Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 3 1 2 3
#3275 - 17/06/2004 12:28 Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog?  
Joined: Nov 2003
Posts: 144
beastmaster Offline
Viermalvierer
beastmaster  Offline
Viermalvierer

Joined: Nov 2003
Posts: 144
Kln
Mal rein interessehalber: Was "sÄuft" eigentlich ein Unimog so ungefÄhr?
Schon klar, es hÄngt ab von Geschwindigkeiten, Motoren, Reifengren, Getrieben und Achsbersetzungen und wei ich was sonst noch allem. Daher wollte ich auch nur mal eine ungefÄhre Hausnummer?
So long,
Patrick


Alle reden vom 3 l Auto, 6,2 ist auch nicht zu viel.
::::: Werbung ::::: TR
#3276 - 17/06/2004 12:49 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: beastmaster]  
Joined: May 2002
Posts: 1,562
Henning Offline
Veteran
Henning  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,562
im Dreiländereck NRW/Hessen/R...
Der U1300L, den ich bei der olivgrnen Firma bewegen durfte
nahm sich laut GerÄtebegleitbuch zwischen 18 und 21 Liter/100KM. (Diesel) <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-thumbsup.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/cool.gif" alt="" />
Pritsche hÄufige Leerfahrten kurze Achsen

Der 404S, den wir lange Zeit beim DRK hatte nahm zwischen
50 und 85 Liter/100KM ( Super verbleit ) <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/blush.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-cry.gif" alt="" />
Sankoffer, immer ausgeladen bis berladen.

Die Frage nach dem Verbrauch ist also relativ und genau so schwer
zu beantworten wie die Frage:

Was kostet ein guter GelÄndewagen?? <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/grin.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/schild11.gif" alt="" />

Zuletzt bearbeitet von Henning; 17/06/2004 12:51.

Gru Henning
#3277 - 17/06/2004 14:10 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: beastmaster]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Online content
Mogerator
DaPo  Online Content
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Wie Henning schon sagte, das kann man pauschal nicht sagen. Kommt auf den Unimog, den Einsatzzweck und den Fahrer an...


Hier meine Erfahrungswerte:

U411 im Schnitt zwischen 1lL und 13L, berwiegend bei Straenfahrt

U404 leer, mit total verstelltem Motor, auf der Autobahn zwischen Mnster und Bochum etwa 42L Normalbenzin
U404 dann mit eingestellten Ventilen 30L Normalbenzin
U404 dann mit eingestelltem Vergaser etwa 27L

Ein gut(!!!) eingestellter U404: 19-23L, mit Modifikationen am Motor auch weniger.


U416 auf Langstrecken: etwa 20-22L

U1300L, serienmÄig, auf Langstrecken zwischen 21L und 25L

U417 mit ultralanger bersetzung auf Langstrecke etwa 15-17L

Mein U1700L auf Strecke etwa 22L

Ein U1700L mit langer bersetzung etwa 17-18L




@Henning:
Warum habt Ihr denn Super beim 404 getankt? Normalbenzin ist schon mehr als ausreichend...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#3278 - 17/06/2004 14:43 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: DaPo]  
Joined: May 2002
Posts: 1,562
Henning Offline
Veteran
Henning  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,562
im Dreiländereck NRW/Hessen/R...
Antwort auf:
@Henning:
Warum habt Ihr denn Super beim 404 getankt? Normalbenzin ist schon mehr als ausreichend...


Da bei der Garage auch eine Tankstelle bei war, wurden
dort auch alle Fahrzeuge getankt. Es gab aber nur 2 ZapfsÄulen:
Super und Diesel; da war dann Super die bessere Alternative.

Zu dem Zeitpunkt hatte das DRK noch mehr solche Spritvernichter.

Opel Admiral 2,8 mit Vergaser und Krankenwagenaufbau.


Gru Henning
#3279 - 20/06/2004 14:50 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: beastmaster]  
Joined: Aug 2003
Posts: 266
Suzimog Offline
Enthusiast
Suzimog  Offline
Enthusiast

Joined: Aug 2003
Posts: 266
Eschweiler / NRW
Hallo,

kann das vorher gesagte eigentlich nur bestÄtigen. Mein U416 braucht zwischen 19,5l (Strae) und 22l (GelÄnde).

Aber ich mchte den Leuten die meinen das sei happig direkt den Wind aus den Segeln nehmen denn, man darf nicht vergessen das sich um Fahrzeuge mit 3500t Leergewicht und mehr handelt. Und im meinem Fall kommen noch 5,7l Hubraum hinzu. Daher halte ich den Verbrauch fr durchaus angemessen. (Ein Ami GerÄt braucht auch nicht weniger und ist erheblich leichter).

Einzige ausnahme bildet der U404 Benziner wo auch meiner Meinung nach der Verbrauch nicht in Relation zur gebotenen Leistung steht. Auch wenn ich glaube das die wenigsten Motoren wirklich gut eingestellt sind was den Verbrauch nicht gerade nach unten drckt.


Gru


Thomas


In der Presse steht: Deutschlands Straen werden immer schlechter. Geile Sache!! Endlich berall Off Road.
#3280 - 21/06/2004 20:39 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: Suzimog]  
Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Rockcrawlin90 Offline
Veteran
Rockcrawlin90  Offline
Veteran

Joined: Dec 2002
Posts: 1,593
Home is, where the heart is
Bei Deiner Ausfhrung ber die Amis mcht ich Dir hiermit heftigst wiedersprechen. Unser Dicker (3.3to Leer) braucht im HÄngerbetrieb (konstant 90 Langstrecke) je nach Beladung zwischen 10.5 und 17 Liter (letztere mit 1.7to auf der Pritsche und > 3.5to am Hacken). Und das bei 7.3 Liter Hubraum. Viele andere Kollegen mit Ami Dieseln liegen in etwa gleichauf (Schnitt 14l). Die Benziner gehen ggf. mal auf 22-25l hoch aber dann schon mit ordentlich Schmackes bewegt. Klar bekomme ich unseren Dicken auch auf 22-24l hoch aber dann mit flockigen 190 Sachen auf der BAB (Mach das mal mit dem Mog nach <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" />)!
Meine drei 404er beim Trachtenverein haben sich damals im GelÄnde bis zu 120l/100km genehmigt.....
Mein NAchbar braucht im Normalbetrieb ca. 24-26l mit seinem U2450. Dabei ist er aber fast grundsÄtzlich weit jenseits des 80km/h Tempolimits unterwegs. Rekord waren wohl um die 60l, er zieht aber auch ab und an Tieflader mit Raupenbaggern mit dem Teil.


best regards,
Robin

Himmiherrgottsagramentzefixhalelujakreitzbimbamlecktsmiamorschscheiglumpfaregts!
#3281 - 22/06/2004 00:59 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: Rockcrawlin90]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Online content
Mogerator
DaPo  Online Content
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Antwort auf:
...aber dann mit flockigen 190 Sachen auf der BAB (Mach das mal mit dem Mog nach <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" />)!

Naja, 190 nicht ganz, aber 170 laufen einige mir bekannte Unimogs auch... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" />

Antwort auf:
Meine drei 404er beim Trachtenverein haben sich damals im GelÄnde bis zu 120l/100km genehmigt.....[/v]
U404 Pritsche, mit Munition beladen, und BW 3to 2-Achs-AnhÄnger, beladen mit G3 und MG: Nach 80Km auf der Autobahn liegen geblieben, beide Tanks (zus. 120l) leer...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#3282 - 22/06/2004 07:44 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: DaPo]  
Joined: May 2002
Posts: 2,327
Karsten Offline
Gehrt zum Inventar
Karsten  Offline
Gehrt zum Inventar

Joined: May 2002
Posts: 2,327
Wrzburg
Antwort auf:
Naja, 190 nicht ganz, aber 170 laufen einige mir bekannte Unimogs auch... <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" /> <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" />


Was bitte sind das fr GerÄte ????? <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/liebe02.gif" alt="" />


Gib einem Menschen Macht und du lernst seinen wahren Charakter kennen.
#3283 - 22/06/2004 12:53 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: Karsten]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Online content
Mogerator
DaPo  Online Content
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
@Karsten:
Man nehme einen U416/417, baue lange Differentiale und lange Radvorgelege sowie ein modifiziertes Splitgetriebe ein.

Hierdurch reduziert sich die Drehzahl bei 80Km/h von 800U/min auf 1600 U/min.

Nun etwas Modifikationen am Motor, da dieser so bis 3200U/min dreht...

Wenn Du jetzt noch Reifen findest, die das mitmachen, und einen Fahrer, der wahnsinnig genug ist, hast Du gewonnen.


Ähnlich siehts beim U1300L etc. aus, dieselben Achsbersetzungen wie beim U416/417, und das Splitgetriebe vom U2450L6x6.


Bei Unimogs mit den schweren Achsen (wie bei mir) wird es schwieriger, da es keine langen Radvorgelege gibt. Hier gehts dann nur noch ber entsprechend groe Reifen...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#3284 - 22/06/2004 12:56 Re: Mal eine ketzerische Frage: Was säuft ein Unimog? [Re: DaPo]  
Joined: May 2002
Posts: 2,327
Karsten Offline
Gehrt zum Inventar
Karsten  Offline
Gehrt zum Inventar

Joined: May 2002
Posts: 2,327
Wrzburg
Klingt verlockend ! Bin selbst schon mal auf der Autobahn bei 160 in einer Zugmaschine gesessen (auf dem Beifahrersitz), da wirds einem schon anders <img src="http://www.viermalvier.de/forum_php/images/graemlins/graem-fuck_you.gif" alt="" />


Gib einem Menschen Macht und du lernst seinen wahren Charakter kennen.
Seite 1 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (1 unsichtbar), 135 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Jrg, TITAN
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,833
Posts625,225
Mitglieder8,860
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,900
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7867 MB (Peak: 2.9938 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-23 23:57:26 UTC