Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 4 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8
#244002 - 29/01/2008 17:57 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? ***** [Re: flow]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Malepartus Centralschweiz
Jup, die Teilenummer dazu steht im Sandkasten wenn ich mich nicht irre.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
::::: Werbung ::::: TR
#244195 - 30/01/2008 11:27 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: Ozymandias]  
Joined: May 2003
Posts: 295
IGecco Offline
✝ Für immer von uns gegangen
IGecco  Offline
✝ Für immer von uns gegangen

Joined: May 2003
Posts: 295
Baselland ,CH
Hallo Flow,
Ich habe die Unterdruckversion verbaut. Dieses Rckstauklappen-Bremsset von KSL ist fertig Konfektioniert.
Jedes Teilchen das bentigt wird ist vorhanden.Die Montage ist simpel einfach. Die ganze Konstruktion mit Seilzgen wrde dich sicher mehr Arbeit kosten als der Anschlus an der Unterdruckleitung.
Habe das Set brigens bei Ebay fr ,glaub etwa 300 Euro, ersteigert.

Die Montage lÄuft etwa wie folgt ab:

Das Auspuffrohr zwischen Kollektor und Auspufftopf an der zu platzierenden Stelle durchschneiden. Am besten mit einem Rohrschneider. Dann kann die Rckstauklappe eingeschweisst werden.

Die Rckstauklappe ist fest mit einer Unterdruckdose verbunden. Auf der hinteren Seite der Dose ist ein Schlauchanschuss. Dieser wird an einem 2/3 Wegeventil angeschlossen.(Fuss-Absatz-ventil)
Von dort wird ein weiterer Schlauch an ein T-Stck angeschlossen welches in die Unterdruckleitung des BremsverstÄrkers dazwischengehÄngt wird.

Ich hoffe das hilft dir weiter.

Mit freundlichem Gruss, Igecco

Zuletzt bearbeitet von Igecco; 30/01/2008 11:30.
#244228 - 30/01/2008 13:09 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: IGecco]  
Joined: Jun 2002
Posts: 242
flow Offline
Enthusiast
flow  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2002
Posts: 242
Wien
Hi,

Wenns mein Ausbaubudget noch zu lÄsst werde ich wohl die KLS verbauen. das klingt gut.
@Igecco: Knntest du bei Gelegenheit einmal Fotos machen von dem Ding? - wrde gern sehen wo es beim Daily genau hin kommt. Eventuell auch vom T-stck bei der Bremsanlage. Ich tu mir mit Bildern einfach leichter... smile



LG, flow

#245201 - 04/02/2008 10:30 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: flow]  
Joined: Feb 2005
Posts: 332
Soenke Offline
Enthusiast
Soenke  Offline
Enthusiast

Joined: Feb 2005
Posts: 332
Mecklenburg an der Ostsee
@ Ozy, Igecco

Hallo, angeregt von Ozy`s Sandkasten denke ich auch schon die ganze Zeit ber den Einbau einer Motorbremse nach, allerdings in einen LandCruiser wegen Gewicht und groer RÄder. Eigenlich wollte ich die Bedienung ber Baudenzug und mit einer Aufteilung auch gleich das Gas an der Einspritzpumpe zurckziehen...ist aber viel Bastelei. Am Hosenrohr selbst ist leider nur sehr wenig Platz.

Mal eine doofe Frage zur Unterdruckversion...wie wird die Klappe geschlossen? ber Unterdruck? oder wird sie mit Unterdruck offen gehalten? Das wÄre mir irgendwie unsympathisch...

Dank und Gru Snke


Gruß Sönke

#245217 - 04/02/2008 11:45 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: Soenke]  
Joined: May 2003
Posts: 295
IGecco Offline
✝ Für immer von uns gegangen
IGecco  Offline
✝ Für immer von uns gegangen

Joined: May 2003
Posts: 295
Baselland ,CH
@ Flow,
Mit Bildern tue ich mich schwer. Aber schau mal hier .
Das mit dem 3/2 Wegeventil ist schon fast selbsterklÄrend.

@ Soenke
Es ist eine Feder die das Rohr offenhÄlt. Siehe Bild oben. Ich vermute Goldschmitt und KLS kommen vom gleichen Ort.

@ Ozy
In der Einbauanleitung von KLS ist fr den Iveco der Betrieb mit dem rechten Fuss vorgesehen. Fr den Ducato jedoch mit dem linken Fuss. Keine ahnung warum.
Ich hab das Ventil jetzt rechts montiert. Entweder ich bin mit dem Fuss auf der Bremse/Gas oder ich bin mit dem Absatz auf der Motorbremse. Finde ich auch OK. Das Argument mit dem linken Fuss ,gleichzeitig Motorbremse und Fussbremse ist jedoch auch nicht von der Hand zu weisen.

Mit freundlichem Gruss, Robi + Igecco

Zuletzt bearbeitet von Igecco; 04/02/2008 11:46.
#245381 - 04/02/2008 20:10 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: IGecco]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,361
Malepartus Centralschweiz
@robi

Beim LKW ist sie IMMER Links - oder mit Handbedienung.

Ich hatte sie an meinem Bremach auch erst rechts wegen des Hupenventils das links war, ich hab das dann umgebaut irgendwann.

Das Problem bei rechts ist das du immer ein "Loch" im Bremsvorgang hast beim Wechseln zwischen den Bremsen, das ist ein ÄUSSERST unangenehmes Feeling wenn man zb. auf eine Ampel zufÄhrt und einfach am Schluss noch die Fussbremse brauchen muss.

Ich wrde dir dringend empfehlen das noch zu Ändern.

@snke

Das Gaspedal brauchst du nicht in dein System einbinden, du bleibst nicht auf dem Gas wenn du Bremsen willst und wenn doch merkst dus sofort, die Handhabung der Motorbremse wird sehr schnell zu einem eingespielten Habitus wo eine Fehlbedienung ausgeschlossen ist.

Zur BetÄtigung, hast du keine ARB's drin? Wenn ja wÄre der Kompressor ja vorhanden und du knntest die Druckversion verwenden die wesentlich kleiner und billiger ist.





Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#245398 - 04/02/2008 20:41 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: Ozymandias]  
Joined: Jun 2002
Posts: 242
flow Offline
Enthusiast
flow  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2002
Posts: 242
Wien
... fr mich wird's wohl eine KLS fr den linken Fu werden.

danke fr die Infos.


flow

#245440 - 05/02/2008 06:00 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: flow]  
Joined: Dec 2002
Posts: 625
beckdava Offline
ex Bremach Fahrer
beckdava  Offline
ex Bremach Fahrer

Joined: Dec 2002
Posts: 625
Xiropigado, Griechenland
Ich finde den Preis von fast 1000.- Euro fr so eine Klappe extrem hoch.
Deshalb mal eine zusammenfassung des hier gelesenen:
Folgende Angaben bitte selbst berprfen:
man knnte doch auch zusammen stellen:
Klappe von Iveco eurocargo Innendurchmesser 60, Partnummer 98439693 (frei nach Ozys Sandkasten.
Unterdruckventil Bosch: Nummern: 901 492 009 (049106(oder8)0105)(frei nach Clou40-10-)
Und das Wabco 3 wege ventil.
Noch etwas Schlauch und kleinzeug und das wÄrs.

Das Unterdruckventil kommt in eine alte Konservendose oder sonst irgendwas...

wer wei die Preise fr Unterdruck und drei Wege ventil?

Das alles ohne gewÄhr einfach mal als Idee. Etwas lÄngere Arbeitszeit, aber mehr in der reisekasse, denke ich mal.

Gruߴ,
Stephan

#245450 - 05/02/2008 07:20 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: beckdava]  
Joined: Feb 2005
Posts: 332
Soenke Offline
Enthusiast
Soenke  Offline
Enthusiast

Joined: Feb 2005
Posts: 332
Mecklenburg an der Ostsee
@ozy,
wir haben zwar Druckluft mit Kessel aber nur fr die Reifen / Hebekissen etc. Sperren sind TOYO, elektrisch. Wollte die Druckanlage so einfach wie mglich halten, da mich frher die Lecks und der Druckverlust sehr genervt haben. Fr die pneumatische Bedienung spricht natrlich da es die Zylinder so fertig gibt. Du hattest damals an Deinem Bremach auch den Bowdenzug erwÄhnt als Mglichkeit. WÄre mir sehr sympathisch, zumal ich einen schnen stabilen Zugschalter (ehemals Motoraus) bereits habe. Habe aber noch kein System gesehen, welches fr Bowdenzug primÄr vorgesehen ist...oder war ich zu blind?
Gru Snke


Gruß Sönke

#245457 - 05/02/2008 08:02 Re: Motorbremse fr 40-10W 4x4 ? [Re: Soenke]  
Joined: Jun 2002
Posts: 242
flow Offline
Enthusiast
flow  Offline
Enthusiast

Joined: Jun 2002
Posts: 242
Wien

Stephan hat sicher recht, das ist schon teuer. Die billigste Lsung wÄre wohl der Bowdenzug. HÄtte ich im Grunde auch nichts dagegen. Da ist dann allerdings die Handbedienung am einfachsten zu realisieren, nur ob das so angenehm in der Verwendung ist?
Wenn die zusammengestckelte Variante mit dem Bosch Unterdruckventil unter 400,- bleibt klingt das nach der besten Lsung fr mich.


flow

Seite 4 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (berlinator), 216 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
alenario, ChrisPatrolGR, GruenwiederwaldG, Haiti, hpb-340, ranx, Rudolf
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,213
Posts644,746
Mitglieder9,306
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,416
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,360
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7856 MB (Peak: 2.9965 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-09-22 05:01:28 UTC