Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#574281 - 09/10/2013 13:29 Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH  
Joined: Sep 2013
Posts: 6
mr.bengi Offline
Jungfrau
mr.bengi  Offline
Jungfrau

Joined: Sep 2013
Posts: 6
Hallo Forums-Gemeinde

Derzeit beschÄftigen wir uns mit der Anschaffung eines Bremach / Reisemobil in irgendeiner Kombination... T Rex mit kleiner Kabine und Hubdach a la Custom Camper oder ein Kastenwagen mit Ausbau und Hubdach... wir werden sehen was sich findet. dafuer Diverse GesprÄche wurden und werden gefhrt...

Habe hier schon vieles gelesen und bin begeistert ber das Fachwissen, welches hier vertreten ist!! respekt

Da ja auch viele Schweizer Bremachs vertreten sind, habe ich nun im Vorfeld aber eine technische Frage bezglich Reifen und Geschwindigkeits-Index in der Schweiz. Die Michelin XZL gibt es ja nur bis Index J also 110km/h. Die Bremachs haben ja alle aber eine deutlich hhere Endgeschwindigkeit eingetragen. Wie funktioniert das bei der MFK?

Hintergrund der Frage: Ich habe letztes Jahr einen Allrad-LKW (10to) eingefhrt mit Einzelbereifung Michelin XZL 365/80 R 20. Zwei der Reifen hatten nur den Geschwindigkeits-Index K bis 100 km/h. Mein Fahrzeug hat aber 105 km/h als Hchstgeschwindigkeit eingetragen. Ich musste diese zwei Reifen ersetzen. Was unterm Strich nicht so schlimm war, da ich dies eh im Sinne hatte, somit hatte ich zwei gut erhaltene Ersatzreifen. Aber was mich irritiert ist die Tatsache, das die Bremachs und Dailys ja alle schneller laufen als 105 km/h.

So nun meine Frage, wie funktioniert das bei Euch mit den Reifen und dem Geschwindigkeits-Index? Gab es da nie Probleme (speziell in der CH) oder wenn ja wie wurden diese gelst?

Freue mich auf interessantes Feedback und AufklÄrung.

Der LKW ist brigens wieder verkauft und deshalb suchen wir was kleineres und kompakteres. Falls jemand was fr 2 Personen im Angebot hat oder was weiss oder jemand kennt, der was weiss... einfach melden! brumm

Herzliche Grsse aus dem Berner Oberland

Bernd

::::: Werbung ::::: TR
#574299 - 09/10/2013 14:49 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jul 2002
Posts: 100
Thomy Offline
viermalvierer
Thomy  Offline
viermalvierer

Joined: Jul 2002
Posts: 100
Riggisberg, CH
Hallo Bernd
fahre zwar Iveco 4x4, aber ich habe fr die MFK separate Reifen, welche ich seit Jahren nur fr diesen Zweck brauche.
(Nicht verraten)
So klappt es mit der MFK bei meinem Fahrzeug.

Gruss auch fast aus dem Berner Oberland, Gurnigelgebiet
Thomy

#574325 - 09/10/2013 17:41 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Schweizer Jura
Im Fahrzeugausweis meines BREMACH T-Rex steht der Vermerk:

184 Hchstgeschwindigkeit gemÄss Hersteller: 110 km/h

Somit ist's schnuppe, welche RÄder ich grad drauf hab. Laufen tut er irgend was um 150 km/h, aber dann wird die Autobahn verdammt schmal (hab Radstand 310 cm) und Gehrschutz wird zur Notwendigkeit. Und die XZL sind eh nicht DIE Autobahnreifen...

Ideale Reisegeschwindigkeit unserer Kiste ist aber sowieso um 110 km/h, auch mit den 315ern.

Mir ist nicht bekannt, das "hhere Geschwindigkeiten" eingetragen sind. Auch in meinen sterreichischen Papieren stand:

29/T Hchstgeschwindigkeit 110 km/h

Ob du dich dann dran hÄltst ist deine Sache.

#574328 - 09/10/2013 18:00 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: Wildwux]  
Joined: Sep 2013
Posts: 6
mr.bengi Offline
Jungfrau
mr.bengi  Offline
Jungfrau

Joined: Sep 2013
Posts: 6
Hallo

Vielen Dank fr die schnellen Antworten.

Ich habe mir einen TGR 35 mit kurzem Radstand angeschaut. Der hat Hchstgeschwindigkeit 115 km/h in den Original-Papieren aus sterreich eingetragen.

Deshalb die Frage... Und da ich dieses Thema bei der MFK schon hatte, wollte ich das einfach mal vorher klÄren.

Vielen Dank fr weitere Rckmeldungen.

Bernd

P.S. ...fr Angebote bin ich offen brumm (evtl. auch HZJ 79 mit ner schnen Kabine)

#574333 - 09/10/2013 18:06 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,360
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,360
Malepartus Centralschweiz
Der XZL hat doch M+S drauf wenn ich mich recht erinnere....


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#574335 - 09/10/2013 18:16 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Schweizer Jura
Ich vermute mal, er meint die XZL in 255/100R16. Da ist kein M&S drauf, aber es gibt eine "Freigabe" von Michelin.

Aber was hat dies mit der Geschwindigkeit zu tun?

#574340 - 09/10/2013 18:23 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,360
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,360
Malepartus Centralschweiz
Bei M+S ist der Speedindex egal rsp. darf tiefer sein als die Hchstgeschwindigkeit des Fahrzeuges.
Aber das weisst du doch..


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#574349 - 09/10/2013 18:54 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Schweizer Jura
ach... klar, stimmt. Ist ja bei den "Winterreifen" grundsÄtzlich so. Irgendwie hab ich da so meine liebe Mhe mit M&S und XZL.

Mal ne theoretische Frage. Was wrde mir eigentlich "blhen", wenn ich mit hherer Geschwindigkeit erwischt wrd, als im FZ-Ausweis steht?

#574354 - 09/10/2013 19:10 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,360
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,360
Malepartus Centralschweiz
Glaub nicht viel, du meinst wenns ne Radarbue gibt oder?
Das guckt doch keiner nach.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#574356 - 09/10/2013 19:22 Re: Michelin XZL / Geschwindigkeits-Index / MFK CH [Re: mr.bengi]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,877
Schweizer Jura
Drum ja auch "theoretisch". Schon klar das dies kaum passieren kann, zumal ich wirklich selten schneller als 110 (plus Toleranz) fahr.

Original geschrieben von: mr.bengi
Ich habe mir einen TGR 35 mit kurzem Radstand angeschaut. Der hat Hchstgeschwindigkeit 115 km/h in den Original-Papieren aus sterreich eingetragen.


Waren die 255er auch eingetragen?

Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (Meister, GSM), 119 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
rogue
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,213
Posts644,740
Mitglieder9,304
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,416
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 16 (0.003s) Memory: 2.7757 MB (Peak: 2.9864 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-21 18:20:55 UTC