Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 3 1 2 3
#389214 - 24/03/2010 18:31 Re: Getriebetausch 460 [Re: woody300GE]  
Joined: May 2003
Posts: 62
F250 Offline
Das wird noch
F250  Offline
Das wird noch

Joined: May 2003
Posts: 62
Original geschrieben von: woody300GE
servus !

also wenn es darum geht,mit schweren anhÄngern zu rangieren und OHNE in den allrad zu schalten,so gibt es eine einfache,aber hilfreiche mglichkeit.mit ein bischen handwerklichen geschick und ein paar stunden zeit,kann man in die gelÄndeuntersetzung schalten,so das NUR die vorderrÄder angetrieben werden.

gru walter


Neugierig sei...

Wie geht das - die 2WD Low Lsung zum rangieren wrde meinem 310er Iglhaut Womo auch gut stehen laugh

Gru Klaus


'00 Ford E350 Superduty Quigley 4x4
7.3PSD, 4R100, BW1356, D60 f&r 3.54axle
Turtletop Camper
::::: Werbung ::::: DC
#389224 - 24/03/2010 18:41 Re: Getriebetausch 460 [Re: F250]  
Joined: Jan 2007
Posts: 228
woody300GE Offline
Enthusiast
woody300GE  Offline
Enthusiast

Joined: Jan 2007
Posts: 228
Hirschbach/Oberpfalz
hi !

ist kein groes hexenwerk und der aufwand im verhÄltnis zum nutzen ist gering.
verteilergetriebe ausbauen und schalthebeldom abbauen.dann kommt eine kulisse zum vorschein und man sieht einen sperrhaken.diesen mit der flex entfernen oder mit der wasserpumpenzange wegbiegen.schon kann man vom langen straengang in die untersetzung mit NUR antrieb VA schalten.das ganze funktioniert aberausschlielich beim VG80 vom 460er.
dieser kleine eingriff funktioniert und das seit jahren beim G eines hervorragenden schraubers.
fr etwagige schÄden bernehme ich keine haftung,nur so am rande bemerkt,denn jeder ist fr sein handeln selbst verantwortlich.

gru walter


3,6l M103 und 173kw im 463er
#389231 - 24/03/2010 18:54 Re: Getriebetausch 460 [Re: woody300GE]  
Joined: May 2003
Posts: 62
F250 Offline
Das wird noch
F250  Offline
Das wird noch

Joined: May 2003
Posts: 62
@ Walter

Danke fr die schnelle Antwort - das ist ja echt kein Akt das VG80 umzubauen. smile

Gru Klaus


'00 Ford E350 Superduty Quigley 4x4
7.3PSD, 4R100, BW1356, D60 f&r 3.54axle
Turtletop Camper
#389344 - 25/03/2010 09:15 Re: Getriebetausch 460 [Re: F250]  
Joined: May 2002
Posts: 1,328
Nuncanadamas Offline
Veteran
Nuncanadamas  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,328
Mnchner Norden
Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, wie das funktionieren soll. Vielleicht kann das jemand anhand der Explosionszeichnung erklÄren?

Man beachte, das bei so einer Modifikation das Gesamte Moment an der empfindlicheren Vorderachse anliegt. SchÄden sind hier vorprogrammiert, wenn nicht besonders vorsichtig gefahren wird.

Gre,

Nunca

#389403 - 25/03/2010 17:04 Re: Getriebetausch 460 [Re: Nuncanadamas]  
Joined: Feb 2005
Posts: 6,569
Oelmotor Offline
Motorenspezialist
Oelmotor  Offline
Motorenspezialist

Joined: Feb 2005
Posts: 6,569
Nähe Berlin
Hallo Nunca

bei aktiviertem Allrad und durchdrehenden RÄdern an der Hinterachse liegt auch das gesamte Moment an der Vorderachse an.

Gru

Thomas


Längssitzbank Stoff, Federn gelb vorn, Bremszangen und Scheiben VA aus G mit massiven Scheiben, Kurbelwelle M 103 neuwertig, Konvolut Motorteile Zylinderkopf u.a M 104 zu verkaufen
#389405 - 25/03/2010 17:13 Re: Getriebetausch 460 [Re: Oelmotor]  
Joined: May 2002
Posts: 25,409
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,409
Bochum, NRW, Deutschland
Wenn bei Allrad die Hinterachse durchdreht, dreht die Vorderachse auch durch... wink


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#389411 - 25/03/2010 17:30 Re: Getriebetausch 460 [Re: DaPo]  
Joined: Feb 2005
Posts: 6,569
Oelmotor Offline
Motorenspezialist
Oelmotor  Offline
Motorenspezialist

Joined: Feb 2005
Posts: 6,569
Nähe Berlin
Ok falsch formuliert von mir Daniel.
Ich meinte wenn die Hinterachse kein Moment bertragen kann.

Gru

Thomas


Längssitzbank Stoff, Federn gelb vorn, Bremszangen und Scheiben VA aus G mit massiven Scheiben, Kurbelwelle M 103 neuwertig, Konvolut Motorteile Zylinderkopf u.a M 104 zu verkaufen
#389543 - 26/03/2010 08:28 Re: Getriebetausch 460 [Re: Oelmotor]  
Joined: May 2002
Posts: 1,328
Nuncanadamas Offline
Veteran
Nuncanadamas  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,328
Mnchner Norden
Original geschrieben von: Oelmotor
Ok falsch formuliert von mir Daniel.
Ich meinte wenn die Hinterachse kein Moment bertragen kann.

Gru

Thomas


Das stimmt theoretisch, nur hat die Vorderachse meistens auch Schlupf wenn die HinterrÄder im Schlamm o. Ä. durchdrehen. Ferner nehmen selbst durchdrehende RÄder nebst Achse einen, wenn auch geringeren, Moment auf. Dein Beispiel ist doch nÄher am best case Fall.

Gefahr sehe ich eher auf trockenem Asphalt, und dann besonders beim Rangieren von schweren Lasten, und dann besonders bei eingeschlagener Lenkung.

Gre,

Nunca

#389625 - 26/03/2010 19:05 Re: Getriebetausch 460 [Re: Nuncanadamas]  
Joined: May 2003
Posts: 62
F250 Offline
Das wird noch
F250  Offline
Das wird noch

Joined: May 2003
Posts: 62
Original geschrieben von: Nuncanadamas
Das stimmt theoretisch, nur hat die Vorderachse meistens auch Schlupf wenn die HinterrÄder im Schlamm o. Ä. durchdrehen. Ferner nehmen selbst durchdrehende RÄder nebst Achse einen, wenn auch geringeren, Moment auf. Dein Beispiel ist doch nÄher am best case Fall.

Gefahr sehe ich eher auf trockenem Asphalt, und dann besonders beim Rangieren von schweren Lasten, und dann besonders bei eingeschlagener Lenkung.

Gre,

Nunca


Nur so als Denkansto - die Gelenke von Frontantriebstransportern sind auch nicht grer als die der G VA...

Vom Rangieren im 2WD Low geht die VA nicht kaputt - es hat keine brutalen Drehmomentspitzen wie beim Offroadfahren - durch die Untersetzung kann man mit wenig Gas und Kupplungseinsatz fahren was den ganzen Antrieb schont...

Gru Klaus


'00 Ford E350 Superduty Quigley 4x4
7.3PSD, 4R100, BW1356, D60 f&r 3.54axle
Turtletop Camper
#389652 - 26/03/2010 20:41 Re: Getriebetausch 460 [Re: F250]  
Joined: Jan 2007
Posts: 228
woody300GE Offline
Enthusiast
woody300GE  Offline
Enthusiast

Joined: Jan 2007
Posts: 228
Hirschbach/Oberpfalz
hi !

klaus(F250) hat das ganze richtig erkannt und treffend beschrieben.es ist wohl einleuchtend,wenn man so eine manipulation am VG macht und auch nutzt,das man dementsprechend vorsichtig zugange ist.ist wohl auch einleuchtend,das man die VA-sperre NICHT nutzt,die lenkung nicht bis anschlag dreht und kein vollgas gibt.da wÄre es kein wunder,wenn die gelenke gesprengt wrden.dieser umbau ist halt enorm hilfreich,wenn man desfteren mit anhÄngern,egal ob leicht oder schwer,rckwÄrts rangieren mu.

gru walter


3,6l M103 und 173kw im 463er
Seite 2 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (Iveco Rob, Birdie, derkleinethomas, 2 unsichtbar), 242 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
defenderlover, JensS, nitram19
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,202
Posts644,651
Mitglieder9,297
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,409
Yankee 16,396
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,357
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7759 MB (Peak: 2.9829 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-17 21:44:35 UTC