Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5
#634267 - 23/03/2016 06:15 Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Liebe 4x4-Forumisten und speziell die WoMo-er!

Ich habe vor Kurzem ein WoMo gekauft, welches den meisten meiner Kaufkriterien entsprach, mit Ausnahme des Innenausbaues. Meine Finanzministerin und ich sind übereingekommen, das Fahrzeug trotzdem zu kaufen und die Inneneinrichtung zu schrotten.
Ich habe in den vergangenen zwei Tagen schon einiges herausgerissen, wobei mir viele Sachen aufgefallen sind, die ich a) nicht so machen würde, b)potentiell gefÄhrlich sind, c) schiach (hÄßlich) aussehen und d) einfach unpraktisch sind.

Ich möchte gerne hier ein Kompendium von Innenausbau-Fails starten, damit jene, die selbst ausbauen wollen, einige Fehler nicht selbst zu machen brauchen bzw. Denkanstösse erhalten können.

Wie man WoMos "wirklich" selber ausbaut, könnt Ihr ja in diversen Foren oder Büchern nachlesen - ich denke, ein negatives Gegengewicht.....schadet zumindest nicht.
Irre ich?

Ein Beispiel:



Wollt Ihr das ?

Fragt sich (und Euch)
der Landgurker
Wolfgang

----------









Vorbildliche Erdung für mindestens 1000 Ampere



Beipielgebender Kantenschutz

Die Bilder sind von der Landgurke.

Ich habe in FAQ schon gestern vorgeschlagen, dass vielleicht eine eigene Rubrik für "Ausbauhorror" gestartet werden könnte / sollte.
Es ist immer gut zu sehen, wie man es NICHT machen sollte...

Gruß
Wolfgang


edit von Mod juergenr (verschoben aus dem Faden RobertL's_Daily_40.10WV)

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 23/03/2016 22:23.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#634268 - 23/03/2016 06:26 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Noch was: Für die Einzelgenehmigung als WoMo in Ö muss eine - wenn auch rudimentÄre - Wohneinrichtung DRIN sein. Wenn Du jetzt schon alles rausreißt und mit dem leeren Dally zur Landesregierung fÄhrst, bekommst Du höchstens LKW oder Lieferwagen typisiert!

Deswegen habe ich mein Glumpert noch drin gelassen - bis vorgestern. Die Landdgurke ist jetzt typisiert und angemeldet.
Und jetzt fliegt das Zeug raus - siehe Bilder!

Gruß mit Abrißbirne
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634274 - 23/03/2016 08:09 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: RobertL]  
Joined: Jul 2008
Posts: 382
atze Offline
Enthusiast
atze  Offline
Enthusiast

Joined: Jul 2008
Posts: 382
Bayern
Jetzt sei doch nicht so hart: Aluschweißen konnte er! ;-)

#634289 - 23/03/2016 21:09 Das Grauen im gebrauchten WoMo  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
edit durch Mod juergenr: Beitrag an den Anfang kopiert

Zuletzt bearbeitet von juergenr; 23/03/2016 21:59.
#634293 - 23/03/2016 21:44 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Danke Jürgen für die unbürokratische Umsiedelung!

Morgen gibts gleich wieder ein paar Bilder, diesmal unter dem Titel "KÄfighaltung".

Stay tuned

LGW (Landgurker Wolfgang)

Zuletzt bearbeitet von W&E; 23/03/2016 21:45.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634310 - 24/03/2016 14:45 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: atze]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Original geschrieben von: atze
Jetzt sei doch nicht so hart: Aluschweißen konnte er! ;-)




Rostfrei schweißen weniger...



KÄfighaltung

W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634312 - 24/03/2016 14:51 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Es ist vollbracht!



Ein bißchen Sperrmüll ist auch angefallen:



Und: Nein, die XT im Hintergrund zÄhlt nicht mehr zum Sperrmüll - nur zur Info! Und die Schi waren nicht in der Landgurke.

Nach Ostern gehts los, das Einbauen. Das Ausbauen habe ich ja schon hinter mir :-)))

Gurk
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634313 - 24/03/2016 15:42 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Malepartus Centralschweiz
Was machst? Flightcase Bauweise?


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#634315 - 24/03/2016 16:32 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Würde mir gut gefallen, aber meine Finanzreferentin will "Möbel-Look"...
Schau ma amal!
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634328 - 24/03/2016 20:46 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jul 2005
Posts: 75
RobertL Offline
Dally Dally
RobertL  Offline
Dally Dally

Joined: Jul 2005
Posts: 75
Wien
Hier meine Bilder des Grauens vom heutigen Arbeitstag!! Ohne weiteren Kommentar!




















Zuletzt bearbeitet von RobertL; 24/03/2016 20:47.

lg Robert

Landcruiser HDJ80 Bj.97 & Landcruiser HJ60 Bj.87
#634329 - 24/03/2016 20:48 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jul 2005
Posts: 75
RobertL Offline
Dally Dally
RobertL  Offline
Dally Dally

Joined: Jul 2005
Posts: 75
Wien
Hier sieht man noch dass sogar der Wassertank angespaxt war und mit Silikon am Boden verklebt! nuts nuts nuts
Nur die oberste Schraube ist eine Spax - die anderen sind vom Wasserstandanzeiger und gehören dorthin! smile




Zuletzt bearbeitet von RobertL; 24/03/2016 20:50.

lg Robert

Landcruiser HDJ80 Bj.97 & Landcruiser HJ60 Bj.87
#634339 - 25/03/2016 09:27 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Malepartus Centralschweiz
Waaaaaahnsinn, wie sieht denn das aus.... da ist man sprachlos.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#634343 - 25/03/2016 13:53 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Das ist ja noch schlimmer als bei der Landgurke (habe ich mir nicht vorstellen können).
Obwohl...ein paar Sachen muss ich noch fotografieren, die sind nicht ohne.
Morgen, heute ist dichtes Programm!

W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634354 - 25/03/2016 17:43 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2005
Posts: 75
RobertL Offline
Dally Dally
RobertL  Offline
Dally Dally

Joined: Jul 2005
Posts: 75
Wien
Original geschrieben von: Ozymandias
Waaaaaahnsinn, wie sieht denn das aus.... da ist man sprachlos.

So ist es!! largemarge Der Zustand des Innenraums ist echt heftig und ich hab mich schon ein paarmal gefragt ob das Sinn macht, was ich da tue! Ob dann, nach tagelanger bzw. wochenlanger Arbeit ausreichend gute Substanz übrig bleibt, aus der man noch etwas machen kann!

Was unter den Wandverkleidungen lauert, weiß ich noch gar nicht wirklich - stellenweise lugt Styropor hervor!! Und wie ich den gammeligen Bretterboden raus bekomme, weiß ich auch noch nicht. Wenn der verklebt ist dann lasse ich den wohl besser drinnen und überschleife ihn.


Zuletzt bearbeitet von RobertL; 25/03/2016 17:43.

lg Robert

Landcruiser HDJ80 Bj.97 & Landcruiser HJ60 Bj.87
#634364 - 25/03/2016 21:03 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Perfekte Nivellierung



Die schaumgeborene..."Duschtasse"



Ströme und GewÄsser



Reichts schon?
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634365 - 25/03/2016 21:14 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: RobertL]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Original geschrieben von: RobertL
Und wie ich den gammeligen Bretterboden raus bekomme, weiß ich auch noch nicht. Wenn der verklebt ist dann lasse ich den wohl besser drinnen und überschleife ihn.



Reiß bitte den Boden heraus: Innen an den hinteren RadlÄufen wartet der Gammelrost, den man von außen kaum sieht.
Bei meiner Hütte, die rostmÄßig wirklich super da steht, habe ich heute was gefunden, daß ich morgen hier einstellen werde!

Die Konstruktion da hinten ist die selbe!!


W

Zuletzt bearbeitet von W&E; 25/03/2016 21:15.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634378 - 26/03/2016 11:51 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Und wenn Du den Boden nur herausreißt, um festzustellen, dass es bei Dir NICHT so aussieht:


Ansicht von der linken Fahrzeugseite, hinterer Radlauf:



Da wurde ja offensichtlich früher auch schon was draufgeschmiert

Von hinten, ebenfalls linker Radlauf:



Gleiche Stelle, anderer Blickwinkel (das feucht glÄnzende ist die PhosphorsÄure, mit der der Rost gestoppt wird):



Und jetzt noch der Rest, erst rechter Radlauf, da ist es nicht ganz so schlimm:



Von außen rechts:



Und zum Schluss noch Blickrichtung hinten, die Querfuge auf Höhe hinterem Ender der Schiebetür (Auch nicht besonders tragisch, aber doch Handlungsbedarf):



Fe3O4-haltige Grüße

W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634379 - 26/03/2016 12:08 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Noch ein kleiner Exkurs in die SanitÄrtechnik:

Links der Frisch(?)Wasser"Tank", rechts das BehÄltnis für Grauwasser (Toilette war Kasette):



Und der besonders liebevolll getaltete AblagebehÄlter für Shampoo und dergleichen (hat am Boden sogar eine Abflußöffnung!)



Fröhliche Ostern!

Prostern!

Wolfgern


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634381 - 26/03/2016 13:27 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: May 2005
Posts: 4,832
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,832
Hessen (D)
hier wurde vom Erbauer über das Projekt berichtet Homepage


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#634386 - 26/03/2016 16:57 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Malepartus Centralschweiz
Der Google Übersetzer ist einfach Klasse. smile


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#634389 - 26/03/2016 19:44 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Ozymandias]  
Joined: Jul 2005
Posts: 75
RobertL Offline
Dally Dally
RobertL  Offline
Dally Dally

Joined: Jul 2005
Posts: 75
Wien
Wolfgang - ist auf diesem Bild nicht ein deformierter bzw. aufgequollener Rahmen (oberer Flansch) zu erkennen? Oder ist das eine "optische TÄuschung"?



lg Robert

Landcruiser HDJ80 Bj.97 & Landcruiser HJ60 Bj.87
#634390 - 26/03/2016 20:24 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: RobertL]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Original geschrieben von: RobertL
Wolfgang - ist auf diesem Bild nicht ein deformierter bzw. aufgequollener Rahmen (oberer Flansch) zu erkennen? Oder ist das eine "optische TÄuschung"?



Das ist eine gute Frage, aber es ist schon kurz nach 0,8 Promille, morgen vormittag werde ich der Sache nachgehen.

Es ist durchaus möglich, dass der Rahmen verformt ist - es wurde auch rechts hinten offensichtlich versucht, das Fahrzeug an der Karosserie-Unterkante anzuheben (mach´ ich noch Bilder davon).

Ein paar andere Dellen am Rahmen habe ich auch schon gesehen - aber auch die sind mir (unter uns gesagt) Wurst. Das ist ja kein KrantrÄger....

Bis morgen!
W

P.S.: >Ozy: In der Tat ist der automatische Übersetzer immer wieder für homerisches GelÄchter gut.

P.P.S.: >Jürgen: Du bist aber ein fleißiger Heimseitensucher!

P.P.P.S.: Gottseidank hat der gute Mann den Ausbau von Expeditionsmobilen nicht zu seinem HauptgeschÄft gemacht.......

W, schnarch


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634397 - 27/03/2016 10:43 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Mar 2005
Posts: 586
Sambo Offline
Süchtiger
Sambo  Offline
Süchtiger

Joined: Mar 2005
Posts: 586
Baden-Württemberg
Original geschrieben von: W&E
...

P.P.P.S.: Gottseidank hat der gute Mann den Ausbau von Expeditionsmobilen nicht zu seinem HauptgeschÄft gemacht.......

W, schnarch



Nun immerhin scheint das Fahrzeug für seinen Erbauer über einen lÄngeren Zeitraum seinen Zweck erfüllt zu haben. Seinen Spaß hatte er den Bildern zufolge in jedem Fall.

Was den Rost angeht, so ist es halt ein über zehn Jahre alter Transporter bei dem nicht nachtrÄglich Vorsorge betrieben wurde.

Mein 02er Daily ist nur in dem guten Zustand, weil ich alle paar Jahre mal mit einer Mike Sanders/FluidFilm Mischung unten durch bin. Das ist beileibe kein italienisches Problem. Schau dir mal einen Sprinter in dem Alter an...

Mercedes hat selbst bei der Baureihe 906 immer noch ein Problem mit den Türen:




Gruß
Chris


It's got a cop motor, a 440-cubic-inch plant.
It's got cop tires, cop suspension, cop shocks.
It's a model made before catalytic converters so it'll run good on regular gas
#634400 - 27/03/2016 11:53 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Sambo]  
Joined: May 2002
Posts: 24,609
DaPo Offline
Mogerator
DaPo  Offline
Mogerator

Joined: May 2002
Posts: 24,609
Bochum, NRW, Deutschland
Hallo,

primÄr tritt das bei weissen Fahrzeugen auf...


Grüße
DaPo


Fußball war doof, Fußball ist doof, Fußball bleibt doof.
#634402 - 27/03/2016 13:01 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: DaPo]  
Joined: Mar 2005
Posts: 586
Sambo Offline
Süchtiger
Sambo  Offline
Süchtiger

Joined: Mar 2005
Posts: 586
Baden-Württemberg
Original geschrieben von: DaPo
Hallo,

primÄr tritt das bei weissen Fahrzeugen auf...


Was vermutlich daran liegt, dass drei viertel der Fahrzeuge in weiß ausgeliefert werden.
Im Sprinterforum hat einer bei der örtlichen Daimler Niederlassung Hausverbot bekommen weil er demonstrativ seinen Sprinter mit vergammelten Türen beim Tag der offenen Tür direkt vor dem laden abgestellt hat. ☺

War glaub ein silberner.

Gruß
Chris


It's got a cop motor, a 440-cubic-inch plant.
It's got cop tires, cop suspension, cop shocks.
It's a model made before catalytic converters so it'll run good on regular gas
#634430 - 28/03/2016 10:32 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Inoffizielle Wagenheber-Ansatzstelle:



Ohne Worte!

Aber zur Abwechslung auch einmal was positives:



Aus einem der Alugestelle vom Einbau des Vorbesitzers (schön geschweißt!!) habe ich für meine Frau einen outdoor-Gartenarbeitsplatz gebaut, der - wie man sieht - schon fleißig genutzt wird!

Schönen O-Sonntag noch!
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634431 - 28/03/2016 10:38 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: May 2005
Posts: 4,832
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,832
Hessen (D)
Original geschrieben von: W&E

............

Schönen O-Sonntag noch!
W


du hast die Uhr zu weit zurück gedreht, statt 1 Std. vor klugscheisser


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#634440 - 28/03/2016 15:05 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Original geschrieben von: juergenr
Original geschrieben von: W&E

............

Schönen O-Sonntag noch!
W


du hast die Uhr zu weit zurück gedreht, statt 1 Std. vor klugscheisser


Kann ja passieren: eine Stunde vor und einen Tag zurück... beer
W

Übrigens: die ersten Dreckspritzer sind schon drauf auf der Landgurke!
Natürlich von artgerechter Haltung!


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634483 - 29/03/2016 19:01 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jul 2005
Posts: 75
RobertL Offline
Dally Dally
RobertL  Offline
Dally Dally

Joined: Jul 2005
Posts: 75
Wien
Einen Arbeitstag und hunderte Spax-Schrauen spÄter hat sich meine Vermutung bestÄtigt!! Professionell ausgeführte Isolierung mit geklemmtem Styropor und Klebeband! cool Gottseidank nur stellenweise mit Silikon verklebt! Z.b. im GFK Dach - hat aber eh nicht gehalten! Dafür sind jede Menge Silikonkleckser am Dach innen, die gehen aber teilweise ganz leicht runter.

Die Blechsubstanz drunter sieht sehr gut aus!!

Übrig bleibt jetzt noch ein wenig Holz, Bauschaum und chaotische Kabelbündel, was ich hoffentlich in dieser Woche noch alles klarieren kann!! Hab heute 10 Stück 150 Liter MüllsÄcke mit den Styroporzeugs auf den Müll gebracht!!








Zuletzt bearbeitet von RobertL; 29/03/2016 19:23.

lg Robert

Landcruiser HDJ80 Bj.97 & Landcruiser HJ60 Bj.87
#634489 - 29/03/2016 20:07 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: RobertL]  
Joined: May 2002
Posts: 11,427
Troll Offline
Kleiner Drückeberger
Troll  Offline
Kleiner Drückeberger

Joined: May 2002
Posts: 11,427
Sauerland
Original geschrieben von: RobertL
Hab heute 10 Stück 150 Liter MüllsÄcke mit den Styroporzeugs auf den Müll gebracht!!

Aceton whistle

Wenn der Ausbau von einem Hobbyschrauber gemacht wird sieht das schon mal so aus, wirklich schlimm fand ich bis jetzt nur die Kabeldurchführung und die Masseverbindung.
der Rest war eine Frage der
...LeidensfÄhigkeit daumenhoch

Zuletzt bearbeitet von Troll; 29/03/2016 20:08.

"Ein Teil dieser Antworten würde die Bevölkerung verunsichern"
#634493 - 29/03/2016 22:40 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jun 2004
Posts: 5,595
Till Offline
Besserwessi
Till  Offline
Besserwessi

Joined: Jun 2004
Posts: 5,595
Bei der BÖZEN TANTE
Ich schließe mich Rainer4x4 an: Was soll dieser Fred?

Der Vorbesitzer meines Serie III hatte aus dem 88er auch ein "Wohnmobil" gebaut - und?!
Ich weiß, daß er etliche Tausend Kilometer mit seinen "Provisorien" Spaß hatte, bevor ich die Karre übernahm - also!

Verschwiegenheit ist eine mÄnnliche Tugend, junger Padawan.

#634499 - 30/03/2016 05:47 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Till]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Original geschrieben von: Till
Was soll dieser Fred?


Schon wenn er nur dazu dient, bei Ankaufsverhandlungen ein paar Blicke in die richtige Richtung zu lenken, um die eigene "LeidensfÄhigkeit" zu hinterfragen, hat er seinen Zweck erfüllt...*

Sehr leidensfÄhiger und doch meist verschwiegener

W

*Es gibt genügend Beispiele, wo der neue (vor Kurzem noch stolze) Eigentümer entnervt den Baumarkt-Schraubenzieher durch die Rostlöcher ins Freie geschmissen- oder seine Wohnruine auf der Flucht vor der Rauchgasvergiftung durch Kabel-Schwelbrand eiligst verlassen hat!
"Teilrestauriert" aetsch2


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634501 - 30/03/2016 06:03 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Till]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Original geschrieben von: Till

Verschwiegenheit ist eine mÄnnliche Tugend, junger Padawan.


"Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt"
Aus der Serie: Willkürlich aus dem Zusammenhang gerissene Zitate unpassend eingesetzt muha

Jedi Ritter kann ich leider als moralische Instanz nicht ernst nehmen, tu´ mir schon bei der Bibel und dem allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuch zunehmend schwerer!
Von der Straßenverkehrsordnung oder den Banken- und Versicherungsgesetzten sowieso ganz zu schweigen.

schnullieh

W

Zuletzt bearbeitet von W&E; 30/03/2016 06:05.

I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#634586 - 31/03/2016 20:20 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Till]  
Joined: Jul 2005
Posts: 75
RobertL Offline
Dally Dally
RobertL  Offline
Dally Dally

Joined: Jul 2005
Posts: 75
Wien
Original geschrieben von: Till
Ich schließe mich Rainer4x4 an: Was soll dieser Fred?

Bleibt noch die Frage zu klÄren: wo hat Rainer4x4 dies geschrieben? Ich find in diesem Fred nix dazu!! kratz


lg Robert

Landcruiser HDJ80 Bj.97 & Landcruiser HJ60 Bj.87
#634587 - 31/03/2016 20:24 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: RobertL]  
Joined: May 2005
Posts: 4,832
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,832
Hessen (D)
das war etwas versteckt und nicht in diesem Faden www.viermalvier.de/../Re:__Thema_Ausbauhorror


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#635055 - 12/04/2016 06:09 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring
Ein Ähnliches Gewinde/Faden ist nun auch im Womobox-Forum aufgetaucht (OHNE mein Zutun!). Ein gewisser "Bedarf" ist anscheinend doch gegeben!

Btw: Beim Zerlegen/Entsorgen der aus der Gurke entfernten "Horrorteile" bin ich auf ein neuartiges Aufbaubatterie-Lademanagement gestoßen:

Die Pluspole der Fahrzeug- und Aufbaubatterie waren über ein 35 Quadratmillimeter Kabel verbunden und durch ein ein 70A-Relais trennbar, welches diesen Stromkreis schloss, sobald die Zündung eingeschaltet war. Bei ausgeschalteter Zündung waren die Batterien getrennt.
So weit so gut, aaaaber:

Nach einiger Stehzeit ohne (oder mit zu geringer) Lademöglichkeit wÄre die Aufbaubatterie leer. Starten = Volle Fahrzeugbatterie lÄdt leere Aufbaubatterie und zum Starten bleibt nichts übrig :-(((.

Abhilfe: Der Minuspol der Aufbaubatterie war über einen Batterietrennschalter von der Masse trennbar.
Also: Bevor man startet, wird die Masse getrennt (alle Aufbauverbraucher auch, aber das ist fast egal). Wenn der Motor lÄuft, kann man den Trennschalter wieder einschalten, und dann fließen (u.U.) deutlich mehr als 70A von der vollen Fahrzeug- in die leere Aufbaubatterie, Stichwort elektrischer Stuhl / vorsÄtzliche Brandstiftung.

Meiner bescheidenen Meinnung nach müßte zwischen den beiden Batterien noch eine Diode sitzen, die dieses Schnelladen der Aufbaubatterie verhindert. Diese würde dann nur von der Lichtmaschine geladen, mit dem entsprechenden Strom. Wenn dann die Aufbaubatterie eine aktuelle Spannung wie die (durch das Starten etwas entladene) Fahrzeugbatterie hat, werden beide Batterien parallel geladen (was zwar nicht empfohlen wird, aber wenigstens die maximalen Ströme verringert).

Um ein professionnelles Batterie-Management wird man so oder so nicht herumkommen.

Habe ich mich verstÄndlich ausgedrückt? Wenn nicht, bitte ich um Rückfragen!
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#635550 - 22/04/2016 06:52 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Die Bilder sind zwar nicht brandaktuell, aber z.T. Brand-aktuell!



Aus dem Zyklus bildender Kunst: Sitzkonsole frei interpretiert, garantiert TÜV-konform!

Anm. d. Verf.: Der un-rechte Winkel zwischen LÄngs- und Querholmen ist NICHT auf optische Verzerrung durch das QualitÄtsobjektiv der Billigkamera entstanden sondern Schweiß-manifest! Die rechte vordere Boden-Befestigungs(Inbus)schraube ist hinter dem Steher angebracht, die linke vordere neben dem Steher. Die Verbindungslinie der beiden Schrauben ist allerdings rechtwinkelig zur FahrzeuglÄngsachse.....




TÜV, Önorm, RoHS, Kema-Keur usw usf...




Wie bekommt man eine Flachstecker-LED-Lampe in eine Bajonettfassung für Glühbirnen? Ich bin Fassungs-los :-))

W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#640697 - 24/08/2016 11:35 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Weiter gehts:

Ich habe mich schon immer darüber gewundert, warum die Schiebetüre beim Schließen so scheppert.

Da hatte ich jetzt mal Muße und habe nachgeschaut.

Also: vom Tür-Öffnungsgriff geht innen in der Tür ein ca 3mm dicker Draht zum Verriegelungsmechanismus hinten an der Tür. Den hatte ich schon einmal behübscht, weil auch dieser am Blech angeschlagen hat. Da gab es eine kurze Strecke Stahlseil mit Seilklemmen...
Hinten, von der unteren Verriegelung geht ein Ähnlicher Draht zur oberen Verriegelung....der war völlig lose und ohne Funktion.
Als wir das Auto übernommen haben, hat uns der Vorbesitzer gesagt, dass es hinten oben an der Schiebetür manchmal hereinregnet, und er deswegen einen Spannverschluß am Küchenblock und eine Ösenschraube an der Schiebetür montiert hÄtte. Der Küchenblock ist aber Geschichte.

Ich habe für mich den ganzen Ablauf rekonstruiert:
Der Vorbesitzer wollte das Fahrzeug innen isolieren, daher hat er den unteren Draht einfach auseinandergeschnitten und spÄter wieder zusammengeflickt.
Den Draht zur oberen Verriegelung hat er ausgehÄngt und nicht wieder eingehÄngt bekommen. Daher hat er auch die Schraube oben, in die die Verriegelung eingreift, ganz hineingeschraubt, damit die verriegelte Verriegelung einfach daran vorbeigeht. Und dann der Spannverschluß...

Ich habe gestern alles ohne große Komplikationen* in den Originalzustand zurückversetzt - jetzt schließt die Tür dicht, nichts mehr scheppert und alle sind glücklich und zufrieden bis ans Ende ihrer Tage - oder bis wieder was anderes auftritt.

Sonst wird mir ja fad!


Es grüßt
Wolfgang, der Landgurker

*Das EinfÄdeln des Drahtes in den Türholm an der ganzen Isoliererei vorbei war schon ein bißchen gynÄkologisch :-)


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#640698 - 24/08/2016 11:41 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

NÄchste Episode:

Heute wollte ich den zeitweiligen Wassereinbruch beim hinteren linke HeKi durch Äußerliches Zuschmieren mit Silikon beheben. Das hÄtte halten sollen bis in den Herbst, wo sowieso die gesamte Dach-Architektur geÄndert wird.
Und wÄhrend ich mich da am Dach abstütze und die Silikonspritze virtuos dirigiere, verschwindet plötzlich ein Viertel des HeKi-Umfanges nach unten.
Das HeKi war ohne Rahmen einfach mit irgendeinem schwarzen Kleber aufs Dach gepappt worden...

Do legst di nieda :-)))))

Fad wird mir nicht, und ich habe viieele Geschichten, die ich meine Enkeln an langen faden Winterabenden erzÄhlen kann!

Positiv denkender
Landgurker Wolfgang


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#640700 - 24/08/2016 12:03 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,235
Malepartus Centralschweiz
Nicht schlecht, das schwarze wird wohl Sikaflex gewesen sein?
Wird ja gern verwendet.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#640722 - 25/08/2016 05:42 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: Ozymandias]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Wenn Sikaflex an der OberflÄche im Außenbereich ausbleicht und (fast) weiß wird, dann war es Sikaflex!

LÄßt sich mit wenig Kraftaufwand von der Klebestelle abziehen. Ich frage mich, ob da bei der Vorbereitung der Klebestelle gepfuscht wurde, oder ob das Sikaflex auf Dauer einfach nicht UV-bestÄndig ist...oder nicht outdoor-geeignet.
Fragen über Fragen

Verunsicherter
W, Landgurker


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
#640727 - 25/08/2016 08:10 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: W&E]  
Joined: May 2005
Posts: 4,832
juergenr Offline
Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)
juergenr  Offline

Mit dem Wissen wächst der Zweifel (Goethe)

Joined: May 2005
Posts: 4,832
Hessen (D)
es gibt UV bestÄndiges und nicht UV bestÄndiges sika


Gruß Juergen

Daily96 40.10-W & Defender Td5 110SW
-----------------------------------------------------------------------------------

"Entwicklungshilfe": Konzerne als Retter - oder wie man Flüchtlinge produziert
#640925 - 31/08/2016 13:34 Re: Das Grauen im gebrauchten WoMo [Re: juergenr]  
Joined: Jan 2016
Posts: 405
W&E Online content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel
W&E  Online Content
Landgurker mit asexuellem Getriebefimmel

Joined: Jan 2016
Posts: 405
Guttaring

Again what learned!

Danke
W


I = W + E = Co: Ich bin W(olfgang) und E(va) ist meine Copilotin.
So einfach kann die Entschlüsselung von Firmennamen sein!


[img]https://up.picr.de/30720787jj.jpg[/img]
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5

Search

Wer ist online
7 registrierte Benutzer (DieHard, Matti, wmntmn, maxbackbone, Hubsi2, W&E, 1 unsichtbar), 150 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Jörg, TITAN
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,827
Posts625,181
Mitglieder8,858
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.028s Queries: 15 (0.004s) Memory: 3.0846 MB (Peak: 3.6269 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-23 07:21:16 UTC