Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 9 von 12 1 2 7 8 9 10 11 12
#615662 - 23/03/2015 21:28 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Servus Georg!

Nur soviel: der linke ging mit einem waagrecht eingespannten Hydraulikheber locker raus (Wagenheber geht waagrecht nur in einer Stellung, sonst baut er keinen Druck auf), am rechten drücken und rÄtseln wir seit Stunden und haben jetzt erstmal aufgehört. Da ist beim Drücken die hintere Buchse mit rausgerutscht (was ja eigentlich zu einem spÄteren Zeitpunkt wünschenswert wÄre, in dieser Phase aber jeden vernünftigen Kraftschluss verhindert). Mal sehen, welche Erkenntnisse der morgige Tag bringt.

Grüße derweil
Matti

Zuletzt bearbeitet von Matti; 23/03/2015 21:29.

ex oriente lux · cedant tenebræ soli
::::: Werbung ::::: TR
#615663 - 23/03/2015 21:49 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: Matti]  
Joined: May 2005
Posts: 6,081
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,081
Mittelhessen (D)
Original geschrieben von: Matti
..., am rechten drücken und rÄtseln wir seit Stunden und haben jetzt erstmal aufgehört. Da ist beim Drücken die hintere Buchse mit rausgerutscht (was ja eigentlich zu einem spÄteren Zeitpunkt wünschenswert wÄre, in dieser Phase aber jeden vernünftigen Kraftschluss verhindert).
...


verstehe ich nicht, wenn die hinter Buchse draußen ist und sich somit samt Drehstab bewegt hat, its`s doch gut...


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#615666 - 23/03/2015 22:12 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: Mar 2012
Posts: 164
GFN Offline
viermalvierer
GFN  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2012
Posts: 164
Linz, O�
Heisst wir brauchen dann jeweils ein links- und rechtsbetÄtigtes Hubmandl. Hab ich bisher nicht beachtet.

Wenn die Buchse mitgeht, sollt das ja egal sein. Irgendwann liegt die Schwinge ja auch an, ab dann gibts wieder Druck auf die Verzahnung. Und nacher einfach runterschneiden.
Bin schon gespannt wie das wird zumse


Daily 40.10 WC / 2,8L + LLK / BJ 94 / BFG MT 255/85 auf 6.50 (TT)
#615667 - 23/03/2015 22:17 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: juergenr]  
Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Schön wÄr's Jürgen. So lÄsst sich halt der Drehstab nicht aus der Verzahnung des Arms drücken, es bewegt sich höchstens der ganze Lagerbock. Schwer zu erklÄren, wir machen morgen mal Bilder.

Gute Nacht
Matti+


ex oriente lux · cedant tenebræ soli
#615679 - 24/03/2015 07:23 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: Mar 2015
Posts: 26
unbemerkt Offline
Newbie
unbemerkt  Offline
Newbie

Joined: Mar 2015
Posts: 26
Sachsen-Anhalt
Moin allerseits,

die hintere Äußere Lagerbuchse wandert tatsÄchlich schon etwa 5 Milimeter aus der Aufnahme, dann beginnt sich jedoch der Drehstab hinten von Rahmen weg zu verziehen und die Halterung des oberen RadtrÄgers gerÄt unter Drucklast. Irgendetwas scheint ungünstig zu verkanten und wir sind inzwischen unsicher ob einfach nur die Verzahnungen angebacken sind.

Natürlich versuchen wir immer wieder die KrÄfteeinleitung zu begradigen, den Drehstab sauber auszurichten etc., die Presswirkung schiebt immer wieder seitlich vom Rahmen weg und die TrÄger und Aufnahmen verformen sich, wenn auch bisher elastisch.

Wir machen nunmehr einen weiteren Versuch mit sauberer geraden Auffüllung des Zwischenraumes zwischen oberem RadtrÄger und dessen hinterem Halter.

Der Krafteinleitungsversuch von hinten (über Zug an der Kronmutter) scheitert an der Kraftübertragung von Drehstab zu hinterer Scheibe und dann über innere hintere Hülse, oberen RadtrÄger, zu innerer vorderer Hülse und weiter zurück zum vorderen RadtrÄgerhalter mit übergermaßiger Hülse mit Scheibe und (Zugkronmutter). KrÄfte zwischen den Verzahnungen entstehen so gar nicht erst.

Nachdem der letzte EbayhÄndler nach Verkauf der Lagerbuchsen nicht liefern konnte, haben wir gestern auf kurzem telefonischen Dienstweg beim Lagerchef des Iveco-HaupthÄndlers (Sachsen und Sachsen-Anhalt) bestellt und Abholung in Leipzig für heute Vormittag zugesichert bekommen.

mit Grüßen von Kay und Matti, im Kopf weiter Kraftdiagramme malend

#616798 - 13/04/2015 08:57 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: Mar 2012
Posts: 164
GFN Offline
viermalvierer
GFN  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2012
Posts: 164
Linz, O�
Grüße!

Hat jemand (Jürgen grin) Informationen und/oder Teilenummern zu den kleinen Passbolzen in der Schwungscheibe und den 6 Dehnschrauben zur Kurbelwelle hin?

Aufgrund der attraktiven Preisgestaltung bei den Schwungscheiben soll unsere jetzt plangeschliffen werden. Dazu hab ich die Bolzen ausgebaut. Das Prozedere hat auf den nicht gehÄrteten Teilen deutliche Spuren hinterlassen, deswegen neue. Und zu allem Überfluß sind die auch noch abgestuft, mit 10mm? Sitz und 8mm? Führungsdurchmesser aussen für den Kupplungsautomat. Norm-Passstifte wÄren ja einfach verfügbar, aber sowas...

Georg


Daily 40.10 WC / 2,8L + LLK / BJ 94 / BFG MT 255/85 auf 6.50 (TT)
#616802 - 13/04/2015 09:51 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: May 2005
Posts: 6,081
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,081
Mittelhessen (D)
bei solchen Fragen macht es immer Sinn die letzten 7 Stellen der Fahrgestellnummer anzugeben, da man die Teile nicht nach Baujahr heraussuchen kann.

für einen 2,5er
Passstifte 3x 98428114
Schrauben 6x 98430735


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#616804 - 13/04/2015 10:24 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: Mar 2012
Posts: 164
GFN Offline
viermalvierer
GFN  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2012
Posts: 164
Linz, O�
Jup, macht Sinn!
Weil es sich ja bei dem Motor eben nicht um den 2,5er handelt. Der Spender ist ein 2,8er 8140.43, also mit LLK und der 10,5"-Kupplung.
Die dazugehörende Spender-Fahrgestellnummer ist: ZCFC3580105134667
Jürgen, kannst du bitte nochmal nachsehen und prüfen ob das die gleichen Nummern sind?

Georg


Daily 40.10 WC / 2,8L + LLK / BJ 94 / BFG MT 255/85 auf 6.50 (TT)
#616805 - 13/04/2015 10:30 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: May 2005
Posts: 6,081
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,081
Mittelhessen (D)
siiehste

für diesen 2,8 mit einer 10,5" Kupplung

Passstifte 3x 98428116
Schrauben sind gleich 6x 98430735


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#617899 - 04/05/2015 07:26 Re: Daily Wiederaufbau von Haidy und GFN [Re: GFN]  
Joined: Mar 2012
Posts: 164
GFN Offline
viermalvierer
GFN  Offline
viermalvierer

Joined: Mar 2012
Posts: 164
Linz, O�
!PARTY!

Unser neuer Motor ist drinnen und sÄmtliches Rundherum wieder montiert!
Am Wochenende war dann die erste Probefahrt.

LÄuft sehr viel runder, VIEEEL Drehmoment, keine Rauchzeichen (ausser einem bisschen schwarz bei Vollgas)

Fotos dazu, bzw. zum gesamten Umbau und Änderungsbedarf folgen.

Georg


Daily 40.10 WC / 2,8L + LLK / BJ 94 / BFG MT 255/85 auf 6.50 (TT)
Seite 9 von 12 1 2 7 8 9 10 11 12

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (DK- G290, berlinator, Datburki, mamuehei, 2 unsichtbar), 235 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,166
Posts643,934
Mitglieder9,281
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,388
Yankee 16,389
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,319
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.016s Queries: 15 (0.005s) Memory: 2.7889 MB (Peak: 3.0004 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-08-20 21:25:04 UTC