Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 4 1 2 3 4
#677539 - 09/08/2019 09:37 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: juergenr]  
Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Danke Jürgen!

Ich habe die Dose ausgebaut und den Hebel vorsichtig gängig gemacht. Bewegt sich nun leicht von Anschlag zu Anschlag (ca. 90°). Alles wieder zusammengebaut, aber eine Bewegung bei laufendem Motor sehe ich noch nicht. Hebel steht unten. Vielleicht hab ich ja doch im richtigen Thread geschrieben und die Dose ist defekt. Mal beobachten ...

Übrigens habe ich mal die Zahlen auf dem Lader abgelesen, so gut es ging:
Mitsubishi 35-11010 Y R
K16 050
DOCH oder DUCH

Kannst Du damit was anfangen?

Schöne Grüße
Matti


ex oriente lux · cedant tenebræ soli
::::: Werbung ::::: TR
#677546 - 09/08/2019 12:42 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: Matti]  
Joined: May 2005
Posts: 6,082
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,082
Mittelhessen (D)
sind denn Dose/Membrane und Schlauch dicht.

Der Lader könnte ein Mitsubishi TFO 35 HM sein, vermutlich IVECO 99450704.

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 09/08/2019 15:57. Grund: ergänzt

Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#677548 - 09/08/2019 14:59 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: juergenr]  
Joined: Nov 2017
Posts: 239
Benedikt1 Offline
Egg Benedict
Benedikt1  Offline
Egg Benedict

Joined: Nov 2017
Posts: 239
Aachen
Ähm,
hab ich was übersehen?
Wo kommt denn die Druckluft her - ist der Hobel druckluftgebremst?

Gruß
Benedikt, der sich wundert, da die Sofims meist eine Vakuumpumpe haben.

#677549 - 09/08/2019 15:57 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: Benedikt1]  
Joined: May 2005
Posts: 6,082
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,082
Mittelhessen (D)
schau mal auf die Zeichnung oben...


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#677559 - 10/08/2019 10:34 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: juergenr]  
Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Hi,

neue Dose bestellt …

Grüße
Matti


ex oriente lux · cedant tenebræ soli
#677626 - 14/08/2019 10:34 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: Matti]  
Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Matti Offline
Silent & Noisy
Matti  Offline
Silent & Noisy

Joined: Aug 2010
Posts: 1,077
Hmm,

neue Dose eingebaut, Gestänge vorher auf die Länge der alten eingestellt und kein Millimeter Bewegung! Wie gesagt, die Klappe ist leichtgängig, der Hebel, an dem die Dose ansetzt, steht senkrecht nach unten so wie zuvor, das Schläuchlein sieht gut aus. Aber einen Effekt hat die Fummelei doch: Er läuft jetzt viel schlechter als vorher. Es fehlt massiv Leistung. Wie steht der Hebel bei Euch und was macht er, wenn der Motor warm wird bzw. beim Gasgeben?

Gruß und Dank
Matti


ex oriente lux · cedant tenebræ soli
#677628 - 14/08/2019 11:14 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: Matti]  
Joined: May 2005
Posts: 6,082
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,082
Mittelhessen (D)
die Stange der Druckdose muss sich nur stramm in den Bolzen am Hebel einhängen lassen, damit sicher ist, dass die Klappe wirklich fest zu ist. Also von der Feder in der Druckdose gezogen wird.
Hier ist es ja so, dass die Stange ausfährt um die Klappe zu öffnen, damit der Ladedruck nicht zu hoch wird.

[Linked Image]

[Linked Image]


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#677629 - 14/08/2019 11:30 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: Matti]  
Joined: Dec 2011
Posts: 339
Pesca Offline
Enthusiast
Pesca  Offline
Enthusiast

Joined: Dec 2011
Posts: 339
Augsburg
Funktion der Regelung im Stand mit Druckluft prüfen?
Luftdruck vom Kompressor ca. 1,5 bar auf kleinen Schlauch geben,
dann muss das Gestänge öffnen,
ohne Druck muss es geschlossen sein.

Grüße
Adrian



40.10W Bj90 8140.27 2,5l ; 9.5R17.5 XZY auf 6x17.5ET70
#677712 - 16/08/2019 18:46 Re: Turbolader Druckdose defekt 8140.27 [Re: Pesca]  
Joined: May 2005
Posts: 6,082
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,082
Mittelhessen (D)
und was ist's, oder besser, war's jetzt ....?


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
Seite 4 von 4 1 2 3 4

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 206 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,168
Posts643,964
Mitglieder9,281
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,391
Yankee 16,389
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,319
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7681 MB (Peak: 2.9678 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-08-22 03:23:13 UTC