Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 3 1 2 3
#626019 - 09/10/2015 17:12 Strippen zum Lackieren  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
463, wer hat Erfahrung ?
Wie gehen die seitlichen geklebten Zier/Scheuerleisten weg ?
Wie geht die Leiste über der Winschutzscheibe ab ?
Wie gehen die breiten WindlÄufe an der A-Saule weg ?
Regenrinnen abbauen oder besser nicht ?
Danke für Infos.
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
::::: Werbung ::::: DC
#626023 - 09/10/2015 21:52 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Jun 2011
Posts: 262
Handtuch Offline
Batterietuner
Handtuch  Offline
Batterietuner

Joined: Jun 2011
Posts: 262
Herzogtum Lauenburg
Original geschrieben von: DieselTom
Wie gehen die seitlichen geklebten Zier/Scheuerleisten weg ?
Wie geht die Leiste über der Winschutzscheibe ab ?

Die oberen Leisten sind mit Schaumstoffklebeband geklebt. Eine hatte sich leicht gelöst und ich muss den Rest jetzt abpulen... Da der Anfang gemacht war, ließ sich der Rest leicht abziehen.
Über der Windschutzscheibe müssen wohl die Niete ausgebohrt werden.

Handtuch


G320 lang 1995
#626026 - 09/10/2015 22:36 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Feb 2015
Posts: 56
dumbo Offline
Das wird noch
dumbo  Offline
Das wird noch

Joined: Feb 2015
Posts: 56
Herrsching/Garching
Habs ja gerade hinter mir..
a) Cuttermesserklinge
b) Nieten an den Abdeckungen aufbohren und nach vorne abuiehen
c) Nieten aufbohren und nach aussen wegklopfen
d) Nein, die sind wohl recht schwer zu befestigen und kaum zerstörungsfrei zu entfernen.

Lies dir mal den Thread von AlexG durch, da hab ich viel lernen können.
So wie es scheint, bin ich wohl schon für das nÄschste Projekt in STR angefordert, also kann ich dir auch gerne bei gelegenheit zur Hand gehen!

Viele Grüße


beste Grüße,

dumbo
#626033 - 10/10/2015 08:50 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Apr 2003
Posts: 5,045
otto1 Offline
Hier geht gar nichts mehr
otto1  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Apr 2003
Posts: 5,045
Schäbisch Sibirien, 48°37'45...
@Tom: Hast Du schon mal geschaut, was Genosse WIS dazu schreibt? Ansonsten kann ich da Montag auch mal nachsehen.
@Dumbo: Von STR nach BAD sind es schon ein paar Fahrminuten. Aber wenn Du Ende des Monats noch da bist, würden wir Dich gern mal beim Stammtisch begrüßen.


Gruß
René

-----------------------------------------------
Freiheit ist kein Wort, sondern ein Buchstabe: G.
#626045 - 10/10/2015 12:35 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
Hi Rene,

schon rein historisch begründet habe ich zu den Genossen kein so gutes VerhÄltnis wie Du ;-))
Nachlesen brÄchte sicher ein bissel was aber Erfahrung ist durch nichts zu ersetzen. Ich will eine Reihe lÄstiger Kratzer loswerden und dazu ist vorgesehen einmal kurz mit Klarlack zu duschen. Ich will also vermeiden den darunterliegenden Lack beim Abbau der Zierleisten zu beschÄdigen. Ich will auch die Zierleisten nicht neu kaufen. Ähnliches Problem bei den Regenrinnen und den A-SÄulen Verkleidungen. Über der Windschutzscheibe nehme ich an dass die Ecken befestigt sind und der Rest ist nur gesteckt. Richtig ?

Grüsse
Thomas

@ Stammtisch und Entfernungen
Das wird so langsam lÄcherlich. Der eine will zum Kroaten weils doch sooooo weit ist nach Zuffenhausen und der andere mag halt kein Schnitzel. OK. Der dritte lÄdt dann ein und kommt selber nicht. Naja. Jeden dritten Dienstag im Monat treffen sich die Königstreuen im Degerloch. Da ist das Essen zwar auch sch.... aber die sind wenigstens da ;-)


Schadstoffstark und leistungsarm
#626046 - 10/10/2015 14:06 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Oct 2012
Posts: 1,074
fmt58744 Offline
Stuttgarter Stammtischorganisierer
fmt58744  Offline
Stuttgarter Stammtischorganisierer

Joined: Oct 2012
Posts: 1,074
Region Stuttgart
Original geschrieben von: DieselTom
Der dritte lÄdt dann ein und kommt selber nicht. Naja.


LOL...Hab du mal den Terminplan eines Studenten
Ist mal wieder Prüfungs- und (schlimmer noch) Diplomarbeitszeit - da geht halt schon mal ne Simulation schiefund das hirn flöten

Zuletzt bearbeitet von fmt58744; 10/10/2015 14:08.

Grüße
fmt58744



#626053 - 10/10/2015 18:56 Re: Strippen zum Lackieren [Re: dumbo]  
Joined: Dec 2013
Posts: 230
SebastianPB Offline
Enthusiast
SebastianPB  Offline
Enthusiast

Joined: Dec 2013
Posts: 230
Paderborn
Original geschrieben von: dumbo
Habs ja gerade hinter mir..
a) Cuttermesserklinge
b) Nieten an den Abdeckungen aufbohren und nach vorne abuiehen
c) Nieten aufbohren und nach aussen wegklopfen
d) Nein, die sind wohl recht schwer zu befestigen und kaum zerstörungsfrei zu entfernen.

Lies dir mal den Thread von AlexG durch, da hab ich viel lernen können.
So wie es scheint, bin ich wohl schon für das nÄschste Projekt in STR angefordert, also kann ich dir auch gerne bei gelegenheit zur Hand gehen!

Viele Grüße


Zu A bloß nicht mit einer Klinge. Damit macht man nur Kratzer. Am einfachsten ist es ohne etwas zu beschÄdigen, mit Zahnseide. Mache ich immer so. Top Sache :-)

Gruß Sebastian


Mercedes G300 W463 M103 EZ02/1990
#626054 - 10/10/2015 19:08 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Aug 2006
Posts: 140
DAP Offline
Der Ex-Auswanderer
DAP  Offline
Der Ex-Auswanderer

Joined: Aug 2006
Posts: 140
Lotte
Das finde ich mal einen tollen Tip. Danke.

Die Leiste über der Frontscheibe: Nieten raus und die Ecken abnehmen. Die Leiste selber ist dann mit so U-förmigen Klammer auf der Kante gehalten. Die gehen nicht gerade leicht runter, da die Krallen ganz schön fest im Lack sitzen. In den meisten FÄllen ist an den Stellen, wo die Klammern sitzen auch schon der Rost am blühen.

Grüße Daniel

#626060 - 11/10/2015 07:16 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
Danke für den Tip mit der Zahnseide. Top !
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#626078 - 11/10/2015 12:42 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

das einfachste ist es, das Blech zu erwÄrmen, um das Klebeband zu lösen. Die geklebten Zierleisten fallen dann von alleine ab...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#626086 - 11/10/2015 18:25 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Sep 2006
Posts: 868
G Bolle Offline
Dauerbrenner
G Bolle  Offline
Dauerbrenner

Joined: Sep 2006
Posts: 868
Rheinland Pfalz

Hi,

es wird bei uns immer der Föhn eingesetzt denn die normals Applikation wird auch mittels aufwÄrmen erledigt. Also zum entfernen auch den Föhn nehmen.
Gruß G Bolle


Ein Fremder ist ein Freund den man noch nicht kennt
#626091 - 11/10/2015 21:58 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Apr 2006
Posts: 217
Turbowurm Offline
Enthusiast
Turbowurm  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2006
Posts: 217
BW N 48�28.66 E 9�08.53
Hi,
die Klammern der oberen Leiste sehen so aus und haben an dem Pfeil eine Dreieckskralle beidseitig





und deshalb kann es darunter auch rostig sein. Ich meine es sind 4 oder 5 Stück

Beim nieten der seitlichen Leisten (wird von der Unterseite her gemacht) benötigt man eine Nietenzange mit schmalem Kopf (Platzmangel) Für die Sichtnieten oben benötigst du schwarze Nieten oder selbst schwÄrzen

Die Regenleiste nicht entfernen, sie gehen in der Regel kaputt und die neuen gehen auch nicht so einfach wieder drauf.

Wünsche dir viel Erfolg

Grüßle Turbowurm

#626096 - 12/10/2015 11:05 Re: Strippen zum Lackieren [Re: Turbowurm]  
Joined: Jul 2008
Posts: 1,437
Patroler Offline
Sehbehinderter Marktplatzsucher
Patroler  Offline
Sehbehinderter Marktplatzsucher

Joined: Jul 2008
Posts: 1,437
Niedersachsen, Cuxhaven
Mit den Zierleisten habe ich bisher keine Probleme gehabt. Allerdings habe ich die lediglich mit den HÄnden bei mehreren 460 zigern demontiert.... Allerdings kann es ganz schön schmerzen verursachen wenn ich jemandem die HÄnde drücke....

Ok, bei Klarlack kann man die druf lassen aber auf keinen Fall die Dinger in Wagenfarbe überlackieren... Meine Meinung....


Ich laase meine Kratzer und Beulen im Auto.... die verursachen in meinem Gesicht imm so ein gewisses LÄcheln....

Zuletzt bearbeitet von Patroler; 12/10/2015 11:05.

Schöne Grüße Cäsar
Mercedes G Station (lang) in Argavengrün, in schwarz und als Pickup in dunkelgrün..
MAN 8.136 EZ 86. Und KTM 500 Rotax zum Brötchen holen.

Wer Rechtschreibfehler findet darf die für sich bahalten.



#626100 - 12/10/2015 15:22 Re: Strippen zum Lackieren [Re: Patroler]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Hmm, beim 460 sind die geschraubt...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#626152 - 14/10/2015 10:45 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Sep 2006
Posts: 868
G Bolle Offline
Dauerbrenner
G Bolle  Offline
Dauerbrenner

Joined: Sep 2006
Posts: 868
Rheinland Pfalz
Hi,
die Clipse bekommt man weg mit einen Werkzeug und der Hebelwirkung. Danach muss man die Kralle wieder zurück biegen.Ich kenn nur den Namen und das Werkzeug und gibt es nicht zu kaufen. Es nennt sich AV Gabel. Ich mach ma ein Bild und schicke es Dir. Bist ja soweit nicht weg von mir Tom.
Gruß
G Bolle


Ein Fremder ist ein Freund den man noch nicht kennt
#626309 - 19/10/2015 11:41 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
So. Mein schönes Auto steht beim Lackierer.
Erkenntnisse:
- die geklebten Zier/Scheuerleisten gehen unglaublich leicht ab. Etwas anwÄrmen hilft.
- die verkleidungen an der A SÄule neben der Scheibe sind gut sichtbar genietet und oben greift ein Pin in die Leiste über der Scheibe. Also schön nach der Seite hin abziehen.
- wie die Antenne zerstörungsfrei raus geht lerne ich ein anderes Mal
- die Entlüftungen an der C SÄule sind von innen geschraubt. Die Innenverkleidung muss weg.
- die Verkleidung hinten oben an der Gurtbefestigung (3-Türer) ist mE nicht zerstörungsfrei zu demontieren.
Vielleicht hilft das mal jemandem.
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#626312 - 19/10/2015 14:11 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Apr 2013
Posts: 47
knaut Offline
Newbie
knaut  Offline
Newbie

Joined: Apr 2013
Posts: 47
Hallo Thomas,
War die Leiste an der A-SÄule bei dir zusÄtzlich verklebt oder nur genietet?

Netten Gruß

#626316 - 19/10/2015 16:18 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
Nur genietet. War aber trotzdem schwer abzuziehen.
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#626321 - 19/10/2015 17:27 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Apr 2013
Posts: 47
knaut Offline
Newbie
knaut  Offline
Newbie

Joined: Apr 2013
Posts: 47
Interessant.. bei mir waren sie zusÄtzlich geklebt (2001er 270CDI).
Schien aber original zu sein.. Habe sie bei Wiederaufbau aber auch nur genietet...
Zum Nieten kann mann (zur besseren ZugÄnglichkeit) ein oder zwei Muttis über den scherbolzen der Niete schieben.

Netten Gruß
Knud

#626499 - 23/10/2015 11:10 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
"mal kurz mit Klarlack duschen"
Völliger Irrtum. Man unterschÄtzt die ganzen SteinschlÄge und kleinen Anrostungen unter den Verbreiterungen etc. Wird doch eine klassische Ganzlackierung. Wenn die Jungs so lackieren wie sie vorbereiten und schleifen dann wirds klasse.
Eigentlich müsste ich mir ein Winterauto suchen. Shit.

Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#626502 - 23/10/2015 11:32 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: May 2002
Posts: 3,679
klaus300E Offline
Titelverpasser
klaus300E  Offline
Titelverpasser

Joined: May 2002
Posts: 3,679
RS & KT
und wie teuer wirds?


Mit freundlichen Grüßen, Klaus
#626506 - 23/10/2015 16:34 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
Ich habe schlechte Erfahrungen gemacht mit harten Preisverhandlungen beim Lackierer. Ich will den Preis nicht wissen. Ich kenne den burschen und ich weiss dass die Preise passen. Fertig. Die Rechnung kommt früh genug.
Der Auftrag lautet "Machs so dass Du hinterher einen Reklameschriftzug von Dir in die Heckscheibe kleben kannst".
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
#626512 - 23/10/2015 18:10 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Sep 2013
Posts: 918
Wölflein Offline
Prinz Valium
Wölflein  Offline
Prinz Valium

Joined: Sep 2013
Posts: 918
In der schönen Lausitz
Ich hatte vor kurzem 1500 für außen ,Tarn, Farbe selbst gestellt, bezahlt.


Viele Grüße aus der schönen Lausitz, Volker


W461.401, GD250,1990
W463.248, G500,2002
#626536 - 24/10/2015 07:33 Re: Strippen zum Lackieren [Re: DieselTom]  
Joined: Sep 2014
Posts: 347
hansele Offline
Enthusiast
hansele  Offline
Enthusiast

Joined: Sep 2014
Posts: 347
am Bodensee
Original geschrieben von: DieselTom
Ich will den Preis nicht wissen. Ich kenne den burschen und ich weiss dass die Preise passen. Fertig. Die Rechnung kommt früh genug.
Der Auftrag lautet "Machs so dass Du hinterher einen Reklameschriftzug von Dir in die Heckscheibe kleben kannst".
Grüsse
Thomas


Hallo Thomas,

dass ist doch eine gute Einstellung.

Da mir das gleiche bevorsteht, wÄre es nett,
wenn du nach erfolgreicher Lackerierung hier nochmals kurz postet?

Danke und Gruß

#626652 - 26/10/2015 21:05 Re: Strippen zum Lackieren [Re: hansele]  
Joined: Apr 2004
Posts: 684
magnum Offline
Süchtiger
magnum  Offline
Süchtiger

Joined: Apr 2004
Posts: 684
Wahlossi
Ja, eine Preisgrößenordnung wÄre klasse. Gleiches ist bei mir auch dran.
Werde wohl auch um ein paar Reparaturbleche um die Türunterkanten herum nicht vorbei kommen.


Gruß
Alex


Was klappert ist dran!
#656710 - 07/11/2017 09:58 Re: Strippen zum Lackieren [Re: magnum]  
Joined: Jul 2013
Posts: 570
GW350 Offline
Süchtiger
GW350  Offline
Süchtiger

Joined: Jul 2013
Posts: 570
Dreieich
Hallo,

Der Thread ist ja nicht abschließend geklärt wink Daher dachte ich ich darf ihn nochmal rausholen laugh

Meine Frage: mit was werden die Scheuerleisten langfristig und ordentlich wieder festgeklebt?

Und natürlich wie die Vorredner, was die Ganzlackierung schließlich gekostet hat wink


Gruß Christopher

463.320
#656720 - 07/11/2017 13:30 Re: Strippen zum Lackieren [Re: GW350]  
Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
DieselTom Offline
Entlüfter
DieselTom  Offline
Entlüfter

Joined: Jul 2002
Posts: 2,829
Baden
Die abschliessende Klärung ist einfach: Bezahlt habe ich 2500brutto mit ordentlicher Rechnung. Mit dem Ergebnis bin ich auch nach 2 Jahren noch sehr zufrieden. Türen, Fenster, Spiegel etc war alles (selbst) abgebaut. Zusammenbau auch selbst. Kurzer Radstand. Das Band für die Zieleisten ist irgendwas spezielles von 3M. Otto1 hatte das mal gepostet und ich habe mir eine grosse Rolle davon im Ebay besorgt. Ist noch was da. Hier vergammelts bloss.
Grüsse
Thomas


Schadstoffstark und leistungsarm
Seite 1 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 128 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Greenlandy, Roland
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,824
Posts625,074
Mitglieder8,853
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.021s Queries: 15 (0.004s) Memory: 2.9249 MB (Peak: 3.2881 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-19 05:02:48 UTC