Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8
#62360 - 04/09/2005 17:42 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? ***** [Re: DaPo]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Malepartus Centralschweiz
Antwort auf:
Hmm, hre ich auch immer mal wieder, kann ich aber nicht nachvollziehen. Das Argument, der Druck im Motor wrde zu hoch, ist m.E. unsinnig, da der Verbrennungsdruck um Einiges hher sein drfte...


DAS Argument ist verdammt gut, so gesehen werde ich mir wohl auch mal Gedanken machen ber eine Stauklappe.
War jetzt eine Woche in den Alpen und es ist schon sehr frustrierend im 2.ten die Berge runterzuheulen weil das Motrchen standartmÄssig so gut wie keine Bremswirkung hat, es macht ja schon was aus nur den Khlerlfter zuzuschalten.
Ist halt niedrig verdichtet unser Motor.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
::::: Werbung ::::: TR
#62361 - 21/07/2006 08:22 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: Ozymandias]  
Joined: Dec 2002
Posts: 625
beckdava Offline
ex Bremach Fahrer
beckdava  Offline
ex Bremach Fahrer

Joined: Dec 2002
Posts: 625
Xiropigado, Griechenland
Hallo,
haette mal jemand Lust hier die Teilenummern und Hersteller von Stauklappe, Unterdruckventil und Unterdruckschalter zu posten?
Ist einfach praktischer.....
grusss,
Stephan

#62362 - 07/08/2006 13:40 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: beckdava]  
Joined: May 2006
Posts: 47
oscar Offline
Newbie
oscar  Offline
Newbie

Joined: May 2006
Posts: 47
OWL
Hallo,

war in den letzten Wochen mit meinen 5 t in den Alpen, hab vorher in der Fachwerkstatt Bremsen berholen lassen.
von Tenda ber Setriere, Col de Cenis und Col de Iseran bis ca. 2 km vor Bourg ST Maurice. Da habe ich dann ins Leere getreten, trotz Abfahrten im max. 2. Gang.
Ich Denk auch ber eine Motorbremse nach.

Gru oscar

#62363 - 29/09/2006 23:34 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: oscar]  
Joined: Aug 2005
Posts: 99
Clou_40_10 Offline
Das wird noch
Clou_40_10  Offline
Das wird noch

Joined: Aug 2005
Posts: 99
Bremen, Osterholz-Scharmbeck
Hallo Oscar,
denk nicht mehr lange drber nach, bau dir die Motorbremse ein.
Der TV hat meine mit den kopierten Papieren von KLS abgenommen
und sie wirkt einigermassen passabel bei hohen Drehzahlen.
Damit sich der Druck aufbauen kann, musste ich bei unserem 40-10W
allerdings die gesteckte Verbindung des Auspuffs oben am Turbolader
mit einer Blechmanschette versehen. Da pfeift es sonst raus....
Ich habe meine KLS-MoBre gnstig bei eBay kriegen knnen und bin
gerade damit in den Rocky Mountains unterwegs.

Bilder habe ich unter http://www.HarryMeiert.de/motorbremse/
abgelegt.

Gruss Harry
www.sabbat-on-tour.de

#62364 - 02/10/2006 11:57 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: Clou_40_10]  
Joined: Oct 2006
Posts: 1
hj80max Offline
Jungfrau
hj80max  Offline
Jungfrau

Joined: Oct 2006
Posts: 1
es gibt eine Motorbremse von KLS, suchen bei google, hab sie
seit jahren im Ducato, die Wirksamkeit steigt mit den kleienren GÄngen, aber bitte nicht nur, als Beihilfe oder abfangen ok.
Max

#62365 - 13/10/2006 18:49 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: Clou_40_10]  
Joined: Nov 2005
Posts: 46
mb409_4x4 Offline
Newbie
mb409_4x4  Offline
Newbie

Joined: Nov 2005
Posts: 46
sterreich
Hallo,

Ich hatte die gleichen Bremsprobleme auf Passabfahrten, bei GefÄllen > 15% ist der Wagen auch im 2ten Gang davongelaufen. Mit der KLS-Motorstaubremse ist die Sache jetzt VIEL besser, trotz mÄssig bremsenden Saugdiesel. Auch bei langen Passabfahrten brauche ich kaum noch die Betriebsbremsen. Man gewhnt sich derart daran das selbst im PKW die linke Ferse zum Ventil zuckt <img src="/forum_php/images/graemlins/smile.gif" alt="" />.

Unbedingt einbauen muss einen Abschalter fr einen ev. vorhandenen Tempomaten.

Wenn man die Motorstaubremse einbaut muss man aber den Abgasstrang bis zur Klappe grundsanieren sonst bringt es nichts.

lg
Christian mit MB/409 4x4

#62366 - 02/11/2006 20:17 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: mb409_4x4]  
Joined: May 2006
Posts: 47
oscar Offline
Newbie
oscar  Offline
Newbie

Joined: May 2006
Posts: 47
OWL
Moin,

also heist das, anfangen zu sparen, da vor den nÄchsten PÄssen so ein Ding drin ist.

Gru Oscar

#62367 - 09/06/2007 14:59 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: oscar]  
Joined: Nov 2005
Posts: 46
mb409_4x4 Offline
Newbie
mb409_4x4  Offline
Newbie

Joined: Nov 2005
Posts: 46
sterreich
Hallo,

Ich war leider faul und hatte bei der Motorstaubremse noch keinen Abschalter fr den Tempomaten verbaut (die Kabel liegen seit einem halben Jahr bis zur Klappe <img src="/forum_php/images/graemlins/wut.gif" alt="" />).

Es kam wie es kommen musste, ich bin auf das Klappenventil gestiegen und erst als der Motor um sein Leben gekreischt hat (so nach 10sekunden <img src="/forum_php/images/graemlins/kotz.gif" alt="" />) habe ich gemerkt was los war.

Die gute Nachricht: Beim OM617 verabschiedet sich die Krmmerdichtung bevor es die Kopfdichtung schiesst <img src="/forum_php/images/graemlins/dooya004.gif" alt="" />

tja, wieder ein erflltes Wochenende <img src="/forum_php/images/graemlins/nuts.gif" alt="" />

lg
Christian aud der Wachau

#243619 - 28/01/2008 07:51 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: mb409_4x4]  
Joined: Jun 2002
Posts: 242
flow Offline
Enthusiast
flow  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2002
Posts: 242
Wien
Ich mchte das Thema wieder kurz aufwÄrmen. Mir mangelt es leider an dem ntigen LKW-knowhow fr die Entscheidung wie ich die Motorbremse ansteuern soll.
Bowdenzug ist mir klar - ist sicher eine billige und leicht zu installierende Variante, allerdings sollte die Bremse schon mit dem Fu (was die Sache wieder schwieriger macht) zu bedienen sein, vor allem um nicht irrtmlich gleichzeitig aufs Gas treten zu knnen.

Eleganter geht's sicher ohne Bowdenzug, aber wie funktioniert das technisch? Kann mir da jemand auf die Sprnge helfen? Brauche ich da Luftdruck wie bei diversen Diffsperren? Gibt's einen Link wo das erklÄrt wird?

wrde mich freuen wenn mir da jemand helfen knnte,


LG, flow

#243658 - 28/01/2008 10:01 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: flow]  
Joined: May 2002
Posts: 25,416
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,416
Bochum, NRW, Deutschland
Ja, Druckluft. Ein Fuventil versorgt einen kleinen Luftzylinder mit Druck. Ganz simpel.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
Seite 2 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (berlinator), 216 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
alenario, ChrisPatrolGR, GruenwiederwaldG, Haiti, hpb-340, ranx, Rudolf
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,213
Posts644,746
Mitglieder9,306
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,416
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7849 MB (Peak: 2.9949 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-22 04:59:00 UTC