Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 28 von 28 1 2 26 27 28
#670684 - 05/12/2018 20:44 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Sigge]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,138
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,138
im warmen Oberrhein-Graben
Original geschrieben von Sigge
Und warum würdest du die Finger von 8x16 ET 60 weglassen ?

Weil die Räder weiter außen laufen und das die Radlager und Aufhängungen belastet. Hinten wohl weniger ein Problem, aber vorn traue ich der Sache nicht über den Weg. Hab mit ganz normaler Serienbereifung und eher mäßiger Belastung schon regelmäßig die Spur nachstellen müssen ... will sagen: die VA ist ein bißchen sensibel.

::::: Werbung ::::: TR
#670685 - 05/12/2018 21:13 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Matti]  
Joined: Sep 2018
Posts: 11
Sigge Offline
Jungfrau
Sigge  Offline
Jungfrau

Joined: Sep 2018
Posts: 11
Hey Matti , ja genau diese .

Wenn ich jetzt halbwegs richtig gerechnet habe ,müssten die 285 auf den 8 zoll Felgen ET 65 ca. 60 mm nach außen hin breiter werden zu der Original Bereifung 7.50 r16 . Innen zum Federbein würden sie gleich bleiben, eher sogar ein paar Millimeter (ca. 5) nach außen wandern. Liege ich da richtig ? Somit müssten sie ja auch ohne große Änderung an der Karosserie passen .

Gruß Sigge

#670690 - 06/12/2018 08:19 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Sigge]  
Joined: Sep 2018
Posts: 11
Sigge Offline
Jungfrau
Sigge  Offline
Jungfrau

Joined: Sep 2018
Posts: 11
Hallo Bernhard , das leuchtet mir ein . Original ist normalerweise ja immer am besten . Allerdings fahren ja laut diesem Forum etliche Fahrzeuge mit dieser Felgenbreite haben diese auch Probleme mit der VA ?
Denke das wird natürlich auch vom Einsatzzweck des Fahrzeugs abhängen . Meiner wird sich zu 85 % auf der Straße bewegen. In diesem Fall hoffe ich das die Belastung der VA nicht so hoch wäre wie wenn das Fahrzeug nur im Gelände durchgeprügelt wird .

Lieg ich da richtig

Gruß Sigge

#670819 - 10/12/2018 18:28 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Sigge]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,890
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,890
Wien
Nur den 285er, weil die 255/85 selten sind? Wenn ich mir Räder bauen lassen, warum wirklich nicht 17,5er oder 19,5er? Teuer sind die Lösungen alle

Grüsse
Peter

#670823 - 10/12/2018 19:44 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: PeterM]  
Joined: Nov 2017
Posts: 148
Benedikt1 Offline
viermalvierer
Benedikt1  Offline
viermalvierer

Joined: Nov 2017
Posts: 148
Original geschrieben von PeterM
Nur den 285er, weil die 255/85 selten sind? Wenn ich mir Räder bauen lassen, warum wirklich nicht 17,5er oder 19,5er? Teuer sind die Lösungen alle

Grüsse
Peter


Hallo Peter,

alle großen Felgen (die 17,5" oder 19,5") passen meist nur mit 60er bis max. 85er Querschnitt unter die Daily´s - für größer ist kein Bauraum.

Dann haben zu diesen großen Felgen passende Reifen oftmals eine viel zu hohe Traglast/Radlast, z.B für 6to Achslast und der ganze 4x4 wiegt lediglich 4,5to gesamt - will heißen, der Reifen ist deutlich zu steif konstruiert im Flankenbereich.

Das ist für die Straße - alle fahren 85% Aspalt, auch die Militärs - komplett in Ordnung jedoch für die verbleibenden 15% Gelände sind solche Reifen Material mordend.
Stöße durch Schlaglöcher und selbst Wellblechpisten gehen ungefedert durch die steifen Reifen in die Radlager und Aufhängungen.

Genau andersrum wird ein Schuh draus, möglichst die kleinste Felge mit dem größten Reifen mit quadratischen Querschnitt, z.B. 255/100.

Kurzfristig beschlossen: hinten kommen 325/85R16 Michelin XML drauf und vorne 255/100er - Loadradius 449mm zu 426mm.
Geht ja garnicht - bis jemand kam, der das nicht wusste. doh

Gruß

Benedikt

#670828 - 10/12/2018 21:30 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Benedikt1]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,890
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,890
Wien
285/75 R 16: LI 122 (2260 kg bei 3 bar)
9.5 R 17.5: LI 129 (2270 kg bei 4 bar)
245/70 R 19.5 LI 136 (2900 kg bei 4,5/4,75 bar - manche Hersteller vertragen auch weniger)

255/100er sind nett, aber unter dem WM mit unschönem Schnippeln verbunden. Und LI 126 (2430 kg bei 3 bar)
Mit den 325ern am 40.10 provoziere die Uroma..

Grüße
Peter

Zuletzt bearbeitet von PeterM; 10/12/2018 21:43.
#670829 - 10/12/2018 21:57 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: PeterM]  
Joined: Nov 2017
Posts: 148
Benedikt1 Offline
viermalvierer
Benedikt1  Offline
viermalvierer

Joined: Nov 2017
Posts: 148
Original geschrieben von PeterM
285/75R16: LI 122
9.5 R 17.5


285/75R16 hat 213mm Federlänge in der Flange
9,5R17.5 hat 201mm Federlänge

der 255/100R16 kommt auf 258mm
der 325/85R16 auf 290mm (kostet Listenpreis bei Michelin 1745,-€ netto (2076,-€ inkl,), vor 4Tagen erfragt, die haben einen (!) Reifen in Deutschland im Lager und welche in France, bei E.Klaz standen zwei für 199,-/EA )

Was die Reifen im Gelände schlucken braucht nachher kein ach so teurer Luftfederschwingsitz nachbehandeln.

Gruß
Benedikt

#670862 - 12/12/2018 10:21 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Benedikt1]  
Joined: Nov 2017
Posts: 148
Benedikt1 Offline
viermalvierer
Benedikt1  Offline
viermalvierer

Joined: Nov 2017
Posts: 148
Moin Peter,

um die Uroma zu erschrecken - se´ sieht nicht mehr gut - hier vorweihnachtliche Bilder.


[Linked Image]

Ich find die links "ganz nett" - rechts ist so´n Schubkarrenrad auf 5,5x16 Felge. grin dagegen


[Linked Image]

Bilder sagen der Uroma mehr als tausend Worte - denn hören tut´se auch nicht mehr gut!

Gruß
Benedikt

#670864 - 12/12/2018 10:41 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Benedikt1]  
Joined: Feb 2010
Posts: 846
HorstPritz Offline
Reisender
HorstPritz  Offline
Reisender

Joined: Feb 2010
Posts: 846
Passau
Um welche Reifengrössen handelt es sich auf dem Bild?
Gruß,
Horst


www.horst-pritz.de
34. Pritz-Globetrottertreffen von 20.-22. September 2019
in Tittling/Bay.Wald, neben Museumsdorf Bay.Wald
#670868 - 12/12/2018 11:40 Re: das ewige thema: felgen für iveco [Re: Benedikt1]  
Joined: Nov 2017
Posts: 148
Benedikt1 Offline
viermalvierer
Benedikt1  Offline
viermalvierer

Joined: Nov 2017
Posts: 148
Original geschrieben von Benedikt1

Kurzfristig beschlossen: hinten kommen 325/85R16 Michelin XML drauf und vorne 255/100er - Loadradius 449mm zu 426mm.
Geht ja garnicht - bis jemand kam, der das nicht wusste. doh

Gruß

Benedikt

Seite 28 von 28 1 2 26 27 28

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (SeppR, RINO71, Pesca, ToHa, 2 unsichtbar), 182 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,610
Posts637,178
Mitglieder9,113
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,164
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.019s Queries: 15 (0.007s) Memory: 2.7818 MB (Peak: 2.9916 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-12 17:39:30 UTC