Ein schönes Geschenk, entweder für Freunde oder für sich selbst:

Christoph Baumer, Entdeckungen in Innerasien. Zeitreisen zu verborgenen Kulturen, Akademische Drucks- und Verlagsanstalt Graz 2008, ISBN 978-3-201-01903-3 € 29,90

Der Kunsthistoriker Baumer reist seit über zwanzig Jahren durch Asien, immer auf der Suche nach jenen weißen Flecken, die es immer noch auf der Landkarte gibt. Ob er die Überreste frühchristlicher, bzw. nestorianischer Kirchen in der Türkei und im Iran aufspürt, oder sich an der Suche nach dem Grab Dschingis Khans beteiligt, alte buddhistische Wandmalereien in Tibet studiert, oder - ganz faszinierend - die verschollenen StÄdte in der Wüste Taklamakan wiederentdeckt, Baumer schreibt spannend, geradezu packend, und zuweilen auch politisch engagiert.

Ich habe das Buch gerade "in Arbeit" und bin begeistert, vor allem auch über die hochinteressanten Einblicke in aktuelle ZusammenhÄnge.

Liebe Grüße,
Marcus


Und wieder ein Post mehr auf dem Zähler!