Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 14 von 16 1 2 12 13 14 15 16
#384290 - 25/02/2010 17:46 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? ***** [Re: Kongo-Otto]  
Joined: Apr 2007
Posts: 252
FrankyG350 Offline
Enthusiast
FrankyG350  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2007
Posts: 252
Maintal
Hallo,
also der W210 hat Drehwinkelsensoren mit Halter an Rahmen, Vorder- Hinterachse über "Stange" mech. angesteuert.
Ein SteuergerÄt im Innenraum, die Motoren im Scheinwerfer hab ich grad nicht gefunden...
Schimpft sich "dynamische Leuchtweitenregulierung"
Sollte auch lösbar sein...

Gruß
Franky

::::: Werbung ::::: DC
#384319 - 25/02/2010 18:50 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: FrankyG350]  
Joined: Nov 2009
Posts: 261
Kongo-Otto Offline
Enthusiast
Kongo-Otto  Offline
Enthusiast

Joined: Nov 2009
Posts: 261
Hey Franky (erinnert mich an das Lied von Sisters Sledge :-) ),

der W210 hat aber doch wohl auch einen CAN-Bus, oder nicht?
So wÄre das Problem mit der Simulation dasselbe. Trotzdem danke für den Hinweis!


Gruß

Kongo-Otto
#384337 - 25/02/2010 19:30 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: Kongo-Otto]  
Joined: May 2002
Posts: 835
Rafael Offline
Dauerbrenner
Rafael  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 835
Regensburg / Land
Original geschrieben von: Kongo-Otto
der W210 hat aber doch wohl auch einen CAN-Bus, oder nicht?


Jajn, die ersten haben nicht überall CAN gehabt soviel ich es weiß. Aber das mit den Drehwinkelsensoren habe ich auch schon mal überlegt und nehmlich aus einem W201 (der hat sicherlich kein CAN). Wenn ich Zeit hab such ich es nochmal raus.

Gruß Rafael


Wer später bremst, fährt länger schnell!

"Fahrzeug mit zwei angetriebenen Räder ist nur eine Notlösung!" Walter Röhrl
#384340 - 25/02/2010 19:36 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: Rafael]  
Joined: May 2008
Posts: 436
MichaelBC Offline
Süchtiger
MichaelBC  Offline
Süchtiger

Joined: May 2008
Posts: 436
88400 Biberach
Hallo Kongo-Otto,

mit US war Ultraschall gemeint. Warum willst Du das nicht ?

Die original Version vom G ist genau so aufgebaut. Mit Drehwinkel Sensoren und Stangen an den Achsen.


Viele Grüße

Michael

#384345 - 25/02/2010 19:44 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: MichaelBC]  
Joined: Nov 2009
Posts: 261
Kongo-Otto Offline
Enthusiast
Kongo-Otto  Offline
Enthusiast

Joined: Nov 2009
Posts: 261
Hallo Michael,

US -> Ultraschall: Da bin ich wohl an einem weiteren Intelligenztest gescheitert (wie an dem mit der CAN-Bus-Simulation)

Ich kann mich mit dieser Lösung nicht anfreunden, weil sie mir technisch "halbgar" erscheint: Kein Vorderachssensor und unklares Regelverhalten im GelÄnde bei z. B. Grasmittelstreifen eines Feldweges usw.

Die zweite Zeile in Deiner Antwort bezog sich auf die W210-Lösung, nicht? (Du baust aber viele Denksportaufgaben ein smile )

Das ist mir bekannt: Hans hat ja bilder auf seiner (Refenrenz-)
G-Seite.

Es steht und fÄllt für mich wohl mit dem CAN-Bus.


Gruß

Kongo-Otto
#384350 - 25/02/2010 19:50 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: Kongo-Otto]  
Joined: May 2008
Posts: 436
MichaelBC Offline
Süchtiger
MichaelBC  Offline
Süchtiger

Joined: May 2008
Posts: 436
88400 Biberach
Hallo,

das kommt davon wenn man versucht auf mehrere BeitrÄge gleichzeitig zu antworten.

Bei der Ultraschall Lösung würde ich halt einen Schalter verbauen über den man das Teil im GelÄnde abschalten kann. Dann könnte man damit doch gut leben.

Wenn es im W210 keinen CAN gibt und der schon LWR hatte könnte das eine Lösung sein.


Viele Grüße

Michael

#384351 - 25/02/2010 19:56 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: MichaelBC]  
Joined: Nov 2009
Posts: 261
Kongo-Otto Offline
Enthusiast
Kongo-Otto  Offline
Enthusiast

Joined: Nov 2009
Posts: 261
Hallo Michael,

ich hoffe auf die W210-Lösung, denn das mit dem Schalter widerstrebt mir als Perfektionisten.


Gruß

Kongo-Otto
#384355 - 25/02/2010 20:02 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: Kongo-Otto]  
Joined: May 2008
Posts: 436
MichaelBC Offline
Süchtiger
MichaelBC  Offline
Süchtiger

Joined: May 2008
Posts: 436
88400 Biberach
Hallo,

ich habe gerade die Einbauanleitung für die LWR im W210 angesehen.

So wie es aussieht geht das wirklich ohne CAN Bus....

#384359 - 25/02/2010 20:08 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: MichaelBC]  
Joined: Nov 2009
Posts: 261
Kongo-Otto Offline
Enthusiast
Kongo-Otto  Offline
Enthusiast

Joined: Nov 2009
Posts: 261
Hallo Michael,

das ist ja ein Ding! Freu!

Wenn das SteuergerÄt auf die Originalsensoren angewiesen ist, könnte man ja mit der Position der Stange an den LÄngslenkern die Amplitude bestimmen, um so dem Federweg des G Rechnung zu tragen!

Danke an Euch beide (Franky und Dich) für die unschÄtzbare Hilfe!

...aber wo Du schreibst "Einbauanleitung": Für Reparatur bzw. Original-MB-Nachrüstung am W210 statt Nachrüstung vom Drittanbieter?

Zuletzt bearbeitet von Kongo-Otto; 25/02/2010 20:10.

Gruß

Kongo-Otto
#384363 - 25/02/2010 20:22 Re: H4 Klarglas - gabs das im G ?? [Re: Kongo-Otto]  
Joined: May 2008
Posts: 436
MichaelBC Offline
Süchtiger
MichaelBC  Offline
Süchtiger

Joined: May 2008
Posts: 436
88400 Biberach
Hallo,

ich habe hier ein WIS auf meinem Laptop. Ich habe in der original MB Anleitung für den Einbau des Kabelbaums für die Nachrüstung von Xenon mit LWR nachgesehen.

Der ML W163 hatte übrigens auch keinen CAN.

Viele Grüße

Michael

Seite 14 von 16 1 2 12 13 14 15 16

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (Cord, Pinkpanther, 2 unsichtbar), 223 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
roseschorle
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,200
Posts644,601
Mitglieder9,295
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,408
Yankee 16,396
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,356
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 15 (0.005s) Memory: 2.7832 MB (Peak: 2.9920 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-15 08:43:05 UTC