Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 35 1 2 3 34 35
#515574 - 22/07/2012 18:28 Vom 463.331 zum WoMo G  
Joined: Apr 2012
Posts: 635
WoMoG Online content
Süchtiger
WoMoG  Online Content
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 635
Hallo G Freunde ,

ich bin aus dem Raum Braunschweig , habe die 40 hinter mir und
fahre ein japanisches SUV mit Dachzelt und weiteren Einbauten um
ein paar Tage autark zu sein - vorzugsweise an schönen ,
abgelegennen Orten im Süden Europas .
Langsam wird es uns aber zu eng , zu unbequem und einige schöne
Strecken mussten wir aus technischen Gründen auch schon auslassen ...
Wir wollen ein bezahlbares , gelÄndegÄngiges WoMo mit Automatik.
Nach monatelanger Suche und Recherche haben wir seit kurzem
einen G300DT ( Motorschaden , 300000km , ´96 und Rost an ALLEN
bekannten Stellen ) .
Als gelernter Landmaschienenmechaniker werde ich so viel wie
möglich selber machen , um Kosten zu sparen und die Technik
kennen zu lernen . Den Motor habe ich schon raus und mindestens
eine gerissenne Laufbuchse gefunden . Der Motorinstandsetzer
wird nun prüfen ob auch der Block gerissen ist . Falls reparabel
wird der kplt Motor aufgearbeitet . Dann werde ich ihn wieder
montieren und den Rest des Antriebes prüfen , bevor ich für die
Restauration/Konservierung das Auto kplt zerlege .

Die Karosserie wird hinter der B-SÄule abgetrennt und durch ein
AlkovenHutschachtelKlappdachWoMoAufbau für 2,5-3 Personen
ersetzt . Das heisst , vieles in
und an der Karosserie wird überflüssig und ist teilweise schon
demontiert . Einige Dinge werden schon in der Bucht angeboten ,
falls hier jemand etwas braucht ... meldet Euch bitte bevor
ich es entsorge . Nach erfolgreicher Probefahrt wird das Heck
der Karosserie dann auch überflüssig ...

Nach und nach werde ich bestimmt ein paar Fragen stellen und
mich dann über Eure Anworten freuen .



Gruß Arno


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
::::: Werbung ::::: DC
#515579 - 22/07/2012 19:24 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: May 2002
Posts: 1,315
Nuncanadamas Offline
Veteran
Nuncanadamas  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,315
Münchner Norden
Interessant. Was genau willst Du denn hinten als Haus anbauen? Wo soll die 2,5. oder 3. Person bei der Fahrt sitzen?

Mir würde so etwas auch gefallen, muss jedoch Platz für vier haben.

Grüße,

Nunca

#515581 - 22/07/2012 20:13 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: Nuncanadamas]  
Joined: Apr 2012
Posts: 635
WoMoG Online content
Süchtiger
WoMoG  Online Content
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 635
Hallo Nunca ,

da die halbe Portion VR sitz , ich VL , sitzt meine Frau hinten
in der Mitte . Durch Bodylift des vorderen Karosserieteiles
und der Verwendung irgend eines Van-Sitzes mit integriertem Gurt
sollte eine adÄquate Sitzposition möglich sein - nach 3-4 Jahren
hat sich der gemeinsame Fam-Urlaub eh erledigt . Zustieg über
Beifahrertür , ermöglicht durch Vorklappsitzkonsole aus kurzem
G - falls irgendjemand eine übrig hat ... oder , Hecktür .
Das Klappdach hat definitiv feste WÄnde , min. Innenmaß 180cm .
Wandaufbau ? Da mach ich mir nÄchsten Sommer Gedanken .
Aber , in etwa so wie exkab :
http://www.exkab.de/exkab-sonderanfertigung.html


Gruß Arno


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#515598 - 22/07/2012 21:27 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: Jan 2009
Posts: 96
colarabo Offline
Das wird noch
colarabo  Offline
Das wird noch

Joined: Jan 2009
Posts: 96
pfalz
Hallo Arno sei Willkommen hier.
Also ich hatte vor garnicht allzu langer zeit die selbe Idee wie du aus ganz Ähnlichen Gründen.
Bin mit viel Elan und Energie da dran.
Hatte mir eine kurze Kabine BW besorgt (wollte die schöne lange nicht versÄgen).
Beim Aufsetzen der kurzen Kabine brauchte ich erst mal ein paar Bier weil der der Platz hinter der Kabine klÄglich ist
(für einen WoMo Aufbau)Radstand:2850 entweder kaum platz oder riesen Überhang.Ums kurz zu machen ich gab die Idee auf tauschte mit viel Überredungskunst die Kabinen wieder.
Die Verkorkste Aktion nahm ich dann als Anlass den G komplett zu Renovieren.
Ich kaufte mir dann einen kleinen Bremach TGR DOKA ex Feuerwehr,
fand für kleines Geld eine passenden Aufbau.
Da ist Platz,GelÄndegÄngig "fast" wie G passt in Überseecontainer
und wenn man mit vernunft Ausbaut bleibt er bei 3,5 Tonnen.
Technisch mögliches Gesamtgewicht 4,5 Tonnen.

Nur mal so zum Nachdenken und Nachmeßen.............
bevor du SÄgst.


Gru� Ralf
Verbrauch: ca. 96 L / Tankf�llung
#515601 - 22/07/2012 21:55 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: colarabo]  
Joined: Jun 2011
Posts: 749
twicky87 Offline
Dauerbrenner
twicky87  Offline
Dauerbrenner

Joined: Jun 2011
Posts: 749
Schweiz, JU
Ich kenne aus dem Netz von einer Firma einen gelben 461er der ist auf der Fahrerseite hinter der Fahrertür, auf der Beifahrereite aber hinter der Hecktür agetrennt... so kann man auch "normal" 3 Sitze eingebaut lassen, bzw. einbauen. WÄre das nicht auch eine Idee für Dich?


'96er 350 TD SL
'09er 320 CDI SL
BIETE:
Frontbügel im schlechten Zustand
Klappkonsolen für Fahrer- und Beifahrerseite
SUCHE:
Werkstatt im Raum Dreiländereck CH/D/F
#515627 - 23/07/2012 10:16 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: twicky87]  
Joined: Jul 2008
Posts: 1,474
Patroler Offline
Sehbehinderter Marktplatzsucher
Patroler  Offline
Sehbehinderter Marktplatzsucher

Joined: Jul 2008
Posts: 1,474
Niedersachsen, Cuxhaven
Wenn der Wagen schon so weit runter gefahren wurde solltest Du ggf das Autoamtkgetriebe auch mal genauer unter die Lupe nehmen. Vor allem weil der Aufbau den Wagen nicht wirklich leichter macht. Mein Camper hat bei Zeiten 2,5 Tonnen gewogen!
Ich bin gespannt wie das Resultat aussehen wird.


Schöne Grüße Cäsar
Mercedes G Station (lang) in Argavengrün, in schwarz und als Pickup in dunkelgrün..
MAN 8.136 EZ 86. Und KTM 500 Rotax zum Brötchen holen.

Wer Rechtschreibfehler findet darf die für sich bahalten.



#515683 - 23/07/2012 17:03 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: Patroler]  
Joined: May 2002
Posts: 1,315
Nuncanadamas Offline
Veteran
Nuncanadamas  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,315
Münchner Norden
Die Sitzplatzproblematik hat mich bis jetzt davon abgehalten, mir so einen Camping-G zu kaufen. CÄsar, wir haben damals auch darüber telefoniert.

Arno, hast Du Dir mal den Grundriss aufgezeichnet? Es gibt auch einiges an Bildmaterial im Netz, u.a. dank CÄsar.

Grüsse,

Nunca

#515811 - 24/07/2012 16:32 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: Nuncanadamas]  
Joined: Apr 2012
Posts: 635
WoMoG Online content
Süchtiger
WoMoG  Online Content
Süchtiger

Joined: Apr 2012
Posts: 635
Hallo ,

besten Dank für die Begrüssung und die Anregungen .

@Ralf , hat Dein Bremach TGR DOKA ex Feuerwehr denn Automatik ???
@twicky78 , ist keine Lösung .
@Patroler , darum die doppelte Arbeit mit dem Motor - antrieb prüfen .
@Nunca , Grundriss existiert nur auf Papier gekritzelt .

Wir brauchen keine Lounch mit Clubsesseln innen , keine Sandbleche , Highlift , Winden ,
Megatarp´s , Kanister aussen und
4 Wochen autark muss auch nicht sein ... . Noch nicht .

Gruß Arno


Achtung, immer auf die Signatur achten !

Gruß Arno

Völlig ahnungslos vom G - habe doch nur meinen zerlegt und funktionsfähig wieder zusammengesetzt
#515863 - 24/07/2012 20:45 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: Nov 2004
Posts: 482
beGeistert Offline
Süchtiger
beGeistert  Offline
Süchtiger

Joined: Nov 2004
Posts: 482
Rhein-Main
Hi,

warum nicht die orig Karosse lassen und ein Aufstelldach mit Innenausbau?

Für das was Du vorhast ist der 3,12er Radstand idealer.

Gruss haro

#515867 - 24/07/2012 21:03 Re: Vom 463.331 zum WoMo G [Re: WoMoG]  
Joined: Jan 2009
Posts: 96
colarabo Offline
Das wird noch
colarabo  Offline
Das wird noch

Joined: Jan 2009
Posts: 96
pfalz
@Ralf , hat Dein Bremach TGR DOKA ex Feuerwehr denn Automatik ???


Hi Arno
Nee keine Automatik aber dafür mehr Schalthebel als das Raumstift Orion nuts


Gru� Ralf
Verbrauch: ca. 96 L / Tankf�llung
Seite 1 von 35 1 2 3 34 35

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (Karsten61, wmntmn, 2 unsichtbar), 64 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,365
Posts633,639
Mitglieder9,036
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,016
Yankee 16,355
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,005
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.067s Queries: 16 (0.056s) Memory: 2.7826 MB (Peak: 2.9890 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-08-21 05:48:19 UTC