Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#573314 - 30/09/2013 20:53 285/75-16 // 235/85-16  
Joined: Jun 2013
Posts: 416
Chris300GDT Offline
Süchtiger
Chris300GDT  Offline
Süchtiger

Joined: Jun 2013
Posts: 416
Rheingau Taunus Kreis
Hallo zusammen,
sicherlich schon oft behandelt, aber ich finde nichts über die Suche.

Ich habe derzeit Reifen in der Standard-Dimension 235/85-16 auf den serienmÄßigen 7,5*16 Atik Felgen drauf.
Fahrzeug: Mercedes G300 Turbodiesel mit ORC Federn (Höherlegung).

Jetzt stehen neue Reifen an und ich überlege auf 285/75-16 zu wechseln. Etwas höher könnte der G ruhig sein und die Reifen schauen im Moment auch recht schmal aus.
Allerdings habe ich derzeit den Vorteil der leichten Reifenverfügbarkeit. Beim Fernreisemobil auch nicht zu unterschÄtzen.

Die Auflagen bezüglich Höherlegung, Verbreiterung und Tachoanpassung (nicht erforderlich, da in Toleranz) erfülle ich bereits.

Allerdings hat mir ORC auf eine Anfrage geantwortet, dass im extremen VerschÄnkungsbereich Radhauskontakt möglich wÄre.

Nun die Frage: Hat jemand Erfahrungen mit dieser Dimension? Soll ich lieber beim Standard bleiben?

Gibt es sonstige Nachteile? Oder Überwiegen die Vorteile mit 2,5 cm mehr Luft unter der Achse?

Viele Grüße
Chris

Zuletzt bearbeitet von Chris300GDT; 30/09/2013 20:55.
::::: Werbung ::::: NB
#573319 - 01/10/2013 04:51 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: Chris300GDT]  
Joined: Apr 2003
Posts: 5,050
otto1 Offline
Hier geht gar nichts mehr
otto1  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Apr 2003
Posts: 5,050
Schäbisch Sibirien, 48°37'45...
Ob das mit der Tachoanpassung wirklich in der Toleranz ist, mag ich jetzt nicht ausrechnen. Bei 285/75 musst Du normalerweise den Lenkeinschlag etwas zurückstellen. Macht sich bei Paßstraßen (Du schriebest ja etwas von Fernreisemobil) suuper.

Warum muß der G unbedingt höher? Damit sich der Schwerpunkt noch weiter nach oben verschiebt und die Kiste noch wackeliger (ORC Höherlegungsfedern) wird? Bringt der Wechsel wirklich noch soo viel verwertbaren Zuwachs unter der Achse (sind übrigens nur 1,5cm und nicht 2,5)? Würde ich mir noch mal durch den Kopf gehen lassen.

Das der 235/85 gerade mit Kotflügelverbreiterung etwas schmal daherkommt, kann ich verstehen.

Meine Empfehlung wÄre der 265/75 R16. Der hat den gleichen Durchmesser/ Abrollumfang wie der 235/85 R16. Wenn der Dir dann auf Fernreise kaputtgeht, kannst Du den auch gegen einen leichter erhÄltlichen 235/85 R16 austauschen und zur Not "gemischt" fahren.

Übrigens ist der 235/85 beim 300TD nicht Standard sondern schon die zwei- von Mercedes vorgesehenen- Stufen drüber. Auslieferungszustand war bestimmt mal 255/65 R16.


Gruß
René

-----------------------------------------------
Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
#573330 - 01/10/2013 06:24 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: Chris300GDT]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Hans K
Unregistriert


Gelöscht durch ADMIN

Zuletzt bearbeitet von Hans K; 01/10/2013 06:28.
#573333 - 01/10/2013 06:34 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: otto1]  
Joined: Dec 2004
Posts: 914
G230 Offline
Dauerbrenner
G230  Offline
Dauerbrenner

Joined: Dec 2004
Posts: 914
Schwarzwald
Original geschrieben von: otto1
Das der 235/85 gerade mit Kotflügelverbreiterung etwas schmal daherkommt, kann ich verstehen.

Für eine bessere Optik und leicht geringere Kippneigung könnte man auch Distanzscheiben montieren, sieht dann wieder stimmig aus, auch mit 265/75R16 und ORC-Fahrwerk.

Original geschrieben von: otto1
Meine Empfehlung wÄre der 265/75 R16. Der hat den gleichen Durchmesser/ Abrollumfang wie der 235/85 R16. Wenn der Dir dann auf Fernreise kaputtgeht, kannst Du den auch gegen einen leichter erhÄltlichen 235/85 R16 austauschen und zur Not "gemischt" fahren.
Übrigens ist der 235/85 beim 300TD nicht Standard sondern schon die zwei- von Mercedes vorgesehenen- Stufen drüber. Auslieferungszustand war bestimmt mal 255/65 R16.

dafuer und ganz abgesehen davon bleibt mehr Drehmoment übrig und die 5-Stufen-Automatik kommt nicht aus dem Tritt...,aber das muss jeder für sich entscheiden beer

Gruß


Gerhard

Von wegen G wie geht nicht - G-eht doch!
#574191 - 08/10/2013 19:22 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: Chris300GDT]  
Joined: Apr 2013
Posts: 277
ghostbuster Offline
Enthusiast
ghostbuster  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2013
Posts: 277
Hessisch Uganda
Original geschrieben von: Chris300GDT
Hallo zusammen,
[...]
Ich habe derzeit Reifen in der Standard-Dimension 235/85-16 auf den serienmÄßigen 7,5*16 Atik Felgen drauf.
Fahrzeug: Mercedes G300 Turbodiesel mit ORC Federn (Höherlegung).

Jetzt stehen neue Reifen an und ich überlege auf 285/75-16 zu wechseln. Etwas höher könnte der G ruhig sein und die Reifen schauen im Moment auch recht schmal aus.
Allerdings habe ich derzeit den Vorteil der leichten Reifenverfügbarkeit. Beim Fernreisemobil auch nicht zu unterschÄtzen.
[...]
Gibt es sonstige Nachteile? Oder Überwiegen die Vorteile mit 2,5 cm mehr Luft unter der Achse?

Viele Grüße
Chris

Hallo in die runde,

ich bin gerade etwas verwirrt und brÄuchte mal eine aufklÄrung (nicht speziell zur hier gestellten frage, sondern reifen allgemein).

hier wird geschrieben (nicht wortwörtlich, aber sinngemÄß; jedenfalls habe ich das so sinngemÃ„ß verstanden; falls ich falsch liege, bitte sagen!), dass ein rad mit de einem montierten reifen in der dimension: 285/75-16 "höher" ist, als ein rad mit einem montierten reifen in der dimension: 235/85-16 .

ich dachte bis jetzt immer, dass eine rad-reifenkombination von 235/85-16 höher ist, als eine rad-reifen kombination von 285/75-16 (höher bedeutet, dass der reifen auf der felge montiert einen größeren durchmesser hat, wodurch er im endeffekt auch "höher" ist als der andere).
mein "weltbild" stellt sich wie folgt zusammen: die reifendaten aufschlüsseln:

235 bedeutet, dass der reifen eine laufflÄchenbreite (also das profil) von 235mm hat. 285 hat dann eine breite der laufflÄche von 285mm, ist also 50mm breiter als 235. 285 hat also mehr "auflageflÄche" als 235 (bei gleichem fülldruck), das fahrzeug wird also "stabiler". die reifenbreite wirkt sich aber auch negativ auf die leistung des fahrzeugs aus (höhere reibung, da größere flÄche).

75 gibt die flankenhöhe an (glaube ebenfalls in mm). 75 hat also eine flankenhöhe von 75mm, 85 also eine flankenhöhe von 85mm, demzufolge ist 85 genau 10mm höher als 75.

16 ist die zollgröße der felge. das muss nicht weiter aufgeklÄrt werden.


jetzt frage ich mich natürlich, wieso ist eine rad- reifenkombination von 285/75-16 auf dem selben fahrzeug montiert, höher, als eine rad- reifenkombination von 235/85-16?
nach meiner erklÄrung sollte das fahrzeug mit der rad-reifenkombination von 235/85-16 "höher kommen", als mit 285/75-16. denn mit 285/75-16 wird das fahrzeug lediglich breiter, bzw. es wirkt breiter, da der reifen breiter ist.


kann mir bitte jemand meinen fehler erlÄutern? meine heile reifenwelt ist gerade zusammengebrochen... apollo


"Der gute Geländefahrer fährt langsam durch unbekanntes Gelände. Unerwartete Hindernisse lassen sich leichter erkennen und bewältigen. Durch falsches Fahrverhalten entstandene Schäden können einen langen Fußmarsch zur Folge haben."
#574202 - 08/10/2013 19:55 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: ghostbuster]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert


Beispiel: 235/85 - 16; Die Breite wird nicht durch die Laufflaeche bestimmt (was z.B. schon bei ueber die Schulter gezogenem Profil ja den Wert verzerren wuerde), sondern unter vorgegebenen Normen gemessen.
Die zweite Zahl ist eine %-Zahl, aus der sich die Flankenhoehe ergibt, wenn man die erste Zahl (hier 235) als 100% ansetzt. Also 85% von 235!

#574206 - 08/10/2013 20:02 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: Chris300GDT]  
Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
MacBundy Offline
Sprachkehler
MacBundy  Offline
Sprachkehler

Joined: Nov 2007
Posts: 2,306
LDS
Und wenn man nicht selber rechnen will/kann, nimmt man sich einen beliebigen Reifenrechner, beispielsweise den -> http://www.reifensuchmaschine.at/reifen_rechner/reifenrechner.htm

gibt die Daten ein und sieht dann eben, welche Rad/Reifenkombi das Auto höher macht, der nicht...

In besagtem Fall wÄre das Auto mit den 285ern also 1,4cm höher, als mit den 235ern...


"Gib mir Bier oder gib mir den Tod! ...oder beides!" [Al Bundy]

Endlich kein Berliner mehr!
#574215 - 08/10/2013 20:19 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: Chris300GDT]  
Joined: Apr 2013
Posts: 277
ghostbuster Offline
Enthusiast
ghostbuster  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2013
Posts: 277
Hessisch Uganda
danke für die schnelle aufklÄrung!
hab da wohl mal was falsch verstanden und somit von einem irrglauben ausgegangen. zum glück ist das jetzt richtig gestellt worden. daumenhoch

vielen dank!!! in diesem sinne: nacht! sleep


"Der gute Geländefahrer fährt langsam durch unbekanntes Gelände. Unerwartete Hindernisse lassen sich leichter erkennen und bewältigen. Durch falsches Fahrverhalten entstandene Schäden können einen langen Fußmarsch zur Folge haben."
#576531 - 31/10/2013 11:16 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: otto1]  
Joined: Jun 2013
Posts: 416
Chris300GDT Offline
Süchtiger
Chris300GDT  Offline
Süchtiger

Joined: Jun 2013
Posts: 416
Rheingau Taunus Kreis
Original geschrieben von: otto1
...
Übrigens ist der 235/85 beim 300TD nicht Standard sondern schon die zwei- von Mercedes vorgesehenen- Stufen drüber. Auslieferungszustand war bestimmt mal 255/65 R16.


Hallo, nein bei mir war diese Bereifung der Auslieferungszustand.
Im Schein steht auch nur diese Größe.

Weiss vielleicht jemand, wieso diese größe der Auslieferungszustand gewesen ist? Gab es da vielleicht ein spezielles Paket?

Hier noch der Tankdeckelaufkleber:


Ich hab jetzt erstmal wieder die Standardgröße also 235/85 16 bestellt und werde sie die Tage montieren.

Dankeschön, für die Antworten.

#576693 - 01/11/2013 17:24 Re: 285/75-16 // 235/85-16 [Re: Chris300GDT]  
Joined: Apr 2003
Posts: 5,050
otto1 Offline
Hier geht gar nichts mehr
otto1  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Apr 2003
Posts: 5,050
Schäbisch Sibirien, 48°37'45...
Original geschrieben von: Chris300GDT
.....
Weiss vielleicht jemand, wieso diese größe der Auslieferungszustand gewesen ist? Gab es da vielleicht ein spezielles Paket?....


Schon mal die Datenkarte gequÄlt?


Gruß
René

-----------------------------------------------
Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
6 registrierte Benutzer (bulldog1965, ManfredS, Gerscher, 3 unsichtbar), 146 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,834
Posts625,229
Mitglieder8,860
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,900
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7867 MB (Peak: 2.9961 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-24 07:39:01 UTC