Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#442370 - 10/03/2011 11:52 G-waschen Waschanlage?  
Joined: Feb 2010
Posts: 586
Renncamel Offline
Süchtiger
Renncamel  Offline
Süchtiger

Joined: Feb 2010
Posts: 586
Altbayern
Der Winter erfordert doch immer wieder ein hÄufigeres waschen des G´s. Handarbeit wie im Sommer laß ich da bleiben und suche doch die Waschstraße auf.

Aber der G wird wohl aufgrund der kantigen Form von der Maschine nie richtig sauber. Das Waschwalze berührt das Heck gar nicht mal. Auch bei dem Türleisten bleibts immer schmutzig.


Habt ihr positivere Erfahrungen mit Waschanlagen, oder bleibt wirklich nur die hÄndische VorwÄsche und dann die Waschanlage?

::::: Werbung ::::: DC
#442380 - 10/03/2011 13:07 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: Renncamel]  
Joined: Jul 2007
Posts: 415
achimi Offline
Süchtiger
achimi  Offline
Süchtiger

Joined: Jul 2007
Posts: 415
Ruhrgebiet
Hi,

das ist recht einfach: Jede Waschstr. ist auf ein Normfahrzeug programmiert - welches bei jedem Waschstraßenhersteller witzigerweise anders definiert ist.

Deine Waschstraßenprogrammierung ist ungefÄhr sehr weit von den Traummaßen des G entfernt.

Bei mir klappt das mit der Waschstr. prima. Es hilft echt nur die nÄchste auszuprobieren.

Allerdings gibt es auch welche, die GelÄndewagen und SUVs komplett aussperren. Der Materialverschleiß soll wohl höher sein (konnte mir aber auch keiner wirklich erklÄren).

Richtig ist sicherlich,dass man beim G mehr "Schleppwasser" verliert. Ist das Wasser, was sich beim rausfahren auf oder in dem Auto (Stoßstangeninnenseite, RadlÄufe etc.) befindet. Sind beim normalen Wagen wohl so um die 30 Liter, beim G sicherlich mehr.

In meiner Waschstr. darf man mit GelÄndewagen rein, sofern sie keine Winde haben, da hier gerne mal Material verbleibt :-)


Stefan

#442385 - 10/03/2011 13:47 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: achimi]  
Joined: May 2002
Posts: 3,679
klaus300E Offline
Titelverpasser
klaus300E  Offline
Titelverpasser

Joined: May 2002
Posts: 3,679
RS & KT
ich bin schon mal abgewiesen worden, der G wÄre zu dreckig gewesen....hmm ich dachte immer dafür wÄre ja ne Waschstraße da, aber der Betreiber verwies auf seine Feinstfilter, die sich durch den Schlamm zusetzen...


Mit freundlichen Grüßen, Klaus
#442389 - 10/03/2011 13:54 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: klaus300E]  
Joined: Jul 2007
Posts: 415
achimi Offline
Süchtiger
achimi  Offline
Süchtiger

Joined: Jul 2007
Posts: 415
Ruhrgebiet
... meine Waschstr. hat im Notfall immer nen geilen Aussenplatz für SB-WÄsche mit seitlicher Rampe für GelÄndewagen und andere Großfahrzeuge.

Das Dach sieht man ja sonst auch recht selten von oben :-)

Stefan

#442393 - 10/03/2011 14:01 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: Renncamel]  
Joined: Apr 2009
Posts: 74
maxpuch Offline
Das wird noch
maxpuch  Offline
Das wird noch

Joined: Apr 2009
Posts: 74
Muenchen
Solltest Du ab und an in München sein, gibt es in der Landsbergerstrasse stadtauswÄrts auf der rechten Seite vor Pasing eine Jumbo-Elefantensymbol-Anlage, die auch den normalen G sehr gut reinigt. Durch mehrfache Walzen wird der G auch hinten ordentlich sauber.

Gruß

Peter

#442431 - 10/03/2011 18:29 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: maxpuch]  
Joined: Jan 2011
Posts: 97
Benzinfresser Offline
Das wird noch
Benzinfresser  Offline
Das wird noch

Joined: Jan 2011
Posts: 97
Sternenland
Hi zusammen, neuere moderne Waschstraßen scannen automatisch die Konturen der verschiedenen Fahrzeugen, somit ist stets gewÄhrleistet daß das Außenprofil (Limu-Kombi-GelÄndewagen usw.) exakt von den Walzen abgefahren wird, auch das "Hinterteil" wird dabei nicht vergessen! Selbstredend wird ein GelÄndewagen, welcher direkt vom "Spielplatz" kommt, abgewiesen. Gruß BF

#442444 - 10/03/2011 19:48 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: Benzinfresser]  
Joined: Jul 2005
Posts: 4,766
Burgerfrau Offline
Die gute Seele
Burgerfrau  Offline

Die gute Seele

Joined: Jul 2005
Posts: 4,766
Kassel
Waschstraße im Winter reicht fürs Grobe völlig aus.
Einige Ecken können leider gar nicht saubÄr werden, aber da wienert man halt ein bissel nach.
Ich nutze die Anlage hauptsÄchlich für die UnterbodenwÄsche, die bekomme ich am Waschplatz einfach nicht so gut hin.
Leider muss ich für meine Lieblingsanlage (Auto einfach nur reinstellen und Programm starten), das Schnüffelstück vom Schnorchel abbauen. Sonst hebt die Pustefixbox mein Auto am Schnorchel hoch largemarge

Nach einem Spieleinsatz bleibt nur der Waschplatz - der ist danach so versaut, dass kann man ja wohl keiner Waschstraße antun. Ist für mich eigentlich selbstverstÄndlich.
Außerdem hat man sich den Dreck ja wohl redlich erarbeitet, da muss man die Entfernung auch richtig auskosten laugh


G-aby
burgerfrau

463.204



#442517 - 11/03/2011 08:20 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: Burgerfrau]  
Joined: Oct 2007
Posts: 229
a-400 Offline
Enthusiast
a-400  Offline
Enthusiast

Joined: Oct 2007
Posts: 229
31185
In den meisten Waschanlagen wo ich bisher war wurde das Auto recht gut sauber, letztes mal durfte ein unterbezahlter Angestellter sogar 10 min vorwaschen, bisher hat keiner halt gesagt wenn ich vorgefahren bin.

Das einzige was mich Ärgert sind die ganzen Wasserspuren/Flecken nach der ersten Fahrt aber jetzt im Winter habe ich auch keine Lust den Rest mit der Hand zu waschen/trocknen...

Gruß
Michael


Zerstöre deine Freude an dem, was du bereits besitzt, nicht dadurch, dass du nach Dingen verlangst, die du nicht hast; aber erinnere dich daran, dass das, was du heute besitzt, einmal zu den Dingen gehörte, die du dir erhofft hast.
Epicur
#442527 - 11/03/2011 09:09 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: a-400]  
Joined: Feb 2010
Posts: 586
Renncamel Offline
Süchtiger
Renncamel  Offline
Süchtiger

Joined: Feb 2010
Posts: 586
Altbayern
Ein spezielles Programm hat mein Waschstraßenbetreiber nicht, aber auf zureden reinigen sie nun mit einer Bürste hinten vor.

Im Frühjahr will er zusÄtzlich noch eine sogenannte Spaghettibürste in die Waschanlage einbauen, die dann Ecken und Kanten gründlicher reinigt.

Vielleicht sind die Waschergebnisse auch von großem Unterschied, ob Waschstraße (wo das Auto durchgeschoben wird) oder der Waschanlage, bei der das Auto abgestellt und die Bürsten dann am stehenden Fahrzeug drüber fahren?

#442559 - 11/03/2011 11:48 Re: G-waschen Waschanlage? [Re: Renncamel]  
Joined: Dec 2007
Posts: 137
joe Offline
viermalvierer
joe  Offline
viermalvierer

Joined: Dec 2007
Posts: 137
Ulm BW
Hallo!

Nach ein paar unschönen Erlebnissen in meiner Stamm-Wasche putz ich nur noch von Hand.
Ich habe die Jungs dort immer vorher gefragt ob mein G überhaupt reinpasst. Antwort war jedesmal "kein Problem, wir hatten schon größere Autos drin".
Ja, aber eben keinen G der sein Reserverad nicht mittig trÄgt. Das scheint nÄmlich bei vielen Waschanlagen das Problem zu sein.
Der Waschvorgang lÄuft jedesmal exakt bis zum Ende der SeitenwÄnde. Dann schwenkt die linke Bürste ein aber die rechte ist irritiert das da wohl doch noch was ist(Reserverad). Tja, und dann schaltet die Anlage ab und der Popo vom G bleibt schmutzig.
Anscheind kommen manche Anlagen nicht zurecht mit unsymetrischen Fahrzeugformen.

Gruß
Oli

Zuletzt bearbeitet von joe; 11/03/2011 11:49.
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (Luggo, Gerscher, w460, DieHard, derkleinethomas, 1 unsichtbar), 197 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Mickey 65C15, Oachkatzl
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,827
Posts625,131
Mitglieder8,855
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7824 MB (Peak: 2.9951 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-20 19:04:53 UTC