Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#19509 - 07/02/2005 05:04 Sardinien oder Korsika  
Joined: May 2002
Posts: 164
falk Offline
viermalvierer
falk  Offline
viermalvierer

Joined: May 2002
Posts: 164
NRW
moin,
zwecks Urlaubsplanung suche ich Infos bzgl. der Reise mit Landy und Dachzelt nach Sardinien oder Korsika. Welche Insel bevorzugt Ihr? Wo liegen die Vor- und Nachteile jeweils. Wo habe ich mehr "Landschaft" und Ruhe. Wo ist das Fahren abseits befestigter Straßen erlaubt, bzw. wo kann ich nachts einfach stehenbleiben, ohne Probleme zu bekommen (Suche-Funktion wurde abgefragt, Reiseführer vorhanden).
grüße falk

::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#19510 - 07/02/2005 07:52 Re: Sardinien oder Korsika [Re: falk]  
Joined: May 2004
Posts: 499
Santanaone Offline
Süchtiger
Santanaone  Offline
Süchtiger

Joined: May 2004
Posts: 499
Bad Homburg v.d.H.
Hallo Falk,


ich war schon auf beiden Inseln aber nur mit den Motorrad,
wenn ich irgendwann noch mal dorthin fahre werde ich erst Korsika fahren aber nur in die Berge da ist mann vor den Toristen sicher,und dann von Bonifacio rüber nach Sardinien dauer ca. 1 Std.Sardinien ist suber da kann mann sich in den Bergen fast überall hin stellen evlt. eine Bauern vorher gefragt.

grüsse Harry aus BHG.


grüsse Harry aus BHG.

http://www.harrys-motorradseite.de
#19511 - 07/02/2005 13:09 Re: Sardinien oder Korsika [Re: Santanaone]  
Joined: Oct 2002
Posts: 9,227
Fendi Offline
Tittenfetischist
Fendi  Offline
Tittenfetischist

Joined: Oct 2002
Posts: 9,227
jetzt 17489
Ich war vor zwei Jahren auf Korsika und letztes Jahr auf Sardinien...

Irgendwie hat mir Korsika besser gefallen. Ist halt spektakulÄrer. Meine Frau fand Sardinien aber mindestens so schön wie Korsika.
Aber man kann die Inseln nicht direkt vergleichen.
Mit Menschenströmen hatten keine Probleme, da wir jeweils Mitte Sept. bis Anfang Okt. unterwegs waren.


Zum offroaden ist wohl Sardinien besser. Zumindest wenn es legal sein sollte...

Wild campen ist auf beiden Inseln nicht gerne gesehen, geht aber auf Sardinien eher besser...


Eher versteht ein Mann den Kern der Sonne, als das Wesen einer Frau
#19512 - 07/02/2005 13:46 Re: Sardinien oder Korsika [Re: Fendi]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Anonym
Unregistriert


Korsika, eine meiner Lieblingsinseln. Das Gebirge im Meer, Monte Cinto 2700m.

Kannst auch im Winter hin, zum Skifahren. Am Rotondo/Col de Vergio tolles Skigebiet bis 2000 m.

Heiße römische BÄder, z.B. Pietrapolla, feinstens, bloß nicht vorbeifahren! (südlich Ghisonaccia, erste Kreuzung rechts), alte Wachtürme, Menhire, usw.usw. Schweinderl laufen überall frei im Gebirge rum, über den Bavellapass nach Zicavo, wo die Hexen hausen ... PÄsse und Kurven ohne Ende ... die besten Steaks von freilaufenden Viechern in der boucherie von Zonza! Eine kleine "Wüste" gibt's auch - Desert des Agriates ... offrad, mit einsamen kleinen StrÄnden im Westen.

Der Duft der Macchia! Unvergleichlich, sagte schon der große Corse. Et on mange bien!

Mehr als nur EINE Reise wert. Bon voyage.

#19513 - 07/02/2005 20:08 Re: Sardinien oder Korsika [Re: falk]  
Joined: May 2002
Posts: 111
bernhardA Offline
Unverbesserlicher
bernhardA  Offline
Unverbesserlicher

Joined: May 2002
Posts: 111
Purgstall b. Graz - Austria
@falk

wir fahren heuer das neunte mal nach korsika und waren ganze zwei tage in sardinien - man kann sich also vorstellen, der fan welcher insel ich bin.
ich versuch trotzdem halbwegs objektiv zu sein:

schön ists - mein ich - auf beiden inseln. in sardinien ist alles etwas verdörrter, korsika dementsprechend grüner, bergiger, abwechslungsreicher. dafür dürften die sarden eine noch grössere auswahl an strÄnden haben, weil insel grösser. sardinien kam mir touristischer vor. ist aber wahrscheinlich eine frage, wie gut man sich auskennt. in korsika kenn ich halt mehr einsame plÄtze.
offroadmÄssig kann ich sardinien nicht beurteilen, in korsika gibts einiges zu erkunden, vor allem im süden. leider - oder gottseidank, je nach standpunkt - wirds aber jedes jahr ein bissl weniger. aber: du fahrst irgendwo eine felspiste zu einem einsamen strand, bist stolz auf die verschrÄnkung deines autos, bist 3x aufgesessen - und unten steht dann ein einheimischer mit seinem überladenen renault und grüsst dich freundlich.
wildcampen ist in korsika generell verboten. nicht ganz unberechtigt, im hochsommer ist die ganze gegend einigermassen waldbrandgefÄhrdet. es finden sich aber doch immer wieder plÄtze wo's keiner sieht und auch kaum einer hinkommt (siehe bild - das abgebildete SUV (puch g) schaffte es aber nur mehr im schlepptau eines RICHTIGEN gelÄndewagens (im vordergrund) von dieser stelle weg).
ich hab mir sagen lassen, dass frei stehen in sardinien auch nicht mehr soo leicht möglich sein soll. ausser du willst die gesellschaft von 100 norditalienischen womo-pensionisten.

ich glaub, auf beiden inseln solltest du keinen reinen offroadurlaub planen. dafür gibts wahrscheinlich bessere ziele. aber fad wirds dir dort sicher nicht: wandern, klettern, mountainbike, windsurfen, oder einfach nur in irgend einer bergdorfstrassencafe einen pastis nach dem anderen vernichten. und die steaks von rindern, die ihr ganzes leben nur macciastrÄucher gefressen haben, sind wirklich ein wahnsinn!

wahrscheinlich ist es eine frage, ob einem die italienische lebensweise oder südfranzösisch mit einem einschlag che-guevara-feeling mehr liegt.

bernhard

Angehängte Dateien
196866-eastcoast.jpg (25 Downloads)
Zuletzt bearbeitet von bernhardA; 07/02/2005 20:10.
#19514 - 08/02/2005 18:51 Re: Sardinien oder Korsika [Re: falk]  
Joined: Jun 2004
Posts: 74
daniel130 Offline
Wiederholungstäter
daniel130  Offline
Wiederholungstäter

Joined: Jun 2004
Posts: 74
Bonn, D
Hallo Falk, wenn Du dich für Korsika entscheidest, und wir auch noch zur gleichen Zeit fahren und Du ja auch aus Bonn kommst, könnten wir natürlich Korsika auch zusammen erkunden!? <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/augen21.gif" alt="" /> Wollte eigentlich nach Afrika aber meine Frau bestimmt dieses Jahr wo´s hingeht <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/conf44.gif" alt="" /> Meld Dich doch mal...
Gruss aus Bonn
Daniel


...hauptsache der Landy läuft!
#19515 - 08/02/2005 19:28 Re: Sardinien oder Korsika [Re: daniel130]  
Joined: Jan 2003
Posts: 325
RobbyF Offline
Enthusiast
RobbyF  Offline
Enthusiast

Joined: Jan 2003
Posts: 325
Gera
Hallo Reisende,

meine Stimme gilt klar Sardinien.
vor 3 Jahren habe ich mal 6 Wochen dort gemacht, eine Trauminsel,
lohnt sich auch ein 2. Mal.
Zwar nicht so alpin wie Korsika aber auch nicht so arrogant,voll,teuer,eng
und Traumküsten und echt liebe Menschen, mit Italienern von der MentalitÄt
überhaupt nichts gemeinsam, ruhig und bescheiden, hilfsbereit, gastfreundlich.
Wir haben dort tolle intensive menschliche Erlebnisse gehabt, trotz wenig VerstÄndigung.

wir haben eine Rundreise um/durch die ganze Insel gemacht.

Allgemein: Südküste kannst Du um Cagliari oder wie das heißt weglassen,
Nordküste recht voll aber schön. Wir haben die schönsten Stellen an der Ost-
und vor allem an der Westküste (riesiges Dünengebiet) gefunden,
und wir wechseln fast tÄglich den Standort. Kleines Boot ist nicht schlecht und sollte dabei sein.
Auch das Inland ist ne Wucht.
Irre Höhle geheim , Nuraghentürme- nimm nicht die ausgeschilderten,
lauf zu denen die Du selbst findest, einige Ausgrabungen,
schöne Berge bis 1800m glaube ich,- da oben sind wir ein paar Tage geblieben.
Zum Abendgrill haben uns die Füchse aus 50m zugeschaut
und nachts die Knochen geholt. Alles fÄllt mir jetzt auf die Schnelle
ohne meine Unterlagen nicht ein.

Wir haben nur frei gecampt. Das wildcamp-paradies.
Fahre auf keinen Fall ab Anfang August-Millionen Italiener-bitte wie wir, vorher,
da trÄumt die Insel noch.(schau wann die Italiener Ferien machen)
Kauf Dir evtl. den Reiseführer aus dem WOMO-verlag Sardinien mit den Wohnmobil
und du sparst teilwise das Suchen nach SchlafplÄtzen und Wasserstellen und findest
das wirklich Sehenswerte (wenig Kultur).Aus der Reihe sind alle gut,
hab sie alle (meistens verborgt-weiß jemand an wen?)

Offroad findest Du auch so, nur noch einenTip .
Wir bieten das ja auch als Offroadclub an, daher weiß ich, Du kannst die
abgeholzten Streifen befahren die aus Brandschutzgründen bestehen.
Manche Pisten enden an Metalltoren, die Einfahrt ist nicht verboten
wenn sie aufgehen. Du must sie nur wieder schließen.

Campen und campen ist auch zweierlei. Den Unterschied zwischen Campen
mit halber Wohneinrichtung und kaum erkennbarem Übernachten sieht man auch deutlich.
Das die Einheimischen an ihrem Badestrand nicht über Zelte klettern wollen kann ich verstehen.
Fragt halt auch mal andere die in der NÄhe stehen.
Wenn man das Zelt mal erst um 22.00 aufbaut und früh wieder abbaut ist es meist auch kein Problem.
GrundsÄtzlich sollte man sich ohnehin außerhalb der Sichtweite Einheimischer
und von FerienhÄusern platzieren, denn wo kein KlÄger ....
Und wenn einen jemand wegschickt kann man immer noch gehen.
(meist wird man höflich hingewiesen sich am nÄchsten Tag zu verabschieden
und die Insel ist eh zu schön um den ganzen Urlaub nur an 1 oder 2 Stellen zu verbringen)

Im schlimmsten Fall übernachtet Ihr mal nicht am Strand sondern im sehr schönen Landesinneren,
und wenn Ihr Glück habt werdet Ihr gleich noch eingeladen.


Also viel Viel Spaß fürs Erste Spaßund berichte wenn ihr zurück seid, ich hoffe das ist der Anfang für einen tollen Urlaub.
Und wenn es Korsika wird auch viel Freude, auch wenn es mir zu voll, zu eng, zu zivilisiert war, traumhaft Natur haben die jedenfalls auch.


Herzlich Robby


Dachzelt & Reise-Termine 2008 online
#19516 - 09/02/2005 09:31 Re: Sardinien oder Korsika [Re: RobbyF]  
Joined: Jul 2004
Posts: 147
peko Offline
viermalvierer
peko  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2004
Posts: 147
Wien
Korsika kenn ich nicht.

Mir reicht Sardinien, die Trauminsel!
Guckst Du hier, zum Appetit-holen!

LG
peko

#19517 - 09/02/2005 11:14 Re: Sardinien oder Korsika [Re: peko]  
Joined: Jun 2004
Posts: 74
daniel130 Offline
Wiederholungstäter
daniel130  Offline
Wiederholungstäter

Joined: Jun 2004
Posts: 74
Bonn, D
Hallo Peko, das sind ja eindeutig Fernweh erzeugende Fotos! Seit Ihr mit Absetzkabine unterwegs gewesen? Werde die Fotos mal meiner Frau zeigen, vielleicht fahren wir doch nach Sardinien <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/augen21.gif" alt="" />. Wieviel kostet den die FÄhre von Korsika nach Sardinien? Vielleicht ließe es sich ja verbinden?
Gruss aus Bonn
Daniel


...hauptsache der Landy läuft!
#19518 - 09/02/2005 12:24 Re: Sardinien oder Korsika [Re: daniel130]  
Joined: May 2002
Posts: 111
bernhardA Offline
Unverbesserlicher
bernhardA  Offline
Unverbesserlicher

Joined: May 2002
Posts: 111
Purgstall b. Graz - Austria
die fÄhre zwischen den inseln ist recht kurz und kostet nicht die welt, bilde mir ein so was um 30 euro. braucht man (zumindest ausserhalb der HS) nicht vorbuchen. einfach in bonifacio zum hafen und einchecken. fÄhrt mehrmals tÄglich.
wenn du eine fÄhrgesellschaft buchst, die nach korsika und sardinien fÄhrt (z.b. corsica/sardinia ferries) kannst du auch eine "rundfahrt" buchen.

wenn du über korsika nach sardinien willst, fahr nicht schnurstracks die ostküste runter, das ist die langweiligste gegend in korsika (allerdings 80 km durchgehender sandstrand so gut wie ohne leute. siehe wildcampingfoto oben). generell über den westen und das landesinnere ist sehr schön, aber auch sehr zeitaufwÄndig.
d
wenn du weniger als drei wochen unterwegs bist, würd ich bei einer insel bleiben!

bernhard

Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 199 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
HannoZ
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,271
Posts645,397
Mitglieder9,323
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,398
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7825 MB (Peak: 2.9968 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-18 04:28:07 UTC