Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8
#556284 - 19/04/2013 15:27 Re: Kettenspanner [Re: HorstPritz]  
Joined: May 2002
Posts: 882
TeamNorth Offline
Dauerbrenner
TeamNorth  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 882
Auf Achse oder Zentralschweiz
Hallo Leute

Danke für die Angaben.

Jetzt weiss ich immerhin, dass sich das Rohr nicht zurückschieben lÄsst.
Einziger Weg ist also, die Wasserpumpe abzubauen, denn nur diese kann nach unten weggefahren werden.
Wirklich schade, denn sowohl ThermostatgehÄuse wie Wasserpumpe sind jetzt schön eingedichtet.

@Horst
Ein neues Rohr it allen Ringen habe ich in meinem ET-Lager.
Aber auch das montierte Rohr ist noch neu, da es sich um einen Revisionsmotor handelt.

Der Vorschlag von Wim, den automatischen Kettenspanner abzutrennen und dann den mechanischen ohne Demontage des Rohr einzufahren ist schon gut. Nur sind dann 200 Euro oder so im Eimer. apollo


Gruss Reto
::::: Werbung ::::: TR
#556798 - 24/04/2013 13:24 Re: Kettenspanner [Re: HorstPritz]  
Joined: Jul 2010
Posts: 122
walzenwally Offline
Kofferträger
walzenwally  Offline
Kofferträger

Joined: Jul 2010
Posts: 122
Servus,
ich hab das TermostatgahÄuse raus und das Röhrchen erneuert.
Ob Du den automatischen Kettenspanner je brauchen wirst wage ich zu bezweifeln. Du kannst auch nie sagen ob er bei einem neuen Einbau überhaupt einwandfrei funktioniert.
Ich würde auf alle FÄlle die " Laufschienen " der Steuerkette noch überprüfen. Bei unserem IVECO waren diese mit dem autom. Spanner nach 120.000 km jedesmal stark abgenutzt bzw kaputt, da sich der autom.Kettenspanner auch ins Metall eingearbeitet hat.
Vom Zeitaufwand einmal abgesehen keine große Geschichte. Zumal ja das Wasser schon weg ist, mußt halt nur noch weiterschrauben.
Aber so kennst Du dann eine der wenigen Schwachstellen dieses Autos.
Gruß Walter


Denkt daran, wir sind überall Ausländer, außer zuhause.
#556803 - 24/04/2013 15:37 Re: Kettenspanner [Re: gelber Riese]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Malepartus Centralschweiz
Also bei mir ließ sich das Röhrchen einwandfrei schieben, ob jetzt nach oben oder unten weiß ich nicht mehr aber dass ich es geschoben habe ist 100% sicher.
Es saß etwas fest aber nachdem ich es ein paar mal gedreht hatte mit der Zange ging das 1A.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#556844 - 24/04/2013 21:20 Re: Kettenspanner [Re: Voisin4x4]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
im warmen Oberrhein-Graben
Original geschrieben von: Voisin4x4
Bau den mechanischen ein, der hydraulische Kettenspanner kann halten, muss es aber nicht (bemühe mal die Suchfunktion, da gibts so einige Geschichten drüber).

zum Beispiel hier:
http://www.viermalvier.de/ubb_portal/ubbthreads.php?ubb=showflat&Number=556843&#Post556843

#557146 - 28/04/2013 20:19 Re: Kettenspanner [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2002
Posts: 882
TeamNorth Offline
Dauerbrenner
TeamNorth  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 882
Auf Achse oder Zentralschweiz
Hallo Leute

Ich habe den mechanischen Spanner in der Zwischenzeit eingebaut und das Kettenspiel neu eingestellt.

Zum Entfernen des Automatischen Spanners haben ich aber die Variante von Wim angewendet und den hinteren Bereich des "Kolbenrohrs" abgedremelt.

@Walter
Die Kettenführungsschienen sind allesamt neu. Es handelt sich um einen von IVECO revidierten Motor, der erst auf dem Prüfstand gelaufen ist.

@Ozy
Dachte ich mir doch, dass sich das Röhrchen doch einschieben lÄsst. Aber es war schwergÄngig und da wollte ich keinen Bruch riskieren. Das ThermostatgehÄuse lÄsst sich nÄmlich nicht abbauen ohne gleichzeitig auch die Wasserpumpe zu demontieren oder eben das Röhrchen zu verschieben. Nach oben ist das KettengehÄuse im Weg.


Gruss Reto
#566978 - 04/08/2013 06:58 Re: Kettenspanner [Re: gelber Riese]  
Joined: Mar 2011
Posts: 191
Dailytreiber Offline
Rückfälliger
Dailytreiber  Offline
Rückfälliger

Joined: Mar 2011
Posts: 191
Niederrhein, DE
Einfache frage, die sich wahrscheinlich von alleien beantwortet: zum Einstellen des manuellen Kettenspanners muss ich wirklich die Front und den Kühler demontieren?

Axel

#566982 - 04/08/2013 07:57 Re: Kettenspanner [Re: BAlb]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
im warmen Oberrhein-Graben
Original geschrieben von: BAlb
Das sieht man schon daran, daß, wenn man die Schraube um 2 Umdrehungen zurücknimmt, schon beim langsamen Durchdrehen des Motors VON HAND der Spanner deutlich sichtbare Pumpbewegungen ausführt.
Original geschrieben von: BAlb
Aber beim Nachstellen gilt, was ich auch auf meiner Homepage geschrieben hab: erst von Hand den Motor durchdrehen, bis der Kolben wirklich ganz rausgefahren ist.
Ich wüßte nicht, wie ich sonst den exakten Einstellpunkt finden sollte.
Wenn mir da jemand auf die Sprünge helfen könnte - ich bau das auch nicht so gerne alles auseinander. Aber ein zuverlÄssiger Motor ist mir wichtiger.
P.S.: man sollte 'ne Reservekorkdichtung parat haben für den Deckel.

#567010 - 04/08/2013 13:16 Re: Kettenspanner [Re: gelber Riese]  
Joined: Mar 2011
Posts: 191
Dailytreiber Offline
Rückfälliger
Dailytreiber  Offline
Rückfälliger

Joined: Mar 2011
Posts: 191
Niederrhein, DE
Ich gebe Dir recht, auch wenn ich die Arbeit scheue. Frage, wie bwegt Du den Motor von Hand?
Axel

#567013 - 04/08/2013 13:48 Re: Kettenspanner [Re: gelber Riese]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,315
im warmen Oberrhein-Graben
mit 'nem großen Ringschlüssel am Schraubenkopf auf der Kurbelwelle

#567017 - 04/08/2013 14:20 Re: Kettenspanner [Re: gelber Riese]  
Joined: Mar 2011
Posts: 191
Dailytreiber Offline
Rückfälliger
Dailytreiber  Offline
Rückfälliger

Joined: Mar 2011
Posts: 191
Niederrhein, DE
Danke.
Axel

Seite 4 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (berlinator), 216 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
alenario, ChrisPatrolGR, GruenwiederwaldG, Haiti, hpb-340, ranx, Rudolf
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,213
Posts644,746
Mitglieder9,306
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,416
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7839 MB (Peak: 2.9940 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-22 05:00:46 UTC