Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#430414 - 19/12/2010 10:31 Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts  
Joined: Jun 2005
Posts: 319
hundertneuner Offline
Enthusiast
hundertneuner  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2005
Posts: 319
Ruhrgebiet
Nicht uninteressant, ist eine aktuelle Weiterentwicklung aus dem Hause Heystee...


http://www.heystee-automotive.com/webshop/index.php?action=page&group_id=11&lang=EN

Zuletzt bearbeitet von hundertneuner; 19/12/2010 10:32.
::::: Werbung ::::: LR
#541744 - 31/12/2012 14:20 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: hundertneuner]  
Joined: Dec 2012
Posts: 5
dreckspatz Offline
Jungfrau
dreckspatz  Offline
Jungfrau

Joined: Dec 2012
Posts: 5
Stimmt!
Habe mir auch schon Gedanken gemacht im Zuge meiner neuen Vorderachskonstruktion. Hat jemand das ganze schon eingebaut gesehen ?
Aktuell habe ich die alten Santana Scheibenbremsen vorn und die Serien Trommeln hinten eingebaut die Kombi ist allerdings etwas schlapp bei den groen RÄdern.
Wenn solls allerdings der Komplettumbau werden.


Wo nen neuner is, is auch nen Weg :-)
#542055 - 02/01/2013 18:37 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: dreckspatz]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...
Sal,

ich kann die Seite nicht ffnen.
Ist das wohl der Umbau, der die Montage von Standard - LandRover BremssÄtteln ermglicht ?
Ob die Vorderachse besser bremst, kann man mglicherweise ber die Durchmesser und Anzahl der Bremskolben der Vorderachse berschlagen.

Ansonsten: vielleicht kannst du ber den Pedalbock noch was reien.
Ich hatte am seligen 88" ja RangeRover Scheibenbremsen. Mit dem SIII-Bremsservo und Pedalbock war das m.E. nicht zu fahren. Der PEdalbock aus einem 90" hat bessere Hebelwirkungen auf den Hauptbremszylinder. Der frhe 90" hat einen Bremsservo, der nicht ganz so gro ist, wie die vom z.B. 300Tdi. Der passte jedenfalls unter die SIII-Haube. Ob ein grerer Servo, der ja gnstiger wÄre, auch passt habe ich damals nicht probiert.


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei knnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den grten Schmacht hat der V8.
#542159 - 03/01/2013 13:02 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: landybehr]  
Joined: May 2002
Posts: 3,345
SIGGI109 Offline
Dackelpsychologe
SIGGI109  Offline
Dackelpsychologe

Joined: May 2002
Posts: 3,345
salzgitter


gruss siggi109

wenn der klügere immer nachgibt....ist er irgendwann der dumme!


mein teiledealer....FWD
#542160 - 03/01/2013 13:04 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: landybehr]  
Joined: Dec 2012
Posts: 5
dreckspatz Offline
Jungfrau
dreckspatz  Offline
Jungfrau

Joined: Dec 2012
Posts: 5

Hai,
Ja ist der Umbau der Erlaubt die Defender SÄttel bei ner Serie zu montieren.
P.s.: Landybehr kenne deinen Ex 88" :-)
Die Santana Bremsen haben in der Tat nur 2 Kolben und die SÄttel vom Defender ja 4.
Ausserdem ist der Ansatz mit dem greren BremskraftverstÄrker richtig.
Kannst Du knnt Ihr den BremskraftverstÄrker, SÄttel und Scheiben auf der Seite von Heystee identifizieren.
Der link msste jetzt funktioniert.
http://www.heystee-automotive.com/onlineshop/catalog/index.php?cPath=38

Mit dem Pedalbock kann ich mich noch nicht anfreunden, finde past nicht so richtig in meinen hundertneuner.

Auch die Brems-Hinterachsachskonstruktion macht nen schlanken Fu.
Der Ansatz nur den kleinen Satz zu bestellen und den Rest bei den einschlÄgigen HÄndler zu bemhen find ich prima.
Ist natrlich auch kein SchnÄpchen der kpl. Satz :-(


Wo nen neuner is, is auch nen Weg :-)
#542261 - 03/01/2013 20:31 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: dreckspatz]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...

Ok, Links klappen jetzt. BremskraftverstÄrker habe ich aber nicht gefunden.
SÄttel der "alten DiscBrake-Conversion" sieht man. Was natrlich nicht zu sehen ist, ist, welchen Durchmesser die Bremskolben haben.
Und wichtig, klar, auch welche Bohrung Dein Hauptbremszylinder hat. Ich meine fast, die 109er hatten etwas mehr, als die Scheibenbremsautos. Ein "kleinerer" HBZ wrde ja der hydraulischen bersetzung ntzlich wirken. Der Defender-Pedalbock der Mechanischen. Und wenn die GesamtoberflÄche der Bremskolbenbohrungen gro ist, ist es wieder gut fr die Hydraulikwirkung. Weite ja aber.
Ich kann mir nicht vorstellen, da zwei Kolben des Santana-Sattels mehr OberflÄche haben (r x 3,14) als die viere des Defendersattels. Zumal jene vom Defender vorn ja nochmal 20% mehr hydraulischen WirkflÄche (oder wie man es ausdrckt) haben als die vom RRC. Denn irgendwann ist der Platz fr grere Kolben im Santana-Sattel durch die Felge limitiert.

Mit den 9.00" - fÄhrste die noch ? - machen sich "Einsparungen" an jedweder Ecke aber ber Gebhr bemerkbar. An den Defender Pedalbock gewhnt man sich schnell. Die meiste Zeit des Tages ist er versteckt. Beim SIII war die Auslegung m.W. eine andere - die Bremse war ohne Bremskraftuntersttzung lala-ausreichend, und die Untersttzung war nur fr den Komfort. Bei Bremsscheiben sieht das anders aus, ohne Servo ists nix. Das mit der besseren PEdalwirkung vom Defenderpedalbock ist ja auch dann interessant, wenn mal pltzlich der Bremsservo seine Arbeit einstellt weil der Unterdruckschlauch "hin" ist.


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei knnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den grten Schmacht hat der V8.
#542262 - 03/01/2013 20:32 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: landybehr]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...

Dreckspatz, wann biste denn mal eigentlich wieder in der "Heimat" ?? wink


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei knnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den grten Schmacht hat der V8.
#542583 - 05/01/2013 22:44 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: landybehr]  
Joined: Dec 2012
Posts: 5
dreckspatz Offline
Jungfrau
dreckspatz  Offline
Jungfrau

Joined: Dec 2012
Posts: 5
Auf der Seite von Heystee bieten Sie einen BremskraftverstÄrker an der 8" anstatt der 6" des orginalen Serie VerstÄrkers. Der kommt aus dem Hause Santana klingt nicht schlecht zumal ich meinen geliebten Pedalblock :-)behalten kann.
Nein fahre keine 9.00 mehr habe auf etwas grere RÄder umgesattelt Q78 16 von Superswamper
http://www.intercotire.com/tires.php?id=10&g=1
Bei den 16" Felgen der erste Reifen.
Mit denen bleibt wenn es um Traktion geht kein Auge trocken, leider gehen die aber bei ber hundert auch mÄchtig auf die Ohren, Vorteil gegenber der 255/100 16 (9.00 16) von Michelin sind die 45kg incl Felge (wiegt der Michelin schon ohne).
brigens auch der Grund warum ich mir jetzt ne andere Achse baue, die Roverdiffs sind incl. ARB Lockern den RÄdern nicht gewachsen :-( chronischer Zahnausfall.
Jetzt wirds ne Salisbury.


Wo nen neuner is, is auch nen Weg :-)
#542584 - 05/01/2013 22:49 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: dreckspatz]  
Joined: Dec 2012
Posts: 5
dreckspatz Offline
Jungfrau
dreckspatz  Offline
Jungfrau

Joined: Dec 2012
Posts: 5
Landybehr bin wahrscheinlich zu Ostern wider im khlen Norden.
Sollten wir uns auf ne Tasse Tee treffen.


Wo nen neuner is, is auch nen Weg :-)
#542620 - 06/01/2013 13:36 Re: Fr Optimierer: Brake conv based on Defender parts [Re: dreckspatz]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,790
Raum OS und viel zu selten im ...
gute Idee. Bin hier.

die Q79 sind in etwa 35" Reifen, sehe ich richtig, gell ? smile

vorn ist noch die 4.7er Zahnkombi, nicht? Dann ist es ja kein Wunder. Du knntest allerdings da:
http://ashcroft-transmissions.co.uk/index.php?act=viewProd&productId=201
und da:
http://ashcroft-transmissions.co.uk/index.php?act=viewProd&productId=371
zuschlagen und fr die Vorderachse bietet die Salisbury auch nicht viel mehr dann - auer Gewicht und geringere Bodenfreiheit. (?)

Ansonsten:
Nimmst Du 101er Achsen ? Dann wÄren da auch gleich gescheite Gleichlaufgelenke dabei wink
Das bichen mehr Spurweite ist verschmerzbar.
Oder Volvo-Portale ??? smile




Zuletzt bearbeitet von landybehr; 06/01/2013 13:40.

(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei knnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den grten Schmacht hat der V8.
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
12 registrierte Benutzer (GDrive, maxbackbone, bilki, fezzy, aettl, w460, CarstenKausB, 5 unsichtbar), 175 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,826
Posts625,149
Mitglieder8,857
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7839 MB (Peak: 2.9954 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-21 19:33:17 UTC