Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8
#393946 - 29/04/2010 07:23 Re: Fiese Tricks [Re: Ar Gwenn]  
Joined: Jul 2003
Posts: 2,873
defenderlover Offline
Hotter Turntabletänzer
defenderlover  Offline
Hotter Turntabletänzer

Joined: Jul 2003
Posts: 2,873
Bremen
Was hilft ist von innen kette durch die Türgriffe auf beiden Seiten und mit einem Schloss oder schÄkel dicht machen


Wer seinen Landy liebt schraubt
#393960 - 29/04/2010 10:51 Re: Fiese Tricks [Re: Ar Gwenn]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Sigi_H
Unregistriert


Original geschrieben von: Ar Gwenn
Bezüglich KO-Gas: Bislang ist KEIN EINZIGER belegbarer Fall eines solcherart verübten Überfalls bekannt: es gibt keine nachprüfbaren Gas-RückstÄnde im Körper, keine Toten (die es schon zuhauf hÄtte geben müssen), kein entsprechendes, aufgefundenes "Werkzeug", keine technisch-logische ErklÄrung, wie das überhaupt funktionieren soll


hmm ... das finde ich interessant. Ging bisher auch immer davon aus, dass es diese FÄlle gibt.

Ich würde übrigens meine Türen lieber nicht von innen mit Ketten oder sonstigem verhÄngen. Es soll ja schon den einen oder anderen Kabelbrand gegeben haben. Da will man lieber schnell raus.


Sigi

#393968 - 29/04/2010 12:01 Re: Fiese Tricks [Re: ]  
Joined: Nov 2003
Posts: 16,295
Yankee Offline
Offroad-Mc Frosch
Yankee  Offline
Offroad-Mc Frosch

Joined: Nov 2003
Posts: 16,295
Bedrock / Kieselgasse
Original geschrieben von: Sigi_H
Original geschrieben von: Ar Gwenn
Bezüglich KO-Gas: Bislang ist KEIN EINZIGER belegbarer Fall eines solcherart verübten Überfalls bekannt: es gibt keine nachprüfbaren Gas-RückstÄnde im Körper, keine Toten (die es schon zuhauf hÄtte geben müssen), kein entsprechendes, aufgefundenes "Werkzeug", keine technisch-logische ErklÄrung, wie das überhaupt funktionieren soll


hmm ... das finde ich interessant. Ging bisher auch immer davon aus, dass es diese FÄlle gibt.


Diese Variante ist wahrscheinlich eine Idee von den Gasalarmanlagenherstellern wink
Ich hatte am Anfang auch Angst vor diesen ÜberfÄllen, aber nach einem Bericht auf ARD habe ich
mich eines besseren überzeugen lassen.

Da war von einer Familie die Rede wo die Erwachsenen oben geschlafen haben und die Kinder unten
in der Dinette. HÄtten die Einbrecher KO-Gas verwendet, so das es für die Eltern Wirkung gehabt hÄtte,
wÄre die Konzentration vom gas so hoch gewesen
das die Kinder es nicht überlebt hÄtten.

Und dann auch noch die Sache mit der Menge des Gases die gebraucht würde. cool2







Zuletzt bearbeitet von Yankee; 29/04/2010 12:01. Grund: nurmalsoauslangerweile

Nichts ist besser als so ein Ding
#397394 - 25/05/2010 19:41 Re: Fiese Tricks [Re: defenderlover]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...
Original geschrieben von: defenderlover
Bei einem Gemauerten Balkon in einer Mietwohnung in Spanien haben sich Einbrecher immer wieder hochgezogen und den neuen Urlaubern die Wertsachen geklaut. Vermutlich war auch KO Gas im einsatz. Wir habe dank der Informationen der Vormieter Rückseite des GelÄnders mit Rattenfallen beklebt. Zwei sind ausgelöst worden und man konnte deutliche landungspuren des Verursachers Finden.


Was für ein absolut geiler Plan! Das mit den Rattenfallen ist eigentlich naheliegend. Ich merke mir das wink

Hoffentlich war das nicht bloß ein Freier, der aus einem Nachbarbalkon flüchten musste bzw. war das kein Balkon im 5.Stock oder so smile


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
#397434 - 26/05/2010 09:59 Re: Fiese Tricks [Re: landybehr]  
Joined: Nov 2004
Posts: 3,209
Franke74 Offline
Gummistiefelfetischist
Franke74  Offline
Gummistiefelfetischist

Joined: Nov 2004
Posts: 3,209
Zürich;vormals Nürnberg/Bayern
Antwort auf:
war das kein Balkon im 5.Stock oder so



Nur ein toter GÄngsta ist ein guter GÄngsta! mafia


Save a Cow! Eat an Vegetarien.
#433312 - 07/01/2011 09:19 Re: Fiese Tricks [Re: Franke74]  
Joined: May 2002
Posts: 1,426
Volkerd Offline
Veteran
Volkerd  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,426
Das mit dem Balkon hatte ein guter Freund vor Jahren in Ähnlicher Form auch. Er mit neuem Golf (umgebaut) und Freundin nach Frankreich, Kotz Azur gefahren und im Hotel übernachtet. Seltsamerweise war am nÄchsten kein Platz in der Tiefgarage mehr frei, sein Auto musste draußen bleiben. Als er nachts GerÄusche von splitterndem Glas hörte nono , ging er auf seinen Balkon und sah, das sich jemand an seinem Auto zu schaffen machte. Er brüllte Finger weg, Polizei etc. und der Typ rannte weg. hexchen
Für ihn erledigt. Er zog sich was an und ging nochmals auf den Balkon, um sicher zu sein, ob das Auto jetzt nicht doch noch ausgerÄumt wird. Als er die Balkontür wieder aufschob, wurde er unter mit Zuhilfenahme ninja einer großkalibrigen Waffe huntzur Herausgabe des Autoschlüssel aufgefordert largemarge
Dieser Aufforderung kam er dann gerne nach, Gott sei Dank blieb seine Freundin im Bad. Als er dann an der Reception anrief, das man ihn überfallen hat, lies der Portier sich Zeit und informiert ca. 30 min spÄter erst die Polizei (Protokoll Gerichtsverfahren). kimo

Ein paar Tage spÄter fand man dann das Auto, Radioanlage inkl. Lautsprecher etc. waren weg, aber ansonsten komplett.
Bilder wurden von der Polizei geschickt, wir ein Auto mit AnhÄnger Birol genommen und runter Richtung Marseille, das Strandgut zu holen smile. Dort angekommen hat uns der Schlag getroffen. Man hat auf dem Verwahrungshof der Polizei das Fz. ausgeschlachtet idiot Alufelgen weg, die Innenausstattung ausgebaut und die Verbreiterungen beschÄdigt. Nur die Bilder, die man uns zugeschickt hatten, waren auf dem Polzeihof gemacht worden. Polizei nur Schulterzucken aetsch2 , nicht deren Problem, Auto kam so an! Nun, wenn Du versuchst als nicht Muttersprachler motz was zu sagen, vergiss es. Wir uns einen Anwalt gesucht, der Deutsch spricht, bei andere Polizeistation Anzeige erstattet mit Hilfe des Anwaltes und siehe da, am nÄchsten Tag lagen fast alle verschwundenen GegenstÄnde im oder vor dem Auto. gebauf
Übrigens, danach wurden einige Polizisten arbeitslos aetsch3


Volker D
Fernmechaniker, 130CC & ex. CT-Discofahrer
Jeep may be famous, LAND-ROVER is Legendary"----*
#456319 - 20/07/2011 17:30 Re: Fiese Tricks [Re: Volkerd]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Schweizer Jura
Naja, neu ist der Trick ja nicht, aber grad mal wieder aktuell:

EMPURIABRAVA / KATALONIEN / SPANIEN (18.07.2011): Den Bösewichtern fallen immer neue Untaten ein, um bequem und einfach an das Geld anderer Leute zu kommen. Die neueste Masche ist das „Autobumsen“. Dabei handelt es sich allerdings nicht um das schönste Vergnügen der Welt, sondern ein mit schlechten Gedanken behaftetes Gaunerpaar fÄhrt an einer Ampel, im Kreisverkehr oder bei stockendem Verkehr leicht auf den Vordermann auf und zetert anschließend Mordio. Da die Opfer in der Regel nichts ahnende Touristen oder Ältere Menschen sind, ist die Einschüchterung leicht und die TÄter haben so manches Mal leichtes Spiel. Nach dem ersten Schock wird auf generös gemacht und man könne doch den Schaden – wohlgemerkt an dem Auto, das aufgefahren ist – sofort und ohne Polizei und Versicherung regeln. Ein paar hundert Euro werden für die Reparatur gefordert und hat das Geld den Besitzer gewechselt, machen sich die Gauner schnellstens davon.


Also: Sollte dies einem Leser passieren, nicht reagieren und am besten sofort die Polizei unter 088 anrufen. Nach Erfahrungsberichten einiger ARENA-Leser machen sich die TÄter dann sofort aus dem Staub und „vergessen“ den Schadenersatz. Auf jeden Fall und zur eigenen Sicherheit empfiehlt es sich, das Auto von innen zu verriegeln.

#456349 - 20/07/2011 19:45 Re: Fiese Tricks [Re: Wildwux]  
Joined: Aug 2005
Posts: 8,387
Fusel Offline
El Wirro
Fusel  Offline
El Wirro

Joined: Aug 2005
Posts: 8,387
Republik Fuselitien
Hatten wir den eiertrick schon?

Menschen schmeissen Nacht rohe Eier von der Brücke auf die Frontscheiben der Autos. Der Fahrer benutzt die Wischwasch, die Scheibe verschmiert stark und er hÄlt am nÄchsten Parkplatz...

Sowas ist nachweislich in Frankreich mehrmal passiert.


Putzhilfe & Köchin gesucht
#456385 - 21/07/2011 06:21 Re: Fiese Tricks [Re: Fusel]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Schweizer Jura
Ich bin immer wieder erstaunt, auf welch ausgefallene Ideen die Gauner kommen.

Würden die Halunken ihre Phantasie sinnvoll einsetzen, könnten die auf ehrliche Art und Weise ihre Kohle verdienen... als BÄnker, Versicherungsagenten, Politiker usw.

#456411 - 21/07/2011 09:10 Re: Fiese Tricks [Re: Fusel]  
Joined: Mar 2010
Posts: 2,184
bella_b33 Offline
Lüstling
bella_b33  Offline
Lüstling

Joined: Mar 2010
Posts: 2,184
Saransk, Russland
Original geschrieben von: Fusel
Der Fahrer benutzt die Wischwasch, die Scheibe verschmiert stark und er hÄlt am nÄchsten Parkplatz...
Seit ich Intensivreiniger von KÄrcher mit in die Waschanlage kippe halte ich nichtmal mehr zum Mücken entfernen an laugh


Live aus Saransk in Russland smile
Meine "Geländewagen" VW Tiguan und Opel Mokka rofl
Seite 4 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (stein1101, w460), 122 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Fee Morgana
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,818
Posts625,051
Mitglieder8,851
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,894
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7960 MB (Peak: 3.0054 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-18 06:35:15 UTC