Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6
#575965 - 25/10/2013 10:55 Achsmanschetten erneuern  
Joined: Aug 2009
Posts: 43
Homer Offline
Newbie
Homer  Offline
Newbie

Joined: Aug 2009
Posts: 43
Meerbusch

Moin zusammen,

Ich habe mir einen Satz Achsmanschetten von Förch bestellt und bin nun etwas ratlos damit:
Kann man die Dinger auch ohne das von Förch angebotene Spezialwerkzeug (Federklammer und Konus) montieren?
Ich meine, im Forum einmal eine Beschreibung der Reparatur gelesen zu haben, aber die Suchfunktion findet das nicht mehr...
Es würde mir auch helfen, wenn es eine Beschreibung des gesamten Reparaturvorgangs gÄbe, damit ich nichts überflüssigerweise demontiere!

viele Grüße Holger


es grüßt Holger
::::: Werbung ::::: TR
#575970 - 25/10/2013 11:42 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: May 2005
Posts: 6,150
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,150
Mittelhessen (D)
Hallo Holger,

wie auf dem Bid zu sehen, Freilauf, StoßdÄmpfer und Welle ausbauen. Die Föchmanschetten lassen ohne SezWerkzeug montieren.



Die auf dem 2ten Bild zu sehende kleine Äußere "Gummielippe" in der Förchmanschette (radseitig) solltest Du wegschneiden, damit die Schelle dort vernüftig sitzt. Und du musst beim Setzen der kleinen Schelle darauf achten, dass die Manschette bei vollem Einschlag nicht spannt, also die Schelle entsprechend nach außen (radseitig) setzen. Überhaupt muss die Schelle richtig/sehr gut fest sitzen!



Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#575994 - 25/10/2013 16:29 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: juergenr]  
Joined: Aug 2009
Posts: 43
Homer Offline
Newbie
Homer  Offline
Newbie

Joined: Aug 2009
Posts: 43
Meerbusch

Danke für die schnelle Antwort, Jürgen!

Ich nehme an, Du meinst nicht, die Manschette bis zu der Lippe zu kürzen, sondern nur die eigentliche, nach innen überstehende Lippe heraustrennen?

Ich meine, damals gelesen zu haben, dass man den Freilauf gar nicht ausbauen müsse, sondern man die Steckachse mit ein wenig Gefummel auch so herausbekÄme - oder ist das Ausbauen des Freilaufs eh kein grosser Akt?


es grüßt Holger
#575995 - 25/10/2013 17:03 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: Sep 2012
Posts: 208
Iveco Rob Offline
Enthusiast
Iveco Rob  Offline
Enthusiast

Joined: Sep 2012
Posts: 208
Helmond, Niederlande
Mann kan die Welle aus einander nehmen und dann einfach die 2 manschetten wechselen. Es ist ein clip die die 2 Teile der Welle zusammen halt.


Iveco 40-10WM1
#576008 - 25/10/2013 18:12 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: May 2005
Posts: 6,150
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,150
Mittelhessen (D)
genau, nicht die Manschette kürzen, sondern innen die Lippe abschneiden.
Die GW ist hinter dem Freilauf mit einem Sicherungring fixiert. Der Freilauf ist nur von den 6 Schrauben gehalten.

edit: und wie Rob geschrieben hat, kannst du den Äußeren GW-Kopf abnehmen. Der Sicherungsring findet sich unter dem Fett im Kopf an der Welle.

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 25/10/2013 21:32.

Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#576021 - 25/10/2013 18:52 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: Dec 2003
Posts: 2,341
BAlb Offline
Kabriofahrer
BAlb  Offline
Kabriofahrer

Joined: Dec 2003
Posts: 2,341
im warmen Oberrhein-Graben

#576061 - 26/10/2013 09:32 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: Feb 2013
Posts: 528
ullidoc Offline
Süchtiger
ullidoc  Offline
Süchtiger

Joined: Feb 2013
Posts: 528
Regensburg
Im Gegensatz zu früheren Post's haben sie die Art. bei Förch geÄndert -

Aktuell sehe ich die 3104 als passende Manschette

http://bk.foerch.com/de/index.html?startpage=120201


Gruß
Ulli


.... sind immer noch auf der Suche nach dem Arsch der Welt :-)
www.itchywheels.de
#576549 - 31/10/2013 14:10 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: Aug 2009
Posts: 43
Homer Offline
Newbie
Homer  Offline
Newbie

Joined: Aug 2009
Posts: 43
Meerbusch

Seid bedankt für die ausführlichen Antworten!
Immerhin habe ich dann schon einmal die richtigen Manschetten bei Förch gekauft, dazu ein paar ablÄngbare Universalschlauchschellen, und werde mich demnÄchst an die Arbeit machen!

viele Grüße Holger


es grüßt Holger
#576570 - 31/10/2013 16:01 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,435
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,435
Malepartus Centralschweiz
Der Basteltrick um eine Manschette ÜBER das Gelenk zu kriegen ohne Spezialwerkzeug und ohne zerlegen der Welle ist folgender;
Die Manschette umstülpen wie eine Socke, dann die Innenseite (eigentlich Aussenseite) gut mit Silikonspray einjauchen, dann das Teil einfach mit Kraft komplett über das Gelenk ziehen bis sie auf der Welle baumelt, jetzt nochmal umstülpen - ét Voila, die Manschette ist übers Gelenk ohne Spezialwerkzeug.


Geht ganz easy, musste ich schon öfters so machen an meinen alten Alltagskarren.

PS: Funktioniert natürlich nur bei Gummimanschetten, nicht bei Plastik was es auch gibt.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 31/10/2013 16:04. Grund: Nachtrag

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#576571 - 31/10/2013 16:08 Re: Achsmanschetten erneuern [Re: Homer]  
Joined: Oct 2012
Posts: 36
Micha S. Offline
Newbie
Micha S.  Offline
Newbie

Joined: Oct 2012
Posts: 36
Euskirchen
Es gibt aber auch ein günstiges Werkzeug um die Manschette aufzuziehen (ca. 17€) beim frundlichen renault Partner (Teilenummer 86 71 002 727).

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (DieselTom, Matti), 216 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,314
Posts645,945
Mitglieder9,340
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,447
Yankee 16,405
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,435
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7818 MB (Peak: 2.9905 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-11-15 07:35:28 UTC