzte Bohrinsel abgebaut und die letzte Tankstelle geschlossen ist,
werdet ihr feststellen, dass man bei Greenpeace nachts kein Bier kaufen kann.
(Weissagung der Cree-Indianer)

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (Datburki, MaxeAufAchse, ToHa, fezzy, 1 unsichtbar), 212 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,277
Posts645,428
Mitglieder9,325
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,399
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.012s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7171 MB (Peak: 2.8743 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-21 13:17:53 UTC