Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 6 1 2 3 4 5 6
#516970 - 03/08/2012 08:15 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: ]  
Joined: Sep 2011
Posts: 2,400
Burgerman Offline
Altmann
Burgerman  Offline
Altmann

Joined: Sep 2011
Posts: 2,400
Original geschrieben von: Tempo
daumenhoch

Hier war ich gestern.


Ganz im Westen ?
So etwas hÄtte ich eher hier in Berlin vermutet smile










http://de.wikipedia.org/wiki/Teufelsberg


Ich frag mich was in den riesigen GebÄuden alles drin war.

Die GerÄte sind natrlich raus aber man sieht noch unendlich viele Kabelpritschen in den doppelten Decken und Fussbden.


Gruss Andreas
::::: Werbung ::::: NB
#517032 - 03/08/2012 16:15 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: Burgerman]  
Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
ranx Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelscht.
ranx  Offline
ranx hat sich selbst vom Thema als Leser gelscht.

Joined: Feb 2003
Posts: 16,049
nähe Kassel
die doppelten Fubden finde ich ja pfiffig ...


ranx2
#517034 - 03/08/2012 16:55 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: ranx]  
Joined: Feb 2004
Posts: 4,440
HPF Offline
Howie Munson Double mit Stuhlproblem
HPF  Offline
Howie Munson Double mit Stuhlproblem

Joined: Feb 2004
Posts: 4,440
Hckeswagen
Doppelte Fubden sind in GeschÄftsrÄumen und BrogebÄuden keine sooo groe Seltenheit...

SChnell umgebaut, schnell Kabel umgelegt, schnell alles zu Ändern...


Ein Hund kommt wenn er gerufen wird. Ein Dackel nimmt es zur Kenntnis und kommt gelegentlich darauf zurck.
#517056 - 03/08/2012 18:58 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: HPF]  
Joined: May 2002
Posts: 8,724
Monny Offline
wennhiereinermeinenTitelndertbinichdas!
Monny  Offline
wennhiereinermeinenTitelndertbinichdas!

Joined: May 2002
Posts: 8,724
Schbätzles-Diaspora
und im Rechenzentrum kann man Bierkisten in den Doppelboden stellen zum khlen grin


Gruss Monny

++ Mercedes 1017A zu verkaufen ++

[:O]===[O:]
#523536 - 15/09/2012 17:57 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: Monny]  
Joined: Sep 2011
Posts: 2,400
Burgerman Offline
Altmann
Burgerman  Offline
Altmann

Joined: Sep 2011
Posts: 2,400

Weiss eigentlich jemand warum die grossen schnellen Limosinen damals gegen die G Modelle ausgetauscht wurden ?

Den Bildern nach haben alle 3 Missionen dann den G benutzt.

Und was hatten die Gs fr Motoren ?
Diesel ist fr die Aufgabe denkbar ungeeignet, das Nageln hrt man ja Kilometer weit.


Gruss Andreas
#523630 - 15/09/2012 23:12 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: Burgerman]  
Joined: Feb 2007
Posts: 6,347
jimi Offline
jimi  Offline


Joined: Feb 2007
Posts: 6,347
X-Mountain and Southern States...
Die Limousinen sind einfach zu oft im Morast stecken geblieben.

Alle 3 haben den G eingesetzt. Waren meist 280GE, hÄufig mit Zusatztanks und Winde.

Jede Mission hat ihre G s nach ihren Bedrfnissen umgebaut.
So haben z.B. die Franzosen die Blinkerwarzen von den Kotflgeln entfernt und durch kleine runde Blinker ersetzt, etwa auf Hhe der Stossstange, weil das eher DDR-like war.
Sollte im Dunkeln nicht so schnell als "Westwagen" auffallen.


And when I'm sad
she comes to me
with a thousand smiles
she gives to me free
#523643 - 16/09/2012 08:16 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: jimi]  
Joined: Sep 2011
Posts: 2,400
Burgerman Offline
Altmann
Burgerman  Offline
Altmann

Joined: Sep 2011
Posts: 2,400
Original geschrieben von: jimi
Die Limousinen sind einfach zu oft im Morast stecken geblieben.


Macht Sinn.

In Sachsen und Thringen drften einige Objekte von Herbst bis Frhjahr fr die normalen PKW nur sehr mhsam erreichbar gewesen sein.


Gruss Andreas
#523803 - 16/09/2012 20:11 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: Burgerman]  
Joined: Jun 2005
Posts: 814
Dominique Offline
chronischer Bildeinsteller
Dominique  Offline
chronischer Bildeinsteller

Joined: Jun 2005
Posts: 814
Veldwezelt BE nahe von Maastri...
Eine moglichkeit is auch mehr lebensraum und der g wird doch billiger gewesen sein???


der der ohne sunde ist werfe der erste stein
#523822 - 16/09/2012 21:04 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: Burgerman]  
Joined: Jan 2005
Posts: 14,038
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 14,038
Buer
Original geschrieben von: Burgerman
[quote=jimi] fr die normalen PKW nur sehr mhsam erreichbar gewesen sein.


Hatten die nicht alle Allrad?
Waren die dann auch so schwer wie ein G?

#523840 - 17/09/2012 04:52 Re: Brixmis, USMLM, MMFL und SOXMIS [Re: Caruso]  
Joined: May 2002
Posts: 1,141
Steffen Offline
Dauerbrenner
Steffen  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 1,141
�sterreich
Allrad hin, Allrad her. Wenn Du aufsitzt, ist es fast vorbei und das passiert nunmal bei einer Limo eher. Der G kommt ja auch weiter wie ein allroad oder Impreza :-).
Gesamtewicht lag beim V8 Diplomat um 2,2 to. Mit Sonderausrstung werden es wohl 2,5-2,8 gewesen sein. Der B Senator hat es auf 1800kg in Serienausstattung gebracht.
Der G liegt ja auch "etwas" ber 2 Tonnen. Nach oben hin offen.

Gruss
Steffen


Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.
Seite 4 von 6 1 2 3 4 5 6

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (ulki, wuerfelfan), 168 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,611
Posts637,197
Mitglieder9,114
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,164
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7805 MB (Peak: 2.9860 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-13 00:24:38 UTC