Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 1 von 2 1 2
#638252 - 25/06/2016 16:56 Ölverlust am Getriebe  
Joined: Jan 2015
Posts: 125
Karl Heinz Offline
heute hier morgen dort...
Karl Heinz  Offline
heute hier morgen dort...

Joined: Jan 2015
Posts: 125
Servus Zusammen,

ich habe am Getriebe, dort wo ein Plastikdeckel angebracht ist, etwas �lverlust. Der Plastikdeckel und drumrum ist �lig. Wei� nat�rlich nicht wieviel da im Fahren wegläuft. Im Stehen kann ich nichts festsellen das was tropft.

Muss ich mir da Sorgen machen?

Ansosten sind mir zwei Blattfedern gebrochen die habe ich schwei�en lassen, leider hat das nur ein paar Tage gehalten. Eine Feder hat an der Schwei�nat schon wieder einen Riss. Bin nun wieder in Maun und fahre morgen gehn Windhoek, es m�ssen unbedingt neue Federn her.

Beste Gr��e Karl Heinz

::::: Werbung ::::: TR
#638256 - 25/06/2016 17:38 Re: lverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: May 2015
Posts: 457
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 457
Südwestdeutschland
Hi Karl-Heinz,

also wenn es nicht tropft wrde ich mir da nicht die grten Sorgen machen. Achte vielleicht mal nach lÄngerer Fahrt darauf, ob das Auto ber Nacht das Revier markiert. Im Schaltgetriebe ist nur knapp ber 1l l drin, das ist verhÄltnismÄig wenig, deshalb nicht zu lange tropfen lassen (sollte es denn tropfen) und ggf. frhzeitig den lstand prfen. Achtung, nur das passende l reinleeren, das Getriebe ist recht empfindlich gegen falsche le (siehe Forumssuche - ich hab Liqui Moly 4427 drin).

Versuch auch mal rauszufinden, ob es Getriebe- oder Motorl ist. Hchstwahrscheinlich Getriebel aus der Eingangswelle, aber es knnte auch vom Fahrtwind nach hinten geblasenes Motorl von einem undichten Kurbelwellendichtring sein.

Falls du aus irgendeinem Grund die Getriebe in nÄchster Zeit ausbaust: sowohl der Wellendichtring an der Eingangsseite, der bei dir vermutlich undicht ist, als auch der Kurbelwellensimmerring lassen sich verhÄltnismÄig einfach tauschen, wenn das Getriebe (und im Fall des KW-WeDi auch die Schwungscheibe) drauen ist.

Gre und viel Spa in Namibia,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#638268 - 26/06/2016 15:44 Re: lverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: May 2005
Posts: 5,999
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,999
Mittelhessen (D)
Hallo Karl-Heinz

Schon wenige Tropfen l knnen nach viel aussehen, trotzdem wie Raphael schon schreibt den lstand checken. Getriebel hat einen markanten Geruch. Das Getriebel sollte keine EP (extrem pressure) ZusÄtze haben, die sind nicht gut fr die Synchronringe.

Gruss aus Portugal


Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#638297 - 27/06/2016 15:48 Re: lverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: Jan 2015
Posts: 125
Karl Heinz Offline
heute hier morgen dort...
Karl Heinz  Offline
heute hier morgen dort...

Joined: Jan 2015
Posts: 125
Hallo Raphael,

danke fr die ausfhrliche Antwort. Nach 900 Km Fahrt ist es deutlich schlimmer geworden. Da es sich um Motorl handelt meint die Werkstatt der Simmerring zwischen Motor und Getriebe. Desweiteren meint Kai (Chef der Werkstatt) das es rasch immer schlimmer wird und auch die Kupplung lig werden kann. (Hatte das selbe an meinen alten Volvo 740 vor kurzem) Also zu Iveco und Teile bestellt. Leider kann ich dir nur die engl./namibische Bezeichnung fr das Teil geben: Rear C.Case Cover! Auch nach Nachfrage, auf der Explosionszeichnung meine ich einen Simmerring erkannt zu haben, wÄre das das richtige Teil.

Wenn das Gertriebe schon raus ist, eben auch die beiden Simmerrringe erneuern, ggf. die Kupplung.

Blattfedern bekomme ich keine, bei Iveco kann ich nur die ersten beiden oder komplett bestellen. Wobei mir 16221 Namib$, ohne Verhandlung, zu teuer ist, pro kpl. Satz. (900 Euro). Iveco hat gesagt, nur die ersten beiden sind wichtig, ich soll gute alte nehmen, wichtig, gleiche Dicke, abschneiden und gut ist. Um die Ecke gibt es einen AnhÄngerbauer der hat welche.

Desweitern brauche ich zwei neue vordere StodÄmpfer und dann lass ich auch gleich noch vorne rechts die AufhÄngung erneuern. (links bereits letztes Jahr gemacht)

Und da ich die Einspritzdsen eh noch machen muss, mte ich fr mind. eine Woche ins Hotel, null Bock. Ich versuche morgen einen Flug zu bekommen und lass den Iveco bei Kai dann kann er alles erledigen.(ich wei, lass nie jemand an deinem Auto schrauben ohne das du dabei bist, mein erster Spruch in Afrika!)

Aber fr mich derzeit die beste der Mglichkeiten.

Ach ja, Kai hat FUCHS le, kennst du die, und kann ich die fr das Getriebe nehmen? (mut aber nicht nachlesen, kann ich auch selbst)

Ich mach mich jetzt bers Handbuch, Lesen, Lesen,Lesen.



Hallo Jrgen,

hast du dich verschrieben oder bist du in Portugal? Auch wenn ich nicht vor Ort bin, du bist natrlich herzlich willkommen auf meiner Quinta! Meine Freundin freut sich, keine Frage.
Wenn du nach Carregal do Sal kommst, zwischen Coimbra und Viseu, schreib mir eine Nachricht dann sage ich Zuhause Bescheid und sende dir die portugisische Handynummer, dann kannst du anrufen und meine Freundin holt dich in Carregal do Sal ab.




Hallo, an alle Freunde des italienischen Alteisen,

ungern habe ich den Iveco diesmal ins GelÄnde gelassen, den beiden Landy Fahrern (Disco und 130 Crew Cab) ist himmel Angst geworden und sie haben aufgegeben!(was mir schon gefallen hat, da war ich mit den neun Lwen alleine) Nicht falsch verstehen, kein Lob fr den Fahrer, meine alte Iveco Dame ist einfach "Best yoe can buy for Money!"

#638299 - 27/06/2016 17:18 Re: lverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: May 2015
Posts: 457
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 457
Südwestdeutschland
Hi Karl-Heinz,

hast du uns mal die letzten 7 Stellen deiner Fahrgestellnummer, dann knnen wir dir die IVECO-Ersatzteile raussuchen bzw. dabei helfen.

Der Simmerring sitzt in einem Dichtungsportal bzw. Blech, deshalb heit das wohl "cover". Es gibt aber wohl verschiedene Versionen, deshalb schreibe ich dir lieber nicht welche bei mir verbaut ist bevor wir nicht wissen welchen Motor du hast.

FUCHS le sind zumindest bekannt fr gute QualitÄt, was ja in Afrika nicht an jeder Ecke zu finden ist, wenn die was passendes im Programm haben sicher kein Fehler. Anforderungen siehe Werkstatthandbuch, ansonsten gerne nochmal gezielt fragen welches l du tauschen willst. ZB Schaltgetriebe: "GL 3 (Tutela) SAE 80W/90 (Mechanical gearbox oil containing non-EP anti-wear additives; Meets specification API GL 4 SAE 75W80 Tutela Truck Gearlite)"

Gru und viel Erfolg,
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#638301 - 27/06/2016 18:19 Re: lverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: Jan 2015
Posts: 125
Karl Heinz Offline
heute hier morgen dort...
Karl Heinz  Offline
heute hier morgen dort...

Joined: Jan 2015
Posts: 125
Hi Raphael,

ist mir echt zuwider wenn du so einen Aufwand wegen mir hast.Vor allem weil ein Forum vom Geben und Nehmen lebt und ich wegen mangelnder Sachkenntnis so gut wie immer der Nehmer bin. Macht kein wirklich gutes Gefhl hier.

Letzten sieben 5983719, Motor 98456183

Gru Karl Heinz

#638425 - 01/07/2016 16:04 Re: lverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: May 2015
Posts: 457
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 457
Südwestdeutschland
Hi Karl-Heinz,

sorry, hatte die letzten paar Tage keine Zeit. Also, folgende Nummern habe ich fr dich:

Der Kurbelwellensimmerring (Rear Crankcase Cover) ist der gleiche wie bei mir, mit folgenden Vergleichsnummern:
98453821
500301734
4862154
71000500
OC6390
500301734
997005-8300
19036592B
Elring 366.360

Wenn du den ersetzt, muss ja das Schwungrad ab. Eventuell brauchst du dann 6 neue Dehnschrauben 98430735 (ich wrde sie ersetzen, auch wenn sie Geld kosten).

Der Wellendichtring an der Eingangsseite des Schaltgetriebes:
40100791 Shaft seal

Die Blattfedern, falls du sie bei einem Alternativlieferanten besorgen willst:
93813299 die erste
93813300 die zweite Lage

Die StodÄmpfer:
8585651 vorne
98442052 hinten
Ich wrde aber mal recherchieren, was andere so verbaut haben. Vermutlich sind die bei IVECO sauteuer, und es gibt sicher auch pistentauglichere Alternativen.

In Sachen Einspritzdsen: Ich habe krzlich Bosch DLLA 150 P 326 verbaut. Die gibt es sehr gnstig bei ebay (30/Stck), und sie kommen zumindest bis zu einer bestimmten Motornummer in unserem Motor 8140.27S zum Einsatz.

Du kannst die Ersatzteile zuknftig auch selbst heraussuchen, wenn du folgenden Link nutzt:
http://srv2.carecat.net:9080/mycatric/mainAct.jsp
Achtung, geht nur mit Internet Explorer in der KompatibilitÄtsansicht!

Das mit dem Geben und Nehmen ist so - normalerweise liefert Jrgen alle Ersatzteilnummern, ich vertrete ihn also gerade, da er offensichtlich im Urlaub in Protugal ist. Und indem du ihm einen Besuch bei dir in Portugal anbietest, revanchierst du dich ja schon. Irgendwie wird sich der Kreis schon wieder schlieen :-)

Gru
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#638720 - 08/07/2016 14:33 Re: lverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: May 2015
Posts: 457
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 457
Südwestdeutschland
Hi,

auch wenn es nicht mehr so dringend zu sein scheint, hier noch eine Alternative zu den IVECO-StodÄmpfern, die gerade jemand in der Yahoo Group mitgeteilt hat:

Antwort auf:
>> Sabo nr. 8901114 for the front axle and 8901113 for the rear axle.
http://www.sabo.it/


Sollen wohl nur 44 Eur kosten und genau wie die Originalen aussehen. Der Mann hat allerdings einen WM (wobei ich davon ausgehe, dass die StodÄmpfer dieselben sind).

Gre
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
#648160 - 18/02/2017 21:09 Re: Ölverlust am Getriebe [Re: raphtor]  
Joined: May 2005
Posts: 5,999
juergenr Offline
Daily96 40.10W
juergenr  Offline

Daily96 40.10W

Joined: May 2005
Posts: 5,999
Mittelhessen (D)
Original geschrieben von: raphtor
Hi,

auch wenn es nicht mehr so dringend zu sein scheint, hier noch eine Alternative zu den IVECO-Stoßdämpfern, die gerade jemand in der Yahoo Group mitgeteilt hat:

Antwort auf:
>> Sabo nr. 8901114 for the front axle and 8901113 for the rear axle.
http://www.sabo.it/


Sollen wohl nur 44 Eur kosten und genau wie die Originalen aussehen. Der Mann hat allerdings einen WM (wobei ich davon ausgehe, dass die Stoßdämpfer dieselben sind).

...


ja auf den bin ich auch mal gestoßen, passt wohl vorne bei WM 40.10, 40.12(?), 40.13..
Die IVECO ET ist 60183678, ist nicht die selbe wie beim 40.10W - sollte aber passen

@ Raphael: frag ihn doch bitte mal wo er die Dämpfer gekauft hat, direkt beim Hersteller...?

Die IVECO ET für die zivilen 40.10W vorne war 8585651, seit 01.2009 2997321 - Preis ca 260,-€/St.

http://catalogo.sabo.it/GlobalCodesSearch/GlobalCodesSearch






Angehängte Dateien
Dämpfer.png (150 Downloads)
Zuletzt bearbeitet von juergenr; 18/02/2017 22:14. Grund: ergänzt

Gruß Juergen

---------------------------------
Die unheimliche Macht der Berater - die vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt
#648347 - 22/02/2017 05:49 Re: Ölverlust am Getriebe [Re: Karl Heinz]  
Joined: May 2015
Posts: 457
raphtor Offline
Suchtiger
raphtor  Offline
Suchtiger

Joined: May 2015
Posts: 457
Südwestdeutschland
Hi,

Hab nachgehakt, kam aber bisher nichts zurück.

Gruß
Raphael


Fuel-to-Noise-Converter (F2NC) Iveco TurboDaily 4x4 40-10 WC a.k.a."Sammy", FGst-Nr. ...5939317
Seite 1 von 2 1 2

Search

May
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
Wer ist online
3 registrierte Benutzer (derkleinethomas, 2 unsichtbar), 173 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Amigo, FarmerRamses
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen41,946
Posts641,819
Mitglieder9,224
Most Online580
Sep 19th, 2013
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,323
Yankee 16,379
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,289
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.015s Queries: 17 (0.003s) Memory: 2.7787 MB (Peak: 2.9930 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-05-21 23:29:30 UTC