Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 6 1 2 3 4 5 6
#625693 - 30/09/2015 15:32 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: May 2002
Posts: 4,499
Gorli Offline
Scheffinschinör
Gorli  Offline
Scheffinschinör

Joined: May 2002
Posts: 4,499
Rennes�y, Norwegen
Wenn das Fahrwerk vernuenftig aufgebaut ist bringt ein PS keine nennenswerten Vor- oder Nachteile. Problematishc wird ein PS dann, wenn man von der Serie weggeht und den ganzen Scheiss extrem hochlegt, so dass der Rahmenanlenkpunkt des PS nicht mehr in Hoehe der Achse selber liegt. ich hab den Scheiss beim G hinter mir wo ich ein wenig mit Federn rumgespielt habe, ein grund uebrigfens warum ich beim letzten G dann serienmaessig mit Federn unterwegs war. Ein grund weiterhin, dass bei guten Fahrwerken eine neue Befestigung des PS beiliegt mit der der rahmenseitige Anlenkpunkt wieder auf Achshoehe gebracht wird so dass die PS-Goemetrie wieder serienmaessiger daherkommt.

Warum amn Dreieckslenker nicht serienmaessig verbaut ist fuer mcih ganz einfach: Preis und Platz. nen pS ist einfahc nur nen Rohr mit 2 Kugelkoepfen, fertig, schau Dir den Dreieckslenker an und frag Dich nochmal nach Material- udn Arbeitsaufwand im Gesamten. Platz... wo nen Dreieckslenker is kann nix anderes sein, weder Karosserie, Tank noch Kardanwelle oder Auspuff. PS ist einfach bedeutend platzsparender...

::::: Werbung ::::: NB
#625701 - 30/09/2015 21:13 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: Gorli]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Buer
Original geschrieben von: Gorli
Problematishc wird ein PS dann, wenn man von der Serie weggeht und den ganzen Scheiss extrem hochlegt, so dass der Rahmenanlenkpunkt des PS nicht mehr in Hoehe der Achse selber liegt.


Strt mich berhaupt nicht,
wo soll das Problem sein?

#625702 - 30/09/2015 21:31 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Jun 2002
Posts: 5,807
landybehr Offline
Never underestimate a Schlagschrauber
landybehr  Offline
Never underestimate a Schlagschrauber

Joined: Jun 2002
Posts: 5,807
Raum OS und viel zu selten im ...
"Bump Steer ?"

(wei nicht, ob das passt: http://www.cbcity.de/bump-steer-problematik ... war das erste, was Guugle ausspuckte)


(3.9 "High Input"(*) EFi Range - dabei könnte das Leben so einfach sein ...)
(http://www.msextra.com/ms2extra/)
(*) den größten Schmacht hat der V8.
#625703 - 30/09/2015 21:38 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Buer
Ja ne,PH und Lenkschubstange haben etwa den gleichen Winkel.Wenn dann also rechts heftig einfedert,wird das Lenkrad nach rechts bewegt,na und???Jenseits vom Teer dreht man sowieso stÄndig an dem Ding.

#625718 - 01/10/2015 08:50 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
Wien
Der Cosinus ist der Hund: steht der Panhardstab "flach", gibt es wenig Seitenversatz, schaffe ich durch die Hherlegung ohne Änderung des rahmenseitigen Anlenkpunktes eine entsprechende "SchrÄgstellung", wird das sprbarer - Gorli liegt absolut richtig

Grsse
Peter

#625746 - 01/10/2015 21:58 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Buer
Da der Anlenkpunkt der Lenkung nicht mitgeÄndert wird,
wird wohl eher die Rahmenseitige VerÄnderung zum Desaster.

#625755 - 02/10/2015 09:07 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,866
Wien
Lenkung nicht anpassen hÄtte ich jetzt ausgeschlossen gehabt, aber ich gebe zu, dass ich die US-Kompettfahrwerke im Hinterkopf hatte und keine selbstgebauten Lsungen

Grsse
Peter

#625757 - 02/10/2015 10:18 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Buer
Ich rede von Fahrwerken mit TV-Gutachten,
wobei ich auch nur Land-Rover.

#625763 - 02/10/2015 17:00 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Aug 2008
Posts: 734
hendrickson360 Offline
Hat nen Chassis Fetisch
hendrickson360  Offline
Hat nen Chassis Fetisch

Joined: Aug 2008
Posts: 734
Gibt es da auch Bilder von? Also von einer Dreckeckslenkerkonstruktion von Profis mit TV?

#625767 - 02/10/2015 18:49 Re: Fahrwerke ohne Panhardstab [Re: hendrickson360]  
Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 13,987
Buer
Ne.ich war noch bei Hherlegungen mit Panhardstab.

Seite 3 von 6 1 2 3 4 5 6

Search

Wer ist online
3 registrierte Benutzer (And16, soko-030, 1 unsichtbar), 185 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Oilworker, patrolery60
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,233
Posts632,338
Mitglieder8,986
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,897
Yankee 16,315
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,987
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.019s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.7794 MB (Peak: 2.9880 MB) Zlib enabled. Server Time: 2018-06-22 09:22:58 UTC