Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 178 von 180 1 2 176 177 178 179 180
#673657 - 02/03/2019 19:22 Re: Hartwigs Ford F350 ***** [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Graben-Neudorf
​Heute habe ich den Leistungsvergleich zwischen dem Tmax und dem Viair gemacht. Der Tmax ist doppelt so schnell von 0 auf 4 bar. Auf den ersten Blick könnte man meinen, man sollte den Tmax einbauen, aber: der Viair hat bis 6bar 100% Einschaltdauer und kann bis über 12 bar drücken, beim Tmax spricht bei 8 bar das Überdruckventil an.


https://www.youtube.com/watch?v=4qer3AKVwIs​



Der Hersteller gibt 100%Einschaltdauer an bei bis zu 6bar, das will getestet sein :-)

Ich habe ins Werkstattdruckluftsystem eingespeist (vorher Druck auf 6bar abgelassen). Es war erwartungsgemäß kein Druckanstieg festzustellen, aber nach knapp 30 Minuten brach ich ab, da der Verdichter fast 80°C heiß war.



https://www.youtube.com/watch?v=2pOc9qP3nWE


wir schaffen das?
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#673660 - 02/03/2019 20:45 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Jan 2005
Posts: 14,096
Caruso Offline
Habemus Papam
Caruso  Offline
Habemus Papam

Joined: Jan 2005
Posts: 14,096
Buer
Original geschrieben von Hartwig
Die Dinger haben kein CE Prüfzeichen,


Must du in China bestellen.

#673669 - 03/03/2019 16:24 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Caruso]  
Joined: May 2002
Posts: 25,291
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 25,291
Bochum, NRW, Deutschland
Original geschrieben von Caruso
Original geschrieben von Hartwig
Die Dinger haben kein CE Prüfzeichen,


Must du in China bestellen.
Wegen "China Export"?

Ich finde es befremdlich, daß der Zoll auf sowas achtet. ein Großteil der CE-Zeichen ist doch eh gefälscht.


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#673676 - 03/03/2019 18:20 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: DaPo]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Graben-Neudorf
klar, aus China hatte ich bisher keinerlei Probleme. Theater gibts immer nur mit dem Kram aus USA, ich glaub da stehen die Damen vom Zoll drauf kratz


Den Sonntag Nachmittag habe ich heute am Edge CTS2 gespielt

[Linked Image]

[Linked Image]


Man achte auf das Hintergrundbild ;-)

[Linked Image]


Die Schaltpunkte des Automatikgetriebes sind nun so wie ich es mir wünsche. Original hat der Motor in der Ebene mit den 6,5T zwar nicht zu kämpfen, aber durch den erhöhten Ladedruck, Motorlast, Gaspedalstellung usw. schaltete das Getriebe später hoch als mit leerem Auto. Das gefiel mir nicht von Anfang an. Mit dem aktuellen tune fährt er sich jetzt wieder wie solo. Allerdings schaltet er ziemlich "ruppig" einen Gang runter wenn man "feuer gibt", das war vorher etwas sanfter, aber er hat ja nun ca. 380PS, die Kupplungsscheiben im Automaten danken es einem :-)
Ganz gemütlich beschleunigt, im cruising-Modus schaltet er nun bei 15KMH in den 2. Gang, bei 27KMH in den 3., bei 34KMH in den 4., bei 50KMH in den 5. und mit 68KMH in den Overdrive - geile Sache.
(rechts oben ist KMH, mittlere Spalte, 2. von unten ist die Ganganzeige)

https://www.youtube.com/watch?v=D5Bb7huSHts


wir schaffen das?
#673729 - 04/03/2019 19:55 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Graben-Neudorf
Bis auf einen höher getakteten Druckschalter ist die Druckluftanlage nun abgehakt. Wenn das so weiter geht, kaufe ich nur noch bei Amazon und ebay. Überall wo ich sonst bestelle gibts oft Probleme, sehr schade sowas.

Weiter geht es mit der Installation der Drucksensoren für das Edge CTS2 (diese Echtzeitanzeige die ich links vom Lenkrad habe). Alle Echtzeitwerte werden über OBD erfaßt, ich möchte aber noch Abgastemperatur, Dieseldruck und Kühlmitteldruck. Hierfür sind separate Sensoren erforderlich, die natürlich entsprechend befestigt werden müssen. Der Sensor fürs Abgas kommt in den linken Auspuffkrümmer, kommt im Zuge der Motoroptimierung nächste Woche, ebenso der Sensor für den Dieseldruck.

Der Kühlmitteldrucksensor wird jetzt vorerst extern rechts vom Kühlmittelausgleichsbehäjter platziert. Später kommt ein anderer Alu-Ausgleichsbehälter rein mit entsprechender Gewindeaufnahme. Der transparente Ausgleichsbehälter bleibt die nächsten 10000KM noch drin, weil ich sehen möchte wenn sich das Kühlmittel farblich wieder verändert/verdreckt weil mein Kühlsystem ja verdreckt ist.

Also wurde heute die Halterung für den Sensor gebaut.



Teil gezeichnet:

[Linked Image]

[Linked Image]


Dann kommt eine Maschine mit komischen Tönen:

https://www.youtube.com/watch?v=nD-PSyxXsyc&feature=youtu.be


heraus kommt das:

[Linked Image]

[Linked Image]



Anprobe: paßt!

[Linked Image]

[Linked Image]



Dort, rechts vom Behälter. wird der Sensor für den Kühlmitteldruck sitzen. Der Schlauch der vom T-Stück abgeht, ist ja jetzt noch im Innenraum an den manuellen Manometer angeschlossen. Der Schlauch wird dann gekürzt und an den Sensor angeschlossen.

[Linked Image]


wir schaffen das?
#673742 - 05/03/2019 19:08 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Graben-Neudorf
Heute mal ein Beitrag aus der Küche :-) Viele Hausfrauen nutzen ja dieses Thermomixding. Damit kann man sogar vernünftige Sachen machen, nämlich: Knet!

Knet, so wirds gemacht

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


Den neu angebauten Sensorhalter habe ich so hoch wie möglich gesetzt, damit der Sensor kein Kühlmittel abbekommt nach Möglichkeit, aber: der Abstand zur Motorhaube ist ziemlich knapp.

[Linked Image]


Darum Knetkugel auf den Halter

[Linked Image]


Haube zu, Haub auf: paßt :-)

[Linked Image]

[Linked Image]


wir schaffen das?
#673750 - 06/03/2019 07:59 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Dec 2015
Posts: 22
Karsten61 Offline
Jungfrau
Karsten61  Offline
Jungfrau

Joined: Dec 2015
Posts: 22
CH-4623
...wenn man die Bilder vergleicht, hat deine Frau echt kleine Hände

Gruss Karsten

#673757 - 06/03/2019 12:47 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Karsten61]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Graben-Neudorf
Gott sei Dank! grin


wir schaffen das?
#673843 - 10/03/2019 07:30 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Graben-Neudorf
Anstatt der zweiten Sitzreihe habe ich ja nur Staufächer/Stauraum/Werkzeug. Ich bin am Überlegen ob ich die hinteren Türen umbaue um den Hohlraum beidseitig als Stauraum für Kleinkram zu nutzen. Dazu habe ich mal die Verkleidungen entfernt. Die Türen sind sehr groß, der Inhalt eines kleinen Reisekoffers würde da jeweils Platz finden. Die Fensterscheiben würde ich oben blockieren und die Innereien entfernen. Einsätze für in die Türen könnte ich mir vorstellen aus Holz oder evtl. GFK. Allerdings müßte ich die Türen dazu innen zerschneiden. Diese sind vom Blech her neuwertig, da tue ich mich schon schwer die Flex anzusetzen. Ne neue Tür kostet hier so viel wie ein guter gebrauchter Kleinwagen bis sie da und eingebaut ist. Vlt. kriege ich mal was von einem Unfallwagen, dann werde ich das testen wie sich die Tür verhält wenn man die inneren Bleche entfernt.

[Linked Image]

[Linked Image]


wir schaffen das?
#673907 - 11/03/2019 20:03 Re: Hartwigs Ford F350 [Re: Hartwig]  
Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Hartwig Offline
Powerstroke Papa
Hartwig  Offline
Powerstroke Papa

Joined: Oct 2003
Posts: 6,696
Graben-Neudorf
um diese Jahreszeit wollte ich eigentlich mit den ganzen Arbeiten am Motor und Antriebsstrang fertig sein, komme aber erst übernächstes Wochenende dazu den Motor zu zerpflücken. Ich habe jetzt mal mit dem Service am Abtriebsstrang angefangen, Öle abgelassen im Verteilergetriebe und den Achsausgleichsgetrieben (dazu müssen die Deckel an den Diff.-gehäusen ab, Ablaßschrauben gibts da keine). Zum Spülen des Automaten habe ich mir was ausgedacht, ich möchte die 13 Jahre alte Brühe möglichst zu 100% aus dem Automaten haben, das geht ja nur mit einer Spülung, dazu gegen Ende der Woche mehr.
Für die anfallenden Arbeiten am Motor muß ich von oben und unten arbeiten können. Von oben geht nur mit dem Topside creeper, allerdings funktioniert das über der Grube nicht da ja der Boden fehlt.
Seit heute geht auch das :-)

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]

[Linked Image]


wir schaffen das?
Seite 178 von 180 1 2 176 177 178 179 180

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
1 registrierte Benutzer (Pinkpanther), 178 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,840
Posts640,516
Mitglieder9,177
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,291
Yankee 16,376
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,279
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.042s Queries: 15 (0.031s) Memory: 2.7916 MB (Peak: 2.9971 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-03-27 01:20:27 UTC