Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 6 von 6 1 2 3 4 5 6
#577609 - 09/11/2013 23:19 Re: Winterreifen mit 'AT-Eigenschaften' [Re: GAZman]  
Joined: May 2002
Posts: 3,431
Ar Gwenn Offline
Im Schwitzkasten
Ar Gwenn  Offline
Im Schwitzkasten

Joined: May 2002
Posts: 3,431
Im Elfenbeinturm
Original geschrieben von: GAZman

Na Marcus jetzt hast du dich aber wohl mÄchtig vergallopiert wenn du den Nokian Hakkapeliitta zum AT Reifen degradierst, ...


Ich habe irrtmlich den unaussprechlich finnischen Namen des bekannten Winterreifens - teilweise - angefhrt, das war ein Fehler. Gemeint habe ich den von Dir hchstselbst gepriesenen AT-Reifen mit nur wenig einfacherem Namen. Fr den Lapsus brauche ich keine Rage. Fr die Erkenntnis, dass es sich hierbei um einen AT-Reifen mit zumindest der fr das Schneeflockensymbol vorausgesetzten 110% besseren Traktion als ein PKW-Ganzjahresreifen handelt, brauche ich auch keine. Wie Du selbst geschrieben hast: Es ist ein AT mit Wintereigenschaften. Am Kopf des Fadens steht aber - hiermit wiederhole ich mich, weil Du es sicher bersehen hast - "Winterreifen mit AT-Eigenschaften". Nur mal so erwÄhnt. Ganz ohne Rage.

Marcus


Und wieder ein Post mehr auf dem Zähler!
::::: Werbung ::::: NB
#577622 - 10/11/2013 10:04 Re: Winterreifen mit 'AT-Eigenschaften' [Re: orangina]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Schweizer Jura
Diskusionen darber, dass "irgendwer" mit einem feinprofiligen Winterreifen im "GelÄnde" gut vorangekommen sei sind genau so "Sinnvoll" wie der alljÄhrliche Erfahrungsbericht, dass es mit den MT's eben doch im Winter gut klappte.

Ein Reifen mit feinem, lamellierten Profil ist kein guter Reifen fr nasse, schlechte Wege. Ein grober Reifen mit wenigen- oder ohne Lamellen, kann nicht gut sein auf glatten FlÄchen.

Das heisst nicht, dass man dort gleich nicht mehr weiter kommt, aber es sind eben die falschen Reifen fr diesen Einsatz. Und wenn ich mit "feinen" Reifen eine 170 Km lange, morastige Strecke, mit alle paar Meter einem Schlammloch fahren muss macht es eben schon einen Unterschied, ob ich bei jedem zehnten Tmpel drei AnlÄufe brauch, oder ob ich schon beim ersten mal durchkomm.

Nicht umsonst haben sich grosse Reifenhersteller mit seltsamen Profilkombinationen (z.B. Michelin Latitude Cross) auf den Markt gewagt...

Nicht jeder Reifen mit der Flocke hat "bloss" die 110% geschafft, es gibt auch echte Winterreifen, mit guten Leistungen die eine Flocke eingegossen haben. Mit ein wenig Sachverstand lÄsst sich auch ein "schlauer" Reifen fr den bevorzugten Einsatz finden. Man muss halt etwas kritisch gegenber Werbung sein, auch bei Lieblingsreifen.

#577623 - 10/11/2013 10:13 Re: Winterreifen mit 'AT-Eigenschaften' [Re: orangina]  
Joined: May 2002
Posts: 4,472
Gorli Online content
Scheffinschinör
Gorli  Online Content
Scheffinschinör

Joined: May 2002
Posts: 4,472
Rennes�y, Norwegen

http://www.youtube.com/watch?v=HUQ3YUIXSkI

https://www.youtube.com/watch?v=M3u6ZlBIg9U




Cooper Discoverer M&S in 235/85 R16 mit 3 Bar. Erstes Video Steigung am Schluss wollte die HA Sperre nicht mehr und hat mir die Weiterfahrt an der Stelle versaut.


@Wildwux

"Ein Reifen mit feinem, lamellierten Profil ist kein guter Reifen fr nasse, schlechte Wege."

Da moechte ich Dir aus eigener Erfahrung ein wenig widersprechen. Die MT Reifen fuers Gelaende werdne imho teilweise voellig ueberbewertet und sind nicht so oft noetig wie immer geglaubt wird. Fuer die allermeisten User hier und ihre Gelaendeausfluege wuerds statt nem MT auch nen AT tun. Feine Lamellen bedeuten zusaetzliche Greifkanten auch auf nassen schlechten Wegen... gerade feste nasse Wege mit nur ner duennen Schmierschicht sind fuer MTs mit ihren glatten grossen Profilbloecken schwerer zu meistern als fuer Winterreifen mit ihren ganzen Lamellen.... Ebenso gilt dies teilweise fuer felsige Gegenden die mit relativ glatten Oberflaechen aufwarten.

Zuletzt bearbeitet von Gorli; 10/11/2013 10:18.
#577624 - 10/11/2013 10:16 Re: Winterreifen mit 'AT-Eigenschaften' [Re: orangina]  
Joined: Apr 2003
Posts: 5,046
otto1 Offline
Hier geht gar nichts mehr
otto1  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Apr 2003
Posts: 5,046
Schäbisch Sibirien, 48°37'45...
ja, ja, jetzt wars die Sperre.... grin


Gruß
René

-----------------------------------------------
Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
#577627 - 10/11/2013 10:21 Re: Winterreifen mit 'AT-Eigenschaften' [Re: orangina]  
Joined: May 2002
Posts: 4,472
Gorli Online content
Scheffinschinör
Gorli  Online Content
Scheffinschinör

Joined: May 2002
Posts: 4,472
Rennes�y, Norwegen
Otto, sorry aber Du bist echt manchmal nen Idiot. Ja es war die Sperre der HA die nicht mehr richtig eingerueckt ist...

Und davon abgesehen, wenn ihr euch wegen der Steigung aufregt seid ihr zu doof zu begreifen, dass vorher alles gut geklappt hat, im Schlamm, an den anderen Steigungen...
Vielleicht sollte ich mich auch mal lustig machen wenn ihr euch mit euren MTs wieder irgendwo festgefahren habt....

#577654 - 10/11/2013 14:12 Re: Winterreifen mit 'AT-Eigenschaften' [Re: Gorli]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Schweizer Jura
Original geschrieben von: Gorli
Fuer die allermeisten User hier und ihre Gelaendeausfluege wuerds statt nem MT auch nen AT tun.


Zustimm! Auch fr die meisten Reisen sind AT's (jedenfalls die AT's die diese Bezeichnung noch verdienen) vllig ausreichend.

Original geschrieben von: Gorli
//gerade feste nasse Wege mit nur ner duennen Schmierschicht sind fuer MTs mit ihren glatten grossen Profilbloecken schwerer zu meistern als fuer Winterreifen mit ihren ganzen Lamellen....


Korrekt! Der selbe Effekt wie bei einer dnnen Schneeschicht auf Asphalt. MT's sind da eine Katastrophe! Allerdings sind das fr mich noch keine "schlechte Wege" wink



Original geschrieben von: Gorli
//fuer felsige Gegenden die mit relativ glatten Oberflaechen aufwarten...


... wirst mit MT's verzweifeln! Das selbe gilt fr eine trockene Wiese (Heuernte)! Selbst mit dem Traktor brauch ich da alle Sperren, weil die Traktionsreifen nicht greifen knnen! Mit dem "schnden" Berlingo fahr ich die selbe Wiese aber locker hoch. Da sind ganzjÄhrig Winterreifen drauf.

#577775 - 11/11/2013 18:50 Re: Winterreifen mit 'AT-Eigenschaften' [Re: Ar Gwenn]  
Joined: May 2013
Posts: 61
GAZman Offline
Das wird noch
GAZman  Offline
Das wird noch

Joined: May 2013
Posts: 61


Gemeint habe ich den von Dir hchstselbst gepriesenen AT-Reifen mit nur wenig einfacherem Namen.
Marcus [/quote]

Marcus ist doch alles gut wink . Fr meine Zwecke (Sommer+ Wintertouren in Skandinavien) und mein jetziges Reiseauto ist das zur Zeit genau der Reifen auf dem Markt der fr mich richtig ist . Andere die auch in der ``Antauphase in Skandinavien unterwegs sind brauchen nichts anderes als Spike Reifen , weil auf den ungestreuten Strecken im Norden geht nichts anderes !
Jeder muss fr sich selbst wissen was er braucht und haben will , aber wenn wir hier den Cooper M+S erwÄhnt sehen und sich ``komischerweise keiner darber aufregt finde ich die Reaktion auf den Rotiiva schon etwas seltsam . Ich hab den Cooper nÄmlich auf meinem anderen Auto und ich kann nicht wirklich sagen das der (auf Schnee+ Eis )besser ist als der Nokian .

Aber ich bin hier jetzt raus .
Der GAZman

Seite 6 von 6 1 2 3 4 5 6

Search

Wer ist online
5 registrierte Benutzer (Gorli, Troll, Gutenberg, Jens, 1 unsichtbar), 61 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
rangerover1973
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,826
Posts625,162
Mitglieder8,857
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7639 MB (Peak: 2.9510 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-22 16:38:32 UTC