Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 4 1 2 3 4
#357225 - 23/10/2009 06:08 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: Patroler]  
Joined: May 2002
Posts: 24,900
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,900
Bochum, NRW, Deutschland
bislang noch...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
::::: Werbung ::::: DC
#377462 - 21/01/2010 13:14 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: DaPo]  
Joined: Oct 2006
Posts: 377
reed515 Offline
Enthusiast
reed515  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2006
Posts: 377
kurz nrdlich vom Ruhrgebiet
Was wir schon immer wussten - Enteignung umsonst:

Deutschlandfunk 20.01.2010 Nachrichten von 19.00 Uhr

Luft-Schadstoffe in Deutschland weiter ber Grenzwerten


Die Luft in vielen deutschen GrostÄdten ist trotz Umweltzonen nicht sauberer geworden. Der Aussto an gesundheitsgefÄhrdendem Feinstaub stieg im vergangenen Jahr weiter an, wie das Umweltbundesamt in Dessau mitteilte. Vielerorts seien die seit 2005 geltenden Grenzwerte regelmÄig berschritten worden. Die Belastung mit Stickstoff-Dioxid lag der Behrde zufolge ber der neuen Obergrenze, die ab diesem Jahr gilt. Es sei zu befrchten, dass sie auch 2010 nicht eingehalten werde.

#420284 - 01/11/2010 10:42 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: reed515]  
Joined: Mar 2006
Posts: 947
Sandmaster Offline
Dauerbrenner
Sandmaster  Offline
Dauerbrenner

Joined: Mar 2006
Posts: 947
Troisdorf
Mit dem H - Kennz. darf man in die Zone.

#432465 - 31/12/2010 06:39 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: Sandmaster]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,911
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,911
Baden
Warum ist dieser sinnfreie Fred eigentlich oben angepinnt ?
Es gibt Umweltzonen und die Dinger vermehren sich wie die Pest. Das ist aber ein alter Hut.
Informationen wo eine Zone im Weg sein knnte finde ich mit dem Gockel schneller als hier im Fred oder im verlinkten Mega Fred im OT.
Umweltzonen, kartographisch dargestellt gibts hier : http://gis.uba.de/website/umweltzonen/index.htm

Grsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#433711 - 09/01/2011 17:09 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: DieselTom]  
Joined: Mar 2009
Posts: 15
Ralf HH Offline
Jungfrau
Ralf HH  Offline
Jungfrau

Joined: Mar 2009
Posts: 15
Hamburg
Frag mal bei MB nach warum der G PUR den Partikelfilter innerhalb der Umweltzonen freiblÄst und trotzdem ne grne Plakette bekommt.... das sind doch echte underdogs bei Puch... die setzen einfach ihre MilitÄrspezifikationen weiter ein und keiner merkt es.
Find ich richtig gut :-)

#444204 - 24/03/2011 10:15 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: Ralf HH]  
Joined: Jan 2011
Posts: 30
dmuth Offline
Newbie
dmuth  Offline
Newbie

Joined: Jan 2011
Posts: 30
laugh und hier kommt die Lsung

Artikel ist von Matthias Gerst vom TV Sued :

lang, lang ists her, da fhren unsere Altvorderen mit qualmenden, aber recht lahmen Fahrzeugen durch die Lande. Ab September 1939 wurden die normalen Kraftstoffe kontingentiert, und nur wer entsprechende Marken hatte sowie die Erlaubnis ein Fahrzeug zu bewegen, kam in den Genu des immer schlechter und teurer werdenden Safts. Alternativ bot z.B. die Firma Imbert sogenannte Holzgasgeneratoren an, welche mit heimischen Rohstoffen aus dem Wald die letzten verbliebenen privaten und kriegswichtigen Fahrzeuge an der Heimatfront mobil hielten.

Die aufwÄndige Vorbereitung lie jeden Fahrer zehn Mal berlegen, ob die Fahrt auch wirklich notwendig war. Holz wurde in einem Brennraum verschwelt und das dadurch entstehende Gas stand dann dem Verbrennungsmotor als Kraftstoff zur Verfgung. Dazu brauchte es ausladende fen und Filteranlagen, welche das Gewicht des Fahrzeugs merklich erhhten, der Brennwert des Holzgases stand dem von Benzin um Einiges nach. Messungen an einem Ford V8 von 1938 ergaben, da von den nominell vorhandenen 90 PS (66 kW) nur noch etwa die HÄlfte brig geblieben waren. Entsprechend trÄge fuhren sich die Autos. Beim Warmstart, konnte man die RestwÄrme im Ofen noch nutzen und das Feuer schneller wieder in Gang bringen als beim Kaltstart.

Aus dieser dunklen Zeit stammt auch der Spruch: Emma, leg noch n Brikett nach, ich will den Horch berholen.

Zum Betrieb der Fahrzeuge mit Holzgasgeneratoren war eine umfangreiche Schulung und nachgeordnete Prfung zu absolvieren. Neben dem normalen Fhrerschein mute sich der Fahrer also auch in der Handhabung des Generators auskennen und ihn auch sicher bedienen knnen. Der Rohstoff, sprich Holzscheite in passender Gre, wurden mittels DachgepÄcktrÄger mitgefhrt, dadurch wurden die Autos nochmals schwerer und die Schwerpunktlage trug auch nicht gerade zum sicheren Fahrverhalten bei. Man mute schon viel Geduld mitbringen.

Nach Kriegsende fhren noch bis weit ins Jahr 1951 hinein viele Holzgaser auf den schlechten deutschen Straen herum, erst im Juli desselben Jahres wurde die Benzinrationierung aufgehoben, das Wirtschaftswunder konnte starten.
In der StVZO von 1948 steht nichts mehr von einer Prfung, das heit, ab Mai 1945 konnte praktisch jeder ein Fahrzeug mit Holzgasgenerator betreiben, ohne dafr eine extra Prfung ablegen zu mssen.

Auch heute noch darf ein Oldtimer, der mit einem solchen Generator ausgerstet ist, legal am Verkehr teilnehmen, mit H-Kennzeichen und sogar in der Feinstaubzone. Empfehlenswert ist dies trotzdem nicht, da es sicher viele Menschen gibt, welche die doch intensive Rauchentwicklung zu Recht als Feinstaubbelastung einstufen wrde und damit dem Oldtimer-Hobby insgesamt ernster Image-Schaden entstehen knnte.


geht nicht - gibt`s nicht & das Ziel ist der Weg
#444337 - 25/03/2011 10:58 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: dmuth]  
Joined: Oct 2002
Posts: 816
AndreasHirsch Offline
Zonenkonform
AndreasHirsch  Offline
Zonenkonform

Joined: Oct 2002
Posts: 816
Hey Ralf,
Ick meine, jedet Auto blÄst in der Zone frei, wenn die Bedingungen
entsprechend sind. wink

GRu aus Berlin

#471298 - 26/10/2011 14:43 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: Ralf HH]  
Joined: Oct 2011
Posts: 14
Veith81 Offline
Jungfrau
Veith81  Offline
Jungfrau

Joined: Oct 2011
Posts: 14
Es ist immer so eine Frage, warum bestimmte Einzelentscheidungen in den Einteilungen gefÄllt wurden. Kann man oftmals nicht so wirklich verstehen.

#481438 - 20/12/2011 18:16 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: Veith81]  
Joined: Oct 2011
Posts: 14
Veith81 Offline
Jungfrau
Veith81  Offline
Jungfrau

Joined: Oct 2011
Posts: 14
Ja, das ist leider nicht immer nach zu vollziehen. Hoffentlich wird da in den Jahren noch dran gefeilt.

#492432 - 24/02/2012 09:06 Re: Umweltzonen/Fahrverbote [Re: Ralf HH]  
Joined: Feb 2012
Posts: 68
Stickerbaron Offline
Das wird noch
Stickerbaron  Offline
Das wird noch

Joined: Feb 2012
Posts: 68
Germany
und wenn ich meinen G als LKW anmelde darf ich dann in Umweltzonen?

Seite 2 von 4 1 2 3 4

Search

Wer ist online
10 registrierte Benutzer (stein1101, DAP, Cabriofan, gklasse7184, hansele, chetubi, Oelmotor, 3 unsichtbar), 200 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
ClemensLF
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,240
Posts632,419
Mitglieder8,989
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,900
Yankee 16,315
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,987
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7811 MB (Peak: 2.9899 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-06-24 18:44:26 UTC