Voriger Thread
Nächster Thread
Drucke Thread
Bewerte diesen Thread
Seite 3 von 3 1 2 3
#643013 - 23/10/2016 18:30 Re: iveco 40-10 turbo daily aus aktueller produktion? [Re: joesteppenwolf]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Malepartus Centralschweiz
Jo, findest du auf www.rambodybuilder.com inkl. CAD Dateien.
Für deine Anwendung wÄre eventuell ein 3500 SRW Cab/Chassis bedenkenswert, der hat den durchgehend flachen C-Profil Rahmen analog zu deinem Daily und der Radstand kann passend gewÄhlt werden.

Um hier nicht weiter zu verwÄssern wollte ich dir das per PN schreiben aber die hast du gesperrt.

Zuletzt bearbeitet von Ozymandias; 23/10/2016 19:48.

Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
::::: Werbung ::::: TR
#643048 - 24/10/2016 12:26 Re: iveco 40-10 turbo daily aus aktueller produktion? [Re: Ozymandias]  
Joined: Dec 2013
Posts: 60
joesteppenwolf Offline
Das wird noch
joesteppenwolf  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2013
Posts: 60
ok, machen wir eine RAM kaufberatung draus! kann ein admin ja ggf. migrieren...
sollte sich mit dem china daily was tun werde ich einen neuen thread starten.
warum ist der 1500 nach deinem dafürhalten kein reisefahrzeug (abgesehen vom bescheidenen motor)? nebenbei, ein 3l diesel mit nur sage und schreibe 4 zylindern bewegt auch einen 6,5t fuso canter 4x4.

#643062 - 24/10/2016 17:46 Re: iveco 40-10 turbo daily aus aktueller produktion? [Re: joesteppenwolf]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Malepartus Centralschweiz
Hi Joe

Also, es hÄngt vor allem an den verwendeten Komponenten.
Du musst dazu wissen dass abgesehen vom Fahrerhaus die Fahrzeuge komplett verschieden sind.
Chassis, Achsen, Federung alles unterschiedlich.

Der 1500er ist die Lightduty Variante analog zb. zu einem Hilux oder Navara, EinzelradaufhÄngung inkl.
Nun spielt es natürlich eine Rolle wie man das Fahrzeug nutzen will, wie stark beansprucht man es.
Und wir alle wissen dass die Fahrzeuge immer schwerer werden als gedacht.
Braucht man den 4x4 nur um einen netten Stellplatz zu suchen und das gemütlich geht sicher ein 1500er.
Will man es aber mit voller Ladung krachen lassen auf Pisten und wüstesten Offroadpassagen ist der 1500er falsch.

Dazu ist die Bodenfreiheit beim 1500er wesentlich kleiner.

Der VM Motor ist sicher wenig ein Problem, genausowenig die ZF 8 Gang Automatik, die ist total unauffÄllig.
Auch beim 1500er ist und war der Allrad immer Zuschaltbar, nur hat der 1500er noch die Autofunktion, der Allrad schaltet sich starr zu bei Bedarf und auch wieder ab.
Achsfreilauf gibt es im 1500er mangels Starrachse vorn aber nicht, spieot eigentlich auch gar keine Rolle.

Ich bleibe aber dabei dass der Diesel für Fernreisen keine sinnvolle Option ist.
Den 1500er gibt es aber auch mit dem kleinen 3,7L V6 Motor, das ergibt gleichzeitig die maximale Nutzlast. Solltest du dir mal in Ruhe überlegen.

Ein Link mit den Basics, auf Englisch natürlich.
http://www.allpar.com/model/ram/dodge/2013-ram-powertrain.html

Technische Infos gibts auf.
www.ramtrucks.com

Da kannst du auch mal ein Modell zusammenstellen, Tradesman ist das Handwerkermodell.

Soweit mal für den Moment.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#643148 - 26/10/2016 08:29 Re: iveco 40-10 turbo daily aus aktueller produktion? [Re: joesteppenwolf]  
Joined: Dec 2013
Posts: 60
joesteppenwolf Offline
Das wird noch
joesteppenwolf  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2013
Posts: 60
danke. gute beschreibung unter dem link!
aber in der verzwickten konfiguration ist für mich leider nichts dabei. benziner möchte ich halt auch wieder nicht.

#643202 - 27/10/2016 06:34 Re: iveco 40-10 turbo daily aus aktueller produktion? [Re: joesteppenwolf]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Malepartus Centralschweiz
Hi Joe

Die Frage ist doch was du mit dem Fahrzeug aus aktueller Produktion machen willst, wo du es Zulassen willst.
Ich kann dir aus europÄischer Sicht nur zum Benziner raten, ganz unabhÄngig von der Fahrzeugmarke.

Nichts desto Trotz, die Gerüchte verdichten sich dass Fiat den 1500er Ecodiesel Ram offiziell nach Europa bringt, also mit Garantie und Service. Vielleicht magst ja solange warten.

Gruss Ozymandias


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#643203 - 27/10/2016 06:35 Re: iveco 40-10 turbo daily aus aktueller produktion? [Re: joesteppenwolf]  
Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Ozymandias Offline
Arizona - the place to life
Ozymandias  Offline

Arizona - the place to life

Joined: Jun 2003
Posts: 14,318
Malepartus Centralschweiz
Betreffs Konfiguration versteh ich jetzt nicht ganz wo das Problem liegt, den 1500er Eco gibts als Singlecab Tradesman.


Erfahrung ist nur der Name den wir unseren Irrtümern geben
#643207 - 27/10/2016 06:53 Re: iveco 40-10 turbo daily aus aktueller produktion? [Re: joesteppenwolf]  
Joined: Dec 2013
Posts: 60
joesteppenwolf Offline
Das wird noch
joesteppenwolf  Offline
Das wird noch

Joined: Dec 2013
Posts: 60
aber ich möchte ja eigentlich schon starrachsen und lkw technik (halt nur für 3.5t) und du hast doch selbst vom 1500 abgeraten.

jetzt brauch ich erstmal was um mir asien anzusehen.

in D werden die karten dann spÄter vielleicht nochmal neu gemischt.

Seite 3 von 3 1 2 3

Search

Wer ist online
0 registrierte Benutzer (), 207 Gäste, und 0 Spider.
Key: Admin, Global Mod, Mod
Heutige Geburtstage
Keine Geburtstage
::WERBUNG:: Klick to sponsor VMV
Foren Statistiken
Foren36
Themen42,157
Posts643,874
Mitglieder9,280
Most Online609
Jun 5th, 2019
Top Schreiber(Insgesamt)
DaPo 25,385
Yankee 16,389
ranx 16,049
RoverLover 15,065
Ozymandias 14,318
Powered by UBB.threads™ PHP Forum Software 7.6.0
Page Time: 0.032s Queries: 16 (0.022s) Memory: 2.7514 MB (Peak: 2.9373 MB) Zlib enabled. Server Time: 2019-08-19 02:11:56 UTC