Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 126 1 2 3 4 125 126
#395065 - 07/05/2010 19:22 Re: Witzeecke *** [Re: Yankee]  
Joined: Jul 2005
Posts: 4,766
Burgerfrau Offline
Die gute Seele
Burgerfrau  Offline

Die gute Seele

Joined: Jul 2005
Posts: 4,766
Kassel
Original geschrieben von: Yankee
Die kürzere Schlange wÄhlen grin


genau daumenhoch


G-aby
burgerfrau

463.204



::::: Werbung ::::: NB
#395069 - 07/05/2010 19:37 Re: Witzeecke [Re: Burgerfrau]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...
Original geschrieben von: Burgerfrau
Der ist speziell für die Herren:
... Als der Mann so auf der Toiliette ist, betrachtet er die drei Knöpfe und denkt sich: ...


Hornbach-Baumarkt Kundentoilette. WÄhrend der Sitzung ist die Werbung schnell durchgelesen; Zeit, sich über einen Hebel rechts unten an der Wand zu wundern. Sieht aus, wie ein Duschhebel. .. Ob das wohl ein Ventil für die Wasserspülungszuleitung ist ? Warm/Kaltwassermischer ist da ja wohl nicht nötig. Mit etwas schelmischer Vorfreude kann man ja mal den Hebel betÄtigen und abwarten ob jemand den Wasserstop bemerkt. Und genau dabei wird durch durch kalten Wasserstrahl mit unangenehmer Zielrichtung klar, daß da eine Bidet-funktion mit eingebaut war. Tolle Idee !! Schnellstart !! Irgendwann bis heute ist der Hebel vom Markt demontiert worden.
Wem das wohl passiert ist ???


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
#395070 - 07/05/2010 19:46 Re: Witzeecke [Re: landybehr]  
Joined: Jul 2005
Posts: 4,766
Burgerfrau Offline
Die gute Seele
Burgerfrau  Offline

Die gute Seele

Joined: Jul 2005
Posts: 4,766
Kassel
Ich find das toll, dass Du das hier so öffentlich ansprichst. Das hilft sicherlich, den Vorfall besser mal abschließend zu bearbeiten. Es beschÄftigt Dich ja immer noch, kaum dass das Thema auf mÄnnliche Neugier kommt laugh


G-aby
burgerfrau

463.204



#395077 - 07/05/2010 20:44 Re: Witzeecke [Re: Burgerfrau]  
Joined: Jul 2004
Posts: 165
suze Offline
viermalvierer
suze  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2004
Posts: 165
unnerfrankn
Er wandte sich ihr zu und sagte:
"Wollen wir uns ein wenig unterhalten? Ich habe gehört, dass Flüge schneller vorüber gehen, wenn man mit einem Mitpassagier redet."

Das kleine MÄdchen, welches eben sein Buch geöffnet hatte, schloss es langsam wieder und sagte zu ihm: "Über was möchten Sie denn reden?"

"Oh, ich weiß nicht", antwortete Westerwelle. "Wie wÄr's mit Atomstrom?"

"OK", sagte das MÄdchen, "dieses wÄre ein interessantes Thema! Aber erlauben Sie mir zuerst noch eine Frage: Ein Pferd, eine Kuh und ein
Reh essen alle dasselbe, nÄmlich Gras. Aber das Reh scheidet kleine Kügelchen aus, die Kuh einen flachen Fladen und das Pferd produziert Klumpen getrockneten Grases. Warum, denken Sie, ist das so?"

Guido Westerwelle denkt darüber nach und sagt: "Nun, ich habe keine Idee."

Darauf antwortet das kleine MÄdchen:
"Fühlen Sie sich wirklich kompetent genug, über Atomstrom zu reden, wenn Sie beim Thema Scheiße schon überfordert sind?" whistle2

Suze


Ach, die paar Schritte kann ich auch fahren
#395082 - 07/05/2010 22:34 Re: Witzeecke [Re: Burgerfrau]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...
Original geschrieben von: Burgerfrau
Es beschÄftigt Dich ja immer noch, kaum dass das Thema auf mÄnnliche Neugier kommt laugh


[klopfklopf] Hier bin ich doch richtig im virtuellen Stuhlkreis ??


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
#395083 - 07/05/2010 22:35 Re: Witzeecke [Re: landybehr]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...

Den Flugzeugwitz fand´ ich übrigens doof. So.


grin


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
#395084 - 07/05/2010 22:39 Re: Witzeecke [Re: landybehr]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...

Blondine in der Bar. Ein Mann am Tresen kommt mir ihr in´s GesprÄch. Da beginnen im Fernseher der Bar die Nachrichten. Es ist darin jemand zu sehen, der auf dem Hochhaus steht und droht runterzuspringen.
Der Mann sagt "ich wette, der springt". Die Blondine hÄlte dagegen. Die Reportage geht weiter und am Ende springt der Mann. Ok, Blondine hat verloren und will die "Runde" bezahlen. Da bekommt ihr Nachbar ein schlechtes gewissen: "Wissesn Sie, das war nicht ganz fair, ich habe die Nachrichten vorhin schon gesehen". Die Blondine erwidert "Nicht schlimm, ich auch. Aber ich hÄtt´ nicht gedacht, daß der nochmal springt".


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
#395137 - 08/05/2010 17:02 Re: Witzeecke [Re: landybehr]  
Joined: Jun 2003
Posts: 6,570
jota Offline
alpträumende Vulkanette
jota  Offline
alpträumende Vulkanette

Joined: Jun 2003
Posts: 6,570
Duisburg
Mann und Frau sitzen einander im Zugabteil gegenüber. Sie kommen ins GesprÄch.
ER: Und, wie heißen Sie?
SIE: Carmen.
ER: Das is' aber ein schöner Name.
SIE: Eigentlich heiße ich ja Petra , aber den Namen mag ich nicht. Und Autos und MÄnner sind die Dinge, die ich eben am meisten liebe. Daher Car und Men ... ..also Carmen. Verstehen Sie?
ER (wird ganz verlegen, bekommt rotes Gesicht): Aha ...
SIE: Und wie heißen Sie ...... ?
ER: Bierfotze!




2 Frauen unterhalten sich:

Was für einen Sex hattest Du gestern?

- Katastrophal... Mein Mann kam von der Arbeit, aß sein Essen innerhalb von
3 Minuten auf, danach hatten wir 4 Minuten Sex und nach 2 Minuten ist er
eingeschlafen ... Und Du?

- Es war phantastisch! Mein Mann kam nach Hause, führte mich zu einem tollen
Essen aus, danach sind wir eine Stunde lang nach Hause spaziert, nach einer
Stunde Vorspiel bei Kerzenschein hatten wir eine Stunde lang wundervollen
Sex und stell Dir vor - am Schluss haben wir eine Stunde lang geredet. Mit
einem Wort: MÄrchenhaft!!!

Die beiden MÄnner der Frauen unterhalten sich:

Was für einen Sex hattest Du gestern?
- Super! Ich komme nach Hause, das Essen stand auf dem Tisch; habe gegessen,
hatte Sex und bin sofort eingeschlafen. Und Du?
- Katastrophal ... Ich komme nach Hause und da gab's keinen Strom, weil ich
vergessen hatte, die Stromrechnung zu bezahlen. Deswegen habe ich meine Frau
irgendwohin zum Essen mitgenommen. Das Essen war ******* und so teuer, dass
ich kein Geld mehr fürs Taxi hatte. Also mussten wir zu Fuß nach Hause
laufen! Zu Hause angekommen, natürlich kein Strom, mussten dann die
verdammten Kerzen angezündet werden! Ich war so wütend, dass es eine Stunde
dauerte, bis er stand und danach eine Stunde bis ich gekommen bin, und
deswegen war ich dann so überdreht, dass ich eine Stunde lang nicht
einschlafen konnte und komplett zugetextet wurde.






Felix Magath schickt seine Scouts in alle Ecken der Welt, um brauchbare Talente zu verpflichten und um zu verhindern,
dass Schalke 04 zum x-ten Male wieder nicht Meister wird.
Einer dieser Scouts informiert den Trainer, dass er in Bagdad ein 17-jÄhriges Riesentalent entdeckt hat. In seiner
Funktion als Trainer und Manager fliegt Magath daraufhin nach Bagdad, um sich von den QualitÄten des Jungen zu
überzeugen und macht den Transfer sofort perfekt.
Zwei Wochen spÄter spielen die Bayern in Schalke und Schalke liegt 20 Minuten vor Schluss 0:4 zurück. Magath
wechselt Kevin Kurányi aus und bringt den Youngster aus dem Irak. Das kleine Kerlchen ist eine regelrechte Sensation
und erzielt 5 Tore – eines schöner als das andere.
Die Fans sind aus dem HÄuschen, Mitspieler umarmen ihn, die Vereinsführung ist überglücklich und die Presseleute
schreiben den Newcomer in den Himmel.
Als er endlich das Spielfeld verlassen hat, greift er zum Telefon und ruft seine Mutter an: "Mutti, ich durfte heute
20 Minuten mitspielen. Wir lagen 0:4 zurück und ich habe mit meinen 5 Toren das Spiel noch umgebogen.
Wir haben gewonnen!!! Alle lieben mich hier! Die Fans, der Trainer, die Mitspieler, die Medien…!"
"Großartig", sagt die Mutter. "Ich werde dir jetzt über unseren Tag berichten. Dein Vater wurde auf der Straße
erschossen, deine Schwester und ich sind fast vergewaltigt worden. Dein kleiner Bruder wurde zusammengeschlagen
und dein großer Bruder ist jetzt Mitglied einer Straßenbande geworden."
Der junge Spieler ist entsetzt: "Ja, was soll ich sagen, Mutti, das tut mir wirklich leid", reagiert er.
"Es tut dir leid? Es tut dir leid? Es ist verdammt nochmal DEINE Schuld, dass wir nach Gelsenkirchen gezogen sind!!!"


manche menschen dürfen mir nichts verbieten - einige aber dürfen mir nicht einmal etwas erlauben.


#395163 - 08/05/2010 21:14 Re: Witzeecke [Re: jota]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Unterhalten sich zwei Frauen:

„Mein Mann wird immer geiler. Beuge ich mich neulich über die Tiefkühltruhe, da hebt er meinen Rock hoch und nimmt mich von hinten. Mein Gott, habe ich gestöhnt und geschrien.“

Die andere: „Ja und? Das ist doch super, das hat meiner auch schon gemacht.“

Die erste: „Aber doch nicht im Aldi!“


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#396943 - 21/05/2010 11:15 Re: Witzeecke [Re: DaPo]  
Joined: Sep 2003
Posts: 1,803
Fletch Offline
Syncro-Treffer
Fletch  Offline
Syncro-Treffer

Joined: Sep 2003
Posts: 1,803
Hessen, Rhein-Main
Sagt das kleine Ohrenschmalz:
"Jeden Tag kommt ein StÄbchen mit Watte
und
will mich holen, dann verstecke ich mich
hinter einem Knorpelchen und es kriegt mich
nicht.

Sagt das kleine Karies:
"Zu mir kommt tÄglich so ein
Borstentier
und
will mich holen, ich verstecke mich schnell
in einer Zahnlücke und es kriegt mich
nicht.

Sagt das Scheidenpilzchen:
"Bei mir kommt immer so'n
Glatzkopf rein, erst
weiß er nicht, ob er rein oder raus will
und
dann kotzt er mir die ganze Bude voll!"

Platzt das kleine Karies heraus:
"Den Scheißkerl kenn'
ich!!!"

----------------------------------------------

Ein Mann, der lÄnger arbeiten muss...

...ruft zu Hause an.
Als sich das kleine MÄdchen meldet, sagt er:
"Hallo Schatz, kannst du mal Mama ans
Telefon
holen"?
Die Antwort:
"Ne, das geht nicht. Die ist grade mit Onkel
Paul im Schlafzimmer!"

Kurzes Schweigen.

Dann wieder der Mann:
"Aber Schatz, du hast keinen Onkel Paul."
"Doch, der ist gerade mit Mami im
Schlafzimmer."

Wieder etwas Schweigen, dann der Mann:
"Ok, Schatz, du gehst jetzt zum Schlafzimmer
und rufst, dass mein Auto gerade auf den Hof
fÄhrt."
Gesagt, getan.

Als das MÄdchen wiederkommt, fragt sie der
Vater, was passiert sei. Das MÄdchen meint:
"Mami ist aufgesprungen und war ganz nackig.
Dann ist sie zum Fenster gerannt und auf
ihren Sachen ausgerutscht. Darauf ist sie
aus
dem Fenster gefallen und liegt nun total
verdreht auf der Auffahrt."
"Oh mein Gott, und Onkel Paul?"
"Der ist auch aufgesprungen und war auch
ganz
nackig. Er hat schnell seine Kleider
aufgesammelt und ist aus dem Hinterfenster
in
den Pool gesprungen. Er hat aber wohl
vergessen, dass du letzte Woche das Wasser
rausgelassen hast, um ihn zu reinigen. Jetzt
ist er auch total verdreht und bewegt sich
nicht mehr."

Langes Schweigen tritt ein.


Nach einiger Zeit:
"Pool...??? Uups, verwÄhlt!"

------------------------------------------------------------


Und hier das Beste aus den Automobil-Foren...


Lamborghini Forum:
WindgerÄusche bei 330 km/h, ich weiß nicht weiter!

Audi A8 Forum:
Wo kann ich meine Rolex reparieren lassen?

Fiat Forum:
Hallo? Bin ich der einzige hier?

Mercedes C-Klasse Forum:
Mein Mercedes ist Sonntag beim Brötchenholen nass geworden - Was tun?

MX-5 Forum:
So ein HinterwÄldler-Assi in einem VW Touareg ist mir übers Auto gefahren.

VW Touareg Forum:
Mir klemmt ein MX-5 unterm Chassis. Wie kriege ich den wieder raus?

Renault-Forum:
Verkaufe Monatskarte - Auto früher als erwartet aus Werkstatt zurück.

Bentley Forum:
Ich habe heute den Aschenbecher benutzt. Wie ersetze ich ihn?

Porsche-Cayenne-Forum:
Verbrauch unter 40L/100km - Motorschaden?

Smart Forum:
Motorradmotor eingebaut: Endlich mehr Leistung!

Camaro Forum:
Meine Freundin hat mit meinem Bruder und seiner Frau geschlafen.
Wie kann ich sie umbringen? Ich bin vorbestraft und gehe keinesfalls wieder zurück in den Knast!

Mustang Forum:
So ein Schwachkopf im Civic hat heute versucht, mich zu überholen.

Civic Forum:
So ein Schwachkopf im Mustang hat heute versucht, mich zu überholen.

Opel Forum:
Mein Corsa hat keinen Rost! EHRLICH! (Thema gelöscht von Admin).

Mazda MX-5 Forum:
Darf ich als Mann ein Frauenauto fahren?

BMW M3 Forum:
Wo zum Teufel krieg ich Golf 3-Außenspiegel her?

Viper-Forum:
Smart im Ansaugtrakt! Wie kriege ich den da wieder raus?

Ford Fiesta-Forum:
Hilfe - ich habe eine NÄhmaschine unter der Haube!

Seat Marbella Forum:
Konnte heute mit einem LKW mithalten!

Honda-Forum:
Mein Integra hört bei 9000 Touren auf zu drehen - Motorschaden ?

Honda CRX Forum:
Hilfe, der Hund meines Nachbarn schlÄft in meinem Auspuff. Kann ich den Motor starten?

BMW 3er E36-Forum:
Wo gibst beste fett krass Döner in Stadt?

Hummer Forum:
Hab' mir heute die Stoßstange verbogen. 24 Verletzte, 10 Tote.
Muss ich den schwarzen Lack unbedingt beim HÄndler kaufen??
Er sitzt 25 Kilometer entfernt. Das macht 35 Euro Spritkosten!

-----------------------------------------------------------------

Ein deutscher, ein argentinischerer und ein italienischer Nationalspieler werden in Saudi-Arabien beim dort strengstens verbotenen Konsum von Alkohol erwischt.

Der Scheich lÄsst sie vorführen, sieht sie sich an und sagt: "Für den Konsum von Alkohol bekommt ihr
eine Strafe von 50 Peitschenhieben! Aber da ihr AuslÄnder seid und von dem Verbot nichts wusstet,
will ich gnÄdig sein. Ihr habt vor der Strafe noch einen Wunsch frei!
Fang du an, Argentinier!"

Der Argentinier: "Ich wünsche mir, dass ihr mir ein Kissen auf den Rücken bindet, bevor ihr mich
auspeitscht."

Der Wunsch wird ihm erfüllt, doch leider zerreißt das Kissen unter der Wucht der Peitschenhiebe
bereits nach 25 SchlÄgen.

Der Italiener, der das sieht, wünscht sich, dass man ihm zwei Kissen auf den Rücken binden möge.
Gesagt, getan, doch leider reißen auch bei ihm die beiden Kissen vorzeitig.

Nun wendet sich der Scheich an den Deutschen und sagt: "Nun, Deutscher, da ich ein großer Fußballfan
bin und ihr so schön Fußball spielt, bin ich dir besonders gnÄdig! Du hast zwei Wünsche frei! Aber
wÄhle gut!!!"

Der Deutsche: "OK, schon gewÄhlt, als ersten Wunsch hÄtte ich gern 100 Peitschenhiebe statt nur
50!"
Der Argentinier und der Italiener schauen sich kopfschüttelnd und entgeistert an.

Der Scheich sagt: "Ich verstehe es zwar nicht - aber es sei dir die
doppelte Zahl an Peitschenhieben gewÄhrt!

Und dein zweiter Wunsch?"

Der Deutsche: "Bindet mir den Italiener auf den Rücken!"

-------------------------------------------------------------------------
Ich war mÄnnlich, verwegen, ich war frei und hatte lange Haare.

Meine Frau lernte mich kennen, nicht umgekehrt. Sie stellte mir förmlich nach. Egal
wo ich hinkam, sie war schon da. Es ist nun zwölf Jahre her. Damals war ich
eingefleischter Motorradfahrer, trug nur schwarze Sweat-Shirts, ausgefranste Jeans
und Bikerstiefel, und ich trug lange Haare.

SelbstverstÄndlich hatte ich auch ein Outfit für besondere AnlÄsse. Dann trug ich ein
schwarzes Sweat-Shirt, ausgefranste Jeans und weiße Turnschuhe.

Hausarbeit war ein Übel, dem ich wann immer es möglich war aus dem Weg ging.

Aber ich mochte mich und mein Leben. So also lernte sie mich kennen. "Du bist mein
Traummann. Du bist so mÄnnlich, so verwegen und so frei."

Mit der Freiheit war es alsbald vorbei, da wir beschlossen zu heiraten. Warum auch
nicht, ich war mÄnnlich verwegen, fast frei und ich hatte lange Haare.

Allerdings nur bis zur Hochzeit. Kurz vorher hörte ich sie sagen: "Du könntest
wenigstens zum Frisör gehen, schließlich kommen meine Eltern zur Trauung."
Stunden, - nein Tage spÄter und endlose TrÄnen weiter gab ich nach und ließ mir
eine modische Kurzhaarfrisur verpassen, denn schließlich liebte ich sie, und was
soll's, ich war mÄnnlich, verwegen, fast frei und es zog auf meinem Kopf.
Und ich war soooo lieb.

"Schatz ich liebe Dich so wie Du bist" hauchte sie.
Das Leben war in Ordnung obwohl es auf dem Kopf etwas kühl war. Es folgten
Wochen friedlichen Zusammenseins bis meine Frau eines Tages mit einer großen
Tüte unterm Arm vor mir stand. Sie holte ein Hemd, einen Pullunder ( Bei dem Wort
lÄuft es mir schon eiskalt den Rücken runter ) und eine neue Hose hervor und sagte:
"Probier das bitte mal an." Tage, Wochen, nein Monate und endlose
Papiertaschentücher weiter gab ich nach, und trug Hemden, Pullunder ( Ärrrgh) und
Stoffhosen.
Es folgten schwarze Schuhe Sakkos, Krawatten und DesignermÄntel. Aber ich war
mÄnnlich, verwegen, totchic und es zog auf meinem Kopf.

Dann folgte der größte Kampf. Der Kampf ums Motorrad.
Allerdings dauerte er nicht sehr lange, denn im schwarzen Anzug der stÄndig kneift
und zwickt lÄsst es sich nicht sehr gut kÄmpfen. Außerdem drückten die Lackschuhe
was mich auch mürbe machte. Aber was soll's, ich war mÄnnlich, spießig, fast frei,
ich fuhr einen Kombi, und es zog auf meinem Kopf.

Mit den Jahren folgten viele KÄmpfe, die ich allesamt in einem Meer von TrÄnen
verlor. Ich spülte, bügelte, kaufte ein, lernte Deutsche Schlager auswendig, trank
lieblichen Rotwein und ging Sonntags spazieren. Was soll's dachte ich, ich war ein
Weichei, gefangen, fühlte mich scheisse und es zog auf dem Kopf.

Eines schönen Tages stand meine Frau mit gepackten Koffern vor mir und sagte:
"Ich verlasse Dich."
Völlig erstaunt fragte ich sie nach dem Grund.
"Ich liebe Dich nicht mehr, denn Du hast Dich so verÄndert. Du bist nicht mehr der
Mann den ich mal kennengelernt habe."

Vor kurzem traf ich sie wieder. Ihr "Neuer" ist ein langhaariger Biker mit zerrissenen
Jeans und TÄtowierungen der mich mitleidig ansah.

Ich glaube ich werde Ihm eine Mütze schicken.

---------------------------------------------------------------------

Vorsicht, es sind wieder schamlose Trickbetrüger unterwegs:

Es sind Betrüger mit einer neuen Masche unterwegs, auf die ich bereits
reingefallen bin, und ich wollte euch warnen!!!!

So funktioniert der Trick:
2 sehr gut aussehende 18-jÄhrige MÄdchen kommen auf den Supermark-Parkplatz
zu deinem Auto wÄhrend Du damit beschÄftigt bist, deine EinkÄufe in den
Kofferraum zu packen.

Beide fangen dann an mit Fensterspray und Lappen deine Windschutzscheibe zu
reinigen wobei ihnen fast die Brüste aus den BH's fallen.

Wenn Du dich mit einem Trinkgeld bedanken willst dann weisen sie es ab,
bitten Dich aber sie zu einem anderen Kaufhaus zu fahren. Du willigst ein
und beide steigen auf den Rücksitz.

WÄhrend der Fahrt fangen Sie an, es miteinander zu treiben. Dann klettert
eine von beiden auf den Beifahrersitz und fÄngt an Dir einen zu blasen
wÄhrend die andere deine Brieftasche stiehlt.

Meine Brieftasche wurde letzten Dienstag, Mittwoch, zweimal am Donnerstag,
am Freitag und am Samstag auf diese Art gestohlen!!

Passt ja gut auf !!!

-------------------------------------------------------------------------------

Schneewittchen, Herkules und Baron von Münchhausen waren,
das ist weitgehend unbekannt, gemeinsam in einer Klasse.
Beim 20jÄhrigen Klassentreffen reden sie ein bissl darüber,
ob Schneewittchen eigentlich noch die Schönste im Lande ist,
Herkules noch der StÄrkste und Münchhauausen noch der grösste Lügner aller Zeiten ist.
Da fÄllt Schneewittchen ein, dass sie noch einen alten Spiegel zu Hause hat,
den man solche Sachen fragen kann und der immer die Wahrheit sagt.

So gehen sie zu Schneewittchen und sie geht als erste
in das Zimmer mit dem Spiegel.
Als sie rauskommt erzÄhlt sie freundenstrahlend,
dass sie noch immer die Schönste im ganzen Land ist.

Danach geht Herkules zum Spiegel und kommt sofort
wieder mit strahlendem LÄcheln zurück,
denn er ist noch immer der StÄrkste.

Zum Schluss geht Münchhausen zum Spiegel.
10 Minuten vergehen,
20 Minuten vergehen,
30 Minuten vergehen...
Plötzlich kommt Münchhausen aus dem Zimmer,
schaut Schneewittchen und Herkules an und fragt:
"Kennt ihr eine Angela Merkel?"

----------------------------------------------------------------------------

Ein Ehepaar spielt Golf. Zu ihrem Entsetzen fliegt ein gerade
abgeschlagener Golfball
durch ein Fenster, welches in viele kleine Scherben zerbricht. Das
Ehepaar, sich der Schuld bewusst,
geht sofort zum Haus, um den Eigentümer zu verstÄndigen. Beide rufen laut,
doch niemand antwortet.
Sie betreten das Haus über die Terrasse und sehen hinter dem zerbrochenen
Fenster eine kaputte Vase, daneben steht ein attraktiver Mann mit einem
Turban auf dem Kopf.

"Sind Sie der Eigentümer des Hauses?" fragt der Ehemann.
Der Mann betrachtet das Ehepaar einen Moment und antwortet: "Nein, ich war
1000 Jahre in
dieser Vase eingesperrt, aber jemand hat einen Golfball durch dieses
Fenster geschossen,
dabei die Vase umgeworfen und nun bin ich befreit!"
Der Ehemann wird sofort hellhörig und fragt: "Oh, dann sind Sie ein
Flaschengeist?!"
"Korrekt. Ich erfülle Ihnen zwei Wünsche; den dritten will ich aber für
mich."
Okay, denkt sich der Ehemann und sagt auch gleich: "Super! Also, ich will
ein jÄhrliches Einkommen
von 1.000.000 Euro, steuerfrei!" "Ist gemacht. Der zweite Wunsch?"
"Immer leckeres Essen und
die feinsten GetrÄnke!" "Betrachten Sie auch das als erledigt. - Nun mein
Wunsch: Ich habe seit 1000 Jahren kein weibliches Wesen mehr gesehen,
geschweige denn angefasst. Ich möchte mit Ihrer Frau ins Bett gehen!" Das
Ehepaar willigt ein und wenige Minuten spÄter sind Frau und Geist krÄftig
dabei, wÄhrend sich der Ehemann wieder seinem Golfspiel widmet.
"Wie alt ist Dein Ehemann eigentlich?" fragt der Geist. "37!" antwortet
die Frau.
"Und da glaubt er noch an Flaschengeister!?"

---------------------------------------------------------------------------

Der Papst stirbt und kommt an die Himmelstür. Petrus begrüßt ihn und fragt nach seinem Namen. "Ich bin der Papst!" "Papst, Papst" , murmelt Petrus. "Tut mir leid, ich habe niemanden mit diesem Namen in meinem Buch." "Aber... ich bin der Stellvertreter Gottes auf Erden!" "Gott hat einen Stellvertreter auf Erden?" sagt Petrus verblüfft. "Komisch, hat er mir gar nichts von gesagt..." Der Papst lÄuft krebsrot an. "Ich bin das Oberhaupt der Katholischen Kirche!" "Katholische Kirche... nie gehört" , sagt Petrus. "Aber warte mal nen Moment, ich frag den Chef." Er geht nach hinten in den Himmel und sagt zu Gott: "Du, da ist einer, der sagt, er sei dein Stellvertreter auf Erden. Er heißt Papst. Sagt dir das was?" "Nee" , sagt Gott. "Kenn ich nicht. Weiß ich nichts von. Aber warte mal, ich frag Jesus. Jeeesus!" Jesus kommt angerannt. "Ja, Vater, was gibts?" Gott und Petrus erklÄren ihm die Situation. "Moment" , sagt Jesus, „ich guck mir den mal an. Bin gleich zurück." Zehn Minuten spÄter ist er wieder da, TrÄnen lachend. "Ich fass es nicht" , japst er. "Erinnert ihr euch an den kleinen Fischerverein, den ich vor 2000 Jahren gegründet habe? Den gibt's immer noch!"

-------------------------------------------------------------------------------------------------

Ein Flugzeug ist auf dem Weg nach Melbourne als eine Blondine in der
Economy Class aufsteht und in die Erste Klasse geht und sich dort hinsetzt.

Die Stewardess beobachtet sie und fragt sie nach ihrem Ticket. Sie
erklÄrt der Blondine, dass sie für die Economy Class bezahlt hat und sie
solle dorthin zurückgehen und sich dort wieder hinsetzen. Daraufhin
antwortet sie:
"Ich bin blond, ich bin schön, ich fliege nach Melbourne und ich bleibe
hier sitzen." Die Stewardess geht ins Cockpit und erzÄhlt dem Pilot und
dem Co-Pilot, dass in der "Ersten Klasse" eine dumme Blondine sitzt, die
in die Economy Class gehört und nicht zu ihrem Platz zurück will.

Der Co-Pilot geht zu der Blondine und versucht ihr zu erklÄren, dass sie
zurück soll, weil sie nur Economy Class bezahlt hat. Die Blondine
antwortet: "Ich bin blond, ich bin schön, ich fliege nach Melbourne und
ich bleibe hier sitzen." Wutentbrannt erzÄhlt es der Co-Pilot dem Pilot,
dass es keinen Sinn hÄtte und er solle die Polizei informieren, dass sie
am Flughafen auf die Blondine warten sollen und sie verhaften. Darauf
hin sagt der Pilot ganz lÄssig: "Sie ist blond? Ich übernehme das. Ich
bin mit einer Blondine verheiratet und ich spreche blond!"

Er geht zur Blondine und flüstert ihr etwas ins Ohr. Sie: "Oh, es tut
mir leid, das wusste ich nicht!" steht auf und geht zurück zu ihrem
Platz in der Economy Class.

Die Stewardess und der Co-Pilot sind beeindruckt und fragen den Piloten,
was er der Blondine erzÄhlt hat, dass sie ohne Widerrede zu ihrem Platz
zurück ging. "Ich habe ihr gesagt, dass die Erste Klasse nicht nach
Melbourne fliegt

---------------------------------------------------------------------------

Ein junger Mann macht ein Redaktionsvolontariat bei der Zeitschrift GEO.
Sein erster Job ist ein Bericht uber das Leben in Australien. Er fliegt also
nach Down Under und fragt den erst besten Mann, den er trifft: "Was war Ihr
schonstes Erlebnis in den letzten 2 Jahren?" Der Mann antwortet: "Die
16-jahrige Tochter meines Nachbarn hat sich in den Outlands verlaufen. Wir
haben sofort einen 12-kopfigen Suchtrupp gebildet und sie nach anstrengender
Suche gefunden. Danach haben wir sie ordentlich durchgevogelt und dann
zuhause abgegeben."

Der Volontar ist entsetzt, da er so etwas nicht schreiben kann und fragt den
Mann nach dessen zweit schonstem Erlebnis der letzten 2 Jahre.

Der Mann antwortet: "Ein Schaf meines Nachbarn hat sich in den Outlands
verlaufen. Wir haben sofort einen 12-kopfigen Suchtrupp gebildet und es nach
anstrengender Suche gefunden. Danach haben wir es ordentlich durchgevogelt
und dann zuhause abgegeben."

Der Volontar ist erneut entsetzt, da er dies auch nicht schreiben kann. Er
andert seine Strategie und fragt den Mann: "Was war denn Ihr schlimmstes
Erlebnis in den letzten 2 Jahren?"

Der Mann antwortet trocken: "Ich habe mich mal verlaufen..."

---------------------------------------------------------------------------------

Drei mÄnnliche Automobil-Manager waren auf der Toilette und standen an
den Urinalen. Der erste Manager ist fertig und geht rüber zum Waschbecken um sich
die HÄnde zu waschen. Anschließend trocknet er seine HÄnde sehr
sorgfÄltig ab. Er benutzt ein Papierhandtuch nach dem anderen und
achtet darauf, dass jeder kleinste Wasserfleck auf seiner Hand
abgetrocknet ist. Er dreht sich zu den anderen zwei um und sagt: "Bei
Mercedes lernen wir extrem gründlich zu sein". Der zweite Manager
beendet sein GeschÄft am Urinal und wÄscht sich danach die HÄnde. Er
benutzt ein einziges Papierhandtuch und geht sicher, dass er seine
HÄnde abtrocknet, indem er jeden verfügbaren Fetzen von dem Papier
benutzt. Er dreht sich um und sagt: "Bei BMW wird uns nicht nur
beigebracht extrem gründlich zu sein, sondern wir lernen auch extrem
effizient zu sein. Der dritte Manager ist fertig, geht geradeaus auf
die Tür zu und sagt im Vorbeigehen lÄchelnd zu den anderen: "Bei
Volkswagen pissen wir uns nicht auf die HÄnde!"

----------------------------------------------------------------------------------

Drei MÄuse sitzen an der Bar und protzen
damit, wer von ihnen die coolste ist.

Die Erste sagt, " Wenn ich eine
Mausefalle sehe,
nehme ich mit der linken Hand den KÄse raus.
Mit der rechten fange ich den Bügel ab und
mache vor dem Essen
noch etwas Krafttraining."

Darauf die zweite:" Wenn bei uns
Rattengift gestreut wird,
nehme ich mir eine Rasierklinge, hacke den
Stoff klein,
lege eine Linie und zieh mir das Zeug durch
die Nase."

Die dritte Maus steht auf und geht.

"Hat's dir wohl die Sprache
verschlagen?" fragen die MÄuse.
"Ihr langweilt mich", sagt die
Dritte. " Ich geh jetzt nach Hause
die Katze poppen."

------------------------------------------------------------------------

Drei Lehrer spielen Schnapsen.

Ein Gymnasiallehrer, ein Hauptschullehrer,ein Sonderschullehrer.
WÄhrend ihres Spiels vernichten sie unzÄhlige Flaschen Bier.
Auf einmal fÄllt ihnen auf, dass die BiervorrÄte langsam dem Ende zu
gehen.

Der Gymnasiallehrer:

"Ich fahr mal kurz zur Tankstelle, ein paar Dosen Bier holen, wird
schon keine Polizei unterwegs sein".Gesagt getan fÄhrt er mit dem Auto weg.
Zwei Stunden vergehen. Er kommt mit hÄngendem Kopf zur Runde zurück und sagt:
"Oh je, Polizeikontrolle fast 2 Promille. Der Führerschein ist weg.
Bier haben wir auch keines. Was machen wir nun?

Darauf der Hauptschullehrer:

"Lasst mich das machen, die werden nicht noch einmal kontrollieren."
Daraufhin steigt er in sein Auto und fÄhrtweg. Eine Stunde spÄter
kommt er wie auch der andere Lehrer mit hÄngendem Kopf und ohne Bier zurück:
"Mist, Polizeikontrolle, zu viel Alkohol. Der Führerschein ist weg und
wir haben immer noch kein Bier. Was machen wir bloß?"

Darauf der Sonderschullehrer:

"Ich fahre Bier holen die werden nicht ein drittes Mal kontrollieren."
Steigt ins Auto und fÄhrt weg. 15 Minuten spÄter, der
Sonderschullehrer kommt zurück. 4 Sixpacks Bier dabei und die
Führerscheine noch dazu.
"Hier", sagt er zu den anderen beiden Lehrern, "Da ist das Bier und
eure Führerscheine." Völlig erstaunt nehmen die anderen beiden Lehrer
Ihre Führerscheine und das Bier.
"Wie hast Du denn das gemacht?" fragen Sie. "Keine Kontrolle?"

Darauf der Sonderschullehrer: "Doch natürlich bin ich kontrolliert
worden, aber ich kenn doch meine Jungs!" "Alles Schüler von früher!"

------------------------------------------------------------------------------------------

Hochzeitstag

Letzten Mittwoch war unser Hochzeitstag. Wir waren jetzt 35 Jahre verheiratet. Ich sah meine Frau an dem Tag an und sagte: "Liebling, vor 36 Jahren hatten wir ein billiges Appartment, ein billiges Auto, schliefen auf dem Sofa und hatten ein 10" Schwarz-Weiß-Fernseher, aber jede Nacht habe ich mit einer 25jÄhrigen heißen Blondine geschlafen. Jetzt haben wir ein Haus für 300.000 Euro, ein Auto für 60.000 Euro, ein extra großes Bett und einen 50" Plasma Fernseher, aber jetzt schlafe ich mit einer 60 jÄhrigen grauharigen Frau. Es scheint mir dass Du mit dem Lauf der Zeit nicht so mithÄltst."

Meine Frau, sehr verstÄndnisvoll für mein Problem, sagte mir ich solle rausgehen und eine heiße 25 jÄhrige Blondine suchen. Sie würde dann dafür sorgen, dass ich wieder in einem billigen Appartment leben, ein billiges Auto fahren, auf dem Sofa schlafen und einen 10" Schwarz-Weiß-Fernseher haben würde.

--------------------------------------------------------------------------------------------

Kommt ein Mann mit Waffe in die Bank und kassiert alles Bargeld.

Fragt er den daneben stehenden Mann:
"Haben Sie gesehen, dass ich die Bank ausgeraubt habe?"

Der Mann sagt: "Ja, ich habe es gesehen."

Der BankrÄuber erschießt den Mann ohne zu zögern.

Zum nÄchsten Mann:
"Haben Sie gesehen, dass ich die Bank ausgeraubt habe?"

Dieser erwidert: "Ich nicht, aber meine Frau!"

----------------------------------------------------------------------------

WM 2010 in Südafrika

Diese Fragen über Südafrika wurden auf einer südafrikanischen
Tourismuswebseite gestellt und vom Webmaster der Seite beantwortet.
Dieser hatte offensichtlich richtig gute Laune!

F: Werde ich in den Straßen Elefanten sehen? (USA)
A: HÄngt davon ab, wie viel Alkohol Sie trinken.

F: Ist es sicher, in den Büschen in Südafrika herumzulaufen?(Schweden)
A: Hm - es ist also wahr, was man über die Schweden sagt!?

F: Wie lÄuft die Zeit in Südafrika? (USA)
A: RückwÄrts. Bleiben Sie nicht zu lange, sonst sind Sie zu klein, um allein wieder zurückzufliegen.

F: Gibt es ATMs (Geldautomaten) in Südafrika? Und können Sie mir bitte eine Liste von diesen in Johannesburg, Kapstadt, Knysna und Jeffrey's Bay schicken? (GB)
A: An was ist Ihr letzter Sklave gestorben?

F: Können Sie mir Informationen über KoalabÄrenrennen in Südafrika schicken(USA)
A: Aus-tra-li-en ist die große Insel in der Mitte des Pazifiks. Af-ri-ka ist der große dreieckige Kontinent südlich von Europa, Wo es keine... ach, vergessen Sie's. Sicher, KoalabÄrenrennen finden jeden Dienstagabend in Hillbrow statt. Kommen Sie nackt.

F: Welche Richtung ist Norden in Südafrika? (USA)
A: Sehen Sie nach Süden und drehen Sie sich dann um 180 Grad.

F: Kann ich Besteck in Südafrika einführen? (UK)
A: Wieso? Nehmen Sie doch die Finger, genau wie wir.

F: Gibt es Parfum in Südafrika? (Frankreich)
A: Nein, brauchen wir nicht. WIR stinken nicht!

F: Können Sie mir die Regionen in Südafrika nennen, wo es weniger Frauen gibt als MÄnner? (Italien)
A: Ja, in Nachtclubs für Schwule.

F: Feiern Sie Weihnachten in Südafrika? (Frankreich)
A: Gelegentlich - das heißt ungefÄhr einmal im Jahr.

F: Gibt es die Beulenpest in Südafrika? (Deutschland)
A: Nein. Aber bringen Sie sie doch mit!

F: Werde ich dort Englisch sprechen können? (USA)
A: Sicher - wenn Sie diese Sprache beherrschen, können Sie sie auch dort sprechen.

F: Bitte schicken Sie mir eine Liste mit den KrankenhÄusern, die ein Serum gegen Klapperschlangenbisse besitzen. (USA)
A: Klapperschlangen gibt es nur in A-me-ri-ka, wo Sie herkommen. In Südafrika gibt es nur vollkommen harmlose Schlangen - diese können sicher gehandhabt werden und eignen sich hervorragend als Spielkameraden für Hamster und andere Haustiere.

F: Gibt es SupermÄrkte in Kapstadt, und gibt es das ganze Jahr über Milch? (Deutschland)
A: Nein, wir sind eine Nation von streng veganischen Beerensammlern. Milch ist bei uns illegal.

F: Regnet es eigentlich in Südafrika? Ich habe im Fernsehen noch nie gesehen, dass es regnet. Wie wachsen dort dann die Pflanzen? (UK)
A: Wir importieren alle Pflanzen voll ausgewachsen und buddeln sie hier ein. Dann schauen wir zu, wie sie langsam eingehen.

-------------------------------------------------------------------------------------

Ob sich wohl der Schlitten vom Weihnachtsmann rentiert?

Wenn die Stiftung Warentest Vibratoren testet, ist dann 'befriedigend'
besser als 'gut'?

Wie soll sich der Bauer verhalten, wenn seine Frau sagt: 'Sieh zu, dass du
Land gewinnst!!'

Beantwortet die große Kerze die Frage der kleinen Kerze, ob Durchzug
gefÄhrlich sei, mit den Worten: 'Davon kannst du ausgehen?'

Ist ein freier Platz zwischen zwei StÄnden auf dem Weihnachtsmarkt
eigentlich eine Marktlücke?

Lohnt es sich für Eintagsfliegen, morgens ein Tagebuch anzufangen?

Wenn ein SchÄfer seine Schafe verhaut, ist er dann ein MÄhdrescher?

Warum ist einsilbig dreisilbig?

Warum gibt es kein anderes Wort für Synonym?

Was passiert, wenn man sich zweimal halbtot gelacht hat?

Wenn man einen Schlumpf würgt, in welcher Farbe lÄuft er dann an?

Wer hatte bloß die Idee, ein S in das Wort "lispeln" zu stecken?

Was ist besser: Drei Vierkornbrötchen oder vier Dreikornbrötchen?

Macht man den Meeresspiegel kaputt, wenn man in See sticht?

Was machen die Fahrer von Automatikwagen in einem Schaltjahr?

Können sich Eltern, die sich mit ihrer Tochter verkracht haben, überhaupt
irgendwann mit ihr aussöhnen?

Dürfen Zwerge auf dem Riesenrad mitfahren?

Heißen Teigwaren Teigwaren, weil sie vorher Teig waren?

Kann man sich den Arztbesuch sparen, wenn man schon in der Telefonzentrale
verbunden wird?

Darf man in einem Weinkeller auch mal lachen?

Macht vier plus vier sieben wenn man nicht acht gibt?

Wo kriegt man die GetrÄnke, die im Wald die Tannen zapfen?

Wenn ich am Strand eine schöne Frau anspreche - die das aber doof findet
- krieg ich dann einen Strandkorb?

Warum glauben einem die Leute sofort, wenn man ihnen sagt, dass es am Himmel
400 Milliarden Sterne gibt, aber wenn man ihnen sagt, dass die Bank da
frisch gestrichen ist, dann müssen sie draufpatschen?

Können StammgÄste überhaupt auf einen grünen Zweig kommen?

Welches Shampoo hilft gegen NikolÄuse?

Leiden BÄcker unter Abschiedsschmerz, wenn sie jeden morgen einen Hefeteig
gehen lassen müssen?

Wieso passiert immer genau so viel, wie in die Zeitung passt?

Kommen kleine Leute nach einer Steuererhöhung eigentlich noch an ihr
Lenkrad?

Können Glatzköpfe auch mal eine GlücksstrÄhne haben?

Muss auf Schiffen der Ofen, in dem die Brötchen gebacken werden immer links
stehen, bloß weil da Backbord ist?

Kann einem überhaupt etwas passieren, wenn am Auto die Bremsen versagen, man
aber einen Anhalter im Wagen hat?

Könnte man sich nicht das Verbandszeug sparen, wenn man sich das Knie gleich
an Pflastersteinen aufschlÄgt?

Aus welchem Material ist eine Holz-Eisenbahn?

Darf man mit einem Kugelschreiber auch Würfel oder Pyramide schreiben?

Ist ein Keks, der unter einem Baum liegt, nicht ein wunderbar schattiges
PlÄtzchen?

Wird das Internet eigentlich leichter, wenn man sich da was runterlÄdt?!

Ist es bedenklich, wenn im Park ein Goethe-Denkmal durch die BÄume
schillert?

-----------------------------------------------------------------------------------

Gelsenkirchen, Einschulung 1. Klasse Die Lehrerin will sich gleich am 1.
Schultag beliebt machen und sagt voller Stolz, dass sie Schalke - Fan ist
und fragt die Klasse, wer sonst noch Schalke - Fan ist. Alle HÄnde gehen
nach oben, nur ein kleines MÄdchen meldet sich nicht. Die Lehrerin fragt:
"Warum meldest du dich denn nicht?" "Weil ich kein Schalke - Fan bin!" "Ja
so was. Zu welchem Verein hÄltst du denn dann?" "Ich bin FC Bayern - Fan und
stolz darauf!' "FC Bayern??, ja um Himmels willen, warum denn ausgerechnet
der FC Bayern?" "Weil mein Vater aus München kommt, bei der Allianz arbeitet
und als Jugendlicher bei den Bayern Amateuren gespielt hat und meine Mutter
auch aus München kommt und Wiesn - Bedienung bei Paulaner ist. Beide sind
natürlich FC Bayern - Fans, also bin ich es auch!" "Aber mein Kind, du musst
doch deinen Eltern nicht alles nachmachen! Stell dir doch nur mal vor, deine
Mutter wÄre eine Prostituierte und dein Vater ein alkoholabhÄngiger
Arbeitsloser, was wÄre denn dann??!" "Ja gut, dann wÄre ich wohl auch
Schalke - Fan..."

----------------------------------------------------------------------------------

Drei Frauen: eine Verlobte, eine Verheiratete und eine Geliebte chatten über ihre Beziehungen und beschließen ihre MÄnner zum Staunen zu bringen.
In dieser Nacht wollen alle drei Ledermieder S&M, Stöckelschuhe und eine Maske über den Augen tragen.
Nach einigen Tagen chatten sie wieder:

Die Verlobte schreibt: In der Nacht als mein Freund heim kam, fand er
mich in Ledermieder, Stöckelschuhen und Maske. Er sagt:" Du bist die
Frau meines Lebens, Ich liebe Dich...wir machen jede Nacht lang
Liebe."

Die Geliebte schreibt: Oh, ja! Wir trafen uns in seinem Büro. Ich
trug ein Ledermieder, Stöckelschuhe, eine Maske über den Augen und
einen Regenmantel. Als ich den Mantel öffnete sagt er kein Wort. Wir
hatten nur wilden Sex die ganze Nacht.

Die Verheiratete schreibt: In der letzten Nacht schickte ich die
Kinder zu meiner Mutter. Ich war bereit! Ledermieder, Stöckelschuhe,
eine Maske über den Augen und einen Regenmantel. Als mein Mann von
der Arbeit heim kam, griff er zur Bierflasche und zur Fernbedienung
des Fernsehers und sagte: "Hey Batman, was gibt's zu Essen?"

---------------------------------------------------------------------------------

http://img507.imageshack.us/img507/7159/aushangbo9.jpg

-----------------------------------------------------------------------------------

Die neue Lehrerin, jung, superhübsch mit einer Wahnsinns Figur ist der
Schwarm aller Jungs in der Klasse. Heute schreibt sie an die Tafel,
als Wolfgang plötzlich ruft: "Frau Lehrerin ist unter dem rechten Arm
rasiert!" "Wolfi," sagt sie, "Das war sehr unartig! Geh nach Hause,
heute will ich Dich nicht mehr sehen!" Okay, Wolfgang geht heim und ist
über diesen freien Tag gar nicht böse. Am nÄchsten Tag zeichnet die
schöne Lehrerin etwas mit der linken Hand, und Wolfgang ruft: "Unter dem
linken Arm ist sie auch rasiert!" "Jetzt reicht es mir aber," sagt die
Lehrerin. "geh nach Hause! Diese Woche brauchst Du gar nicht mehr
aufzutauchen. Und Deine Eltern rufe ich auch an!" Wolfi erlebt 3
wundervolle schulfreie Tage. Am Montag erscheint er wieder im Unterricht.
Bis in die 4. Stunde geht auch alles gut. Da bricht der Lehrerin die
Kreide ab, und sie bückt sich, um sie wieder aufzuheben. "Das war's dann
Jungs," ruft Wolfgang und nimmt seinen Ranzen, "Ich seh' euch
nÄchstes Schuljahr!"

----------------------------------------------------------------------------------------


Ein Professor an der UniversitÄt von Mississippi hielt einen Vortrag über
"unfreiwilligen MuskulÄre Kontraktionen" vor Studenten der Medizin.

Da er wusste, dass dies nicht unbedingt das spannendste Thema war,
beschloss der Professor die Stimmung etwas aufzulockern.
Er zeigte auf eine junge Frau in der ersten Reihe und fragte:

"Wissen sie, was ihr Arschloch tut, wÄhrend Sie einen Orgasmus haben?"

Sie antwortete: "Wahrscheinlich in der Kneipe sitzen und Pils trinken!"

Es dauerte 45 Minuten, um die Ordnung im Hörsaal wiederherzustellen...

----------------------------------------------------------------------------------------

Vor der Hochzeit:

Sie: Ciao Bernhard!
Er: Na endlich, ich habe schon so lange gewartet!
Sie: Möchtest Du, dass ich gehe?
Er: NEIN! Wie kommst du darauf? Schon die Vorstellung ist schrecklich für mich!
Sie: Liebst Du mich?
Er: Natürlich! Zu jeder Tages- und Nachtzeit!
Sie: Hast Du mich jemals betrogen?
Er: NEIN! Niemals! Warum fragst Du das?
Sie: Willst Du mich küssen?
Er: Ja, jedes Mal, wenn ich Gelegenheit dazu habe!
Sie: Würdest Du mich jemals schlagen?
Er: Bist Du wahnsinnig? Du weißt doch wie ich bin!
Sie: Kann ich Dir voll vertrauen?
Er: Ja.
Sie: Schatzi…

Zehn Jahre nach der Hochzeit…
Text bitte von unten nach oben lesen!

------------------------------------------------------------------------------------

Die Grillsaison hat endlich wieder angefangen und es ist daher wichtig, dass wir uns ein paar Punkte in Erinnerung rufen über die
Regeln des Kochens draußen, da das das einzige Kochen ist, das echte MÄnner unternehmen, weil damit ja immer eine gewisse Gefahr verbunden ist.

Wenn ein Mann sich dazu bereit erklÄrt, das Grillen zu übernehmen, wird die folgende Kette von Ereignissen in Bewegung gesetzt.

Die Frau kauft das Essen
Die Frau macht den Salat, bereitet das Gemüse und den Nachtisch.
Die Frau bereitet das Fleisch fürs Grillen vor, legt es auf ein Tablett, zusammen mit allen notwendigen Utensilien und trÄgt es nach draußen, wo der Mann schon mit einem Bier in der Hand vor dem Grill Sitzt.
Und hier kommt der ganz wichtige Punkt des Ablaufs.

DER MANN LEGT DAS FLEISCH AUF DEN GRILL.
Danach mehr Routinehandlungen

Die Frau bringt die Teller und das Besteck nach draußen.
Die Frau informiert den Mann, dass das Fleisch am Anbrennen ist.
Er dankt ihr für diese wichtige Information und bestellt gleich noch mal ein Bier bei ihr, wÄhrend er sich um die Notlage kümmert.
Und Dann wieder ein ganz wichtiger Punkt!!!!!

DER MANN NIMMT DAS FLEISCH VOM GRILL UND GIBT ES DER FRAU.
Danach wieder mehr Routine.

Die Frau arrangiert die Teller, den Salat, das Brot, das Besteck, die Servietten und Saucen und bringt alles Zum Tisch raus.
Nach dem Essen rÄumt die Frau den Tisch ab, wÄscht das Geschirr
Und wieder ganz wichtig!!!!!

ALLE LOBEN DEN MANN FÜR SEINE KOCHKÜNSTE UND DANKEN IHM FÜR DAS TOLLE ESSEN.
Der Mann fragt die Frau, wie es ihr gefallen hat, mal nicht kochen zu müssen und wie er dann sieht, dass sie leicht eingeschnappt ist,

kommt er zu dem Schluss, dass man es den Weibern sowieso nie Recht machen kann.

----------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Folgenden eine wirklich gestellte Frage im Abschlusstest Chemie der UniversitÄt Maynooth (Grafschaft Kildare, Irland). Die Antwort eines Studenten war so tiefschürfend, dass der Professor sie seinen Kollegen nicht vorenthalten wollte und über das Internet verbreitete, weshalb wir uns nun ebenfalls darüber amüsieren dürfen. Bonusfrage: Ist die Hölle exotherm (gibt WÄrme ab) oder endotherm (absorbiert WÄrme)? Die meisten Studenten mutmaßten mit Hilfe von Boyles Gesetz, dass sich Gas beim Ausdehnen abkühlt und die Temperatur bei Druck steigt oder etwas in der Art. Ein Student allerdings schrieb Folgendes: Zuerst müssen wir herausfinden, wie sehr sich die Masse der Hölle über die Zeit verÄndert. Dazu benötigt man die Zahl der Seelen, die in die Hölle wandern, und die Zahl jener Seelen, die die Hölle verlassen. Ich bin der Meinung, dass man mit einiger Sicherheit annehmen darf, dass Seelen, die einmal in der Hölle sind, selbige nicht mehr verlassen. Deswegen ist der Rückschluß zulÄssig: keine Seele verlÄsst die Hölle.
Bezüglich der Frage, wie viele Seelen in die Hölle wandern, können uns die Ansichten der vielen Religionen Aufschluss geben, die in der heutigen Zeit existieren. Bei den meisten dieser Religionen wird festzustellen sein, dass man in die Hölle wandert, wenn man ihrer Religion nicht angehört. Da es mehr als nur eines dieser Glaubensbekenntnisse gibt und weil man nicht mehr als einer Religion angehören kann, kann man davon ausgehen, dass alle Seelen in die Hölle wandern. Angesichts der bestehenden Geburts- und Todesraten ist zu erwarten, dass die Zahl der Seelen in der Hölle exponentiell wachsen wird. Betrachten wir nun die Frage des sich Ändernden Umfangs der Hölle. Da laut Boyles Gesetz sich der Rauminhalt der Hölle proportional zum Wachsen der Seelenanzahl ausdehnen muss, damit Temperatur und Druck in der Hölle konstant bleiben, haben wir zwei Möglichkeiten: 1. Sollte sich die Hölle langsamer ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, wird die Temperatur und der Druck in der Hölle so lange steigen bis die ganze Hölle auseinander bricht. 2. Sollte sich die Hölle schneller ausdehnen als die Menge hinzukommender Seelen, dann werden Temperatur und Druck fallen, bis die Hölle zufriert. Welche der Möglichkeiten ist es nun die Lösung? Wenn wir die Prophezeiung meiner Kommilitonin Sandra aus dem ersten Studienjahr mit einbeziehen, nÄmlich, dass eher die Hölle zufriere, bevor sie mit mir schlafe, sowie die Tatsache, dass ich gestern mit ihr geschlafen habe, kommt nur Möglichkeit zwei in Frage. Deshalb bin ich überzeugt, dass die Hölle endotherm ist und bereits zugefroren sein muss. Aus der These, wonach die Hölle zugefroren ist, folgt, dass keine weiteren Seelen dort aufgenommen werden können, weil sie erloschen ist.
Womit nur noch der Himmel übrig bleibt, was die Existenz eines göttlichen Wesens beweist und was wiederum erklÄrt, warum Sandra gestern Abend die ganze Zeit "Oh mein Gott!" geschrien hat. Dieser Student erhielt als einziger eine Eins.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tankt eine Blondine an einer Tankstelle ihr Auto auf, geht zum Tankwart,
zieht ihm die Hose runter und blÄst ihm einen,
danach will sie gerade wieder gehen ...

Meint der Tankwart: "Hey, das war ja alles gut und schön,
aber Sie müssen ihr Benzin noch bezahlen!"

Meint die Blondine: "Wieso? Auf der TanksÄule steht doch groß dran

BLASEN-FREI-TANKEN

---------------------------------------------------------------------------------

Eine Blondine kommt in eine Frankfurter Bank und fragt nach einem Kredit
ueber 1000 Euro fuer 2 Wochen. Bei der Nachfrage nach einer Sicherheit bietet sie
ihren draussen parkenden Rolls Royce an - welcher auch angenommen und untergestellt wird.

Als sie nach 2 Wochen 1075 Euro zurueckzahlt kann sich der Bankangestellte die Frage nicht verkneifen :

"Sagen Sie Gnaedige Frau, wozu haben Sie denn die 1000 Euro gebraucht ?"

"Oh, eigentlich garnicht, aber versuchen Sie mal fuer 2 Wochen
einen sicheren Parkplatz in Frankfurt fuer 75 Euro zu bekommen .........."


GRuss Fletch

"Wir sind im Auftrag des Herrn unterwegs ...."

“Wenn Sie mich suchen, ich halte mich in der Nähe des Wahnsinns auf,
genauer gesagt auf der schmalen Linie zwischen Wahnsinn und Panik,
gleich um die Ecke von Todesangst, nicht weit weg
von Irrwitz und Idiotie!“ gez. K. L.

Seite 2 von 126 1 2 3 4 125 126

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (Jan 40.10MW, Micha Eckstein, HorstPritz, 2 unsichtbar), 152 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,826
Posts625,149
Mitglieder8,857
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.018s Queries: 15 (0.006s) Memory: 2.8726 MB (Peak: 3.1142 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-21 17:12:44 UTC