Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 19 von 21 1 2 17 18 19 20 21
#560340 - 30/05/2013 09:47 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 ***** [Re: ET]  
Joined: May 2002
Posts: 25,415
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,415
Bochum, NRW, Deutschland
So hieß halt der Ausgangsthread, und so kennen (und finden(!)) ihn die Meisten, die mitgewirkt haben.

Aber mal sehen, vielleicht benenne ich ihn doch um.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
::::: Werbung ::::: DC
#560442 - 30/05/2013 21:09 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: ET]  
Joined: Jun 2011
Posts: 749
twicky87 Offline
Dauerbrenner
twicky87  Offline
Dauerbrenner

Joined: Jun 2011
Posts: 749
Schweiz, JU
Dapo, Du hast noch die Kurven vergessen:

LÄnge/Lastkurve Vorderachsfedern
LÄnge/Last Hinterachsfedern


Heisst das jetzt, dass die roten Federn den G am höchsten machen?

UnabhÄngig davon, kann ich wenn ich mit dem Schlechtwegefahrwerk, also weisse Federn und ÖldÄmpfer das Auto von 3.05 auf 3.4t auflasten. Hat das schon jemand gemacht?

Kennt jemand die Teilenummern von den ÖldÄmpfern?

Grüess

twicky87


'96er 350 TD SL
'09er 320 CDI SL
BIETE:
Frontbügel im schlechten Zustand
Klappkonsolen für Fahrer- und Beifahrerseite
SUCHE:
Werkstatt im Raum Dreiländereck CH/D/F
#560468 - 31/05/2013 10:30 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: twicky87]  
Joined: Jul 2008
Posts: 1,498
Patroler Offline
Sehbehinderter Marktplatzsucher
Patroler  Offline
Sehbehinderter Marktplatzsucher

Joined: Jul 2008
Posts: 1,498
Niedersachsen, Cuxhaven
@ DaPO, nein mit der Umbenennung habe ich keine Probleme, allerdings wenn ich Federn googeln würde würde ich nicht Fahrewerk eingeben. Daher sollte eventuell in der Headline zumindest das Wort Federn stehen...

Ist ja ein interessanter Fred geworden, eine Anfrage und 13 Seiten.

Respekt.


Kleine Poente zu roten Federn (habe ich mal vom flashman bekommen als Schlechtwegepaket) beim TÜV oder besser GTÜ:

Bei der Inspizierung des Fahrwerkes bei der wiederkehrenden Prüfung meines betagten Autos stellte der Prüfer fest das ich vollkommen rote Federn an der Hinterachse verbaut hatte. Er stutzte und fragte mich ob das Fahrzeug tiefer gelgt sei und ob ich die ABE dabei haette...

Er hat mich so laufen lassen-. :-)

Zuletzt bearbeitet von Patroler; 31/05/2013 10:31.

Schöne Grüße Cäsar
Mercedes G Station (lang) in Argavengrün, in schwarz und als Pickup in dunkelgrün..und als neustes eine langer 460 mit geschlossenem Aufbau..dänischer Funker...
MAN 8.136 EZ 86. Und KTM 500 Rotax zum Brötchen holen.

Wer Rechtschreibfehler findet darf die für sich bahalten.



#560645 - 02/06/2013 21:35 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: Patroler]  
Joined: Jun 2011
Posts: 290
Handtuch Offline
Batterietuner
Handtuch  Offline
Batterietuner

Joined: Jun 2011
Posts: 290
Herzogtum Lauenburg
Zu den Pointen:
In meinem G320 sind vorne "braune" Spidanfedern eingebaut. So wie es im Spidan-Konfigurator steht.
Laut MB sind die braunen (2 oder 3 Strich) aber nur für die Grundausstattung ohne Klima, Rammschutz, ... vorgesehen. In meinen G gehört gelb-orange (1 oder 2 Strich). maul

MB bietet ja jede Feder in drei Abstufungen an. Stimmt es, dass die anderen Hersteller nur jeweils die Variante mit zwei Strichen anbieten? Habe ich jedenfalls so verstanden.

Gruß
Handtuch


G320 lang 1995
#560652 - 03/06/2013 03:11 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: ET]  
Joined: May 2002
Posts: 4,499
Gorli Offline
Scheffinschinör
Gorli  Offline
Scheffinschinör

Joined: May 2002
Posts: 4,499
Rennes�y, Norwegen


1, 2, 3 Strich sind Fertigungstoleranzen. Und auch MB hat nicht alle Federn in allen Strichen. zB die Gelb-Orangen nur in 1 und 2 Strich, glaube an der VA war das.

#560659 - 03/06/2013 06:37 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: ET]  
Joined: May 2002
Posts: 25,415
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,415
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo zusammen,

@twicky87:
Die Kurven hab ich nicht vergessen, aber danke, daß Du sie verlinkt hast.

Mit welchen Federn der G am höchsten kommt, hÄngt von der Vorderachslast ab. Ab einem Druck von 430Kg pro Feder ist z.B. weiß höher als rot. Um die Belastung bei Dir zu ermitteln kansnt Du entweder die Vorderachse verwiegen, und das Gewicht der Achse selber samt RÄder etc. abziehen (wobei ich jetzt nicht weiß, wieviel das genau ist), oder Du mißt die tatsÄchliche LÄnge Deiner verbauten Feder (die, je nach Alter, jedoch etwas zusammen gesackt sein kann), und liest die Belastung aus der Tabelle ab. Dann kannst Du ermitteln, mit welcher Feder der Wagen wie hoch stehen würde.

Alleine mit den Federn kannst Du keine Auflastung vornehmen, die Achsen müssen das ja auch tragen.
Teilenummern der StoßdÄmpfer sind schwierig, ohne zu wissen, wofür...

@Handtuch:
Spidan kann nicht wissen, was bei Dir, außerhalb der Serie, verbaut ist. Daher geben die nur die Serienausstattung an, das machen die Anderen genauso.

Früher gab es die Federn immer abgestuft nach den Toleranzen (Strichcodes), heute wird oft das geliefert, was da ist.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#587264 - 04/02/2014 18:41 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: ET]  
Joined: Mar 2013
Posts: 75
Carloni Offline
Das wird noch
Carloni  Offline
Das wird noch

Joined: Mar 2013
Posts: 75
Beeindruckende Übersicht!

Wie komme ich jetzt vom einzelnen Fahrzeugtyp zur richtigen Feder?

In meinem Fall ein 463.228(300 GE).

Lt. Bilstein Konfigurator sind es folgenden Standardfedern:

vorne 460 321 02 04 (gelb)
hinten 460 324 04 04 (gelb)

Leite ich das so richtig ab?

#587314 - 04/02/2014 20:43 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: ET]  
Joined: May 2002
Posts: 4,499
Gorli Offline
Scheffinschinör
Gorli  Offline
Scheffinschinör

Joined: May 2002
Posts: 4,499
Rennes�y, Norwegen
naja, dmait hast Du ja die "richtigen" Federn. Jetzt schaust Du einfach in die Federndiagramme die da auch irgendwo sind und schaust wieviel hoeher Du den G hben willst, bzw welche zusaetzliche Beladung Du permanent mitnehmen willst. Danach schaust im Diagramm nach und waehlst die Federn aus.


Gelbe sind sehr weich, Gelb-Orange zb waeren ne Moeglichkeit zwischen 3-5 cm hoeher zu kommen. Soviel haben die mein 300GD Cabrio mit Hardtop geliftet.

#587317 - 04/02/2014 20:51 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: Carloni]  
Joined: May 2002
Posts: 25,415
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,415
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

Original geschrieben von: Carloni
Wie komme ich jetzt vom einzelnen Fahrzeugtyp zur richtigen Feder?
Das geht aus der Tabelle nicht hervor, da es bei jedem G anders ist. Da hilft nur der EPC.

Antwort auf:
In meinem Fall ein 463.228(300 GE).

Lt. Bilstein Konfigurator sind es folgenden Standardfedern:

vorne 460 321 02 04 (gelb)
hinten 460 324 04 04 (gelb)

Leite ich das so richtig ab?
Wenn das bei Bilstein steht, ist es falsch.

Der 463.228 hatte serienmÄßig erst gelborange dann braun vorne, oder rot bzw weiß als SA.
Hinten gelborange serienmÄßig, oder braun oder weiß als SA.

Keine Ahnung, wie die auf gelb kommen kratz


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#641047 - 03/09/2016 17:29 Re: Federn und Fahrwerk für 460, 461 und 463 [Re: ET]  
Joined: Jul 2016
Posts: 7
W463.331 Offline
Jungfrau
W463.331  Offline
Jungfrau

Joined: Jul 2016
Posts: 7
Baden-Württemberg
Ich habe hier auch Probleme mit den Federn meines G300 TD, lang, BJ 97



W463 VAG46333117913266 Erstzulassung 5/97, Schweiz

Messen und WindungszÄhlen bringt mich zu den Vermutungen, dass

vorne Rot 10,5 Windungen, 14,1mm, FederlÄnge ca 280mm bei ca 4900N Federlast. Neu hÄtte die Feder bei der angenommen Last ca 310mm
im Schein 1410kg Vorderachslast, im Datenblatt steht C27, Voderfeder stÄrker Stufe 1

hinten Braun oder Gelborange 7,5 Windungen 11,x - 17,7mm FederlÄnge knapp 230mm bei ca 5700N Federlast. Neuwerte sind 255mm bei Braun bei 235mm bei Gelborange,
Fahrzeug hat ab Werk AnhÄngerdose aber keine Kupplung gehabt, hat seit Ewigkeiten Maulkupplung und Kugelkopf.

Die Lasten sind ca. Werte, indem ich von den gewogenen Achlasten ca 140kg für RÄder und Achse abgezogen habe.

Vermutlich hat er noch die Originalfedern drin, die etwas ausgelutscht sind.

Vielleicht wÄre jemand so lieb und könnte für mich im EPC schauen, was ab Werk verbaut war? Oder ob eine MB Niederlassung was Anderes verbaut hat.

Vielen Dank

Zuletzt bearbeitet von W463.331; 03/09/2016 17:37.
Seite 19 von 21 1 2 17 18 19 20 21

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (Manu123, aettl, GSM, 1 unsichtbar), 96 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
rogue
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,212
Posts644,734
Mitglieder9,303
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,415
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.018s Queries: 15 (0.006s) Memory: 2.7883 MB (Peak: 2.9998 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-21 12:06:46 UTC