Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#594966 - 28/04/2014 09:17 "Ausgewiesen"!  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert


Ist ja nicht gerade viel los im VMV! smile

Da bietet doch ein Blick über den Zaun mehr, wo sich die dortige Community ein wenig in Aufruhr/Anteilsnahme befindet:

In Aegypten ist ein europaeischer Tourist - nach ausfuehrlichen Befragungen durch die Polizei - schliesslich ins Flugzeug gesetzt und des Landes verwiesen worden. So what; eine Fussnote im taeglichen Allerlei unter «Vermischtes»- sollte man meinen. Ich sehe in diesem banalen Vorgang jedoch ein aufschlussreiches Lehrbeispiel dafuer, dass bei uns - trotz (oder vielleicht wegen) der staendigen Nachrichtenflut - die Ignoranz gegenueber fremden Realitaeten erschreckend zunimmt! Warum?
Dieser Tourist ist nicht nur ein «geuebter» Besucher am Nil, sondern auch Admin eines sehr verdienstvollen deutschen Reiseforums. Je laenger man seinen langen Schilderungen zu dem Vorfall folgt, desto groesser wird das Erstaunen ueber die Realitaesferne eines - doch eigentlich - besonders gut Informierten: gerade im betreffenden Forum kann man, seit dem Umsturz in Aegypten, oeffentliche Warnungen vor Terroranschlaegen und behördliche Hinweise zum Verhalten in diesem Land lesen. Jeder durchschnittliche Zeitungsleser weiss, dass dieses Land nicht nur kein Rechtsstaat ist, sondern noch immer dicht an der Schwelle zum Buergerkrieg manoevriert.

Unvergessen sind die brutalen Ereignisse rund um den Tahrir-Platz. Polizeiwagen machten Jagd auf Demonstranten, rasten sie platt, Militaer und Politik sind fuer hunderte Tote verantwortlich, Frauen sind immer wieder mal Freiwild (auch fuer die Polizei), weibliche Journalisten wurden vergewaltigt. Gerade wurden - im Schnellverfahren - ueber 500 Muslim-Brueder pauschal zum Tode verurteilt und in den grossen Staedten ereignen sich Terroranschlaege. Und eben auch wegen dieser Anschlaege ist die Polizei/Geheimpolizei nervoeser, als es sich ein (offensichtlich etwas somnambuler) Tourist vorstellen kann. Er schlendert durch Kairo, fotografiert markante GebÄude, Bruecken und Autobahnen und traegt - obwohl er keine Reise ausserhalb der Stadt (z.B. in die Wueste) plant - nicht nur ein GPS, sondern auch ein Satelliten-Telefon im Rucksack. (In zahlreichen Staaten, deren akute Lage wesentlich ruhiger ist, als die Aegyptens, sind z.Z. nicht nur diese Apparate, sondern sogar simple, kurzreichende Handfunken, selbst Fernglaeser verboten.)

Der Mann ist ja nicht zufaellig im Land; er liebt es (wie er sagt) und wandert dort immer wieder zur Selbstfindung durch den Sand. Die Schilderungen seiner Verhoere lassen ahnen, wie tief es ihn trifft, dass man IHN so geringschaetzig behandelt; eben wie einen gewoehnlichen Verdaechtigen. Nun bezeichnet er sich als «persona non grata» (urspruenglich eher ein Begriff der internationalen Diplomatie) und erwaegt, behoerdlich gegen sein - mit der Abschiebung verbundenes - eventuelles Einreiseverbot vorzugehen.

Obwohl ich ganz und gar die sicher auch quaelende Ungewissheit bei den Befragungen nachfuehlen kann, frage ich mich, wie ein taeglich unter Brutalitaet und Behoerdenwillkuer leidender Aegypter, diese langen Detail-Schilderungen («Spionage; Ich wurde ausgewiesen aus Aegypten») eines gekraenkten Egos wohl beurteilen mag!


::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#594970 - 28/04/2014 09:58 Re: "Ausgewiesen"! [Re: ]  
Joined: Feb 2004
Posts: 10,203
Bandido Offline
familienpolitisch blinde Forumslusche mit Kontrollverlust über sein Leben
Bandido  Offline
familienpolitisch blinde Forumslusche mit Kontrollverlust über sein Leben

Joined: Feb 2004
Posts: 10,203
Nationalpark Nordeifel

Link zum Forum/Thema wÄre hilfreich . . . damit ich die Geschichte beurteilen kann nachschlag

#594971 - 28/04/2014 10:05 Re: "Ausgewiesen"! [Re: Bandido]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert


Original geschrieben von: Bandido

Link zum Forum/Thema wÄre hilfreich . . . damit ich die Geschichte beurteilen kann nachschlag



Aber gern - wenn Dir Dein verzwickter Alltag die erforderliche Zeit zum Lesen eines "Abenteuerberichtes" lÄsst! grin


http://www.wuestenschiff.de/phpbb/viewtopic.php?f=5&t=51337

#595001 - 28/04/2014 16:41 Re: "Ausgewiesen"! [Re: ]  
Joined: Feb 2004
Posts: 10,203
Bandido Offline
familienpolitisch blinde Forumslusche mit Kontrollverlust über sein Leben
Bandido  Offline
familienpolitisch blinde Forumslusche mit Kontrollverlust über sein Leben

Joined: Feb 2004
Posts: 10,203
Nationalpark Nordeifel
so . . . ich bin durch smile



als erstes stelle ich fest dass du lieber Roger keine BeitrÄge/Antworten zum Thema verfasst hast, warum ?

#595008 - 28/04/2014 17:15 Re: "Ausgewiesen"! [Re: ]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,966
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,966
Wien
..weil sich die gekrÄnkte Eitelkeit nur hier zelebrieren lÄsst (im wüstenschiff ist da mal ein User rausgefolgen..)

#595015 - 28/04/2014 18:03 Re: "Ausgewiesen"! [Re: Bandido]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert


Original geschrieben von: Bandido
so . . . ich bin durch smile



als erstes stelle ich fest dass du lieber Roger keine BeitrÄge/Antworten zum Thema verfasst hast, warum ?



Zu Deiner Information: Ich habe (als ich noch im Wüstenschiff Mitglied war) sowohl zu den nordafrikanischen Revolten allgemein, als auch zum Umsturz in Ägypten öfter meine Meinung gesagt. Danach habe ich dies anderswo fortgesetzt.
Zu dem Vorgang, um den es hier gerade ging, kann man sich - wie in Foren üblich - nur aeussern, wenn man dort registriert ist. Ich bin es nicht.

Ich hoffe, Deiner eigenartigen Neugier zu meiner Person (die ja eigentlich keinen Bezug zum Thema hat) entsprochen zu haben. smile

#595016 - 28/04/2014 18:07 Re: "Ausgewiesen"! [Re: PeterM]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert


Original geschrieben von: PeterM
..weil sich die gekrÄnkte Eitelkeit nur hier zelebrieren lÄsst (im wüstenschiff ist da mal ein User rausgefolgen..)



Warum machst nun auch Du Dich so klein? coffee

Weil wir in Vorzeiten öfter mal sehr deutliche Meinungsunterschiede hatten?

#595018 - 28/04/2014 18:20 Re: "Ausgewiesen"! [Re: ]  
Joined: Feb 2004
Posts: 10,203
Bandido Offline
familienpolitisch blinde Forumslusche mit Kontrollverlust über sein Leben
Bandido  Offline
familienpolitisch blinde Forumslusche mit Kontrollverlust über sein Leben

Joined: Feb 2004
Posts: 10,203
Nationalpark Nordeifel
Original geschrieben von: Maschtuff


Ich hoffe, Deiner eigenartigen Neugier zu meiner Person (die ja eigentlich keinen Bezug zum Thema hat) entsprochen zu haben. smile


vordergründig hat es mit dem Thema nichts zu tun, aber als passionierter Profiler beschÄftigt mich natürlich der Umstand warum du diesen Beitrag hier im VMV gestartet hast grin

zum Thema: da gefÄllt sich offensichtlich einer in der Rolle des geknechteten Touristen und versucht aus einer banalen, für afrikanische VerhÄltnisse typischen Story, die große Nummer zu machen . . . albern fuck

#595024 - 28/04/2014 18:51 Re: "Ausgewiesen"! [Re: Bandido]  

**DONOTDELETE**
Unregistriert
Maschtuff
Unregistriert


Original geschrieben von: Bandido
Original geschrieben von: Maschtuff


Ich hoffe, Deiner eigenartigen Neugier zu meiner Person (die ja eigentlich keinen Bezug zum Thema hat) entsprochen zu haben. smile


vordergründig hat es mit dem Thema nichts zu tun, aber als passionierter Profiler beschÄftigt mich natürlich der Umstand warum du diesen Beitrag hier im VMV gestartet hast grin

zum Thema: da gefÄllt sich offensichtlich einer in der Rolle des geknechteten Touristen und versucht aus einer banalen, für afrikanische VerhÄltnisse typischen Story, die große Nummer zu machen . . . albern fuck



Ja, man lernt doch nie genug - als Profiler hatte ich Dich bisher gar nicht erkannt. smile

Zum Thema: ich las auch einige Stellungnahmen zu dem Vorgang im Buschtaxi. Und tatsÄchlich ist ja der Anlass für Afrika-Fahrer durchaus aufschlussreich. Informativ eben in dem Sinn, dass selbst einigermassen informierten Touristen - besonders, wenn sie die Umgebung zu kennen glauben - inzwischen oft die EinschÄtzung der RealitÄt politisch instabiler LÄnder nicht mehr möglich ist. Scheint ein degeneratives Problem unserer durch Desinformation anÄsthesierten Gesellschaft zu sein. kratz

#595040 - 28/04/2014 20:49 Re: "Ausgewiesen"! [Re: ]  
Joined: May 2002
Posts: 1,403
Frank Offline
Veteran
Frank  Offline
Veteran

Joined: May 2002
Posts: 1,403
Oberberg
Es könnte aber auch mit einem gerüttelt Maß an Ignoranz und Arroganz zu tun haben, die den "Betroffenen" hier so hat agieren lassen. Was nicht heisst, das dieses Vorgehen der "SicherheitskrÄfte" in gut zu heissen ist.
Entweder ist der als Reisender in dieser Region so erfahren, das er schon betriebsblind ist oder er hat sich in Fortführung guter alter Kolonialtradition für unantastbar gehalten.


Über 90% der Bundesbürger können nicht richtig schießen!
Gib Dich nicht auf, lern richtig schießen!
www.german-rifle-association.de
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 73 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,281
Posts645,458
Mitglieder9,327
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,401
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.013s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7731 MB (Peak: 2.9793 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-24 00:19:58 UTC