Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#635098 - 13/04/2016 06:54 Reifenfrage Bremach  
Joined: Oct 2004
Posts: 717
Romain Offline
Iveco Toyo Fahrer
Romain  Offline
Iveco Toyo Fahrer

Joined: Oct 2004
Posts: 717
hier oder auch da
Ein Hallo ans Forum

Ich will Herrn Christ nicht immer bemühen mit Fragen zu einem französischen Auto darum frage ich mal vorher das Forum. Ulidoc respektiv Rico weiss um welches Auto es sich handelt.

Es steht momentan in Panama und der Franzose macht einen Monat Heimurlaub. Mittlerweile muss er so langsam dran denken Reifen zu wechseln.
Sein Problem ist dass er anscheinend in Frankreich die gewünschten Grössen nicht kriegt.
Drauf ist
Michelin XZT 8.5R 17.5 12 L

Das Auto wiegt im Reisetrimm gut 3800 kilo. Welches Modell , hmmm gute Frage, kein T-Rex vielleicht ein Brick. Ich kenn mich da nicht so wirklich aus
Benutzungsprofil gut 70% Strasse und 30% Südamerikanische Pisten

Die Frage lautet also: was bitte schön kann er aufziehen, auch in 16 Zoll falls dies geht und falls man die Kombination zu vernünftigen Preisen kaufen kann ?


Romain
-voyageur entre les cultures-
::::: Werbung ::::: TR
#635100 - 13/04/2016 07:27 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: May 2005
Posts: 6,141
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 6,141
Mittelhessen (D)
das ist ein 2005er Bremach Job (Extreme ?)

Wenn`s ein Job wÄre, hatten die wohl mal 225/75 R 17,5 mit 6" (3,5to) oder 245/70 R 17,5, der Xtreme 255/100 R 16 mit 6,5"


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#635101 - 13/04/2016 07:46 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Wildwux Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen
Wildwux  Offline
Selbstfahrende Grünguttonne mit Rallystreifen

Joined: Jul 2004
Posts: 4,892
Schweizer Jura
Wieso will er denn Reifen aus Frankreich nach Zentralamerika exportieren? Obwohl etwas betagt, ist der 8.5R17.5 weltweit nach wie vor eine oft genutzte Standardgrösse.

Der XZT in 8.5R17.5 ist in CH in der Lagerliste. (ohne Mengenangabe = es sind viele) Also ist er auch in F zu finden!

Aber es gibt auch eine Vielzahl an Reifen im Handel, die für diesen Einsatz genau so gut geeignet sind. Schau mal in den HÄndlerportalen, die meisten sind auch in USA oder Mexiko lieferbar. Panama weiss ich halt nicht, aber ich denke auch in Zentral- und Südamerika ist dieser Reifen bei unzÄhligen leicht-LKW montiert und sollte also bei jedem LKW-ReifenhÄndler zu finden sein.

Ansonsten, 245/70R17.5, da ist die Auswahl geradezu gigantisch.

#635107 - 13/04/2016 09:59 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: Sep 2002
Posts: 1,966
PeterM Offline
Das Orakel
PeterM  Offline
Das Orakel

Joined: Sep 2002
Posts: 1,966
Wien
8.5 R 17.5 war Standard lange vor den metrischen Reifendimensionen - kann also ein alter NGR/TGR sein. Gibt es out-of-Europe mittlerweile leichter als in Europa

Sonst alles nehmen, was auf die RÄder passt - 235/75 R 17.5 wurde noch nicht genannt

Grüsse
Peter

#635117 - 13/04/2016 12:27 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: Oct 2004
Posts: 717
Romain Offline
Iveco Toyo Fahrer
Romain  Offline
Iveco Toyo Fahrer

Joined: Oct 2004
Posts: 717
hier oder auch da
Danke erstmal an alle
Ja Jürgen ich denke Das Auto ist von 2005

Original geschrieben von: Wildwux

Also ist er auch in F zu finden!

Original geschrieben von: Romain

Sein Problem ist dass er anscheinend in Frankreich die gewünschten Grössen nicht kriegt.

Michelin XZT 8.5R 17.5 12 L



Da er anscheinend in Frankreich NICHT zu finden ist war seine Ueberlegung dass es drüben auch nicht unbedingt besser mit dieser Reifendimension ist.

Ich werde ihm mal die 225, 235/75 oder die 245/70 empfehlen

Zuletzt bearbeitet von Romain; 13/04/2016 12:28.

Romain
-voyageur entre les cultures-
#635121 - 13/04/2016 14:11 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Malepartus Centralschweiz
Wenn jemand natürlich genau auf eine Marke, einen Typ und eine Größe eingeschossen ist wird es halt schwierig.
Alternativen gÄbe es genug.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#635124 - 13/04/2016 14:28 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Ozymandias]  
Joined: Oct 2004
Posts: 717
Romain Offline
Iveco Toyo Fahrer
Romain  Offline
Iveco Toyo Fahrer

Joined: Oct 2004
Posts: 717
hier oder auch da
Original geschrieben von: Ozymandias
Wenn jemand natürlich genau auf eine Marke, einen Typ und eine Größe eingeschossen ist wird es halt schwierig.
Alternativen gÄbe es genug.


Ich habe nur den IST Zustand geschildert, nicht nach einer Marke gefragt. Sorry, ich weiss manchmal bin ich schlecht zu verstehen mit meiner Ausdrucksweise. kratz

Er will einfach nur neue Reifen für seinen Bremach mit Ausrichtung Strasse/Piste 70/30 . 17,5 oder 16 Zoll war ja auch in der Frage.
Ob die Reifen jetzt in Frankreich, Panama oder sonstwozu kriegen sind weiss ich nicht. Ich verlasse mich ganz einfach auf das was er mich gefragt hat.
Nicht mehr und nicht weniger. Wenn er mir sagt diese Kombination sei schlecht bei ihm zu bekommen, wieso soll ich es anzweifeln?

Um es klar zu sagen:
- Ich kenne den Mann nicht. Wer einen kleinen Teil der Geschichte nachlesen will, wird bei itchiewheels fündig. Rico hat den Mann letzten Sommer an mich verwiesen und ich habe ihm in x FÄllen als Dolmetscher und noch so einiges geholfen. Er war einfach glücklich dass Rico, Erich Christ und andere ihm aus der Patsche geholfen haben.

Ich bin einfach nur ein sehr kleines Glied in der Kette der ab und zu funktionierenden Weltweiten Hilfsbereitschaft.

Ob er gut vorbereitet ist, ob sein Bremach für die Reise das beste ist und noch so einige Fragen ist weder mein Bier , noch meine Frage.


Romain
-voyageur entre les cultures-
#635155 - 14/04/2016 05:40 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Malepartus Centralschweiz
Du hast das XZT extra Fett geschrieben, also ging ich davon aus dass es genau der sein soll.
Wenn man etwas hervorhebt will man das ja betonen.

Gruss Ozy


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#635156 - 14/04/2016 05:42 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,401
Malepartus Centralschweiz
Ach das ist der dessen Motor Schluckauf hat gell?


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#635162 - 14/04/2016 07:51 Re: Reifenfrage Bremach [Re: Romain]  
Joined: Oct 2004
Posts: 717
Romain Offline
Iveco Toyo Fahrer
Romain  Offline
Iveco Toyo Fahrer

Joined: Oct 2004
Posts: 717
hier oder auch da
Ich habe einfach nur in Fett, damit es auch im ganzen Text auffÄllt, den Reifen aufgeschrieben der aktuell auf dem Bremach ist.

Frage war welcher Reifen , eventuell sogar 16 Zoll und damit ist der 8,5 ja wahrscheinlich nicht mehr dabei. Frage war nicht Michelin XYZ!
Nochmal, ob er tatsÄchlich in Frankreich nicht zu bekommen ist, entzieht sich meiner Kenntnis. Ist mir auch ziemlich egal ich beziehe mich nur auf die mir angetragenen Aussagen.

Ja, es ist der Bremach der in California ein neues SteuergerÄt zur Dieselpumpe brauchte. SpÄter in Mexico gab es noch Hitzeprobleme und Rico hat da wohl einen Zusatzschalter zum Lüfter verbaut.
Rico hat den Mann an mich überwiesen und somit bin ich seit letztem Juli ab und zu beschÄftigt hin und her zu fragen. Hierzu möchte ich auch hier meinen Dank an Erich Christ aussprechen.

Ich stelle mir ganz einfach persönlich die Frage ob ein EuropÄischer Dieselmotor geeignet ist um die USA zu bereisen. Das SteuergerÄt war wohl die Ursache schlechten US Sprits. Aber eigentlich ist das mir auch egal da ich mittlerweile Benziner fahre


Romain
-voyageur entre les cultures-
Seite 1 von 2 1 2

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 73 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,281
Posts645,458
Mitglieder9,327
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,435
Yankee 16,399
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,401
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 16 (0.004s) Memory: 2.7763 MB (Peak: 2.9864 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-10-24 05:27:14 UTC