Voriger Thread
N├Ąchster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 3 1 2 3
#507172 - 29/05/2012 16:44 Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
Hallo,
Fiat Ducato von meinem Vater mit Dangel 4x4 aus 2001 hat Getriebeprobleme.
Hier in Griechenland traut sich niemand so recht dran. Wei▀ hier jemand welches Getriebe in diesem Ding verbaut ist?
Dritter Gang lÄsst sich vom vierten aus kaum mehr schalten. Auch vom zweiten aus geht es nicht immer. Mit viel Zwischengas ok.
Synchronringe?
RŘckw├ärtsgang macht auch Ger├äusche...

H÷rt sich nach dem Hauptgetriebe an. Oder?
Wenn das ein Fiat oder Iveco teil ist, so k÷nnen die das auch hier reparieren.
Deshalb: Was ist da verbaut?

Schnelle Hilfe ist immer gut!

Finde auf dem Getriebe keine Nummer. Wo sitzt die beim Ducato?

Gru▀,
Stephan

::::: Werbung ::::: TR
#507174 - 29/05/2012 16:54 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
ziro Offline
Veteran
ziro  Offline
Veteran

Joined: Dec 2002
Posts: 1,435
Hallo Stoff,

Vielleicht kannst Du da morgen noch mehr Details erfragen.

http://www.dangel.com/contact_de.html

Ansonsten hoffen, dass hier jemand Plan hat.

Gru▀ vom ziro


Ups...ich sehe gerade. Du hast damit ja schon mehr Erfahrung. Hast 2008 ja schon mal etwas zu geschrieben...

http://www.viermalvier.de/ubb_portal/ubbthreads.php/topics/304184/1/Jumper_II_4x4_Dangel_Umbau_Bau

#507187 - 29/05/2012 17:53 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: ziro]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
Wien
Ducato II sollte mit PSA ML5-Getriebe gekommen sein, da sind Peugeot oder Citroen WerkstÄtten gefragt

GrŘsse
Peter

#507218 - 29/05/2012 19:19 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: PeterM]  
Joined: May 2005
Posts: 5,420
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,420
Hessen (D)
Hallo Stefan,

die haben wohl Probleme mit dem 5ten wie auch der Sychronisation anderer G├änge und den Lagern aufgrund von Ílmangel (Verlust ggf. Řber Tachoantrieb) Also check auf jeden Fall mal den Ílstand, ansonsten Reparatur oder AT je nach Laufleistung.


Gru├č Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#507382 - 30/05/2012 18:31 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: juergenr]  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
Danke erst einmal!
Wo befindet sich denn die Getriebenummer? Finde da nix!
Das Getriebe hat eine Untersetzung. Kann das dann das PSA ML-5 sein?

Gru▀,
Stephan

#507436 - 31/05/2012 07:40 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Malepartus Centralschweiz
Antwortet Dangel nicht auf dein Email?


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrt├╝mern geben
#507456 - 31/05/2012 09:15 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: Ozymandias]  
Joined: Mar 2005
Posts: 589
Sambo Offline
S├╝chtiger
Sambo  Offline
S├╝chtiger

Joined: Mar 2005
Posts: 589
Baden-W├╝rttemberg
Original geschrieben von: Ozymandias
Antwortet Dangel nicht auf dein Email?


Hallo Ozy,

Dangel antwortet erfahrungsgem├ä▀ nicht auf mails von Privat.
Ein Anruf direkt im Werk hat seinerzeit ergebn, dass Informationen grundsÄtzlich nur auf schriftliche Anfrage durch WerkstÄtten herausgegeben werden.
Dann bekommt man aber wirklich jede UnterstŘtzung.

Gru▀
Christoph


It's got a cop motor, a 440-cubic-inch plant.
It's got cop tires, cop suspension, cop shocks.
It's a model made before catalytic converters so it'll run good on regular gas
#507478 - 31/05/2012 10:52 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: Sambo]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Malepartus Centralschweiz
Auweh, das wusste ich nicht dass die so restriktiv sind.
Von einem Kleinhersteller erwarte ich eigentlich schon guten Support.

Was hindert Einen daran sich selber als Werkstatt auszugeben?
Die werden kaum nen Handelsregisterauszug verlangen.....

B÷ser Ozy.....


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrt├╝mern geben
#508224 - 05/06/2012 19:01 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: Ozymandias]  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
Hallo,
Dank ersteinmal!
Dangel antwortet auf Mails: Wir versenden keine Ersatzteile fŘr unsere Getriebe... Nicht an Privat und auch nicht an Werkst├ätten...
Das Getriebe muss zu Dangel geschickt werden, 10 Tage nach Eingang bekommt man einen Kostenvoranschlag und dann evtl die Reparatur...
So ein sch. service!
Auto steht jetzt bei Iveco auf dem Pelopones. Die machen das Getriebe auf und schauen mal. Soll,ten Teile von Dangel notwendig sein, so muss wohl der Adac den Transport Řbernehmen. Das Auto wird dann wohl in 4 Monaten wieder fit sein....

Gru▀,
Stephan

#508279 - 06/06/2012 07:29 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Malepartus Centralschweiz
Eine absolute Frechheit!!!

Mein Beileid, hoffentlich bekommt ihr ihn wieder fit ohne Dangel.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrt├╝mern geben
#508414 - 06/06/2012 22:05 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: Mar 2005
Posts: 589
Sambo Offline
S├╝chtiger
Sambo  Offline
S├╝chtiger

Joined: Mar 2005
Posts: 589
Baden-W├╝rttemberg
Hallo,

fŘr den Boxer von meinem Bekannten hat die Peugeot Werkstatt von Dangel anstandslos die ben÷tigten Unterlagen sowie Ersatzteile bekommen.
Seine Frau mu▀te das Schreiben fŘr die Werkstatt halt auf Franz÷sisch verfassen.

Gru▀
Christoph


It's got a cop motor, a 440-cubic-inch plant.
It's got cop tires, cop suspension, cop shocks.
It's a model made before catalytic converters so it'll run good on regular gas
#656404 - 28/10/2017 08:38 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: Sambo]  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
Hallo zusammen!

nun hole ich das hier mal wieder hoch. Nat├╝rlich mit der Hoffnung auf weitere Hilfe.
Damals konnte das Auto ja hier in Griechenland repariert werden. Auch ohne Dangel. Defekte Antriebsteile von Dangel wurden hier angefertigt und es funktionierte bis jetzt.

Nun steht das Fahrzeug kurz vor der Abfahrt wieder hier in Griechenland in der Werkstatt. Hauptgetriebe hat eine defekte Welle. Ein Tauschgetriebe w├╝rde sich wohl anbieten. Nur: Welches?

Anfrage bei Dangel nach dem Typ und Hersteller des Hauptgetriebes nach 14 Tagen ergibt: Keine Teile mehr lieferbar. M├Âglichkeit, dass Dangel bei "Partnern" nach einsenden des Getriebes nach passenden Ersatzteilen sucht und repariert. Ob das m├Âglich ist, ist unklar. Keine Antwort auf die eigentliche Frage nach Getriebetyp und Hersteller.

Noch immer wei├č ich nicht was da f├╝r ein Getriebe verbaut ist. Noch immer hoffe ich, dass es ein Fiat Getriebe ist. Die Aufgedruckten Nummern sind im Internet nicht zu finden.
Nun meine Fragen:

Wer wei├č:
- Wo bei den Getrieben im Ducato die Getriebekennung oder Nummer steht?
- Wie der Dangelantrieb angeschlossen ist?
- ├ťber den Nebenantrieb?
- Wenn es ein original Fiatgetriebe ist, wurde da von Dangel an der getriebe├╝bersetzung etwas ver├Ąndert? (wenn nicht, dann sollte ein At-Getriebe ja passen...)

Auto:
Fiat Ducato 2,8jtd (mod. 230), bj. 7.2001, dangel 4x4 mit untersetzung,


Beste Gr├╝├če,
Stephan

#656406 - 28/10/2017 10:41 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von Stoff
Hallo zusammen!

nun hole ich das hier mal wieder hoch. Nat├╝rlich mit der Hoffnung auf weitere Hilfe.
Damals konnte das Auto ja hier in Griechenland repariert werden. Auch ohne Dangel. Defekte Antriebsteile von Dangel wurden hier angefertigt und es funktionierte bis jetzt.

Nun steht das Fahrzeug kurz vor der Abfahrt wieder hier in Griechenland in der Werkstatt. Hauptgetriebe hat eine defekte Welle. Ein Tauschgetriebe w├╝rde sich wohl anbieten. Nur: Welches?

Anfrage bei Dangel nach dem Typ und Hersteller des Hauptgetriebes nach 14 Tagen ergibt: Keine Teile mehr lieferbar. M├Âglichkeit, dass Dangel bei "Partnern" nach einsenden des Getriebes nach passenden Ersatzteilen sucht und repariert. Ob das m├Âglich ist, ist unklar. Keine Antwort auf die eigentliche Frage nach Getriebetyp und Hersteller.

Noch immer wei├č ich nicht was da f├╝r ein Getriebe verbaut ist. Noch immer hoffe ich, dass es ein Fiat Getriebe ist. Die Aufgedruckten Nummern sind im Internet nicht zu finden.
Nun meine Fragen:

Wer wei├č:
- Wo bei den Getrieben im Ducato die Getriebekennung oder Nummer steht?
- Wie der Dangelantrieb angeschlossen ist?
- ├ťber den Nebenantrieb?
- Wenn es ein original Fiatgetriebe ist, wurde da von Dangel an der getriebe├╝bersetzung etwas ver├Ąndert? (wenn nicht, dann sollte ein At-Getriebe ja passen...)

Auto:
Fiat Ducato 2,8jtd (mod. 230), bj. 7.2001, dangel 4x4 mit untersetzung,


Beste Gr├╝├če,
Stephan


Ein paar Fotos von dem Getriebe w├╝rden sicher hilfreich sein, die glaskugel ist grad etwas Tr├╝be. dafuer


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrt├╝mern geben
#656412 - 28/10/2017 12:13 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2005
Posts: 5,420
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,420
Hessen (D)
Hallo Stephan,

ein kurzer Blick ins "Netz" zeigt, das es beim 2,8Jtd wohl zwei Getriebe gibt. Das ├Ąltere MG5T und das neuere MLGU

Original geschrieben von ducatoforum-wohnmobile.de/forum
f├╝r den 2,8 JTD gibt es zwei verschiedene Getriebe. Ende 2001 wurde das MG5T (R├╝ckw├Ąrtsgang rechts hinten) durch das "upgedatete" Getriebe MLGU (R├╝ckw├Ąrtsgang links vorne) ersetzt.
Diese letzte Ausf├╝hrung ist die robusteste und auch von der Schmierung des 5.Ganges die beste Variante....


Hier eine ├ťbersicht mit Bildern, wo auch die 4x4 extra aufgef├╝hrt sind - ggf dort mal nachfragen servicegetriebe.de


Gru├č Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#656445 - 29/10/2017 08:32 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: juergenr]  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
Original geschrieben von juergenr
Hallo Stephan,

ein kurzer Blick ins "Netz" zeigt, das es beim 2,8Jtd wohl zwei Getriebe gibt. Das ├Ąltere MG5T und das neuere MLGU

Original geschrieben von ducatoforum-wohnmobile.de/forum
f├╝r den 2,8 JTD gibt es zwei verschiedene Getriebe. Ende 2001 wurde das MG5T (R├╝ckw├Ąrtsgang rechts hinten) durch das "upgedatete" Getriebe MLGU (R├╝ckw├Ąrtsgang links vorne) ersetzt.
Diese letzte Ausf├╝hrung ist die robusteste und auch von der Schmierung des 5.Ganges die beste Variante....


Hier eine ├ťbersicht mit Bildern, wo auch die 4x4 extra aufgef├╝hrt sind - ggf dort mal nachfragen servicegetriebe.de



Herzlichen Dank ersteinmal. Irgendwie hast Du J├╝rgen einen besseren Umgang mit dem Netz. Ich habe auch nach langen Suchen diese Infos nicht gefunden. Danke daf├╝r!
Die Frage bleibt, ob es sich beim Getriebe MG5T (das scheint es aufgrund der Anordnung der G├Ąnge zu sein) um das Originalteil von Dangel handelt oder ob Dangel da etwas an der Getriebe├╝bersetzung ver├Ąndert hat. Sonst w├╝rde der Allradantrieb ja einfach an ein At Getriebe wieder angebaut werden k├Ânnen....

Biisher waren die Informationen ├╝ber meinen Vater (dem geh├Ârt das Auto). Inzwischen bin ich selbst in Griechenland und kann mir morgen das Getriebe in der Werkstatt anschauen.

Danke an dieser Stelle und beste Gr├╝├če,
Stephan

#656474 - 29/10/2017 18:06 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
Wien
Schon mal die alten Dangel-Hompages mit einer wayback-machone durchforstet? In meiner Erinnerung gabs da die ge├Ąnderten Teile farblich markiert. Mit Gl├╝ck ist nur die"Kupplungsklocke" um den Winkeltrieb erg├Ąnzt und es passt der Rest vom Serienfronttriebler. Ob einzelne Untersetzungen ge├Ąndert wuren - who cares? Die Abtriebswelle mit den Anpassungen f├╝r den Winkeltrieb darf nicht anders sein, sonst droht die Sonderanfertigung.

Und: kann sich nicht jemand franz├Âsischsprachiger mit den Dangel-Leuten unterhalten? Was anders ist und was ├╝bernommen werden kann werden die sehr wohl noch wissen (oder in den Zeichnungen finden) - Fremdsprachen sind halt nicht ihr Ding..

Gr├╝sse
Peter

#656476 - 29/10/2017 18:19 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: PeterM]  
Joined: May 2005
Posts: 5,420
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,420
Hessen (D)


Gru├č Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#656578 - 02/11/2017 17:58 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: juergenr]  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
Inzwischen bin ich mir ziemlich sicher, dass normalerweise das Getriebe mg5t verbaut sein m├╝sste.Zumindest beim 4x2.

Danke f├╝r die Bilder J├╝rgen. Wieder etwas gelernt mit wayback machine...

Nun sieht das Getriebe aber bereits von au├čen anders aus als das mg5t. Ich habe google inzwischen stunden bem├╝ht. das Getriebe in unserem Ducato 4x4 sieht sehr ├Ąhnlich aus wie das mg5t. Es hat aber eine weitere Ausbuchtung f├╝r den Anschluss des 4x4 (auf den Bildern rechts unten).
Noch immer habe ich keine Antwort von Dangel, ob die Innereien mit denen des mg5t identisch sind.

Es ist die defekte Hauptwelle (Defekt an der obersten Verzahnung) die identisch sein sollte. Hier mal zwei Bilder:

[Linked Image]

[Linked Image]

Dangel ist erneut angefragt. Noch immer warte ich auf Antworten. Es ist seltsam, dass die Antworten bisher von Dangel ausweichend waren. Da bekommt man die Drehmomente mitgeteilt nach denen man gar nicht gefragt hat... Aber man bekommt keine Antwort auf die eigentliche Frage ob die Innenteile des 4x2 Getriebes in diesem Getriebe zu verwenden sind.

Deshalb nochmal hier:
Hat jemand mal das 4x2 Getriebe von innen gesehen und wei├č, wie die Hauptwelle aussieht?
Die Bilder, welche ich bisher im Internet gefunden habe deuten darauf hin, dass die Getriebehauptwelle (die mit der defekten Verzahnung) nicht aus dem 4x2 stammt und wahrscheinlich eine Sonderanfertigung von Dangel ist.

Das w├Ąre dann nat├╝rlich ein gr├Â├čeres Problem.

Nun hier nochmals vielen Dank!
a
Gru├č,
Stephan

#656579 - 02/11/2017 18:05 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: May 2005
Posts: 5,420
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,420
Hessen (D)
ich w├╝rde an deiner Stelle mal bei dem weiter oben von mir verlinkten "Laden" anrufen www.servicegetriebe.de - vielleicht k├Ânnen die etwas dazu sagen. Zumindest haben die ja beide 4x4 Versionen im Angebot ....


Gru├č Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#656580 - 02/11/2017 18:23 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: juergenr]  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
Hallo J├╝rgen!
Danke,
habe ich bereits. Die sitzen in Polen und k├Ânnen nicht weiter helfen. Kein Getriebe da und auch keine Teile lieferbar...
Hier ein Bild des verbauten Getriebes:

[Linked Image]

Gru├č,
Stephan

#656600 - 03/11/2017 12:29 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: May 2005
Posts: 5,420
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,420
Hessen (D)
dann fragt doch mal in einem Markenforum - z.B. www.ducatoforum-wohnmobile.de/forum/ - da gibt es auch F├Ąden zum Allrad....http://www.ducatoforum-wohnmobile.d...5065478fdeaff81cc6491db935681994633c901f


Gru├č Juergen

---------------------------------
Das-Microsoft-Dilemma - Ein Film von Harald Schumann und Árpád Bondy
#656601 - 03/11/2017 12:42 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: juergenr]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,716
Malepartus Centralschweiz
Ich w├╝rde auch mal die Grundsatzfrage stellen ob man ihn dieses Auto ├╝berhaupt noch Geld investieren soll.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrt├╝mern geben
#656612 - 03/11/2017 20:24 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: Ozymandias]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
Wien
Wenn die Innereien aus der Serie kommen: Getriebe aus einem Schlachtfahrzeug, aus 2 mach 1 und der Spa├č kosten nicht viel mehr als die Arbeitszeit.
Nach dem letzten Bild sieht das nach angeflanschtem Teil aus, nach dem Foto davor optiere ich f├╝r ein anderes Gu├čteil.. hei├čt aber nicht, dass die Innereien nicht Gro├čserie sind. Schlachtfahrzeug einfach auseinanderrei├čen?

Gr├╝sse
Peter

#659256 - 21/01/2018 23:20 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: PeterM]  
Joined: Dec 2002
Posts: 618
beckdava Offline
S├╝chtiger
beckdava  Offline
S├╝chtiger

Joined: Dec 2002
Posts: 618
Xiropigado, Griechenland
So, nun wird┬┤s Zeit f├╝r einen Abschlussbericht.

An Weihnachten hab ich das Auto f├╝r meinen Vater abgeholt. Die Reparatur war dann doch einfacher als gedacht:
Nachdem der Kontakt zu Dangel letztendlich mit Hilfe des ADAC zustande kam, war auch endlich eine Ersatzwelle zu finden. Die war aber falsch und hatte zwei Z├Ąhne zu viel! Die richtige Welle w├Ąre zwar lieferbar gewesen, doch hat sich inzwischen eine griechische L├Âsung gefunden: Eine Fabrik in Athen hat sich seit vielen Jahren auf die Reparatur und Herstellung von Schiffsantrieben spezialisiert. Dort wurde die Originalwelle ├╝berarbeitet! Das ging schnell, kompetent und das Ergebnis stimmte!
Wieder was gelernt: gleich mal ├╝ber den kfz Tellerrand schauen. Das h├Ątte dann auch schneller gehen k├Ânnen. F├╝r die Zukunft wissen wir was zu tun ist....
Und: Adac lohnt sich f├╝r Dangel Fahrzeuge! Aber vorerst sollte mit dem Dangelantrieb ruhe sein.

Nun f├Ąhrt das Auto wieder super in allen Situationen und mit Untersetzung. Und das f├╝r gr├Â├čere Wei├čware mit Alkoven sogar erstaunlich gut.

An dieser Stelle nun nochmals herzlichen Dank! Super Forum! Tolle Leute!

Gru├č, Stephan

#659299 - 22/01/2018 18:55 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: beckdava]  
Joined: Jun 2006
Posts: 302
RolandThalia Offline
Enthusiast
RolandThalia  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2006
Posts: 302
Oberbayern
Hallo Stephan,

auch wenn mir das Problem von meiner alten Kiste bekannt vorkommt kann ich dir technisch leider nicht helfen. Erfahrungsgem├Ą├č will solch einen Exoten weder in DE noch im Ausland wer anfassen. Bei mir wurde das Getriebe immer ausgebaut und nach FR zur Ueberholung gesendet. Das funktionierte bis zum Schluss vor 4 Jahren sehr gut. Bei der letzten ├ťberholung wurde mir aber mitgeteilt dass nicht mehr alle Ersatzteile fuer das Dangel Getriebe verfuegbar sind. Somit sollte man zuk├╝nftig vor Versand des Getriebes die Problemteile vorab kl├Ąren. Wie bereits erw├Ąhnt ueber eine Werkstaette. Mein Schrauber hat mir erkl├Ąrt was defekt ist und Bilder zur Verfuegung gestellt! Abkl├Ąrung wurde dann von mir im Namen der Werkstaette durchgef├╝hrt. Zu meiner Zeit gab es sogar Dangel Mitarbeiter die perfekt deutsch und englisch sprachen.

Long Story Short:
ADAC anrufen und Hilfe anfordern. Die werden dann versuchen eine Werkstaette zu finden die da dran will. Viele wird es wohl nicht geben. Nicht mal in FR. Jetzt hat wohl Iveco in GR schon mal Hand angelegt? Ich hoffe die k├Ânnen das Problem mit Standard PSA Teilen l├Âsen. Wenn nicht wird der ADAC das Auto nach DE zu deiner Werkstaette ├╝berf├╝hren... Ab hier wird es spannend und vermutlich auch teuer. Bei scheller Abwicklung sollte der Schaden in 6 Wochen behoben sein..,

Dieser Dangel Allrad war auch der Grund warum ich mir schon vor 4 Jahren einen Bremach gekauft habe. Geplant war der erst fuer 2020. Ich habe mich in der Vergangenheit viel mit Dangel 4x4 Transportern besch├Ąftigt und auch einige Besitzer gekannt. Probleme hatten alle... Ich denke es gibt auf diesem Forum neben mir noch 2 weitere die unfreiwillig umgestiegen sind.

Ich dr├╝cke euch die Daumen damit Iveco GR hier pragmatisch und schnell ohne FR helfen kann. Solche Probleme im Urlaub will keiner.

Gru├č, Roland

#659301 - 22/01/2018 19:26 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: RolandThalia]  
Joined: Sep 2007
Posts: 1,095
SeppR Offline
gem├╝tlicher 4-Tonner
SeppR  Offline
gem├╝tlicher 4-Tonner

Joined: Sep 2007
Posts: 1,095
S├╝dbayern
Ja, ich kenne auch einen. Der ist dann noch weiter gegangen und auf einen 10-Tonner Unimog umgestiegen.

#659312 - 23/01/2018 05:44 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: SeppR]  
Joined: Jun 2006
Posts: 302
RolandThalia Offline
Enthusiast
RolandThalia  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2006
Posts: 302
Oberbayern
Hallo Sepp, Martin ist einer von den 2. Gru├č, Roland

#659317 - 23/01/2018 07:19 Re: Getriebe Probleme mit Dangel 4x4 in Ducato [Re: RolandThalia]  
Joined: Mar 2009
Posts: 23
Jumper Offline
Jungfrau
Jumper  Offline
Jungfrau

Joined: Mar 2009
Posts: 23
Marburg/Hessen
Hallo Stephan,

ich kann Dir nur etwas zu den Versionen ab 2002 sagen. Ich weiss nicht, ob sich da auch was an
den Dangel-Getrieben g├Ąndert hat. Problematisch sind vor allem die Getriebe mit Untersetzung.
Die k├Ânnen wohl tats├Ąchlich nur von Dangel repariert werden, da die nichts rausgeben.
DIe Getriebe ohne Untersetzung sind wohl bis auf das Verteilergetriebe identisch mit den 4x2.
Zumindest konnte mein Getriebe nach einem Defekt des R├╝ckw├Ąrtsganges repariert werden.
Frag doch mal bei MW-Fahrzeugtechnik in Sch├Âffengrund bei Wetzlar an. Die haben einige Erfahrung
mit Dangel Allrad-Versionen und auch mein Getriebe repariert. Ich weiss aber nicht,
ob die das noch machen, da sie jetzt vor allem WoMo-Verkauf/Wartung machen.

Jens

Seite 1 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (DieHard, Erpel, MF450S, soko-030), 171 G├Ąste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
dr.smile
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,232
Posts632,259
Mitglieder8,986
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,892
Yankee 16,315
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,987
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.021s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.9471 MB (Peak: 3.3309 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-06-20 04:06:06 UTC