Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#616933 - 16/04/2015 06:44 Ich habs wieder einen  
Joined: Nov 2009
Posts: 40
landrover-exmod Offline
Newbie
landrover-exmod  Offline
Newbie

Joined: Nov 2009
Posts: 40
Neuwied
Moin allerseits.

Nach fast 5 Jahren ohne Serie, habe ich mir am Wochenende wieder einen 109er Serie III der niederlÄndischen Armee gekauft.
Zu meinem Entsetzen musste ich feststellen, dass ich bei dem Verkauf meiner letzen Serie III Werkstatthandbuch und Ersatzteilliste mit verkauft habe.
Ich habe hier in den Foren schon gesucht, bin aber nicht so richtig fndig geworden.
Bitte um Eure Tipps wo ich die herbekomme, bzw. downloaden kann.

Viele Gre vom sonnigen Rhein

Rdiger

::::: Werbung ::::: LR
#616938 - 16/04/2015 07:55 Re: Ich habs wieder einen [Re: landrover-exmod]  
Joined: May 2005
Posts: 4,830
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,830
Hessen (D)
kannst ja mal hier schauen vmv Linksammlung


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#617397 - 24/04/2015 11:04 Re: Ich habs wieder einen [Re: juergenr]  
Joined: Jul 2002
Posts: 579
109er Offline
ab heute ohne
109er  Offline
ab heute ohne

Joined: Jul 2002
Posts: 579
bei Osnabrck
Glckwunsch zum neuen Auto!


Jetzt wieder mit!
#617654 - 29/04/2015 10:55 Re: Ich habs wieder einen [Re: 109er]  
Joined: Nov 2009
Posts: 40
landrover-exmod Offline
Newbie
landrover-exmod  Offline
Newbie

Joined: Nov 2009
Posts: 40
Neuwied
Hallo,

sorry, wenn ich nicht jeden Tag hier bin und antworte.
Danke fr die Hilfe und die Zustimmung. Ich habe lange gebraucht um festzustellen, dass die Serie doch einen ganz anderen Charme hat und mich nie wirklich losgelassen hat.

Der 300 TDI HCPU von 1998 musste gestern erst einmal in eine angemietete Scheune im Ort umziehen. Die Restauration ist unterbrochen und ich werde mich erst einmal um den "Alten" kmmern. Erstzteile habe ich auf der Insel geordert. Es geht bald los.

Es wird einige Zeit brauche, um aus dem dreckigen, stmperhaft berpinselten aber originalen 109er EXMOD wieder ein taugliches Fzg zu bauen.

Alleine die ber 20 Jahre alten Flssigkeiten sind schon eine kleine Herausforderung ;-)

Zum Schluss wieder eine Frage:
Welche Original Farbe hatten die niederlÄndischen Land Rover? Ich will/muss nachlackieren.

Gru aus dem Rheinland

#617812 - 02/05/2015 18:15 Re: Ich habs wieder einen [Re: landrover-exmod]  
Joined: May 2002
Posts: 1,141
Steffen Offline
Dauerbrenner
Steffen  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 1,141
sterreich


Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.
#617932 - 04/05/2015 16:15 Re: Ich habs wieder einen [Re: landrover-exmod]  
Joined: Nov 2009
Posts: 40
landrover-exmod Offline
Newbie
landrover-exmod  Offline
Newbie

Joined: Nov 2009
Posts: 40
Neuwied
Nabend,

danke fr den panzerbÄr. Ich mchte bei einer Uni-Lackierung bleiben. Leider ist durch die 3 verschiedenen Grn- und Grautne der Originalton nicht mehr festzustellen. Ich berlege auch eine Umlackierung in "Sand" oder "Grau".

Thema Blattfedern:
Diese sind total verrostet und bewegen sich kaum. Was hilft da wirklich? Neu oder Kriechl und -fett?

Thema Unterboden/Rahmen:
Ich habe hier viel gelesen aber eine endgltige Meinung habe ich leider nicht treffen knnen.
Bisher habe ich immer FERTAN benutzt und anschlieend ein Krichfett oder -l, dessen Namen ich nicht mehr wei.
Wie sind da eure Erfahrungen?

Gre vom Rhein

Rdiger

#617970 - 05/05/2015 05:52 Re: Ich habs wieder einen [Re: landrover-exmod]  
Joined: Jul 2002
Posts: 579
109er Offline
ab heute ohne
109er  Offline
ab heute ohne

Joined: Jul 2002
Posts: 579
bei Osnabrck
Thema Rost:

Fertan drauf, nach 24 Stunden gut mit Wasser absplen, dass auch nichts in den Hohlraumen stehen bleibt, dann ganz sorgfÄltig trocknen lassen und mit Mike Sanders Fett konservieren. Das kriecht in alle Ritzen und gut ist.

Aber wenn du das Auto lackieren willst, mach das mit dem Fett nach dem Lackieren. Sonst kriegt der Lackierer die Krise, weil das Fett auf die vorbereiteten OberflÄchen kriecht bzw. man es davon nicht ganz runter bekommt.

Zuletzt bearbeitet von 109er; 05/05/2015 05:53.

Jetzt wieder mit!
#618076 - 06/05/2015 10:05 Re: Ich habs wieder einen [Re: landrover-exmod]  
Joined: Nov 2009
Posts: 40
landrover-exmod Offline
Newbie
landrover-exmod  Offline
Newbie

Joined: Nov 2009
Posts: 40
Neuwied
Moin,

Fertan habe ich sogar noch zwei Dosen zu Hause. Das Zeug wird ja nicht schlecht - oder?

Ich hab hier mal Fotos von einem sagenhaften Unterbodenschutz gesehen - finde die leider nicht mehr. War kein Mike Sanders. Die Farbe wahr grau-anthrazit.
Wie heit das Zeug und wo bekomme ich das?

Ich geh jetzt mal die groen Pakete von der Insel ffnen.

Bis bald

#618115 - 06/05/2015 18:27 Re: Ich habs wieder einen [Re: landrover-exmod]  
Joined: May 2002
Posts: 1,141
Steffen Offline
Dauerbrenner
Steffen  Offline
Dauerbrenner

Joined: May 2002
Posts: 1,141
sterreich
bei Unterboden und Hohlraum wirst Du hunderte Meinungen erhalten.
meine Discos hatten Mike Sanders dabei wurde der Unterboden alle Jahre neu gewachst. mein Hilux jetzt ist komplett mit Seilfett gemacht. Das hÄlt ewig. Wrde ich auch nach einer Vorbehandlung auf die Federn machen.

Gruss
Steffen


Alle Menschen werden als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie.
#628740 - 10/12/2015 10:19 Re: Ich habs wieder einen [Re: landrover-exmod]  
Joined: Nov 2009
Posts: 40
landrover-exmod Offline
Newbie
landrover-exmod  Offline
Newbie

Joined: Nov 2009
Posts: 40
Neuwied
Schnen guten Morgen,

die Arbeit nimmt kein Ende. doh Hier ein kleiner Auszug aus der aktuellen Situation:
- alle Aufbauten demontiert
- Vorderachse incl. Federn berholt
- Chassis auen und innen gesÄubert
- Motor demontiert und zerlegt

Jetzt kommts - bei der Montage des 2 1/4 Liter Dieselmotors (3 Hauptlager) hat sich dieser als Kernschrott dargestellt. Das mittlere Hauptlager war lose und dementsprechend hat der niedrige ldruck SchÄden hinterlassen:
- der 4. Zylinder hat gefressen
- Zylinder 2 + 3 Riefen
- Zylinder 1 optisch unauffÄllig
- Lagerschalen runter bis auf TrÄgermaterial
entsprechend sehen die Laufbuchsen aus.

Fr den Neuaufbau/Umbau suche ich einen Motor(block) mit 5 Hauptlagern - hat einer von euch whistle2 zufÄllig einen zu Hause rumliegen?

Andere Frage: Passt der 2,5l Diesel auch in die Serie und auf das Serie-Getriebe?

Wie immer: Danke schn frs Lesen und Antworten

Gru aus dem sonnigen Rheintal

Rdiger

Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
4 registrierte Benutzer (tthinG, DK- G290, 2 unsichtbar), 155 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Fee Morgana
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,823
Posts625,069
Mitglieder8,853
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,896
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.014s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7814 MB (Peak: 2.9874 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-18 21:25:08 UTC