Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
#595825 - 07/05/2014 13:15 Wrangler Duratrac Rezension  
Joined: Apr 2012
Posts: 291
G den Weg Offline
Enthusiast
G den Weg  Offline
Enthusiast

Joined: Apr 2012
Posts: 291
Deutschland, Frankfurt
Moin,


nun mal mein Bericht zu meinen, nun seit einem(1) Jahr gefahrenen, Wrangler Duratrac in der Grösse 31/10,5/15.

Der G: W460, Kurz, ausgeschlchtet, nur Sitze vorne, kein ABS, Leergewicht 1800KG.


GelÄnde:
Absolut zuverlÄssig auch bei schweren schlammigen Böden( eingesunken bis zur Radnabe), nassen und aufgeweichten Wiesen. Auch die Sebstreinigung ist absolut positiv zu bewerten.
Das einzige Manko im GelÄnde ist, liegt aber wohl eher in der Reifen-Dimension, dass der G im verspurten Schlamm nicht sehr spurtreu ist und etwas zu schwimmen beginnt.Es besteht aber keine Gefahr des Abdriften oder Kontrollverlust, sofern mit Sinn und Verstand gefahren wird.


Strasse:
Leider kann ich keinerlei Aussagen zum Verhalten des Reifens im Schnee oder auf Eis treffen, gab ja leider keien "echten Winter".

Dennoch ist zu berichten, der Bremsweg ist auch auf nasser Fahrbahn gut. Ich ziehe als Vergleich einen VW Polo, fünf(5)Türer aus 2008 auf Contintental WinterContact heran. Der Bremsweg des G war neun(9) Meter lÄnger als der des Polo aus Tempo 50Km/h.
Desweiteren ist anzufüren, der Spritverbrauch ist gegenüber Mixedreifen(50/50) kaum erhöht. Auch ist der GerÄuschpegel absolut vertretbar, selbst auf der Autobahn.




Hoffe das gibt etwas Aufschluss...


Grüsse,
Cem

::::: Werbung ::::: NB
#595829 - 07/05/2014 13:48 Re: Wrangler Duratrac Rezension [Re: G den Weg]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Schweizer Jura
Danke für den Bericht!

Der Wrangler Duratrac ist ja einer der MT's denen, eigentlich zur GerÄuschminderung, ein paar Lamellen in die Blöcke gegossen werden. Es ist anzunehmen, dass dies auch die Haftung auf nassem Asphalt erhöht.

Das erhöht seine Alltagstauglichkeit nicht unerheblich. Ein guter Reifen für Schnee und Eis wird trotzdem nicht daraus. Aber man steht wenigstens nicht völlig im Schilf, wenn man auf der winterlichen Heimreise von Süden durch mitteleuropÄisches Schmuddelwetter empfangen wird.

@Spritverbrauch: Weder beim Landrover noch jetzt beim BREMACH habe ich wesentliche Unterschiede im Verbrauch bemerkt wenn ich AT's <-> MT's wechselte. Ich mach dies mehrmals jÄhrlich.

#599505 - 29/06/2014 09:06 Re: Wrangler Duratrac Rezension [Re: G den Weg]  
Joined: Jun 2011
Posts: 478
461.334 Offline
Professional
461.334  Offline
Professional

Joined: Jun 2011
Posts: 478
NRW
Original geschrieben von: G den Weg


Dennoch ist zu berichten, der Bremsweg ist auch auf nasser Fahrbahn gut. Ich ziehe als Vergleich einen VW Polo, fünf(5)Türer aus 2008 auf Contintental WinterContact heran. Der Bremsweg des G war neun(9) Meter lÄnger als der des Polo aus Tempo 50Km/h.



Sorry, der Bremsweg ist bestenfalls als katastrophal einzuordnen. Rechne Dir mal aus, mit wieviel km/h der G auf ein Hindernis knallt, vor dem der Polo knapp zum stehen kommt... Mag ja sein, dass es für den G unter gegebenen UmstÄnden tolerabel ist, aber 'gut' ist wirklich was anderes ;-)


Ecken und Kanten serienmässig.
#599562 - 29/06/2014 18:37 Re: Wrangler Duratrac Rezension [Re: G den Weg]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Malepartus Centralschweiz
Sei froh dass es kein Buschtaxi ist, da ist der Bremsweg auch mit perfekten Reifen 20 Meter lÄnger. wink

Oder anders gesagt - es kann auch an der unterschiedlichen Performance der Bremsanlagen obiger Fahrzeuge liegen.
Der Vergleich ist Äpfel mit Birnen.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#599582 - 30/06/2014 06:35 Re: Wrangler Duratrac Rezension [Re: G den Weg]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,513
Schweizer Jura
Die unterschiedlichen Massen der Fahrzeuge und die Performance des Fahrers sind weitere Faktoren, eben Äpfel mit Birnen.

MT ist MT und bleibt MT!

#599583 - 30/06/2014 06:51 Re: Wrangler Duratrac Rezension [Re: G den Weg]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Malepartus Centralschweiz
Definitiv


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#630851 - 22/01/2016 19:33 Re: Wrangler Duratrac Rezension [Re: G den Weg]  
Joined: Jan 2004
Posts: 5,410
Fabi Offline
Hier geht gar nichts mehr
Fabi  Offline
Hier geht gar nichts mehr

Joined: Jan 2004
Posts: 5,410
Sickingerhöhe bei Kaiserslaute...
nabend.

da ich leider keine defender mehr hab sondern nen seelenlosen pickup bin ich nur noch selten hierg

zum duratrac ich hab knapp 80tsd km auf dem reifen.

kann die eigenschaften bestÄtigen.
auf der straße Ähnlich wie der bfg at, auf der autobahn sogar leiser.
offroad irendwo zwischen bfg at und mt
die ersten beiden winter bis ca. 40 tkm waren die reifen ok, diesen winter ist er sportlich.

der verschleiß ist extrem gering. die reifen sind keine 2, 5 jahre alt und nicht ausgehÄrtet und haben knapp 80 tkm. 100-120 tkm sind realistisch, allerding wirds ab 50% Profiltiefe ein bischen wie bei den alten bfg mt nach 2 jahren.

ich wechsel in ein paar monaten und nehm was sanfteres


alles was ich brauch ist mein landy und glück!
#630863 - 22/01/2016 23:18 Re: Wrangler Duratrac Rezension [Re: G den Weg]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Malepartus Centralschweiz
Oh mein Gott - du lebst noch, das gibts ja nicht!!!!


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben

Search

Wer ist online
7 registrierte Benutzer (Hartwig, hansele, ManfredS, Jan 40.10MW, 3 unsichtbar), 156 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,826
Posts625,149
Mitglieder8,857
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.013s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7572 MB (Peak: 2.9492 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-21 17:24:31 UTC