Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 2 von 6 1 2 3 4 5 6
#634650 - 02/04/2016 15:57 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" ***** [Re: Explorer2]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Malepartus Centralschweiz
Sali Stefan

Das Problem liegt eher darin dass die Leute dazu neigen die Fahrzeuge bis ans ZGG zu beladen, dann damit Vollgas ber Pisten prgeln und sich SchÄden holen am Fahrwerk die es so bei den HDs einfach nicht gibt.
Und dann schimpft man auf das "schlechte" Auto - und das will ich verhindern.
Die 15er sind in meinen Augen wie der Hilux, wirf die WocheneinkÄufe, 2 FahrrÄder und 2 Heuballen hinten rein und ab die Lotte - aber bitte keine Wohnkabine mit +700Kg und hohem Schwerpunkt, da leidet der Unterbau einfach massiv wenn man die dann durch die Lande prgelt.
Das steckt ein HD easy weg auch auf Dauer, da ist einfach alles viel massiver.

Ich kenne einige, mich inklusive, die halt mit 80-100 bers Waschbrett bgeln, die auch mal ne Flugeinlage drin haben wenn ne Welle kommt, die ber Felsen klettern wo sich alles bis ans Limit verschrÄnkt mit vollem Gewicht usw.

Darum mein Ratschlag - Reisefahrzeug 25er.

Wenn jemand sagt dass er ruhig fÄhrt, schonend, keine ExtremgelÄnde - dann kann er die 15er Variante in Betracht ziehen, obwohl es eben Netto-Netto wenig Sinn macht ausser beim Reisegewicht, da spart man sich dann halt so 300-400Kg ein.

Ich will einfach keine EnttÄuschte Leute.

Viele Gre Ozymandias


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
::::: WERBUNG ::::: Reisemobile
#634653 - 02/04/2016 17:35 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Aug 2008
Posts: 706
hendrickson360 Offline
Dauerbrenner
hendrickson360  Offline
Dauerbrenner

Joined: Aug 2008
Posts: 706
Antwort auf:
Ich kenne einige, mich inklusive, die halt mit 80-100 bers Waschbrett bgeln, die auch mal ne Flugeinlage drin haben wenn ne Welle kommt, die ber Felsen klettern wo sich alles bis ans Limit verschrÄnkt mit vollem Gewicht usw.


Streng genommen sollte das ja der Bremach z.B. auch alles locker wegstecken bei kaum mehr Leergewicht zum 15er und viiiel mehr Zuladung. Aber ob und wie gut das geht wurde bereits lang und breit debattiert.

Wobei am Ende drfte es bei den 25ern im Extrembereich auch darauf ankommen, was noch so an Zusatz in's Fahrwerk investiert wurde. Denke in stock condition mag auch ein groer Ram nicht lange mit viel Last nur auf der HA wo durchgepeitscht werden.


Gre Hendrickson360
#634655 - 02/04/2016 18:18 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Malepartus Centralschweiz
Ja die Federn mssen natrlich auf die Dauerlast angepasst werden, die StodÄmpfer optional nach Fahrstil.
Ab Werk sind ja alle Fahrzeuge dieser Kategorie grundsÄtzlich so abgestimmt dass sie sowohl Leer- wie Vollbeladen funktionieren, das kann dann nur ein Kompromiss sein. Hat man eine stabile Dauerlastbpasst man das entsprechend an. Ich denke das ist Allgemeinwissen.

Ein Kollege von mir in den USA (Rentner) den ich in der Wste kennengelernt habe hat einen Gen2. 3500er Dually und fÄhrt mit 6500Kg Gesamtgewicht PLUS einem 3500Kg AnhÄnger ber die Pisten in allen PrÄriestaaten damit, gemtlich, ruhig aber viiiiel zu schwer. Seine Airbags waren auf 90psi gepumpt, so hart dass es ihm den Rahmen begonnen hat zu verdrehen in dem Bereich.
Hab ihm jetzt ein Setup mit Pingtanks kreiert damit er in Zukunft besser unterwegs ist auf seinen Touren, er reist immer den ganzen Sommer ber durch die Halbwsten den Westens.
Ein ganz Lieber, hat uns direkt auf ein Bierchen eingeladen als er uns gesehen hat, danach verbrachten wir die nÄchsten 18 Stunden gemeinsam, plaudernd und badend in der Wstenquelle.
Die Leute sind unglaublich aufgeschlossen drben....

Ich will schon wieder weg.... merkt mans?


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#634657 - 02/04/2016 19:55 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Mar 2016
Posts: 77
Explorer2 Offline
Der Kabinenbauer
Explorer2  Offline
Der Kabinenbauer

Joined: Mar 2016
Posts: 77
Markgräfler
Bei den HD's darf man ja nicht vergessen, die werden enorm viel gewerblich genutzt. Das ist das Arbeitspferd fr Klemptner, GÄrtner, Klimatechniker, Poolreiniger, etc. Die Kisten werden dabei ganz sicher nicht geschont, laufen Hunderttausende von Meilen. Werden von Straenmeisterein eingesetzt und zum Schnee schieben.

Die aktuellen Modelle mit Schraubenfedern knnen ab Werk mit 18 !!! verschiedenen Kombinationen fr Achslasten ausgerstet und angepasst werden.

Zum Thema Reisen: Ein RAM fÄhrt sich so dermaen angenehm, unglaublich. Lenkung, Bremsen, Fahrwerk - kein Lieferwagen a la Sprinter, Daily, etc. fÄhrt sich so. Besonders der Antrieb unterscheidet diese Fahrzeuge - Handschaltung vs. Automatik. 350 - 410 PS vs. 150 - 200 PS. Also gut, ertappt! Ich bin verliebt!

Aber im Ernst, so ein HD US-Pickup ist schon ein angenehmer Reisebegleiter - ich freue mich sehr darauf eine Kabine nach meinen Wnschen und nach meinem Gusto hÄndisch aufzubauen. Bisher habe ich noch kein Fahrzeug mit diesem Konzept gesehen - Ozy's RAM mal ausgenommen. Meist werden hierzulande die HD's zum Transport von Wohnkabinen benutzt. Dadurch liegen sie natrlich ber 3.5 T. Mein Ziel ist es eben ein Reisemobil auf die RÄder zu stellen, das unter diesen 3.5 T liegt. Damit habe ich noch 600 Kg Reserve zum zGG.
Als Hiluxfahrer - der Hilux ist sicher ein sehr, sehr guter Pickup - sehe ich viele, die ihn auf 3.5 T aufgelastet, also das gleiche Gewicht wie ich's beim RAM anstrebe. Jetzt kenne ich beide Fahrzeuge - ganz ohne "verliebt zu sein" - gegen den RAM ist der Hilux Spielzeug. Wer mehr als einen RAM mchte, sollte m.E. gleich zu einem LKW oberhalb 7.5 T greifen. Fr mich ist er der ideale Zwischenschritt zwischen Hilux und Unimog.

So, und jetzt brte ich ber meiner neuen Kabine.


Gruss,
J�rgen (Explorer II)
RAM 2500 Crew Cab 4x4 SLT 5.7L Hemi 4.10er PW7, SimplexCamper KAB, AEV Katla 8.5x17 ET 27, 315/70R17 Cooper Discoverer STT Pro, MOPAR Fender-Flares, ClimAir, Alcantara-Lenkrad, Steps, Cab-Lights Asap. AEV Snorkel, Lazer-Lamps, Hundebox
#634678 - 03/04/2016 15:43 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Aug 2008
Posts: 706
hendrickson360 Offline
Dauerbrenner
hendrickson360  Offline
Dauerbrenner

Joined: Aug 2008
Posts: 706
Weiss nicht inwiefern das fr dich eine Rolle spielt aber: Wann kommt denn von den HD-Rams die nÄchste Generation?

Also jetzt die nÄchste richtige Generation, kein Facelift.

Cheyv war ja erst 2011, Ford ist nÄchstes Jahr dran. Der Ram ist ja immer noch in der 4. Generation, die seit 2009 lÄuft, da knnte also bald ein Wechsel anstehen oder?

Evtl. kommen da ja einige ntzliche Neuerungen .. schlimmstenfalls verabchiedet sich Chrysler aber mit der 5. Generation wie Chevy auch von der vorderen Starrachse bei den HD's frown


Gre Hendrickson360
#634679 - 03/04/2016 17:00 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 13,233
Malepartus Centralschweiz
Man munkelt dass die Achse bleibt als Alleinstellungsmerkmal, die Kunden wnschen das.
Genauso wie das manuelle Schaltgetriebe auf Wunsch, das haben Ford & GM auch schon vor Jahren abgeschafft.

FCA ist da glaub sehr vorsichtig bei Änderungen an ihrem Paradepferd.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#634680 - 03/04/2016 17:18 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Aug 2008
Posts: 706
hendrickson360 Offline
Dauerbrenner
hendrickson360  Offline
Dauerbrenner

Joined: Aug 2008
Posts: 706
FCA? wWeisst du was darber wann die 5. Generation kommt?

Auf jeden Fall sehr gut zu hren! Aber Ford behÄlt sie doch auch?

GrundsÄtzlich ist der cummins halt einfach der beste und vermutlich ersatzteiltechnisch in europa auch am leichtesten zu unterhaltende Motor.

Aber ich denke in puncto Rostsicherheit wird der neue Ford MastÄbe setzen. Komplett hydroformter Rahmen + Alukarosse sind da schon arge Vorteile.


Gre Hendrickson360
#634784 - 05/04/2016 19:20 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Mar 2016
Posts: 77
Explorer2 Offline
Der Kabinenbauer
Explorer2  Offline
Der Kabinenbauer

Joined: Mar 2016
Posts: 77
Markgräfler
Ich muss sagen, mir ist er so gerade recht. Fr mich muss es nicht immer das neueste Modell sein. Im Gegenteil, mir ist das Facelift bzw. die letzte Version vor dem Modellwechsel am liebsten. Meist gibt es dann hinreichend Erfahrung zum Modell und ich kann abschÄtzen, ob mich vermeintliche SchwÄchen berhaupt tangieren.
Und Last but not least - vor der Ablsung gibt es oft gute Angebote.

Rostsicherheit - Alu und Stahl sind ja nicht unbedingt die glcklichste Kombination. Aber ich denke FORD wird das schon gut machen.

Zuletzt bearbeitet von Explorer2; 05/04/2016 19:21.

Gruss,
J�rgen (Explorer II)
RAM 2500 Crew Cab 4x4 SLT 5.7L Hemi 4.10er PW7, SimplexCamper KAB, AEV Katla 8.5x17 ET 27, 315/70R17 Cooper Discoverer STT Pro, MOPAR Fender-Flares, ClimAir, Alcantara-Lenkrad, Steps, Cab-Lights Asap. AEV Snorkel, Lazer-Lamps, Hundebox
#634789 - 05/04/2016 19:38 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Jun 2002
Posts: 131
chris88 Offline
viermalvierer
chris88  Offline
viermalvierer

Joined: Jun 2002
Posts: 131
sterreich, Telfs
Jrgen, in Ruhe schauen, es findet sich schon was.
MFG
Chris

#634845 - 06/04/2016 23:45 Re: Auf der Suche nach dem "weien Elefant" [Re: Explorer2]  
Joined: Aug 2008
Posts: 706
hendrickson360 Offline
Dauerbrenner
hendrickson360  Offline
Dauerbrenner

Joined: Aug 2008
Posts: 706
@Explorer

Absolut zwar sollten Kinderkrankheiten bei so groen Modellserien und so groen Firmen eigentlich von Beginn an berschaubar sein ... aber naja "sollten" ....

Ich denke aber schon, dass Ford das besser in den Griff bekommt als Land Rover wink Beim Humvee ging's ja auch. (wenn schon sonst nicht viel hielt bei dem Ding)

Ist allerdings auch die Frage was schwerer wiegt: Der eventuelle Rostbonus oder der Cummins ....


Gre Hendrickson360
Seite 2 von 6 1 2 3 4 5 6

Moderiert von  Burgerfrau, juergenr, Ozymandias 

Search

Wer ist online
2 registrierte Benutzer (marcus, Cord), 148 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Mickey 65C15, Oachkatzl
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen40,827
Posts625,124
Mitglieder8,854
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 24,609
Yankee 16,295
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Caruso 13,897
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 15 (0.003s) Memory: 2.7923 MB (Peak: 3.0001 MB) Zlib enabled. Server Time: 2017-11-20 07:40:07 UTC