Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 33 1 2 3 4 32 33
#623014 - 02/08/2015 13:45 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2015
Posts: 46
chetubi Offline
Newbie
chetubi  Offline
Newbie

Joined: Jul 2015
Posts: 46
Korsika waren wir ja auch gerade mit dem FJC.

Wie war es da mit dem Großen auf schmalen Pisten und in Dörfchen?


2008 Ford e350 Sportsmobile
2007 Toyota FJ Cruiser
2010 Lada Niva
2004 Nissan 350Z
1967 Alfa Giulia
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#623015 - 02/08/2015 14:14 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Oh das ging soweit ganz gut, wir waren vor allem in südlichen und mittleren Teil Korsikas unterwegs auf den Feuerpisten wir ich sie mal Nenne.
Enge Dörfchen waren auch kein großes Problem, das ging gut, 2M Breit ist doch eigentlich Überall.
Darfst aber nicht vergessen dass ich im Alltag 40Tonner Fahre, für mich ist der Ram ein wunderbarer Kleinwagen der überall durch passt. Ein normaler Alltags PKW Fahrer sieht das wahrscheinlich anders. smile


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#623030 - 02/08/2015 17:36 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Der RAM hat übrigens KEINE Höherlegung verbaut bekommen und wird das auch nicht - ich habe bewusst ein Fahrzeug gekauft wo das nicht von Nöten ist um als Reisefahrzeug zu dienen.
Höherlegungen haben immer auch ihre Schattenseiten, sei das was Schwerpunkt, Gesamthöhe oder Verschleis an Komponenten des Antriebsstranges. All das wollte ich nicht.

Er ist hoch genug, ich kann mit dem Liegebrett unter den Achsen durch rollen, das reicht.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#623033 - 02/08/2015 18:01 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Da wir ja viel im Winter unterwegs sind wurden da noch ein paar Anpassungen vorgenommen.
Da wÄren andere Reifen im LKW Format 265/70-19,5" Michelin XJW+4 auf Felgen von http://www.gs.starco.com/products/special%20wheels/in%20mtm , Sonderanfertigung.






Dazu Schneeketten und Haltebügel dafür.






Ausserdem wurde die BatteriekapazitÄt massiv erhöht, bin ich im Sommer nur mit den 2 Originalbatterien unterwegs wurden für den Winterbetrieb noch 3x 75Ah Optimas dazu geholt.
Der Stromverbrauch ist enorm da die Standheizung da Oben im Winter fast 24/7 laufen muss.



Geladen wird das ganze Paket vom Alternator der bis 150A rein schiebt wenn nötig.

Ausserdem wurde die Standheizungs Ansaugung so geÄndert dass zwischen Umluft- und Frischluft Betrieb umgeschaltet werden kann.







Ende Teil 9


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#623034 - 02/08/2015 18:18 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Gutes Licht und ein Bügel sind auch nicht schlecht - das Licht ist Pflicht, der Schnee saugt Licht geradezu auf.

OEM Licht kommt einem vor wie ne Kerze in der Dunkelheit.

LED ist die Erfahrung zwiespÄltig, da sie vorne kaum Warm werden schneien sie zu wÄhrend die billigen Chinaxenons stets gut Licht gaben und geben. Kann ich nicht Klagen.



Eisstrasse mit Schmelzwasser, ohne Ketten kein Befahren möglich, selbst Stehen ist unmöglich.




Eine eingefrorene Grauwasserleitung bei -26° beseitigen, der islÄndische Winteranzug leistet dabei gute Hilfe.








Wie gesagt, Licht, Licht, Licht ist es was man da Oben braucht, auch die Einheimischen sind da nicht zimperlich.
Mit dem was ein schwedischer LKW an Licht abgiebt könnte man auch ein Fussballstadion ausleuchten.


Ende Teil 10


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#623073 - 03/08/2015 17:34 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2005
Posts: 37
VS11 Offline
Newbie
VS11  Offline
Newbie

Joined: Jan 2005
Posts: 37
Sachsen/OL
Hallo Ozy !

Echt ein schönes ReisegefÄhrt !

Was verbraucht diese Kombi aus Ram und Kabine im Schnitt ?

Hast du die Kabine selbst gebaut ? Oder Hersteller ?

Warum hast du diese Winterreifengröße (LKW) gewÄhlt ?

Viel Spaß für deine große Tour über dem Teich (;-)

Gruß Volker

#623079 - 03/08/2015 18:42 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Hi Volker

Ja die unvermeidliche Frage nach dem Verbrauch... smile
Gar nicht so viel, zwischen 13 Liter auf der Autobahn bei Hundert und 19 Liter im islÄndischen Offroadbetrieb. Also etwa was ein Buschtaxi bei wesentlich mehr Reserven.
Im Schnitt etwa 14,5 Liter.
Auf der Autobahn dreht er 1700rpm bei 110Km/h im Overdrive und in dem bleibt er auch, Zurückschalten gibts nur wenn man aufs Pedal tritt ansonsten zieht er jeden Berg hoch ohne Schaltvorgang.

Die Kabine hat mein Freund Jonas gebaut vor vielen Jahren für einen BJ47, spÄter ist sie dann auf seinem Bremach gestanden, irgendwann durfte ich sie übernehmen.
Allerdings ist sie sehr schwer und für den Winterbetrieb zu wenig isoliert, darum wird sie jetzt Ende Jahr durch eine Ormocar Kabine ersetzt, das sieht dann zwar nicht mehr so geil aus aber es wird den Zweck wesentlich besser erfüllen.
Unsere USA Tour wird also die letzte sein mit diesem HÄuschen.

Die Felgen & Reifen wurden deshalb gewÄhlt weil es in 315/70-17 bis dato keine brauchbaren Winterreifen gab (jetzt Neu Goodyear Wrangler Duratrac!) und ich auch die hohe Traglast als günstig erachte. Dazu sind sie Spurstabil und außerordentlich Langlebig, LKW halt.
Die Downside wollen wir nicht verschweigen, Luft ablassen ist bei diesen Reifen nicht drin und die Kombi ist sehr schwer, 69Kg pro Rad gegenüber 42Kg bei den Alufelgen mit obigen BFGs.
Ansonsten würde ich das als idealen Reifen ansehen für echte Langzeitreisen aufgrund von SoliditÄt und Lebensdauer.

Viele Grüße Ozymandias


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#623421 - 09/08/2015 17:18 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: chetubi]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
Original geschrieben von: chetubi
Sehr interessant. Klasse was du da aufgebaut hast.

Ich wünschte ich könnte auch relevantes selbst machen. Ist aber leider nicht so. frown


Man wÄchst an seinen Aufgaben, ich hab vor 20 Jahren auch mit Glühlampen Wechsel angefange und einfach immer weiter gemacht.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#623845 - 18/08/2015 05:50 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,238
Malepartus Centralschweiz
So liebe Leute es wird Zeit.
Ihr werdet nun 3 Monate auf mich verzichten müssen hier.
Ich hoffe ich konnte diesem kleinen Forum den Startschupps geben und hoffe dass ihr es jetzt nicht sterben lasst, möchte viel neue Infos lesen können wenn ich zurückkomme im November.

Bis dahin, macht es gut, bei Problemen mit dem Forum wendet euch an DaPo oder JürgenR.

Ich bin dann mal weg - www.nordamerika2015.blogspot.ch

Viele Grüße an Alle
Ozymandias


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#623846 - 18/08/2015 05:56 Re: Vorstellung & Umbauthread Ozys RAM [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2011
Posts: 34
Schluchtenflitzer Offline
Newbie
Schluchtenflitzer  Offline
Newbie

Joined: Jun 2011
Posts: 34
Viel Spaß Ozy! Ich wünsche Dir immer gutes gelingen und das schöne Erlebnisse auf dich warten. Ich bin ja auch nur noch bis Oktober da. Aber we stay in contact!
Didi


Lieber off- statt on-road
Seite 2 von 33 1 2 3 4 32 33

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (1 unsichtbar), 135 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Jörg, TITAN
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,833
Posts625,225
Mitglieder8,860
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,900
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7968 MB (Peak: 2.9993 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-23 23:53:53 UTC