Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 11 von 11 1 2 9 10 11
#299061 - 06/11/2008 19:37 Re: Trickkiste: Sammelstelle fr Buschlsungen [Re: flaterric]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Hartwig Offline
warmduschender Radwegbenutzer
Hartwig  Offline
warmduschender Radwegbenutzer

Joined: Oct 2003
Posts: 6,045
Graben-Neudorf
ich will doch keine Bowdenzugnippel am Moped einlten. grin

Mal unterwegs hartlten / gescheit erhitzen knnen...

Meinst du ich kann den normalen Brenner von Ace / Sauerstoff fr die Propan-Lsung verwenden?


wir schaffen das?
::::: Werbung ::::: NB
#299065 - 06/11/2008 19:48 Re: Trickkiste: Sammelstelle fr Buschlsungen [Re: Hartwig]  
Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
flaterric Offline
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brtchenholen
flaterric  Offline
Motze, festhalten, so gehts in Kenia zum Brtchenholen

Joined: Jul 2004
Posts: 8,679
Am Fuss der Endmoräne
Nee, der Brenner muss passen. Kost aber nix, ok, fast nix.
Der Treibstoff entscheidet ber den Brenner.

Guck dich um, gibts berall.
Sauerstoff ist ein Vorhaltproblem, alles anders ist Gaga.


An und ist das Leben fr sich schn.
#309627 - 11/01/2009 02:00 Re: Trickkiste: Sammelstelle fr Buschlsungen [Re: flaterric]  
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
ranx Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelscht.
ranx  Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelscht.

Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
nähe Kassel
moin,

schnell gewechselt und
bevor man im dunklem nach den Batterien fr die MagLite sucht, und dann auch noch nach plus und minus

etwas dnnes Klebeband und fertig ist das Batt-Pack.
Macht man natrlich im Hellen bei den Vorbereitungen :-)



ranx2
#472592 - 04/11/2011 13:44 Bremsflssigkeit als Dichtungsmittel [Re: ranx]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Sigi_H
Unregistriert


Aus gegebenem Anlass:

Mein Schaltgetriebe hat auf Betonboden innerhalb von 8h zwei handtellergrosse lflecke hinterlassen. Schuld ist der undichte Eingangs-Wellendichtring. Das l lÄuft zwischen Kupplungsglocke und Getriebe raus.

Gestern Abend habe ich ca. 4 SchnapsglÄser Bremsflssigkeit ins Getriebe geschttet und bin mal kurz 3km ums Haus gefahren. Heute morgen 10km zur Arbeit.

Als ich eben in die Tiefgarage gehe sind nur noch zwei 5cm Flecken drunter.

Bremsflssigkeit eignet sich hervorragend als Dichtungsmittel fr undichte Wellendichtringe.

Meine erste Erfahrung war im Lenkgetriebe. Es hatte ca. 1/2 Liter lverlust in der Woche. 2 SchnapsglÄser Bremsflssigkeit sorgten innerhalb eines Tages fr absolute Dichtigkeit und das fr die kommenden 2,5 Jahre.

Nur im Motor hab ich es bisher nicht ausprobiert, aber ich glaube auch, dass es im Motor zu unwÄgbar ist. Es gibt einfach zu viele Gummiteile, die mit schlecht abschÄtzbaren Folgen aufquellen knnen.

#559225 - 20/05/2013 17:43 Re: Bremsflssigkeit als Dichtungsmittel [Re: 2expedmog]  
Joined: Nov 2012
Posts: 46
Nigges Offline
Newbie
Nigges  Offline
Newbie

Joined: Nov 2012
Posts: 46
Karlsruhe
super BeitrÄge hier.....hat noch jemand was was er mitteilen mchte ?
greez nigges


Not all those who wander are lost !! J.R.R. Tolkien
#578834 - 20/11/2013 21:21 Re: Bremsflssigkeit als Dichtungsmittel [Re: Nigges]  
Joined: Sep 2006
Posts: 79
Steve62 Offline
Das wird noch
Steve62  Offline
Das wird noch

Joined: Sep 2006
Posts: 79
Hi

Hab den Thread nur sporadisch gelesen, deshalb wei ich nicht, ob sowas schon war.

Egal, gestern improvisiert, weil ich absolut nichts anderes zur Hand hatte: Die runde Befestigungsschelle einer Zndspule lÄsst sich genau auf den Durchmesser der hinteren StodÄmpferaugen vom Defender einstellen, so dass man mit einer langen Schraube, ein paar verschieden groen Unterlegscheiben und ein bichen Seifenwasser prima die alten Lagergummis aus- und neue einpressen kann, ohne die DÄmpfer ausbauen zu mssen.

Gre

S.

#596769 - 20/05/2014 05:10 Re: Waeschetrockner im Busch [Re: Nuncanadamas]  
Joined: May 2005
Posts: 268
2expedmog Offline
Enthusiast
2expedmog  Offline
Enthusiast

Joined: May 2005
Posts: 268
z.Zt. Mexiko, Baja Calif.
Ich habe da immer wÄhrend der Fahrt die Standheizung an und alle Fenster aufgemacht. Beim nÄchsten Checkpoint war die innen aufgehÄngte WÄSCHE TROCKEN


WHY BE NORMAL?
#598556 - 15/06/2014 19:04 Re: Waeschetrockner im Busch [Re: 2expedmog]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,897
Buer
Wenn man ber den Fluss muss:



"Ich rate auch zu starkem Trinken -
das hilft dem Sinn für Humor auf die Sprünge."
(Lemmy)
#628259 - 29/11/2015 11:04 Re: Trickkiste: simmerring der kurbelwelle undicht [Re: nordman]  
Joined: May 2005
Posts: 268
2expedmog Offline
Enthusiast
2expedmog  Offline
Enthusiast

Joined: May 2005
Posts: 268
z.Zt. Mexiko, Baja Calif.
...und mit welcher Luft verbrennt dann dein Diesel im Zylinder?


WHY BE NORMAL?
Seite 11 von 11 1 2 9 10 11

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 120 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Mickey 65C15, Oachkatzl
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,827
Posts625,122
Mitglieder8,854
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7788 MB (Peak: 2.9797 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-20 02:00:33 UTC