Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 8 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9
#392106 - 14/04/2010 12:37 Re: G PUR Erfahrungen [Re: Wolf79]  
Joined: Oct 2002
Posts: 816
AndreasHirsch Offline
Zonenkonform
AndreasHirsch  Offline
Zonenkonform

Joined: Oct 2002
Posts: 816
Naja, diese Werte sind aber trotzdem eher peinlich.
Klar,Leistung kostet, aber diese Werte kann mein Buschtaxi(HZJ78)
mit 80er Jahre Vorkammer Diesel locker halten . wink
Bei voller Reiseausrüstung, mit Dachlast, 3.2 to Gewichtund großen RÄdern,
sind´s ca. 16 ltr bei ca. 130km/h.
Gruß aus Berlin

::::: Werbung ::::: DC
#394889 - 06/05/2010 19:04 Re: G PUR Erfahrungen [Re: Wolf79]  
Joined: Dec 2004
Posts: 155
Falco_Crying_Wolf Offline
viermalvierer
Falco_Crying_Wolf  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2004
Posts: 155
Rheinland-Pfalz
Hey,
habe jetzt auch rundum neue Schlösser bekommen,wegen Farbverlust.
Neue Schlösser sind auch wieder schwarz. confused
Es soll eine neue Software aufgespielt werden ,wegen unrundem leerlauf ,da bei Motortemperatur zwischen 40-60° der Motor kurz sÄgt und dann sich einpendelt auf Leerlaufdrehzahl beim Starten. Mir 20X passiert........dann bei der DB kein einziges mal(Vorführefekt).Habe dann Fahrzeug einen Tag in werkstatt gelassen 1X passiert. Fehlerspeicher war aber immer leer.
Problem gemeldet in Graz....ist dort auch bekannt. Wird demnÄchst neue Motorsoftware aufgespielt.
Aber sonst macht das Auto richtig Laune und die DB Niederlassung ist sehr bemüht und rührig. Kann die echt nur Loben.

Gruß vom G-pur(der mit der Flagge aufem Dach) Birol

Falco(Michael)


"Mit den Wölfen heulen gilt denen als Ausrede, die mit den Schafen blöken."
#394927 - 07/05/2010 04:50 Re: G PUR Erfahrungen [Re: Falco_Crying_Wolf]  
Joined: Mar 2004
Posts: 856
460iGer Offline
Dauerbrenner
460iGer  Offline
Dauerbrenner

Joined: Mar 2004
Posts: 856
Im Land der Ahnungslosen 12,24...
...soll nen Fzg nicht fahren anstatt sÄgen? hexchen


G*russ RAyk
***Suche Kotfl�gelverbreiterung f�r VA***
Bitte melden. Danke
*G350 r.u.l.e.s.*
*mit LLK*
*Gfanatic, den das Leben ist zu kurz um nur zu laufen!*
#394930 - 07/05/2010 05:39 Re: G PUR Erfahrungen [Re: AndreasHirsch]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
HT1
Unregistriert


Original geschrieben von: AndreasHirsch
Naja, diese Werte sind aber trotzdem eher peinlich.

Letztendlich muss man schon etwas differenzieren. Der G320 hat richtig Leistung und er beschleunigt souverÄn. Das Gesamtgewicht und die zügige Beschleunigung (die man bei anderen Autos nicht so merkt) verbunden mit dem hohen cw Wert lassen den Verbrauch schon steigen.
Dazu kommt, dass der Motor Kraftstoff zur Partikelverbrennung nachspritzt. Das ist der Preis für die saubere Umwelt.

#395090 - 08/05/2010 06:46 Re: G PUR Erfahrungen [Re: AndreasHirsch]  
Joined: Apr 2004
Posts: 435
JoJobaer Offline
Süchtiger
JoJobaer  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2004
Posts: 435
Berlin-friedrichfelde
Original geschrieben von: AndreasHirsch
Naja, diese Werte sind aber trotzdem eher peinlich.
Klar,Leistung kostet, aber diese Werte kann mein Buschtaxi(HZJ78)
mit 80er Jahre Vorkammer Diesel locker halten . wink
Bei voller Reiseausrüstung, mit Dachlast, 3.2 to Gewichtund großen RÄdern,
sind´s ca. 16 ltr bei ca. 130km/h.
Gruß aus Berlin


Klar. Dein Auto hat 130Ps. Sofern er sie überhaupt hat. Beschleunigung liegt auf LKW-Niveau. Hohe (sehr hohe!) Dünen kommt er nicht rauf. Leistung und Abgasreglung kosten Sprit.

Aber mal im Ernst.
Vergleichsfahrt von G 350, Mercedes Pur ohne Partikelfilter und ein HZJ 76 auch ohne Abgasreglung hier in Aegypten. Fahrstrecke von Hurghada nach Kairo. Alle mit 4 Mann Besatzung.
Verbrauchswerte etwas niedriger als hier weil Tempolimit!

G pur: 12L
G 350: 12L
hzj76: 12,5L

Sind ungefÄhre Werte. wurde nur neugierhalber gemacht.

Joachim


Rindvieh ist der einzige Reichtum des Landes.

Tacitus (Germania 5)
#395177 - 09/05/2010 07:22 Re: G PUR Erfahrungen [Re: MarcR]  
Joined: May 2002
Posts: 671
Oli Offline
S�chtiger
Oli  Offline
S�chtiger

Joined: May 2002
Posts: 671
S
Falls jemand an meinen pur-Erfahrungen interessiert ist:
hier

Gruß
Oli

#395179 - 09/05/2010 08:05 Re: G PUR Erfahrungen [Re: Oli]  
Joined: Oct 2009
Posts: 232
strolch69 Offline
Enthusiast
strolch69  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2009
Posts: 232
Guten Morgen!

Interessante Berichte. Die Radiostory mit den Gebrauchtteilen ist schon wirklich stark.

Interessant wÄre, wie es mit Korrosion nach dem "Salzbad" aussieht.

Bitte unbedingt weiter berichten!!!

Bin gespannt (hoffe es), ob auf Dauer Anspruch und Wirklichkeit übereinstimmen.



G-ruß

Zuletzt bearbeitet von strolch69; 09/05/2010 08:31.
#395184 - 09/05/2010 09:38 Re: G PUR Erfahrungen [Re: strolch69]  
Joined: Nov 2009
Posts: 261
Kongo-Otto Offline
Enthusiast
Kongo-Otto  Offline
Enthusiast

Joined: Nov 2009
Posts: 261
Hallo Oli,

> Wichtige technische Daten: Leistung 184 PS, Drehmoment 400 Nm (1.600 - 2.600 U/min), vmax 160 km/h
> (elektronisch begrenzt)
> permanenter Allrad-Antrieb, EinzelradaufhÄngung, ...

Dein PUR hat wirklich EinzelradaufhÄngung? wink
Gibt es wenigstens einen normalen Tempomat ohne Limiter (ich verstehe Deine Formulierung dazu nicht ganz)?

Die Funkfernbedienung für die Standheizung scheint eine weitere Sache zu sein, die es beim damaligen 461 mit Zuschaltallrad gab, heute aber nicht mehr.

Teils verdeckte Instrumente erlebe ich am alten 461 mit den Instrumenten vor Einführung des DE LA-Motors. Mit den "neuen" Instrumenten bei letzterem ist alles bestens ablesbar.

Die MilitÄrsitze Ähneln wohl den alten 461er-Sitzen vor der Einführung des DE LA-Motors?! Mit dem Sprinter-Motor kamen ja dann "getarnte" 463er-Sitze, die ich im Vergleich enorm viel besser finde als die Sitze davor.

Das hier hatte ich früher mal geschrieben:

"... wenn ich es richtig sehe, gibt es im aktuellen 461 weder

- Tempomat, noch
- innenbelüftete Scheibenbremsen vorne, noch
- Scheibenbremsen hinten (wohl MilitÄranforderung wegen besserer Handbremskraft bei Trommeln) noch
- Zentralverriegelung.

Das war ja mal alles erhÄltlich im 461 bis 2001 ..."

Also muss man wohl ergÄnzen an nicht erhÄltlichen Ausstattungsmerkmalen:
- angenehme Sitze wie im seinerzeitigen 463
- Funkfernbedienung Standheizung

Interessant finde ich noch immer die Frage, ob es
"SW2 WEGFALL FAHRER AIRBAG" geben würde (Code ist von der AufzÄhlung auf der Seite von Hans)

Zuletzt bearbeitet von Kongo-Otto; 09/05/2010 10:16.

Gruß

Kongo-Otto
#395185 - 09/05/2010 09:38 Re: G PUR Erfahrungen [Re: strolch69]  
Joined: Feb 2005
Posts: 6,570
Oelmotor Offline
Motorenspezialist
Oelmotor  Offline
Motorenspezialist

Joined: Feb 2005
Posts: 6,570
Nähe Berlin
Hallo Oli

ich vermutre mal, dass das Deine HP ist, eine gelunge Dokumentation.
Mich würden besonders Details der EinzelradaufhÄngung an Deinem 461er interessieren.

Gruß

Thomas


Längssitzbank Stoff, Federn gelb vorn, Bremszangen und Scheiben VA aus G mit massiven Scheiben, Kurbelwelle M 103 neuwertig, Konvolut Motorteile Zylinderkopf u.a M 104 zu verkaufen
#395190 - 09/05/2010 10:20 Re: G PUR Erfahrungen [Re: Oelmotor]  
Joined: May 2002
Posts: 25,416
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,416
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo Oli,

Antwort auf:
Verkleidete A-,B-,C- oder D-SÄulen? Fehlanzeige.
Hat Dir jemand die Verkleidungen der B- und C-SÄulen geklaut? Bei den PUR, die ich kenne, sind die verbaut.

Antwort auf:
Standheizung
Hat Graz da sogar die Uhr wegrationalisiert? Eine Fernbedienung würde ich ja nicht wirklich vermissen, aber...

Antwort auf:
Das Blickfeld auf das Kombiinstrument. Normal gewachsene MitteleuropÄer können den Geschwindigkeitsbereich von 30 bis 130 km/h leider nicht sehen wÄhrend der Fahrt
Mit dem 460/W124-Lenkrad wÄre das anders.

Antwort auf:
Kleine Diskrepanzen zwischen Werbung und RealitÄt:

Links das (österreichische) Kennzeichen an der Hecktüre (im deutschen Prospekt!). Rechts die deutsche RealitÄt mit hoch gesetzter Nebelschlußleuchte.
HÄngt das vielleicht mit der Leiter zusammen? WÄre eine Möglichkeit.
Ansonsten wÄre es ja kein großes Problem, das entsprechend zu Ändern.

Antwort auf:
Links die einzelnen Trittplatten der begehbaren Motorhaube aus dem Prospekt. Rechts die deutsche Auslieferungs-RealitÄt mit durchgehend lackiertem mittlerem Bereich der Motorhaube mit Trittschutz-Lack.
Manche haben sich an den Trittschutz-FlÄchen gestört. Ist vermutlich deshalb geÄndert worden.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Seite 8 von 9 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (Manu123, berlinator, Schrauber Alex, 1 unsichtbar), 211 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
rogue
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,213
Posts644,739
Mitglieder9,304
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,416
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7870 MB (Peak: 2.9942 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-21 16:13:41 UTC