Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 14 1 2 3 4 5 13 14
#621828 - 11/07/2015 22:26 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: Apr 2013
Posts: 166
Dave#2 Offline
viermalvierer
Dave#2  Offline
viermalvierer

Joined: Apr 2013
Posts: 166
Markgräflerland
Salli Raffi,

bist ne Schlaue Kerl, ich schrieb doch dazu, "habe das Problem immer noch"

Bei mir ist der Kaffee immer heiß, oder bringst Felchen mit, die schmeißen wir dann auf dem Grill und genießen ein Grauburgunder dazu lupo aber pass auf, gegen Mundgeruch kann Mann was tun, gegen Englische Humor aber......

PM demnÄchst


Gruß Dave

Daily 40.10 WC / 1991 / 2,5 L / BFG MT 255/85 R16 123/120Q M+S / 6,50H Sprengringfelge TT / .....5938877
::::: Werbung ::::: TR
#621830 - 11/07/2015 22:56 Re: Sammys Faden [Re: Dave#2]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von: Dave#2
255/85 = Trennscheiben ????????????????????????????????


Ja Trennscheiben, viel zu klein für so ein schweres Auto. Gerademal 220mm LaufflÄchenbreite, soviel hat heute ein VW Polo auch.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#621834 - 12/07/2015 08:00 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: Sep 2007
Posts: 1,168
SeppR Offline
gemütlicher 4-Tonner
SeppR  Offline
gemütlicher 4-Tonner

Joined: Sep 2007
Posts: 1,168
Südbayern
Polo ist ja auch für Teerstraße, da gibt es kaum Rillen und Auswaschungen.

Meinen 315-er halte ich für zu breit bei schlechtem Straßenbelag.

Sepp

#621835 - 12/07/2015 08:26 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: Apr 2013
Posts: 166
Dave#2 Offline
viermalvierer
Dave#2  Offline
viermalvierer

Joined: Apr 2013
Posts: 166
Markgräflerland
Ich könnte jetzt einiges auflisten gegen breitere Reifen; Gewicht, Rollwiderstand, LautstÄrke, Sprit Verbrauch und vor Allem Bugwellen.

Ist aber nichts neues und alles nur Haarspalterei.

Mit 255/85 bin ich sehr zufrieden. Die Größe ist eine gute Kompromiss. So wenig wie möglich und so viel wie nötig. Schade nur das das Angebot so beschrÄnkt ist.

Sicher, schön aussehen tun die Breiten schon.


Gruß Dave

Daily 40.10 WC / 1991 / 2,5 L / BFG MT 255/85 R16 123/120Q M+S / 6,50H Sprengringfelge TT / .....5938877
#621836 - 12/07/2015 08:29 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,015
Malepartus Centralschweiz
Hallo Sepp
Ich kann dir sagen dass meine 265er Winterreifen wesentlich stÄrker den Spurrillen hinterherlaufen als die 315er Sommerreifen, deren schöner großer Latsch scheint sich den Unebenheiten des Untergrundes besser anpassen zu können.
Für mich DER Minuspunkt bei den 265er.

Grüße Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#621837 - 12/07/2015 08:40 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: Jun 2011
Posts: 171
Reini aus Vlbg Offline
viermalvierer
Reini aus Vlbg  Offline
viermalvierer

Joined: Jun 2011
Posts: 171
Vorarlberg
Hallo,

ich hatte bei meinem Bremach mit 315er auch des Problem, dass die Reifen einseitig abgefahren waren, incl. SÄgezahn. Mein Mechaniker hat dann Spur 0 Grad eingestellt. Gleichzeitig haben die Reifen vorne hinten getauscht. Seit dem ist das Problem absolut beseitigt.

Gruß
Reinhard

#622063 - 16/07/2015 14:58 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: May 2015
Posts: 425
raphtor Offline
Süchtiger
raphtor  Offline
Süchtiger

Joined: May 2015
Posts: 425
Südwestdeutschland
Hallo,

ich komme nochmal zurück zum Tankgeber - auch wenn ich jetzt erstmal keinen in meinen Zusatztank bauen werde, habe ich mal den Widerstand des Originalen von IVECO gemessen. Fürs Protokoll:

Tankfüllstand 1/4 lt. Anzeige: 226 Ohm
Tankfüllstand 4/4 lt. Anzeige: 15,8 Ohm

Gemessen zwischen Leitung 5557 (Pin 7 von Stecker A hinten am Kombiinstrument, das ist das Füllstandssignal) und Masse.

Grüße,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#622375 - 22/07/2015 20:18 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: May 2015
Posts: 425
raphtor Offline
Süchtiger
raphtor  Offline
Süchtiger

Joined: May 2015
Posts: 425
Südwestdeutschland
NAbend,

noch so ein Post der VollstÄndigkeit und Nachvollziehbarkeit halber: Das mit der geflickten Manschette hat nicht lang gehalten. Ich habe sie heute doch getauscht, siehe Manschetten-Thread.

Grüße,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#622562 - 25/07/2015 11:23 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: May 2015
Posts: 425
raphtor Offline
Süchtiger
raphtor  Offline
Süchtiger

Joined: May 2015
Posts: 425
Südwestdeutschland
Hallo,

auch der Bremsen-Thread Bremsen-Thread wurde von mir genutzt (böse Zungen würden von Hijacking sprechen), und jetzt hat der Iveco bis auf die Scheiben komplett überholte Vorderbremsen.

Man denkt ja manchmal, dass man so langsam das Gröbste hat und sich auf die Kür konzentrieren kann. Leider findet man genau dann die nÄchste Baustelle, wÄhrend die Letzte noch gar nicht abgeschlossen ist. In diesem Fall habe ich festgestellt, dass das Nadellager, welches die Antriebswelle im 4x4-Betrieb führt, ein paar gebrochene Nadeln hat:



Das müsste das rot Markierte sein:



Ich vermute, dass das bei deaktivierter Vorderachse (Freilauf) nicht weiter schlimm ist, und habe erstmal alles wieder zusammengesetzt, nachdem ich die Bruchstücke entfernt habe. Trotzdem will ich es bald tauschen - woher nehmen, und wie tauschen?

Ich vermute weiterhin, dass ich das Lager bei einem meiner Ein- und Ausbauversuche der Gelenkwelle gekillt habe. Oder kommt das öfter vor? Last kommt ja eigentlich nur bei Lenken drauf.

Grüße,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#622566 - 25/07/2015 12:03 Re: Sammys Faden [Re: raphtor]  
Joined: May 2005
Posts: 5,766
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,766
Mittelhessen (D)
Original geschrieben von: raphtor
...In diesem Fall habe ich festgestellt, dass das Nadellager, welches die Antriebswelle im 4x4-Betrieb führt, ein paar gebrochene Nadeln hat:


Das müsste das rot Markierte sein:




das wird es sein
Antwort auf:
Ich vermute, dass das bei deaktivierter Vorderachse (Freilauf) nicht weiter schlimm ist, und habe erstmal alles wieder zusammengesetzt, nachdem ich die Bruchstücke entfernt habe. Trotzdem will ich es bald tauschen - woher nehmen, und wie tauschen?


wenn du bei ausgebautem Lager die Bezeichnung nicht ablesen kannst, wohl nur bei IVECO ET 60146673 (Bezeichnung:Radlager) ca.90,-€
oder mal über truckparts-online.de probieren, sind 2 eingestellt. (Fragen ob`s ein Nadellager ist)

Sollte bei ausgebauter GW zu wechseln sein - Nr. 12



Gruß Juergen

---------------------------------
fake-America-great-again arte - "Wie Facebook und Co. die Demokratie gefährden"
Seite 3 von 14 1 2 3 4 5 13 14

Search

Wer ist online
12 registrierte Benutzer (Pesca, derkleinethomas, DARTIE, HorstPritz, maxbackbone, GDrive, 6 unsichtbar), 189 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,611
Posts637,205
Mitglieder9,114
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,164
Yankee 16,359
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 14,038
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7889 MB (Peak: 3.0005 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-12-13 16:22:12 UTC