Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 33 von 35 1 2 31 32 33 34 35
#657286 - 24/11/2017 14:45 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: maxbackbone]  
Joined: Apr 2012
Posts: 667
WoMoG Offline
Süchtiger
WoMoG  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 667
Hallo,

Rosti wird in 2 Wochen bestimmt noch mal so richtig schmutzig, damit der Teppich
nicht so leiden muss, suchte ich schon seit langem nach Fußraumschalen. Ab Baujahr
2000 kein Problem, für davor gibt's nix !?! Bis ich den Tipp bekam, dass die vom Prof.
einigermaßen passen sollen. Mit 62€ bei Abholung in Gotha , keine ruinöse Ausgabe.
Mit dem Heißluftföhn habe ich ein paar Stellen nachmodeliert und werde jetzt mal
testen , ob die Dinger etwas taugen.

[Linked Image]

[Linked Image]

Hier um das Gaspedal sieht es ziemlich unpraktisch aus

[Linked Image]

Beifahrerseite geht eigentlich

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
::::: Werbung ::::: DC
#657291 - 24/11/2017 17:47 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: Feb 2005
Posts: 541
maxbackbone Offline
Süchtiger
maxbackbone  Offline
Süchtiger

Joined: Feb 2005
Posts: 541
Deutschland Kassel
Danke für den Tipp
Wieso hast du Klappkonsolen?
War doch ein langer G
Und wieso geht's in den Schlamm?

Mit freundlichen Grüßen

Zuletzt bearbeitet von maxbackbone; 24/11/2017 17:54.
#657293 - 24/11/2017 19:20 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: maxbackbone]  
Joined: Apr 2012
Posts: 667
WoMoG Offline
Süchtiger
WoMoG  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 667
Hallo Mario,

1. Wenn du Zeit findest, um dich durch den ganzen Fred zu klicken/lesen, weißt du,
warum es rechts eine Klappkonsole gibt ...

2. Wochenendausfahrt


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#657905 - 10/12/2017 19:18 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: Apr 2012
Posts: 667
WoMoG Offline
Süchtiger
WoMoG  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 667
Hallo,

Rosti ist tatsächlich nochmal etwas schmutzig geworden, die Fußraumschalen
sind an ihrem Platz geblieben, nur beim Wechsel von Bremse auf Gas ist da
jetzt eine Kante , wo man den Hacken noch drüber heben muss ...

[Linked Image]

Zwei lauschige Übernachtungsplätzchen in sehr angenehmer Gesellschaft

[Linked Image]

[Linked Image]


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#658890 - 14/01/2018 17:44 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: Apr 2012
Posts: 667
WoMoG Offline
Süchtiger
WoMoG  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 667
Hallo,

mir sind plötzlich ein paar Stoßdämpfer zugelaufen. Die Federn sind ja schon auf das neue
Fahrzeuggewicht ausgelegt. Die montierten Dämpfer waren schonmal erneuert worden und
stammen aus dem Zubehörregal. Laut der Nummern darauf ersetzen sie die Standartdämpfer.
Für mein Auto mit SA "Schlechtwegefahrwerk" hätten es andere sein müssen. Egal !
Nach reiflicher Überlegung werden es nun Bilstein B6, also Gasdruckdämpfer. Nächstes
Upgrade wären die Koni HT Raid gewesen, nur unwesentlich teuerer. Da habe ich aber von
einigen Totalausfällen gehört. Nach oben sind auch hier keine Grenzen gesetzt, geht es
weiter über Fox, Doppeldämpfer und zusätzliches Reservoir etc. etc.etc.

In Kanarienvogelgelb und mit Blingbling geht aber garnicht an Rosti

[Linked Image]

Schon besser ...

[Linked Image]

Natürlich habe ich die Hülsen auch vorher geschlitzt - vielleicht muss ich da ja doch nochmal
ran. Dann ist eine Demontage wesentlich einfacher.

[Linked Image]

Einbaufertig, mal sehen wann ich dazu komme ...

[Linked Image]


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#659510 - 27/01/2018 19:34 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: Apr 2012
Posts: 667
WoMoG Offline
Süchtiger
WoMoG  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 667
Hallo,

heute vormittag habe ich ein wenig Zeit gehabt um die Dämpfer zu tauschen. Vorn
links ging es los. Die Schraube der oberen Befestigung stößt bei der Demontage an
das Stehblech und braucht etwas Überredung, die Montage erfolgte damals noch
ohne Karosserie. Jetzt steckt sie anderst herum. Mit angehobenem Rahmen sind
die neuen, durch den Gasdruck stets ausgefahrenen Dämpfer, schnell eingebaut.
Vorn war schonmal kein Problem, folgt hinten rechts. Damals hatte ich irgendwie
zuviele Stahlscheiben, bzw ungleiche Anzahl der verschiedenen Scheiben. Jetzt
weiß ich warum. Auf der Unterseite der Dämpferaufnahme war eine Scheibe mit
dem Halter zusammengerostet. Also, Rad ab, Aufnahme entrosten, timemaxen
und dann erst den Dämpfer montieren. Diesmal kam der Hydraulikstempel direkt
zwischen Rahmen und Achse um die Schraube einführen zu können. Rechts war
dann wieder schnell erledigt, da ich hier damals keine Scheibe übersehen hatte.
Wie das passieren konnte ist mir ein Rätsel, schließlich wurde der Rahmen zum
Streichen und Fetten mehrmals gewendet. Das Sandstrahlen hat die Scheibe auch
nicht gelöst.

Die Dämpferaufnahme sieht gottseidank nicht so schlimm aus wie die Scheibe.

[Linked Image]

[Linked Image]

Andere Seite der Scheibe, dank Rostschutz völlig unauffällig ...

[Linked Image]

... auch unter der Farbe.

[Linked Image]

Am Nachmittag dann noch eine Probefahrt gemacht. Wie zu erwarten, kommen kurze
Stöße etwas deutlicher durch. Dafür wankt er weniger hinundher, schiebt weniger/
später über das kuvenäußere Vorderrad. Auch auf Feldwegen fühlt es sich sicherer an.
Mal sehen, wie es im Gelände aussieht.


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#659591 - 29/01/2018 08:16 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: May 2002
Posts: 1,319
Nuncanadamas Offline
Veteran
Nuncanadamas  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,319
Mnchner Norden
Hallo Arno,

Das mit den kurzen, kleinen Stößen gibt sich auf die Dauer - war bei meinen B6 am Anfang auch so.

Grüße

Nunca

#659647 - 30/01/2018 05:39 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: Nuncanadamas]  
Joined: Apr 2012
Posts: 667
WoMoG Offline
Süchtiger
WoMoG  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 667
Hallo Nunca,

verstehe ich nicht, warum ändert sich da etwas an den Dämpfern ?
Oder meinst du, man gewöhnt sich dran ?


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#659653 - 30/01/2018 07:27 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: May 2002
Posts: 1,319
Nuncanadamas Offline
Veteran
Nuncanadamas  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,319
Mnchner Norden
Hallo Arno,

Ich nehme an, die Dämpfer müssen sich erst etwas einspielen. Nach frischer Montage haben mich die B6 damals auch genervt, dann nach einigen Kilometern ist das Ansprechverhalten besser geworden. Vielleicht ist ein Teil davon auf die Gewöhnung des Fahrers zurückzuführen, aber dann nur ein Teil.

Grüße

Nunca

#659655 - 30/01/2018 07:39 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: Nuncanadamas]  
Joined: May 2002
Posts: 25,162
DaPo Online content
Mogerator
DaPo  Online Content
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,162
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

nein, das ist so.

War auch so, als ich meinen neuen (großen) Lenkungsdämpfer verbaut und damit so los gefahren bin wie mit dem Alten gewohnt. Als ich aus der Einfahrt raus war, wäre ich bald in den Zaun gefahren, da sich die Lenkung fast nicht zurück gestellt hat.
largemarge

Nach kurzer Zeit war das dann OK.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Seite 33 von 35 1 2 31 32 33 34 35

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (DaPo), 177 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,612
Posts637,151
Mitglieder9,112
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,162
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.002s) Memory: 2.7894 MB (Peak: 2.9957 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-12 03:42:29 UTC